• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Super Bowl 2015

USA911

Mitglied
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.585
Reaktionspunkte
562
Noch keine Chalenge benötigt von den Trainern.... allerdings stimmt das Paßspiel bei den Patriots, das lübbt richtig momentan
 

USA911

Mitglied
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.585
Reaktionspunkte
562
Wenn der Extra Punkt sitzt müssen die Hawks nen Touchdown machen...Fieldgoal reicht nicht zum ausgleich...

Wobei ich mich eh Frage, wie man den Extrapoint überhaupt vorbei schießen kann (wenn keiner sich dazwischen wirft)
 

USA911

Mitglied
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.585
Reaktionspunkte
562
Auch eins noch geholt, das wäre gerade ein schöner Touchdownpass gewesen

hammer, hab den schon incomplete gesehen
 

Enisra

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.519
Reaktionspunkte
3.807
wow
was für ein Catch :haeh:

ach ja
*trinkt lieber ein Tässchen Tee mit Milch*
 

USA911

Mitglied
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.585
Reaktionspunkte
562
2nd and goal und so ein beschissener Pass... oh man, warum nicht ein Laufspiel bei 0,5 Yard.... das war dumm
 

USA911

Mitglied
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.585
Reaktionspunkte
562
den risikopass kann man immernoch beim 4. Versuch machen, denn fieldgoal hätte nicht gereicht
 

Enisra

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.519
Reaktionspunkte
3.807
ja, da hat man zu viel gewollt und der hat sich das Ei halt gut rausgepickt
Und jetzt wirds auch noch unschön :|
 

USA911

Mitglied
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.585
Reaktionspunkte
562
Oh man, pfeift doch ab... dieses Zeitspiel jetzt.... das hätte man schon nach dem Abgefangenen Pass beenden können bei den paar Sekunden...

Weiß einer was der Verlierer bekommt? Sieger bekommen ja alleine den Ring im Wert von ein paar millionen Dollar
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.496
Reaktionspunkte
6.357
Oh man, pfeift doch ab... dieses Zeitspiel jetzt.... das hätte man schon nach dem Abgefangenen Pass beenden können bei den paar Sekunden...

Weiß einer was der Verlierer bekommt? Sieger bekommen ja alleine den Ring im Wert von ein paar millionen Dollar
Ich glaub auf dieser Stufe müssen wir keine Spenden sammeln.
 

USA911

Mitglied
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.585
Reaktionspunkte
562
Dann wünsche ich Euch mal einen schönen Tag!

Verabschiede mich jetzt, darf in 5h Stunden die ersten Schüler quälen... :P
War schön und hat Spaß mit Euch gemacht
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.496
Reaktionspunkte
6.357
Das nehm ich jetzt auch.
Gute Nacht/Morgen allerseits.
 
TE
Lukecheater

Lukecheater

Mitglied
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.414
Reaktionspunkte
2.610
Ich hab erst spät Uni, wird aber trotzdem ein kurzer Schlaf...
 
TE
Lukecheater

Lukecheater

Mitglied
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.414
Reaktionspunkte
2.610
Schließen wir das ganze mal noch mit einem Bild ab

10155357_10153051942684172_653549165203394505_n.jpg
 

USA911

Mitglied
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.585
Reaktionspunkte
562
Super Kommentar vom höchsten Cheff der Patriots: " Today we are World Champions!"

Habe ich was verpasst? War das ein Internationales Footballspiel oder "nur" der Gewinn der Amerikanischen Football Liga. :B
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.984
Super Kommentar vom höchsten Cheff der Patriots: " Today we are World Champions!"

Habe ich was verpasst? War das ein Internationales Footballspiel oder "nur" der Gewinn der Amerikanischen Football Liga. :B
Da eine Landes-WM faktisch Null Rolle spielt und die NFL ganz klar die beste Liga der Welt ist, ist der SuperBowl-Sieger halt das beste Team der Welt - das wird schon seit zig Jahren so gesagt und auch von allen im Ausland so anerkannt, da würde niemand widersprechen ;)

Aber das war echt unglaublich dumm, da einen Pass zu werfen statt zu laufen - das sollte vlt. ein "besonderer" Spielzug werden zur Krönung... klar: man rechnet damit, dass auch der Gegner selbstverständlich vor allem ein Laufspiel unterbinden wird, und dann wäre ein Pass ein kleiner Überraschungsmoment - auf der anderen Seite aber sind die Patriots ja auch nicht blöd und wissen genau, dass Seattle vielleicht genau diesen Gedanken hat, und stellen sich ebenfalls auf ein Passspiel ein. Und selbst wenn der Gegner zu 100% auf ein Laufspiel vorbereitet ist, MUSS man es IMHO einfach versuchen, denn 1-2yds sind immer drin.

Für Vollmer freut es mich, der scheint ein netter Kerl zu sein - aber ansonsten wären die Seahawks mir lieber gewesen bzw. die sind mir sympathischer. Denn den Trainer der Patriots finde ich echt megaunsympathisch, den Verein per se auch (überprofessionell, rein Erfolgsorientiert, maschinell...), und Brady ist mir zu emotionslos und aalglatt...

Das Spiel war natürlich super, vor allem war es ein Match, bei dem man selbst einem Laien gut erklären kann, wie das mit Taktik&co läuft, weil im Gegensatz zu vielen anderen Spielen keines der Teams wirkliche Fehler gemacht hat, so dass es leichte Tochdowns und "chaotisches" Hin und Her gab.

Was ich nicht ganz verstanden hab: bei der Übertragung wurde gefragt, warum denn das Trikotziehen in einer Szene legal war. Die Antwort hab ich nicht ganz verstanden, denn da wurde gesagt, dass an sich alles legal sei außer Facemask-Griff. Das gilt doch aber nur, wenn der andere Spieler das Ei hat, oder? Wenn er es nicht hat: was darf man denn dann? Denn da wird ja schon gepfiffen, wenn man den nur leicht hält oder ein Beinchen stellt oder so, und bei der Trikotszene war ich nicht sicher, ob der betroffene Spieler überhaupt den Ball hatte ^^
 

USA911

Mitglied
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.585
Reaktionspunkte
562
Was ich nicht ganz verstanden hab: bei der Übertragung wurde gefragt, warum denn das Trikotziehen in einer Szene legal war. Die Antwort hab ich nicht ganz verstanden, denn da wurde gesagt, dass an sich alles legal sei außer Facemask-Griff. Das gilt doch aber nur, wenn der andere Spieler das Ei hat, oder? Wenn er es nicht hat: was darf man denn dann? Denn da wird ja schon gepfiffen, wenn man den nur leicht hält oder ein Beinchen stellt oder so, und bei der Trikotszene war ich nicht sicher, ob der betroffene Spieler überhaupt den Ball hatte ^^

Da steige ich auch nicht ganz durch.
Denn der Passempfänger darf ja auch erst getackelt / angegangen werden, wenn er den Ball hat, vorher darf man das Ei ja nur abfangen.... Hauptsache die Schiris wissen was sie machen :)
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.496
Reaktionspunkte
6.357
Was ich nicht ganz verstanden hab: bei der Übertragung wurde gefragt, warum denn das Trikotziehen in einer Szene legal war. Die Antwort hab ich nicht ganz verstanden, denn da wurde gesagt, dass an sich alles legal sei außer Facemask-Griff. Das gilt doch aber nur, wenn der andere Spieler das Ei hat, oder? Wenn er es nicht hat: was darf man denn dann? Denn da wird ja schon gepfiffen, wenn man den nur leicht hält oder ein Beinchen stellt oder so, und bei der Trikotszene war ich nicht sicher, ob der betroffene Spieler überhaupt den Ball hatte ^^
Was ich mitbekommen habe, ist, dass es im Ermessen der Schiris ist, inwiefern das Halten, bzw Stossen
geahndet wird.Wenn der Spieler nicht gestört wird, darf "Hand angelegt" werden. Scheint eine Regeländerung zu sein im Vergleich zu früher.
Da durfte man sich ja praktisch überhaupt nicht berühren.

Aber eben darum fand ichs auch cool, das da nicht immer diskutiert wurde, wies im Fussball passiert.
Wenn beim American Football der Ref sagt, dann wird das so hingenommen.
Punkt.
 
TE
Lukecheater

Lukecheater

Mitglied
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.414
Reaktionspunkte
2.610
Da eine Landes-WM faktisch Null Rolle spielt und die NFL ganz klar die beste Liga der Welt ist, ist der SuperBowl-Sieger halt das beste Team der Welt - das wird schon seit zig Jahren so gesagt und auch von allen im Ausland so anerkannt, da würde niemand widersprechen ;)

Jep, ich bin ja eher in der NBA bewandert und da ist es auch selbstverständlich, dass die Siegermannschaft der Finals von sich sagt "We are the World Champs".
 

TwilightSinger

Mitglied
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
870
Reaktionspunkte
126
...Was ich nicht ganz verstanden hab: bei der Übertragung wurde gefragt, warum denn das Trikotziehen in einer Szene legal war. Die Antwort hab ich nicht ganz verstanden, denn da wurde gesagt, dass an sich alles legal sei außer Facemask-Griff. Das gilt doch aber nur, wenn der andere Spieler das Ei hat, oder? Wenn er es nicht hat: was darf man denn dann? Denn da wird ja schon gepfiffen, wenn man den nur leicht hält oder ein Beinchen stellt oder so, und bei der Trikotszene war ich nicht sicher, ob der betroffene Spieler überhaupt den Ball hatte ^^

Moin,
der Ballträger darf mit allen erlaubten Mitteln gestoppt werden. Der Griff an das Helmgitter wird immer bestraft. Trikothalten ist erlaubt.
Außerdem darf ein Passempfänger beim Fangen vor dem Fang nicht gestört werden; kleine Einschränkung: auf den ersten Meter ist eine Berührung des Gegners erlaubt.

Wenn der Spieler nicht gestört wird, darf "Hand angelegt" werden. Scheint eine Regeländerung zu sein im Vergleich zu früher.
Da durfte man sich ja praktisch überhaupt nicht berühren.
Stimmt. Damit hat der CB die Möglichkeit zu fühlen, wo sich der WR befindet und kann gleichzeitig den Kopf Richtung Ball drehen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.984
Moin,
der Ballträger darf mit allen erlaubten Mitteln gestoppt werden. Der Griff an das Helmgitter wird immer bestraft. Trikothalten ist erlaubt.
Außerdem darf ein Passempfänger beim Fangen vor dem Fang nicht gestört werden; kleine Einschränkung: auf den ersten Meter ist eine Berührung des Gegners erlaubt.
in der Szene, die ich meine, war aber einer so extrem am Trikot gehalten worden, dass das Trikot auf quasi doppelte Länge gezogen wurde - und das "opfer" war eben AFAIK nicht der Ballführende - und DAS ist erlaubt? Weil es gibt ja "Holding", was abgepfiffen wird, auch wenn es weit abseits des Balles ist.

Kann natürlich sein, dass ich mich da täusche und derjenige doch denn Ball hatte - es war ein ziemlich großer Pulk
 

TwilightSinger

Mitglied
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
870
Reaktionspunkte
126
in der Szene, die ich meine, war aber einer so extrem am Trikot gehalten worden, dass das Trikot auf quasi doppelte Länge gezogen wurde - und das "opfer" war eben AFAIK nicht der Ballführende - und DAS ist erlaubt? Weil es gibt ja "Holding", was abgepfiffen wird, auch wenn es weit abseits des Balles ist...

Dann ist es unerlaubtes Halten. Passiert meistens dann, wenn Spieler der Offense versuchen, den Gegner festzuhalten, damit dieser den Ballträger nicht erreicht. Holding! Und es geht 10 Yards zurück. Deshalb sind Offense-Line-Spieler sehr beweglich in der Beinarbeit und die Defense-Line-Spieler verfügen dagegen über eine bessere Armarbeit.
 
Oben Unten