Der "Ex Moderatoren" Thread - Klärung und Diskussion

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
Der "Ex Moderatoren" Thread - Klärung und Diskussion

So liebe Ex Kollegen und andere Interessierte

nach Aufforderung von Falk (schonmal Danke dafür) hier also der "offizielle" Thread rund um das für uns doch arg überraschende Ende unser Moderatorentätigkeit.

Alles was jetzt noch zu klären ist, vielleicht sogar (ich hoffe nicht) komplette Verabschiedungen von der Seite usw. bitte hier rein.

Und natürlich hoffen wir alle auf eine Erklärung seitens der Betreiber dieses Forums, wieso man eine Neustrukturierung der Moderation derart dilettantisch in sachen Kommunikation und "Mitarbeiter"umgang umsetzt.
 

Onkel_B

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.10.2001
Beiträge
1.454
Reaktionspunkte
65
AW: Der

So liebe Ex Kollegen und andere Interessierte

nach Aufforderung von Falk (schonmal Danke dafür) hier also der "offizielle" Thread rund um das für uns doch arg überraschende Ende unser Moderatorentätigkeit.

Alles was jetzt noch zu klären ist, vielleicht sogar (ich hoffe nicht) komplette Verabschiedungen von der Seite usw. bitte hier rein.

Und natürlich hoffen wir alle auf eine Erklärung seitens der Betreiber dieses Forums, wieso man eine Neustrukturierung der Moderation derart dilettantisch in sachen Kommunikation und "Mitarbeiter"umgang umsetzt.
Ganz ehrlich, ich glaube nichtmehr daran, das mehr kommt als diese Nonsens Omail. Zu mehr hat man hier nicht in der Hose.

Wir hätten theoretisch diesen Thread ja gar nicht eröffnen dürfen/solln. Da sieht man sowieso schon, was zu erwarten war.
 
TE
B

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
AW: Der

Huch, Rabowke darf bleiben? Dann hat es wenigstens ein Teil von Boshaftigkeit und Gemeinheit ins neue Moderatorenteam geschafft :-D

Wenn das Meai noch erleben dürfte, fast alle werden degradiert, nur sein Erzfeind nicht.
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.390
Reaktionspunkte
5.799
AW: Der

Vielen Dank für diesen Thread.

Auch, wenn ich persönlich nicht mehr unmittelbar betroffen bin, hat mich dieses Vorgehen regelrecht schockiert.
Dieses äußerst rüde Verhalten gegenüber einem Großteil der Moderatoren zeugt leider nur von sehr wenig Respekt gegenüber einer ehrenamtlichen Tätigkeit und lässt die Firma Computec in keinem guten Licht erstrahlen.

Man hätte imho vorab kommunizieren müssen, dass die Moderator-Stellen auf ein Minimum gestrichen werden, auch wenn mir ein -wirtschaftlicher- Grund dafür nicht einleuchten will.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.885
Reaktionspunkte
1.786
AW: Der

Hier meine Meinung dazu, die ich ursprünglich in einem anderen Thread gepostet hatte:

Ich habe den Thread einmal bereinigt um die Antworten, die mit diesem Thema nichts zu tun haben. Der Thread-Ersteller hat eine ernstgemeinte Frage gestellt, das bitte respektieren.

# Trotzdem Offtopic
Respektieren? So wie ihr die langjährigen Mods respektiert, denen ihr anscheinend mit einem unsanften Arschtritt die Rechte entzogen habt?
Und dann auch noch alle Threads sperren damit man nicht mal seine Meinung zu der Aktion äußern kann.

Wie war noch der Kommentar von Petra mit den Eiern?
Wenn ihr schon massenweise Member degradiert, dann steht doch dazu und beweist dass ihr wirklich Eier habt. Denkt ihr etwa mit einem entsprechenden Thread und einer Begründung (falls euch eine eingefallen wäre) hättet ihr euch unbeliebter gemacht als mit dieser erbärmlichen Vertuschungsaktion?
Haltet ihr euch neuerdings für die NSA weil ihr glaubt ihr könntet sowas geheim halten? :B

Vielleicht gab es ja gute Gründe um sich von ein paar Mods zu trennen, das weiß ich nicht. Aber diese Geheimhaltungsnummer kommt nicht grade sehr sympathisch rüber.

Ich bin mal gespannt was euch als nächstes einfällt um die Community (die eh schon sehr klein geworden ist wie ich finde) weiter zu zerstören.
Wahrscheinlich ist in ein paar Minuten der Post gelöscht und mein Account gesperrt...
 

Fiffi1984

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2003
Beiträge
1.665
Reaktionspunkte
7
AW: Der

Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen? Was ist überhaupt passiert? Wer musste denn warum seinen Platz räumen? Das ist das erste, was ich in diesem Zusammenhang davon höre.

Hat jemand vielleicht einen Link von älteren Diskussionen?
 

BlackDead

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.375
Reaktionspunkte
0
AW: Der

Was ist eigentlich jetzt genau los?
Irgendwie habe ich nichts mitbekommen. :confused:
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.869
Reaktionspunkte
6.209
AW: Der

Hier meine Meinung dazu, die ich ursprünglich in einem anderen Thread gepostet hatte:

Ich habe den Thread einmal bereinigt um die Antworten, die mit diesem Thema nichts zu tun haben. Der Thread-Ersteller hat eine ernstgemeinte Frage gestellt, das bitte respektieren.


# Trotzdem Offtopic
Respektieren? So wie ihr die langjährigen Mods respektiert, denen ihr anscheinend mit einem unsanften Arschtritt die Rechte entzogen habt?
Und dann auch noch alle Threads sperren damit man nicht mal seine Meinung zu der Aktion äußern kann.

Wie war noch der Kommentar von Petra mit den Eiern?
Wenn ihr schon massenweise Member degradiert, dann steht doch dazu und beweist dass ihr wirklich Eier habt. Denkt ihr etwa mit einem entsprechenden Thread und einer Begründung (falls euch eine eingefallen wäre) hättet ihr euch unbeliebter gemacht als mit dieser erbärmlichen Vertuschungsaktion?
Haltet ihr euch neuerdings für die NSA weil ihr glaubt ihr könntet sowas geheim halten? :B

Vielleicht gab es ja gute Gründe um sich von ein paar Mods zu trennen, das weiß ich nicht. Aber diese Geheimhaltungsnummer kommt nicht grade sehr sympathisch rüber.

Ich bin mal gespannt was euch als nächstes einfällt um die Community (die eh schon sehr klein geworden ist wie ich finde) weiter zu zerstören.
Wahrscheinlich ist in ein paar Minuten der Post gelöscht und mein Account gesperrt...
Sehr guter Beitrag :top: Vor allem wie das Ganze abgelaufen ist, klingt das nicht gerade danach, als wenn man die "Arbeit" dieser Sternträger wirklich wertgeschätzt hat. Leute, die ihre Freizeit hier verbringen, auch nachts, teilweise über viele Jahre, haben einfach eine bessere Behandlung verdient.

@Fiffi1984: Ein Großteil der Sternträger wurde einfach degradiert, ohne richtige Verabschiedung etc.
 
TE
B

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
AW: Der

Man hätte imho vorab kommunizieren müssen, dass die Moderator-Stellen auf ein Minimum gestrichen werden, auch wenn mir ein -wirtschaftlicher- Grund dafür nicht einleuchten will.
ganz genau,
dann hätte man nochmal leise "Servus" sagen können

ich erwarte ja auch überhaupt keine Dankbarkeit, hab das ganze ja auch nur gemacht um user zu quälen :-D

Aber das es PCG so dermaßen sch... egal ist find ich schon schade.
 
E

eX2tremiousU

Guest
AW: Der

Die Degradierung selbst regt mich eigentlich kaum auf. Es ist schlicht die Art, die mir übel aufstößt.

Das Forum ist quasi gegen die Wand gefahren. Ob der Relaunch da was reißen kann wird von meiner Seite bezweifelt - aber das fällt eben in den Bereich "subjektive Einschätzung". Den harten Kern hat man vertrieben, und jetzt jagt man quasi auch indirekt das Moderatorenurgestein davon, das dieses Forum über viele Jahre am Laufen gehalten hat, als sich kein Offizieller um die relevanten Belange gekümmert hat.

Diese Art der Abspeisung ist dreit und respektlos. Diese debile Mail ist kaum an Respektlosigkeit zu übertreffen. So behandelt man höchstens Fremde, aber nicht (naive?) Leute, die über viele Jahre Freizeit und Lust geopfert haben, um sich effektiv in das Geschehen hier einzubringen. Wenn ich an die ganzen internen Diskussionen denke...wovon 99% reine Zeitverschwendung waren.

Das geht einfach nicht! Warum unterhält man hier eigentlich ein Forum, das soziale Aspekte fördern soll, wenn man ausgerechnet den Kern des Forums so asozial behandelt?

Echte Antworten erwarte ich eigentlich nicht. Und in den kommenden Tagen werde ich wohl ein Gesuch stellen, damit mein Account hier gelöscht wird.

Schade, hätte mir einen anderen Abgang gewünscht, aber diese Situation hier ist für mich einfach nicht mehr tragbar, und so wichtig ist mir das Hobby "PC-Spiele" glücklicherweise auch nicht.

Regards, eX!
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Der

laut omail u.a. an mich, wo ein mod-status für mich bestätigt wurde, hat es keinerlei gründe, die damit zu tun haben, dass einer unerwünscht sei oder zu "unbequem" oder so - es wurde einfach nach absprache intern in der redaktion festgelegt, dass man nur noch eine begrenzte(re) zahl an mods haben will, und dafür wurden dann von den bestehenden mods welche festgelegt. so heißt es jedenfalls.

warum und ob man das nicht anders an die nun degradierten hätte kommunizieren können, entzieht sich meiner kenntnis.

und ich hätt es auch nicht irgendwie nachteilig empfunden, wenn es zB 15 statt 10 wären, vor allem, wenn unter den degradierten welche wirklich gern weitermachen wollten.
 

Solon25

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2002
Beiträge
5.424
Reaktionspunkte
0
AW: Der

So liebe Ex Kollegen und andere Interessierte

Alles was jetzt noch zu klären ist, vielleicht sogar (ich hoffe nicht) komplette Verabschiedungen von der Seite usw. bitte hier rein.
Gerne hätte ich dem Wunsch in der Mitteilung entsprochen "keinen Wind" drum zu machen. Da ich aber so fristlos wie noch nie weg war, bleibt mir leider nichts anderes übrig. Wenigstens ein "Ab dem 09./10.12 ist es aus, verabschiedet Euch noch intern" hätte es sein können :S

Macht et joot Jungs (die noch die Stellung halten) =)
 
TE
B

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
AW: Der

Was mich ja wirklich interessieren würde (obwohl ich nicht erwarte das rausfinden zu können):

nach welchen kriterien wurden die verbliebenden Moderatoren ausgewählt.

Ich meine, es ist nicht so, dass ich mich frage was ich hätte tun müssen um dabeizubleiben, das nicht.
Man ist ja schließlich wer man ist und das will man ja nicht ändern.
 

XEP-624

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.08.2009
Beiträge
186
Reaktionspunkte
0
AW: Der

Könnte einer der Betroffenen die mail mal hier rein posten?
 
TE
B

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
AW: Der

und ich hätt es auch nicht irgendwie nachteilig empfunden, wenn es zB 15 statt 10 wären, vor allem, wenn unter den degradierten welche wirklich gern weitermachen wollten.
Eben.
Wenn es jetzt beständiges Kompetenzgerangel unter uns gegeben hätte, gut, das hätte ich verstanden.
Aber Mods verursachen doch weder Kosten noch sonstige Mühen.

Weniger Kritik werden wir doch jetzt auch nicht äußern, eher das gegenteil.

Und letztlich will man das Forum doch wieder auf Vordermann bringen, also mehr Mitglieder anziehen. Reichen die "neuen" Mods dafür aus, oder wird hier in Zukunft etwa ganz anders moderiert?

Fragen über Fragen
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
AW:

Man hätte imho vorab kommunizieren müssen, dass die Moderator-Stellen auf ein Minimum gestrichen werden, auch wenn mir ein -wirtschaftlicher- Grund dafür nicht einleuchten will.
Ja, ja das alte Problem der Kommunikation…

Wenn man mit der Seite, der Moderation oder dem Forum nun was ändern will (etwa ab 01.01 oder mit dem Launch der neuen Seite), dann hätte man so etwas ganz normal (intern) kommunizieren können und auch einfach mal fragen, wer vielleicht Lust hätte zu anderen Bedingungen zu bleiben.

Aber ne, es wird die Holzhammermethode gewählt und ne Rundmail geschrieben, die sich liest....
 

Mothman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2004
Beiträge
15.007
Reaktionspunkte
1.682
Website
www.yours-media.de
AW: Der

Möchte/kann zum Thema selbst nur wenig sagen.
ABER: Ich fände es ehrlich schade, wenn jetzt die ganzen (oder ein Teil) der "Ex"-Mods dem Forum den Rücken kehren. Natürlich ist es (dem Anschein nach) verdammt dreist gelaufen. Aber vielleicht wäre es besser noch 1-2 Tage drüber zu schlafen und eventuell doch noch ne angemessene Stellungnahme abzuwarten.

Man sollte keine Entscheidungen treffen, wenn man wütend ist. Ich spreche da aus Erfahrung.^^
 
TE
B

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
AW: Der

So ist es.
Wir zahlen ja keine gebühr hier, einfach den Account ein wenig ruhen lassen und sich dann überlegen ob man sich hier noch wohl fühlt.
 

bsekranker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.10.2002
Beiträge
4.424
Reaktionspunkte
0
AW: Der

laut omail u.a. an mich, wo ein mod-status für mich bestätigt wurde, hat es keinerlei gründe, die damit zu tun haben, dass einer unerwünscht sei oder zu "unbequem" oder so
Das stimmt so nicht. Auch ich erhielt eine Degradierungsmail (obwohl ich seit knapp 3 Monaten kein SCO mehr bin), auf Nachfrage meinte Herr Jeromin: Degradiert wurden nicht ausschließlich "Unruhestifter". Hervorhebung von mir.


Whatever. Bin eh nur noch wegen des Filmquiz hier, der Rest des Forums ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Traurig, aber nicht weiter tragisch. Growth and decay, that's life.
 
V

visioner1

Guest
AW:

Aber ne, es wird die Holzhammermethode gewählt und ne Rundmail geschrieben, die sich liest....
wie ein schlag ins gesicht, angesichts der mühen die die mods in das forum reingesteckt haben.. freiwillig und in ihrer freizeit.. ohne mods wäre Pcgames nie zu seinen hochzeiten gekommen, das forum wäre schlichtweg nicht kontrollierbar gewesen.
Ich habe die Omail gelesen und muss sagen, obwohl sie mich nicht betrifft, der autor hat keinerlei soziale kompetenz. Die mail trieft vor hohn.

abschliessend bleibt mir zu sagen.. 10 mods reichen völlig.. für die 20 user, die sich noch hierher verirren werden, vielleicht nicht heute.. aber bald.

visi.
 

Falk_Jeromin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
990
Reaktionspunkte
3
Website
www.ilovegaming.de
AW: Der

Zur Klarstellung: ja, es wurden heute eine Reihe von Mods zu normalen Membern gemacht. Herbboy hat es eigentlich schon richtig getroffen: wir haben uns nicht zusammen gesetzt und überlegt, wen wir nicht mehr dabei haben wollen, sondern wir haben vielmehr überlegt, wen wir in Zukunft als Mod dabei haben wollen.

Die bisherige Arbeit der Moderatoren war wertvoll und gerade in der Zeit, als von Computec-Seite sich niemand so intensiv um das Forum gekümmert hat auch gebraucht.

Die neu aufgestellten Moderatoren markieren einen Neuanfang - zusammen mit dem Seiten-Relaunch wird es viele Änderungen auf einmal geben, und für diesen Schritt wollen wir optimal aufgestellt sein.

Und wie gesagt: es richtet sich nicht gegen die Moderatoren im Einzelnen persönlich.
 
TE
B

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
AW: Der

Zur Klarstellung: ja, es wurden heute eine Reihe von Mods zu normalen Membern gemacht. Herbboy hat es eigentlich schon richtig getroffen: wir haben uns nicht zusammen gesetzt und überlegt, wen wir nicht mehr dabei haben wollen, sondern wir haben vielmehr überlegt, wen wir in Zukunft als Mod dabei haben wollen.

Die bisherige Arbeit der Moderatoren war wertvoll und gerade in der Zeit, als von Computec-Seite sich niemand so intensiv um das Forum gekümmert hat auch gebraucht.

Die neu aufgestellten Moderatoren markieren einen Neuanfang - zusammen mit dem Seiten-Relaunch wird es viele Änderungen auf einmal geben, und für diesen Schritt wollen wir optimal aufgestellt sein.

Und wie gesagt: es richtet sich nicht gegen die Moderatoren im Einzelnen persönlich.
Kannst du vielleicht dennoch nachvollziehen, dass sich hier eigentlich alle Ex Mods veralbert fühlen und schlechten Stil anprangern? Vielleicht ein wenig selbstkritisch nachvollziehen, ob der Weg, den ihr (du) gewählt habt richtig war?
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.137
Reaktionspunkte
745
AW:

Ja, ja das alte Problem der Kommunikation…

Wenn man mit der Seite, der Moderation oder dem Forum nun was ändern will (etwa ab 01.01 oder mit dem Launch der neuen Seite), dann hätte man so etwas ganz normal (intern) kommunizieren können und auch einfach mal fragen, wer vielleicht Lust hätte zu anderen Bedingungen zu bleiben.

Aber ne, es wird die Holzhammermethode gewählt und ne Rundmail geschrieben, die sich liest....
das witzige an der sache ist, dass das kürzlich sogar gemacht wurde. und jetzt wird trotzdem anders verfahren, ohne vorankündigung, nix. heute hü, morgen hott.
 

Onkel_B

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.10.2001
Beiträge
1.454
Reaktionspunkte
65
AW: Der

Die bisherige Arbeit der Moderatoren war wertvoll und gerade in der Zeit, als von Computec-Seite sich niemand so intensiv um das Forum gekümmert hat auch gebraucht.

Die neu aufgestellten Moderatoren markieren einen Neuanfang - zusammen mit dem Seiten-Relaunch wird es viele Änderungen auf einmal geben, und für diesen Schritt wollen wir optimal aufgestellt sein.

Und wie gesagt: es richtet sich nicht gegen die Moderatoren im Einzelnen persönlich.
Davon das unsere Arbeit wertvoll war merkt man leider nichts, gar nichts.
In der Omail steht etwas von kurzem Dank um dann gleich darauf zu kommen, wie groß doch immer die Arbeit für Euch war sich mit uns zu beschäftigen. Und im letzten Absatz werden wir Schlußendlich dazu bewogen darüber stillschweigen zu bewahren?

So dankt man also seinen langjährigen Moderatoren heutzutage?

Hier geht es keinem um seinen "tollen" Status sondern ledeglich um die Art wie es abgelaufen ist und da hättest Du oder sonstwer es erdenklich besser lösen können. Doch seit dem Personalwechsel hat man sich eher wie ein überflüssiger Part der Community gefühlt anstatt als Teil der Community, der seine Freizeit investiert und hier ein bisschen zu moderieren.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.318
Reaktionspunkte
8.538
AW: Der

Die neu aufgestellten Moderatoren markieren einen Neuanfang - zusammen mit dem Seiten-Relaunch wird es viele Änderungen auf einmal geben, und für diesen Schritt wollen wir optimal aufgestellt sein.
Ganz doof gefragt:

Wäre es bei "vielen Änderungen" denn nicht besser, mehr Mods zu haben, als dann plötzlich feststellen zu müssen: "Mist, wir haben zuwenig."?
 
Oben Unten