1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Maria Beyer-Fistrich
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von Maci-Naeem
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    23
    Jetzt ist Deine Meinung zu Fable: Die Xbox-RPG-Perle im Rückblick - mit Video! gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Fable: Die Xbox-RPG-Perle im Rückblick - mit Video!

  2. #2
    Brand / Editorial Director
    Avatar von Maria Beyer-Fistrich
    Registriert seit
    02.05.2011
    Beiträge
    231
    Bin ich leider nie mit warm geworden...
    devilsreject hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    9.071
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von Maria Beyer-Fistrich Beitrag anzeigen
    Bin ich leider nie mit warm geworden...
    Ich mit dem ersten auch nicht.
    Aber Fable 3 hab ich irgendwie ganz gerne gespielt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    412
    Blog-Einträge
    6
    In meiner ganz kurzen Xbox-Phase war Fable mein Lieblingsexclusive. Sehr schöner Artikel.

  5. #5
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.884
    kenne nur Fable 2. Den fand ich gut. Leider kam nie eine PC Version. Sonst würd ich ihn vielleicht nochmal angehen.
    "Stop Pre-Ordering Video-Games, for the love of God, please!"

    John 'TotalBiscuit' Bain *1984
    2018

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    4.593
    Kenne auch nur das erste. Mir persoenlich war's immer ein bisschen zu ... kitschig? Klischee beladen? Irgendsowas.
    Aber es hatte schon ein paar nette Aspekte, das kann man dem Spiel nicht abstreiten.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Schöner Artikel!
    Fable 1 und 2 waren sehr gut, bei Teil 3 nahmen dann die Macken leider überhand. Der Humor war immer klasse (alleine schon das Gehabe des Helden). Ein Reboot wäre was feines, vielleicht kann ja eines der neuen MS-Studios was schönes entwickeln, das auf die Stärken der Serie basiert...
    the black knight always triumphs!!!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    1.577
    Wie ich damals mein xbox 360 geschenkt bekommen hatte war fable 2 dabei und ich war direkt begeistert davon.

    Leider konnte mich dann aber fable 3, warum auch immer nicht mehr so fesseln.
    Von Fable legends closed beta fange ich mal garnicht an^^

  9. #9
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von Maci-Naeem
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von battschack Beitrag anzeigen
    Wie ich damals mein xbox 360 geschenkt bekommen hatte war fable 2 dabei und ich war direkt begeistert davon.

    Leider konnte mich dann aber fable 3, warum auch immer nicht mehr so fesseln.
    Von Fable legends closed beta fange ich mal garnicht an^^
    Geht mir genauso. Ich liebe die Serie und hatte auch echt meinen Spaß mit Fable 3. Auf dem Level der zwei wirklich tollen Vorgänger war es aber leider nicht. Es hat sich nicht wie ein vollwertiges Fable angefühlt. Dafür gab es (aus meiner Sicht) einige Gründe:
    - das fehlende Kindheits-Tutorial, was für mich einfach zu Fable gehört
    - die unendlich nervige Casualisierung, die man ja schon bei Fable 2 stark bemerkt hat
    - der noch stärkere Fokus auf die Industrialisierung von Albion, von der ich nie wirklich Fan war (denke da geht es vielen ähnlich)
    - die Story hat sich nicht rund angefühlt und man hat sehr stark gemerkt dass Fable 3 kein fertiges Spiel ist
    - das Regierungs- und Staatssystem war zwar eine nette Idee, die Umsetzung fand ich aber grausig (am Ende spielt unsere Moral eine riesige Rolle, ob wir erfolgreich darin sind Albion zu retten oder nicht)
    - allgemein einfach sehr schlechtes Balancing in fast jeder Hinsicht
    - die furchtbare Siegesstraße, die als "Skillsystem" diente (kotz!)

    Ich hoffe sehr, dass sich die Gerüchte bewahrheiten und Playground Games an einem neuen Fable arbeitet (ist ja schon eigentlich ziemlich sicher). Modernisiert, düsterer, durchdachter und mit weit mehr Anspruch und besserem Skillsystem. Albion hat nämlich SO viel Potenzial.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •