Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

PassitheRock

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
136
Reaktionspunkte
2
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Ich Freu mich schon drauf.Mach mich gleich los zur doppel Vorstellung. Erst Teil eins dann Die zwei Türme in der Prem.
Ich mach mir auf jedenfall keine Sorgen darüber ob mir der Film gefällt.
Als langjäriger Anhänger des Buches kann ich trotzdem tolerant zu der Verfilmung stehen auch wenn was geändert wurde. Solang es trotzdem gut ins geschehen passt.
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,114420
 

copter

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
36
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Ich Freu mich schon drauf.Mach mich gleich los zur doppel Vorstellung. Erst Teil eins dann Die zwei Türme in der Prem.
Ich mach mir auf jedenfall keine Sorgen darüber ob mir der Film gefällt.
Als langjäriger Anhänger des Buches kann ich trotzdem tolerant zu der Verfilmung stehen auch wenn was geändert wurde. Solang es trotzdem gut ins geschehen passt.


jup, genau die gleiche vorstellung gibts bei uns auch in den kinos. blos das der neue film erst so gegen 4uhr zu ende sein wird, was bedeutet, dass man net vor 5 in der früh zu hause is. und genau is das is mein problem. morgen steht ne große (und wichtige) klausur im leistungskurs an. und ich hab kenen bock während der klausur einzupennen.
eigentlich wollt ich ja och hin und viele von uns machen das och. scheiß schule...

copter
 

LordPain

Benutzer
Mitglied seit
16.09.2002
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Ich Freu mich schon drauf.Mach mich gleich los zur doppel Vorstellung. Erst Teil eins dann Die zwei Türme in der Prem.
Ich mach mir auf jedenfall keine Sorgen darüber ob mir der Film gefällt.
Als langjäriger Anhänger des Buches kann ich trotzdem tolerant zu der Verfilmung stehen auch wenn was geändert wurde. Solang es trotzdem gut ins geschehen passt.

Obwohl die Bücher viel besser sind ist der zweite Teil bestimmt genauso gut wie der erste Teil.
 
D

deadeye4656

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Ich würd ja auch hingehen aber............
Morgen ist Schule und bei uns gehen sie Vorwstellungen um 20.30 los. Um 3.30 Uhr wär ich dann zu Hause. Und morgen? LATEIN!!!
Und nicht nur das!!!
Neeein das Grauen kommt morgen - in der 3. Stunde!!

LATEINKLASSENARBEIT!!!!

Ich muss mich ranhalten die 1. Arbeit war 4-
 
D

deadeye4656

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Ich würd ja auch hingehen aber............
Morgen ist Schule und bei uns gehen die Vorstellungen um 20.30 los. Um 3.30 Uhr wär ich dann zu Hause. Und morgen? LATEIN!!!
Und nicht nur das!!!
Neeein das Grauen kommt morgen - in der 3. Stunde!!

LATEINKLASSENARBEIT!!!!

Ich muss mich ranhalten die 1. Arbeit war 4-
 
M

mehrtuerer

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

würd ja auch gern hingehen aber die schule geht dummerweise vor :(
 

copter

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
36
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

würd ja auch gern hingehen aber die schule geht dummerweise vor :(

naja, wenn da kene klausur morgen wäre wäre ich auf jedenfall mit dem anderen leuten aus meiner klassenstufe mitgegangen. dann kommt mal halt mal früh 1-2 stunden später und der rest des tages is während des unterrichts zur zeit eh nix weiter. nächste woche is weihnachten ...

copter
 

Fireman_1977

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
104
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

würd ja auch gern hingehen aber die schule geht dummerweise vor :(

naja, wenn da kene klausur morgen wäre wäre ich auf jedenfall mit dem anderen leuten aus meiner klassenstufe mitgegangen. dann kommt mal halt mal früh 1-2 stunden später und der rest des tages is während des unterrichts zur zeit eh nix weiter. nächste woche is weihnachten ...

copter

wenns euch tröstet, geht mir als student genauso, hab zur zeit auch klausuren... würg
 

Obstler

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.04.2001
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

würd ja auch gern hingehen aber die schule geht dummerweise vor :(

naja, wenn da kene klausur morgen wäre wäre ich auf jedenfall mit dem anderen leuten aus meiner klassenstufe mitgegangen. dann kommt mal halt mal früh 1-2 stunden später und der rest des tages is während des unterrichts zur zeit eh nix weiter. nächste woche is weihnachten ...

copter

wenns euch tröstet, geht mir als student genauso, hab zur zeit auch klausuren... würg
Ich hab zwar kein Klausur noch einen anderen Test aber ich muss morgen früh um halb sieben aufstehn und zum meiner Zivildienstelle ( und nein schlafen kann ich dort leider auch nicht ;))
Dafür geb ich mir morgen (oder besser gesagt schon heute) die englische Originalfassung. Im original kommen 90% aller Filme einfach besser rüber :) und am Samstag nochmal auf deutsch mit Freundin :)
 

Wussler

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
145
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,114420
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Ich Freu mich schon drauf.Mach mich gleich los zur doppel Vorstellung. Erst Teil eins dann Die zwei Türme in der Prem.
Ich mach mir auf jedenfall keine Sorgen darüber ob mir der Film gefällt.
Als langjäriger Anhänger des Buches kann ich trotzdem tolerant zu der Verfilmung stehen auch wenn was geändert wurde. Solang es trotzdem gut ins geschehen passt.


jup, genau die gleiche vorstellung gibts bei uns auch in den kinos. blos das der neue film erst so gegen 4uhr zu ende sein wird, was bedeutet, dass man net vor 5 in der früh zu hause is. und genau is das is mein problem. morgen steht ne große (und wichtige) klausur im leistungskurs an. und ich hab kenen bock während der klausur einzupennen.
eigentlich wollt ich ja och hin und viele von uns machen das och. scheiß schule...

copter

;)
hab grad noch mal glück gehabt - letzte klausur am dienstag:))
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Ich Freu mich schon drauf.Mach mich gleich los zur doppel Vorstellung. Erst Teil eins dann Die zwei Türme in der Prem.
Ich mach mir auf jedenfall keine Sorgen darüber ob mir der Film gefällt.
Als langjäriger Anhänger des Buches kann ich trotzdem tolerant zu der Verfilmung stehen auch wenn was geändert wurde. Solang es trotzdem gut ins geschehen passt.

Obwohl die Bücher viel besser sind ist der zweite Teil bestimmt genauso gut wie der erste Teil.

naja - beim 1.film waren wirklich einige patzer drin - bombadil ganz weg, strider macht nahezu im alleingang 5 nahzguhlsfertig - dabei hat er im original nicht mal n schwert,...
aber der 2.filmgefällt mir fast besser als das 2.buch, da die handlungsstränge jetz endlich parallel erzählt werden und nicht immer dann, wenns spannend wird, wieder zu ner anderen gruppe gewechselt wird.
und gimli und gollum sind sowie so einfach nur gut.
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Dafür geb ich mir morgen (oder besser gesagt schon heute) die englische Originalfassung. Im original kommen 90% aller Filme einfach besser rüber :) und am Samstag nochmal auf deutsch mit Freundin :)

hast recht. war gestern/heute im dubblefeature auf deutsch, hatte teil1 aber schon auf englisch gesehen - die synchrosination ist einfach nur schlecht.
vor allem alles, was sich auf die geschichte des rings bezieht - im original kriegt man fast ne gänsehaut, in der deutschen version hört sichs an wie n schulreferat.
werd mir am wochende wahrscheinlich gleich noch mal teil2 angucken - dann aber auf englisch.
 

Wussler

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
145
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,114420
 

TriBoon

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Hallo,
war heute in dem Film und muß sagen, daß er mir supergut gefallen hat. War wirklich positiv überrascht und werde ihn mir vielleicht noch ein zweites mal anschaun.
Geht rein, es lohnt sich!

Gruß
Tri
 

Kanal_Ratte

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.11.2002
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Jaja. Wenn du es noch nicht weist Widscreen ist das Schwester Magazin von Pc Games und beschäftigt sich nun mal mit Kino und DVD.
Was willst du eigentlich? Wenn interresiert ob du Arbeiten gehst? Der Film ist super und hat es verdient in Pc Games einen Beitrag zu bekommen.
Ps: Was sind schpeschel Effekts ??????
 

Kanal_Ratte

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.11.2002
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Jaja. Wenn du es noch nicht weißt Wussler Widscreen ist das Schwester Magazin von Pc Games und beschäftigt sich nun mal mit Kino und DVD.
Was willst du eigentlich? Wenn interresiert ob du Arbeiten gehst? Der Film ist super und hat es verdient in Pc Games einen Beitrag zu bekommen.
Ps: Was sind schpeschel Effekts ??????
 

Wussler

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
145
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Jaja. Wenn du es noch nicht weißt Wussler Widscreen ist das Schwester Magazin von Pc Games und beschäftigt sich nun mal mit Kino und DVD.
Was willst du eigentlich? Wenn interresiert ob du Arbeiten gehst? Der Film ist super und hat es verdient in Pc Games einen Beitrag zu bekommen.
Ps: Was sind schpeschel Effekts ??????

Eben, genau...das Schwesternmagazin....aber eben nicht PC Games.
Und für diesen Fim wird überall so viel Werbung und Anzeigen geschaltet, das es nicht unbedingt sein muss, ihn hier auch noch zu erwähnen.
Ausserdem ist dieser Film stellenweise sehr brutal und dafür wird noch Werbung gemacht?
hmm....aber für Quake z.B. nicht?
Verstehe wer will
Gruss von mir aus der Arbeit
 
F

FourStringer

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Wussler...
Herr der Ringe II ist im Gegensatz zu Quake nicht indiziert, DARF also beworben werden...
Und warum nicht hier? Außerdem ist das eine Filmkritik, im Prinzip also dasselbe wie eine PC-Spielekritik...

Gruss
4
 
T

tomhollytomholly

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Jaja. Wenn du es noch nicht weißt Wussler Widscreen ist das Schwester Magazin von Pc Games und beschäftigt sich nun mal mit Kino und DVD.
Was willst du eigentlich? Wenn interresiert ob du Arbeiten gehst? Der Film ist super und hat es verdient in Pc Games einen Beitrag zu bekommen.
Ps: Was sind schpeschel Effekts ??????

Eben, genau...das Schwesternmagazin....aber eben nicht PC Games.
Und für diesen Fim wird überall so viel Werbung und Anzeigen geschaltet, das es nicht unbedingt sein muss, ihn hier auch noch zu erwähnen.
Ausserdem ist dieser Film stellenweise sehr brutal und dafür wird noch Werbung gemacht?
hmm....aber für Quake z.B. nicht?
Verstehe wer will
Gruss von mir aus der Arbeit

Auch wenn das hier eine HP eines PC-Spiele-Magazins ist, darf man doch auch noch über andere Dinge diskutieren, oder darf in deine Welt nichts anderes als Computerspiele? Das glaube und hoff ich nicht. Und außerdem, wenn dich dieses Thema nicht interessiert, dann musst du dich nicht damit beschäftigen, schließlich steht es dir frei, was du im Internet machst. Und LotR hat wirklich sehr viele Fans (mich inbegriffen), und außerdem gibt es ja auch ein Computerspiel (wenn auch zu Teil 1). Zwei gute Gründe warum dieser Film hier auch diskutiert werden darf.

Take Care,
Thomas
 

MPO

Gesperrt
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
465
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Eben, genau...das Schwesternmagazin....aber eben nicht PC Games.
Und für diesen Fim wird überall so viel Werbung und Anzeigen geschaltet, das es nicht unbedingt sein muss, ihn hier auch noch zu erwähnen.

Huiui, übern Tellerrand mal schauen, ist nicht so deine Sache. Brauchst ja den Artikel nicht zu lesen, es zwingt dich ja nun wirklich niemand dazu.

Herr der Ringe ist eben ein Monumentalfilm, und viele PC-Spieler stehen auch auf Fantasy, dementsprechend gibt es also schon ein paar Gemeinsamkeiten. Über Matrix wurde seinerzeit auch berichtet. Es gibt nur noch wenige Filme, die quasi klassenübergreifend reizen können, HDR gehört auf jeden Fall dazu.

MPO
 
M

micboe

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

WOOOOW! Habe den Film gestern, bzw. heute morgen in der Doppelnacht gesehen. Der Wahnsinn!!! Wer den ersten Teil mochte, wird den zweiten Teil lieben. Er muss sich halt nicht mehr mit der Vorgeschichte und der Einführung der Fiiguren aufhalten und kommt gleich zur Sache. Wenn es doch schon Weihnachten 2003 wäre.
War zwar erst um halb fünf Uhr heute morgen zuhause und konnte nur zwei Stunden schlafen bevor ich zu einem Seminar musste, aber es hat sich gelohnt. Nocheinmal: WOOOOW! Den muss man gesehen haben.
 

Fireman_1977

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
104
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Ich Freu mich schon drauf.Mach mich gleich los zur doppel Vorstellung. Erst Teil eins dann Die zwei Türme in der Prem.
Ich mach mir auf jedenfall keine Sorgen darüber ob mir der Film gefällt.
Als langjäriger Anhänger des Buches kann ich trotzdem tolerant zu der Verfilmung stehen auch wenn was geändert wurde. Solang es trotzdem gut ins geschehen passt.

Obwohl die Bücher viel besser sind ist der zweite Teil bestimmt genauso gut wie der erste Teil.

naja - beim 1.film waren wirklich einige patzer drin - bombadil ganz weg, strider macht nahezu im alleingang 5 nahzguhlsfertig - dabei hat er im original nicht mal n schwert,...
aber der 2.filmgefällt mir fast besser als das 2.buch, da die handlungsstränge jetz endlich parallel erzählt werden und nicht immer dann, wenns spannend wird, wieder zu ner anderen gruppe gewechselt wird.
und gimli und gollum sind sowie so einfach nur gut.

mal was zu tom bombadil, klar schade das er nicht drin ist, aber hab das buch auch gelesen und ich fand nicht das er nun einen großen beitrag zur geschichte beiträgt, auch denn mich jetzt alle hardcore herr der ringe bücher fans hängen wollen, was leistet bombadil schon groß an story beitrag? ehrlich gesagt keinen.
 
G

gechenheimerle

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Ich Freu mich schon drauf.Mach mich gleich los zur doppel Vorstellung. Erst Teil eins dann Die zwei Türme in der Prem.
Ich mach mir auf jedenfall keine Sorgen darüber ob mir der Film gefällt.
Als langjäriger Anhänger des Buches kann ich trotzdem tolerant zu der Verfilmung stehen auch wenn was geändert wurde. Solang es trotzdem gut ins geschehen passt.

Obwohl die Bücher viel besser sind ist der zweite Teil bestimmt genauso gut wie der erste Teil.

naja - beim 1.film waren wirklich einige patzer drin - bombadil ganz weg, strider macht nahezu im alleingang 5 nahzguhlsfertig - dabei hat er im original nicht mal n schwert,...
aber der 2.filmgefällt mir fast besser als das 2.buch, da die handlungsstränge jetz endlich parallel erzählt werden und nicht immer dann, wenns spannend wird, wieder zu ner anderen gruppe gewechselt wird.
und gimli und gollum sind sowie so einfach nur gut.

mal was zu tom bombadil, klar schade das er nicht drin ist, aber hab das buch auch gelesen und ich fand nicht das er nun einen großen beitrag zur geschichte beiträgt, auch denn mich jetzt alle hardcore herr der ringe bücher fans hängen wollen, was leistet bombadil schon groß an story beitrag? ehrlich gesagt keinen.


da muss ich auch noch meinen senf dazu geben; ich bin ein begeisterter Mittelerde-Leser (nicht nur lotr); sicher ist tom bombadil nicht so wichtig für den weiteren geschichtsverlauf, aber die lovestory zwischen Aragorn und Arwen hätte man getrost rauslassen konnen, dann wäre noch genug platz für andere szenen, wie bombadil, gewesen.
die liebesgeschichte von aragorn und arwen gehören nämlich nicht zum eigentlichen buch, sondern nur zum anhang.
aber sonst find ich die verfilmung auch saugeil auch wenn ich im 2. noch net drin war wegen der drecks schule. aber ich weiß ja, was auf mich zukommen wird.

schönes lotr-schauen allen miteinander!!!
 

Tom_Borovskis

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
838
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

Huiui, übern Tellerrand mal schauen, ist nicht so deine Sache. Brauchst ja den Artikel nicht zu lesen, es zwingt dich ja nun wirklich niemand dazu.

Außerdem ist "Der Herr der Ringe" DAS klassische Computerspiele-Thema.

Das erste Computerspiel zu HDR wurde schon 1982 (!) von den Parker Brothers für Atari 2600 entwickelt.
Dann kam 1985 sowohl "The Hobbit" (C-64) von der LEGENDÄREN Infocom-Gruppe als auch "Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring" von Beam Software.
Dann kam 1988 "War in Middle Earth" vom Maelstrom Games.
Weiter gings z.B. mit "The Lord of the Rings" (je ein Spiel zu Buch 1 + 2) von Interplay (1990) für Amiga/MS DOS über "Riders of Rohan" (1990) bis hin zu den aktuell angekündigten HDR-Spielen.

Zählt man die Spiele, die zumindest teilweise auf der HDR-Vorlage basieren, und die vielen HDR-Szenarios für andere Games zusammen, so kommt man locker auf über 100 Spiele, die direkt über das HDR-Thema handeln oder abgeleitet sind.

Überhaupt: das geniale Fantasy-Universum von Tolkien hat dazu geführt, dass sich Computerspiele zu dem entwickelt haben, was sie heute sind.
In den Anfängen hatten die Programmierer ja nur zwei Farben, lächerliche Bildschirmauflösungen sowie ein bißchen ASCII-Text zur Verfügung, um ihre Geschichten möglichst lebendig zu erzählen. Da musste die Fantasie des Spielers und ein bekannter Romanhintergund die Grafik ersetzen.
Der ganzen Bereich Rollenspiel/Adventure wäre heute bei weitem nicht so wichtig ohne HDR...

Das fängt bei winzigen Details an (wie z.B. Ringe mit magischen Kräften, die in RPGs heute üblich sind) und hört bei ganzen Monsterrassen auf, die Tolkien vermutlich "erfunden" hat.

Also: man kann als RPG-begeisterter Zocker gar nicht genug über HDR lesen!
Meine Meinung ...
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: Special - Herr der Ringe: Die zwei Türme

mal was zu tom bombadil, klar schade das er nicht drin ist, aber hab das buch auch gelesen und ich fand nicht das er nun einen großen beitrag zur geschichte beiträgt, auch denn mich jetzt alle hardcore herr der ringe bücher fans hängen wollen, was leistet bombadil schon groß an story beitrag? ehrlich gesagt keinen.

stimmt, für die story ist er eher unwichtig. die hobbits kommen über ihn an ihre schwerter, sonst nichts - die könnten sie natürlich auch überall anders erhalten. (wobei die lösung im film meiner meinung nach die schlechteste ist - anstatt bis auf den bogen unbewaffnet zu sein, rennt strider auf einmal mit 5 schwertern durch die gegend...)
aber old forest+bombadil sit einfach mein lieblingsabschnitt:)
generell bleibt noch zu sagen, dass der 1film durchaus einige abschnitte hätte vertragen können, die nichts mit der story zu tun hat.
mal ehrlich: hatte irgendwer im kino das gefühl, dass die gefährten durch halb mittelerde wandern, über ein halbes jahr unterwegs sind?
das feeling bringt das buch einfach wesentlich besser rüber. (ne landkarte im film hätte vielleich auch schon einiges retten können)
 
Oben Unten