News - In der Praxis: 3DMark03

Muradin_Bronzebeard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2002
Beiträge
397
Reaktionspunkte
0
Ich verstehe nicht, wieso beim zweiten Bild der Rechner in die Knie ging. Schön sieht's jedenfalls nicht aus; genauso das Bild mit dem Flugzeug.
Da haben wohl wieder nicht 5 Texturschichten ausgereicht, oder was?! Mussten es denn wieder 20 oder mehr sein? *g* ;)
Aber die restlichen Bilder, vor allem die Naturbilder, sehen super aus. Respekt.
So, ihr Grafikkarten- und Gehäusekühler, jetzt gehts euch an den Kragen ;)
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,133920
 
P

PhoenixOne

Gast
Von dem nach was die Redakteure da geschrieben haben, müssen warscheinlich noch auf den R500 und den 5000+ Hammer warten, bis das mit 50Fps läuft, oder? Find ich ein bisschen übertrieben. Die Bilder sehen zwar echt gut aus aber ich glaube nicht das in den nächsten 3-4 monaten Spiele mit so einer Grafik rauskommen und darum der Test für die "heutige" zeit recht unnütz ist.

Phoenix
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Von dem nach was die Redakteure da geschrieben haben, müssen warscheinlich noch auf den R500 und den 5000+ Hammer warten, bis das mit 50Fps läuft, oder? Find ich ein bisschen übertrieben. Die Bilder sehen zwar echt gut aus aber ich glaube nicht das in den nächsten 3-4 monaten Spiele mit so einer Grafik rauskommen und darum der Test für die "heutige" zeit recht unnütz ist.

Phoenix

Also so lange wird es vermutlich gar nicht mehr dauern bis man dort 50 fps hat.
Hier ein kleiner Vergleich zwischen einer GF4 TI4400 und einer Radeon 9700, jeweils mit 512 MB RAM und einem Athlon 1800+:
3DMark Score
GF: 1089
Radeon: 4568

GT1 - Wings of Fury
GF4: 66.6
Radeon: 135.1

GT2 - Battle of Proxycon
GF4: 7.0
Radeon: 31.6

GT3 - Troll's Lair
GF4 7.3
Radeon: 28.2

GT4 - Mother Nature
GF4: Not Supported
Radeon: 28.1
 
M

MSchelle

Gast
Von dem nach was die Redakteure da geschrieben haben, müssen warscheinlich noch auf den R500 und den 5000+ Hammer warten, bis das mit 50Fps läuft, oder? Find ich ein bisschen übertrieben. Die Bilder sehen zwar echt gut aus aber ich glaube nicht das in den nächsten 3-4 monaten Spiele mit so einer Grafik rauskommen und darum der Test für die "heutige" zeit recht unnütz ist.

Phoenix

Und somit hast du den Sinn und Zweck dieser Benchmarkreihe gefunden. Es ist doch immer dasselbe.... Ein 3DMark kommt raus und bei keinem läuft er perfekt. Solche Benchmarks sollen zeigen was künftige Grafikkarten meistern werden und wie schlecht die eigene ist.
Man braucht keinen Benchmark der das zeigt, was heutige Spiele schon leisten.... Wennde das willst dann benche mit dem entsprechenden Spiel.
 
P

PowerTower

Gast
Voll geil eh, nur weil ich ne DX7-Grafikkarte hab werd ich voll vernachlässigt und krieg weniger Punkte - wie aussagekräftig...
 

KingArthur

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
164
Reaktionspunkte
2
Voll geil eh, nur weil ich ne DX7-Grafikkarte hab werd ich voll vernachlässigt und krieg weniger Punkte - wie aussagekräftig...

*g*
Ich glaube, da bist du nicht alleine, denn VIELE haben noch ältere Grafikkarten à la Geforce 1 oder 2 MX (wie ich...)
Naja, manche rennen halt der Technik hinterher.
KingArthur
 

ArcticWolf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
613
Reaktionspunkte
0
Das is aussagekräftig genug...weil keine dx7 Karte di Füllrate usw. hat wie die nächste(n) Generation, in sofern sagt das schon einiges aus. Hab momentan auch nur ne dx7 karte (aber net mehr lange *g*)...werd den Test mal aus Spass durchlaufen lassen...mal schaun, wad bei rauskommt....
 

babajager

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2002
Beiträge
1.138
Reaktionspunkte
8
Ich bin Froh das endlich ne Dx9 karte in mein PC kommt, ma sehen ob Mother-Fucking-Nature wirklich so geil aussieht. :)
 

Morpheus15

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
Voll geil eh, nur weil ich ne DX7-Grafikkarte hab werd ich voll vernachlässigt und krieg weniger Punkte - wie aussagekräftig...

*g*
Ich glaube, da bist du nicht alleine, denn VIELE haben noch ältere Grafikkarten à la Geforce 1 oder 2 MX (wie ich...)
Naja, manche rennen halt der Technik hinterher.
KingArthur

jojo ich auch mit ner Pro *heul* *schluchz*
 
Q

Querdenker

Gast
Ja super jetzt geht dieser Hype wieder los um ein Programm das zwar hübsch aussieht aber keinerlei praktischen nutzen hat.... Sowas sinnloses! und sämtliche foren werden wieder überschwemmt: "hab so und soviel punkte, ist das gut? ist mein rechner nicht toll"? Nur, dass 3D Mark, egal ob 99 oder 03 nix über die tatsächliche Spieleperformance aussagt, kratzt dabei keinen. Ich aknn doch in dem Bench meine 1000 Punkte kriegen und trotzdem läuft alles flüssig! Welches Spiel unterstützt denn heute bitte schön schon DX9-Grakas? Keines! Warum dann also dazu einen Benchmark??? Vollkommen sinnlos.... Na gut, nVidia oder ATI werden sich freuen weil die leuts die zuviel geld haben sich erstmal ne 9700 Pro oder ne GF FX kaufen nur um bei 3DM03 n tollen wert zu kriegen.... Wunderbare Welt!
 
V

Vriza

Gast
Vollkommen sinnlos.... Na gut, nVidia oder ATI werden sich freuen weil die leuts die zuviel geld haben sich erstmal ne 9700 Pro oder ne GF FX kaufen nur um bei 3DM03 n tollen wert zu kriegen.... Wunderbare Welt!

Das ist ja der Sinn und Zweck dieser Sache!
Die Hardware Freaks sehen dass sie "nur" 20 fps zu sehen bekommen und rennen 10 Min. später zum Hardwarehändler um sich neue Hardware zu kaufen, die sie erst in einem Jahr brauchen.
Die lassen sich von so einem "Zukunftsprogramm" verarschen, dessen Hardware man erst in knapp einem Jahr braucht, wenn die entsprechenden Spiele in den Regalen stehen.
 

Shentao

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.11.2002
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Dennoch ist 3DMark 2003 ein sehr gutes Programm mit dem man sehen kann, wie sich SpieleGrafik im nächsten Jahr entwickeln kann. Ausserdem hat ein voriger Poster recht: Wenn man unbedingt ein Benchmarkprogramm haben will dass auf heutiger Technik läuft, kann man genausogut UT2003 zum Benchen benutzen.
 

Titschmann

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.10.2002
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Ich denke nicht das innerhalb eines Jahres auch nur ein spiel mit solch einer Hammergrafik erscheint (ich gehe nämlich davon aus das Doom 3 noch mehrmals verschoben wird). Außerdem wäre es dumm Software zu produzieren für die paar 9700er Besitzer. Aber mal ehrlich, wer ist schon bereit wegen eines optisch wirklich gelungenen Benchmarks sein eben erst aufgerüstetes System schon wieder zu erweitern? Also ich nicht... schließlich laufen Hämmer wie Splinter Cell und Unreal 2 problemlos! Was will man mehr...? Ruckelfreie 3DMark03 Demos - wohl kaum!
 
Oben Unten