Watch Dogs "ruiniert" - Fans beklagen sich über unfaires Trinkspiel

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Watch Dogs "ruiniert" - Fans beklagen sich über unfaires Trinkspiel gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Watch Dogs "ruiniert" - Fans beklagen sich über unfaires Trinkspiel
 

masterofcars

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2002
Beiträge
637
Reaktionspunkte
68
Tja. Saufen ist halt nicht einfach. Ich sprech da aus Erfahrung. Da musste jahrzentelang für trainieren.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.213
Reaktionspunkte
5.612
Website
twitter.com
Das Trinkspiel ist aber auch abartig.
Ist das einzige Minispiel, das ich in Watch Dogs nicht abgeschlossen habe.
Spätestens bei Level 4 wurde es mir zu blöd.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.334
Reaktionspunkte
5.563
Hab Watchdogs (noch) nicht. Was muss man denn bei dem Minispiel machen?
Bestimmte Knöpfe drücken innerhalb einer Millisekunde?
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.213
Reaktionspunkte
5.612
Website
twitter.com
Schaus dir hier an:

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

aGod

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.07.2014
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ich muss dies leider zustimmen. Es ist einfach unangemessen und übertrieben. Es wurde generell was falsch gemacht, wenn die härteste Trophäe in einem Spiel eine Bronze Trophäe ist und grad mal 0.9% aller Spieler diese Trophäe, was die auch generell schwierige Trophielist noch weiter runterzieht.

Für die die nicht wissen was man machen musst, sollten sich mal am besten ein Video angucken. Ist einfacher als sich ne erklärung durchzulesen.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.885
Reaktionspunkte
1.786
Also ich find das sieht machbar aus im Video. Kann aber auch täuschen.^^

Ich frag mich aber schon wie verkorkst manche Leute sind?
Wie kann man wegen einem schwer erreichbaren Achievement eine Petition starten?
Ist doch scheissegal ob man das Achievement nun hat oder nicht. :B
Ich versteh so Leute nicht die sich über irgendwelche Statistiken profilieren müssen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.140
Reaktionspunkte
6.862
verzeiht die frage, aber wo genau liegt das problem?
dieses mini-sauf-spiel ist doch eine rein optionale angelegenheit, wenn ich das richtig verstehe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.624
Reaktionspunkte
3.482
Ich fürchte die Leute haben das Spielprinzip einfach nicht verstanden. Natürlich muss man wärend dem Minispiel genauso viel Alkoholika konsumieren wie der Protagonist. Dann ist die Steuerung auch nicht mehr schwammig sonder Absolut knackig. Das ist wie bei einer Brille... da ist das Bild auch unscharf solange man mit den falschen Augen durchguckt.

Deswegen ist das Spiel ja auch ab 18 und warnt ganz ausdrücklich vor "Use of Drugs and Alcohol".
Steht doch sogar dick und fett auf dem Cover. :rolleyes: :finger:
 

Gothard

Benutzer
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
88
Reaktionspunkte
1
man man man das war so easy.... -.- pussies..... ich hätte liber mehr games wie darksouls usw wos richtig schwer ist als zu einfach, sonnst kann man sich auch gleich einen film ansehen
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.213
Reaktionspunkte
5.612
Website
twitter.com
verzeiht die frage, aber wo genau liegt das problem?
dieses mini-sauf-spiel ist doch eine rein optionale angelegenheit, wenn ich das richtig verstehen.

Klar ist es optional.
Es gibt unter Gamern aber auch die sogenannten Completionists, die alle Erfolge erreichen und das Spiel auf 100% abschließen wollen.
Ich zähle mich in der Regel auch dazu, aber bei Watch Dogs war es mir zu blöd.
 

dangee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
699
Reaktionspunkte
59
es wäre kein Achievement (im buchstäblichen Sinne einer Auszeichnung) wenn es jeder einfach hat.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.305
Reaktionspunkte
3.755
man man man das war so easy.... -.- pussies..... ich hätte liber mehr games wie darksouls usw wos richtig schwer ist als zu einfach, sonnst kann man sich auch gleich einen film ansehen

Oder Rechtschreibung wie bei dir? :rolleyes:

es wäre kein Achievement (im buchstäblichen Sinne einer Auszeichnung) wenn es jeder einfach hat.

es ist nur ein Unterschied wenn man etwas nicht bekommt weil man zu schlecht ist, sondern die Steuerung mies
 

MisterBlonde

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
626
Reaktionspunkte
285
Der Säufer am Tisch (auf Deutsch) hat die Stimme von J.D. aus Scrubs. :-D

Watch Dogs habe ich aufgrund der schlechten Optimierung mittlerweile aufgegeben. Leider.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Ein ganzes gut bewertetes OpenWorls-Game ist "ruiniert" wegen EINES kleinen besch#%!& Achievements eines Mini-Games? ^^ Wie viele der Spieler meinen das denn wirklich? Das kann doch hoffentlich nur ein handvoll Achievement-Huinter-Freaks sein, die das wirklich so sehen - oder bietet das Game neben dem Trinkspiel kaum andere spielenswerte Dinge? ^^
 

Gothard

Benutzer
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
88
Reaktionspunkte
1
Oder Rechtschreibung wie bei dir? :rolleyes:


ja meine rechtschreibung ist schlimm, zumal ich bei dem kommentar ,den ich einfach ziehmlich schnell geschrieben habe, nicht einmal darauf achtete ihn richtig zu schreiben.es ist aber immer wieder schön wenn ich darauf gestoßen werde. man könnte meinen das es zum guten ton gehört richtig zu schreiben, leider bin ich dazu meist nicht in der lage, auch wenn legasthenie weder eine behinderung noch eine nicht auszumerzende schwäche ist. ich habe mich darum einfach nie gekümmert, ist aber bei dem was ich beruflich mache auch nicht allzu wild das ich nicht schreiben kann, ich bin schließlich kein journalist.

dennoch bekomme ich das dämliche mini game auch mit der steuerung hin... und bleibe bei meiner meinung das es einfach auch herrausvorderungen in spielen geben sollte, denn dies macht ein spiel doch nur um so interessanter. Und obwohl die es ja scheinbar so schwer ist haben es doch ätliche leute hin bekommen, somit ists ja nicht mal unmöglich, dann könnte ich die aufregung ja verstehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

KapitaenGnadenlos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.05.2014
Beiträge
136
Reaktionspunkte
11
Wenn ich auf der Playstation spiele, versuche ich auch schon mal gerne, alle Trophys zu bekommen, es spornt halt zusätzlich an, Sachen zu erledigen, die einem im Spiel selbst recht wenig Motivation für die Erfüllung bieten.

Klar regt es mich dann schon auf, wenn es so eine behinderte Trophy gibt, die durch ein Minispiel ausgelöst wird, vor allem wenn es dann die letzte ist, die einen von Platin trennt. Allerdings deswegen zu sagen, dass das Spiel ruiniert wurde, finde ich doch etwas übertrieben. Meine Güte umso stolzer ist man halt, wenn man es irgendwie schafft! Ich kann mich noch genau erinnern, wie lange ich bei Batman Arkham Asylum gesessen habe, nur um die ganzen Kampf-Herausforderungen mit 3 Sternen zu schaffen. Das war echt hart, und trotzdem hat es irgendwan geklappt, wodurch meine Freude umso größer war :)

Nicht aufgeben Leute, wie gesagt bester Tipp - einfach selber besaufen ;P
 

dangee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
699
Reaktionspunkte
59
[...]
es ist nur ein Unterschied wenn man etwas nicht bekommt weil man zu schlecht ist, sondern die Steuerung mies

ist das nicht grob dasselbe? Je schwieriger (es ist ja schaffbar) desto größer die Auszeichnung. Wenn die Steuerung so knackig wie bei einem Quake wäre, hätte jeder die Auszeichnung die sich dann selbst ad absurdum führt :)

Wenn es zur Story gehört, muss mittlerweile jeder dass spätestens nach dem dritten Anlauf packen aber bei einem optionalem Achievement der obersten Kategorie darf's auch mal bockschwer sein. Um so 'stolzer' darf man dann darauf sein wenn man's geschafft hat ;)
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.305
Reaktionspunkte
3.755
ist das nicht grob dasselbe? Je schwieriger (es ist ja schaffbar) desto größer die Auszeichnung. Wenn die Steuerung so knackig wie bei einem Quake wäre, hätte jeder die Auszeichnung die sich dann selbst ad absurdum führt :)

Natürlich
Wenn ich bei einem Spiel es nicht schaffe, z.B. ein Auto sauber durch eine Kurve zu lenken weil von der Engine nur die Gokart Assets verwendet wurden, bin ich schuld und nicht das Spiel ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.917
Reaktionspunkte
2.748
Mich jucken Errungenschaften nicht. Ich spiel ein Spiel so, wie es mir Spaß macht, und was mir daran Spaß macht. Soweit käms noch, dass ich mich zu irgendwas zwingen muss. Und das tun die meisten wohl, wenn man sich das gejammer anhört. Keiner will es im Grunde machen, aber die passende Statistik wollen sie dann doch.
 
P

PizzaPasta2010

Guest
LOL
Ist das ein Aprilscherz ? Nee ist ja Juli.
Alter Schwede Leute kommt mal wieder runter. Ist nur ein verdammtes Minigame.
Außerdem ist das überhaupt nicht schwierig. Ich bin PC Spieler und spiele auch mit Maus und Tastatur und
ich habe das Minigame geschafft. Und ich habe nur zweimal verloren.
Gebt dem Spiel nicht die schuld, wenn ihr keine Skills habt.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Klar regt es mich dann schon auf, wenn es so eine behinderte Trophy gibt, die durch ein Minispiel ausgelöst wird, vor allem wenn es dann die letzte ist, die einen von Platin trennt. Allerdings deswegen zu sagen, dass das Spiel ruiniert wurde, finde ich doch etwas übertrieben.
Eben.

Nicht aufgeben Leute, wie gesagt bester Tipp - einfach selber besaufen ;P
Das erinnert mich an NFS 3 von 1998 - da bin ich mal nach einem wirklich krassen Freibierabend (heute würde man "Komasaufen" sagen) total besoffen nach Hause und bin nochmal ne Runde NFS3 gefahren auf "Atlantica" - und hab nen neuen Rundenrekord aufgestellt, den ich auch Monate später nicht mehr übertreffen konnte... ^^ :B
 

Lolmann23

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.09.2013
Beiträge
216
Reaktionspunkte
50
Auf der einen Seite beschweren sich Leute das Spiele immer einfacher werden und dann heulen sie wieder rum wenn es zu schwer ist.
 
C

Celerex

Guest
Der Artikel ist meiner Meinung nach echt traurig und spiegelt leider die heutige Mentalität der meisten Spieler wieder. Am besten man bekommt alles geschenkt, jedes noch so kleines Fitzelchen Schwierigkeit soll aus dem Spiel verbannt werden. Niemand möchte sich noch für eine Aufgabe anstrengen oder Zeit dafür aufwenden. Das Trinkspiel in Watch Dogs ist endlich mal wieder ein Lichtblick und das Erreichen der letzten Stufe verdient wenigstens den Begriff "Achievement" und schon kommen die ersten Casuals und wollen es leichter haben...

Mit dem Gamepad habe ich es bis Stufe 8 mit ein bisschen Zeitaufwand (ca 1 Stunde) geschafft und für die restlichen zwei muss man sich eben nochmal hineinknien, wenn einem der Erfolg so wichtig ist. Ich habe auf den Erfolg gepfiffen und nach 8 aufgehört, weil er mich nicht gejuckt hat. Das Trinkspiel ist schwer, ja, aber keinesfalls unfair oder unschaffbar.

Leider wurden schon so viele Spiele/-serien (Dark Souls 2, WoW, Diablo 3, Dead Space, Resident Evil etc. pp.) durch "casualisierung" ruiniert und die Misere nimmt scheinbar kein Ende. Mit Sicherheit wird der Patch für Watchdogs kommen... man möchte ja seine Kunden nicht verkraulen. Dann kann sich jeder auf die Schulter klopfen, der sich für die Petition eingetragen hat. Wieder etwas ohne Aufwand erreicht, check!

Sorry, just my 2 cents.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sharpshooter291

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.07.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
dieses minispiel ist viel zu fordernd ich hab es selbst in der story mit genau 8 anläufen geschafft dieses minispiel solllte definitiv vereinfacht oder ganz gelöscht werden!
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.863
Reaktionspunkte
6.208
Mit solchen Leuten hätten wir keine Fußball-WM gewonnen. Die hätten nach ein paar Tritten der Argentinier auch gleich noch auf dem Platz eine Petition gestartet, dass sie zu hart sind :B :-D

;)
 

KSPilo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
425
Reaktionspunkte
125
Ubisoft hätte mal lieber einen Cheatcode einbauen sollen "/AllAchivementsNow!" oder besser "/IAmAWimp", dann gäbe es wenigstens keine überflüssigen Artikel über das peinliche Geweine von überforderten, ungeduldigen, abspruchtslosen Möchtegern-Hardcore-Gamer-Weicheiern.
 
Oben Unten