Vorschau - Robin Hood: Die Legende von Sherwood

BlacKlabeL

Benutzer
Mitglied seit
30.08.2002
Beiträge
80
Reaktionspunkte
39
hm... ich habe desperados.. und wie ich es im video gesehn habe sah es fast genau so aus. aber trotzdem werde ich mir das spiel kaufen. denn desperadeos hat mir auch sehr gut gefalle.. es war sehr spannend und ich bin mir sicher das robin hood es auch ist. hoffe ich zumindest.

:)
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,86992
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
0
hm... ich habe desperados.. und wie ich es im video gesehn habe sah es fast genau so aus. aber trotzdem werde ich mir das spiel kaufen. denn desperadeos hat mir auch sehr gut gefalle.. es war sehr spannend und ich bin mir sicher das robin hood es auch ist. hoffe ich zumindest.

:)
Von der Demo-Version alleine war schon ein wenig über den dortigen Spielverlauf enttäuscht. Taktik und Strategie spielt dort wirklich nicht mehr solche eine große Rolle, wie beispielsweise im Quasi-Vorgänger "Desperados". Ich kaufe mir lieber "Anno 1503". :)
 
TE
B

BlacKlabeL

Benutzer
Mitglied seit
30.08.2002
Beiträge
80
Reaktionspunkte
39
hm... ich habe desperados.. und wie ich es im video gesehn habe sah es fast genau so aus. aber trotzdem werde ich mir das spiel kaufen. denn desperadeos hat mir auch sehr gut gefalle.. es war sehr spannend und ich bin mir sicher das robin hood es auch ist. hoffe ich zumindest.

:)
Von der Demo-Version alleine war schon ein wenig über den dortigen Spielverlauf enttäuscht. Taktik und Strategie spielt dort wirklich nicht mehr solche eine große Rolle, wie beispielsweise im Quasi-Vorgänger "Desperados". Ich kaufe mir lieber "Anno 1503". :)


also lohnt sich der kauf nicht.
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
0
hm... ich habe desperados.. und wie ich es im video gesehn habe sah es fast genau so aus. aber trotzdem werde ich mir das spiel kaufen. denn desperadeos hat mir auch sehr gut gefalle.. es war sehr spannend und ich bin mir sicher das robin hood es auch ist. hoffe ich zumindest.

:)
Von der Demo-Version alleine war schon ein wenig über den dortigen Spielverlauf enttäuscht. Taktik und Strategie spielt dort wirklich nicht mehr solche eine große Rolle, wie beispielsweise im Quasi-Vorgänger "Desperados". Ich kaufe mir lieber "Anno 1503". :)


also lohnt sich der kauf nicht.
Das kann ich nicht beurteilen, weil ich das Spiel (noch) nicht habe. *g* Nach der Demo war ich einfach nur enttäuscht und werde mir das Spiel auch nicht kaufen.
Da muss sich jeder sein eigenes Urteil bilden. Wenn dir die Demo Spaß gemacht hat und dich das Spielprinzip begeistert, ist ein Kauf sicherlich nicht falsch. ;)
 
TE
B

BlacKlabeL

Benutzer
Mitglied seit
30.08.2002
Beiträge
80
Reaktionspunkte
39
hm... ich habe desperados.. und wie ich es im video gesehn habe sah es fast genau so aus. aber trotzdem werde ich mir das spiel kaufen. denn desperadeos hat mir auch sehr gut gefalle.. es war sehr spannend und ich bin mir sicher das robin hood es auch ist. hoffe ich zumindest.

:)
Von der Demo-Version alleine war schon ein wenig über den dortigen Spielverlauf enttäuscht. Taktik und Strategie spielt dort wirklich nicht mehr solche eine große Rolle, wie beispielsweise im Quasi-Vorgänger "Desperados". Ich kaufe mir lieber "Anno 1503". :)


also lohnt sich der kauf nicht.
Das kann ich nicht beurteilen, weil ich das Spiel (noch) nicht habe. *g* Nach der Demo war ich einfach nur enttäuscht und werde mir das Spiel auch nicht kaufen.
Da muss sich jeder sein eigenes Urteil bilden. Wenn dir die Demo Spaß gemacht hat und dich das Spielprinzip begeistert, ist ein Kauf sicherlich nicht falsch. ;)

kannsch mir mal die url sagen? bitte.

danke
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
0
hm... ich habe desperados.. und wie ich es im video gesehn habe sah es fast genau so aus. aber trotzdem werde ich mir das spiel kaufen. denn desperadeos hat mir auch sehr gut gefalle.. es war sehr spannend und ich bin mir sicher das robin hood es auch ist. hoffe ich zumindest.

:)
Von der Demo-Version alleine war schon ein wenig über den dortigen Spielverlauf enttäuscht. Taktik und Strategie spielt dort wirklich nicht mehr solche eine große Rolle, wie beispielsweise im Quasi-Vorgänger "Desperados". Ich kaufe mir lieber "Anno 1503". :)


also lohnt sich der kauf nicht.
Das kann ich nicht beurteilen, weil ich das Spiel (noch) nicht habe. *g* Nach der Demo war ich einfach nur enttäuscht und werde mir das Spiel auch nicht kaufen.
Da muss sich jeder sein eigenes Urteil bilden. Wenn dir die Demo Spaß gemacht hat und dich das Spielprinzip begeistert, ist ein Kauf sicherlich nicht falsch. ;)

kannsch mir mal die url sagen? bitte.

danke
http://www.strategyfirst.com/press/DisplayArticle.asp?sLanguageCode=EN&iArticleID=1727
http://www.fileshack.com/file.x?fid=1288
 

SpellboundSkater

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.07.2002
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Die Demo hat dir deshalb bestimmt keinen Spass gemacht, weil es zu einfach war, stimmt's?
Aber das wird sich mit der Vollversion ändern, denn da kann man sich den Schwierigkeitsgrad aussuchen.
Die Demo war auf "Leicht", weil sie die Genre-Neulinge nicht abschrecken wollten. ;)
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
0
Die Demo hat dir deshalb bestimmt keinen Spass gemacht, weil es zu einfach war, stimmt's?
Aber das wird sich mit der Vollversion ändern, denn da kann man sich den Schwierigkeitsgrad aussuchen.
Die Demo war auf "Leicht", weil sie die Genre-Neulinge nicht abschrecken wollten. ;)
Dass mir die Demo keinen Spaß gemacht hat, lag weniger am Schwierigkeitsgrad, denn an der Taktik, bzw. Strategie in der Demo. Die hat mir schlichtweg nicht gefallen.
Man nimmt Robin und seine Gefährten, sucht sich eine Truppe patrouillierender Wachen aus und greift sie mit Pfeil und Bogen an. Nach einigen Augenblicken und Klicken, liegen sie entweder bewusstlos oder tot am Boden und das war´s. Die Frau in der Gruppe heilt schnell die Verletzungen und hop ... geht´s zur nächsten Gruppe. :schnarch:

In der Hinsicht hatte "Desperados", in meinen Augen, einfach mehr zu bieten - vor allem auch in Sachen Taktik und Spieltiefe.
 
Oben Unten