Trotz 64Bit nur 3,3GB Ram

MrOCi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hi Leute,
Ich weiß nicht ob schon mal das Problem gepostet wurde (ist ja schon mega groß das Forum zu viel um alles zu lesen), ich hoffe Ihr könnt mir trotzdem helfen.
Ich habe mir einen Gamer PC zusammen gebaut bestehend aus:
Mainboard: Asus P5Q Deluxe
CPU: Intel Q6600
Ram: 2x 2GB (4096MB OCZ PC2-6400 REAPER CL5 KIT)
GraKa: BFG 280GTX OC
Sound: Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Pro PCIe
Tastatur: G15
OS: Win Vista 64Bit Ultimate

Für alles habe ich aktuelle Treiber online gezogen und auch ein aktuelles Bios1103.
Trotzdem habe ich das Problem das alle anwendungen im Windows mir nur 3,3GB Ram Anzeigen.
Einzig das Bios beim booten zeigt 4GB Dualchannel an auch der Arbeitsplatz und Systeminformationen von Win zeigt 4GB an.
Dxdiag 32Bit/64Bit , Taskmanager, 3d Mark’s zeigen mir alle nur 3,3GB an.
 

Chris-W201-Fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
3.467
Reaktionspunkte
0
ich tippe auf ne einstellung im bios

sollte sich memory remapping oder ähnlich schimpfen

datt sollte helfen
 
TE
M

MrOCi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Wie schon geschrieben das Bios erkennt die 4GB richtig,
wenn ich die einstellung des remapping ändere erkennt auch das bios nur noch 3,3 GB
 

DoktorX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.06.2004
Beiträge
3.777
Reaktionspunkte
0
Hi!
Ich habe das gleiche Problem. Allerdings werden bei mir nur 3.49GB erkannt.



CPU-Z, System, CCleaner, BIOS zeigen mir 4.00GB an.
Everest, Taskmanager, TuneUp zeigen mir 3581MB an.

Nach Memory Remapping habe ich im BIOS schon gesucht. Aber nichts gefunden.
Ich habe ein Gigabyte GA-P35-DS4 mit F7 BIOS. Ich habe auch schon STRG+F1 gedrückt, es war immer noch nichts zu sehen.
Wie komme ich nun an die restlichen 515MB?

Achja:
Ich habe 2048MB Auslagerungsdatei eingestellt. Bei Everest hat es zwei davon. Einmal mit 2048MB, einmal 5584MB. Was sind die 5584MB? Und was ist der virtuelle Speicher?
Im taskmanager wird mir auch eine Auslagerungsdatei von einer Grösse von rund 5550MB angezeigt. TuneUp zeigt mir auch soviel an. Was ist nun richtig?


Ich kann ja mal ein BIOS update machen. Wie mache ich das? Ich denke mal, man sollte schon das aktuellste, also F13 nehmen?

BIOS Update auf F13 => volle 4GB Ram. :-D
Allerdings dreht der CPU Lüfter bei 1400 RPM. Und die Auslagerungsdatei ist von 5.5GB auf 6GB gestiegen.
 

Thompson0174

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
125
Reaktionspunkte
0
MrOCi am 06.08.2008 23:17 schrieb:
Hi Leute,
Ich weiß nicht ob schon mal das Problem gepostet wurde (ist ja schon mega groß das Forum zu viel um alles zu lesen), ich hoffe Ihr könnt mir trotzdem helfen.
Ich habe mir einen Gamer PC zusammen gebaut bestehend aus:
Mainboard: Asus P5Q Deluxe
CPU: Intel Q6600
Ram: 2x 2GB (4096MB OCZ PC2-6400 REAPER CL5 KIT)
GraKa: BFG 280GTX OC
Sound: Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Pro PCIe
Tastatur: G15
OS: Win Vista 64Bit Ultimate

Für alles habe ich aktuelle Treiber online gezogen und auch ein aktuelles Bios1103.
Trotzdem habe ich das Problem das alle anwendungen im Windows mir nur 3,3GB Ram Anzeigen.
Einzig das Bios beim booten zeigt 4GB Dualchannel an auch der Arbeitsplatz und Systeminformationen von Win zeigt 4GB an.
Dxdiag 32Bit/64Bit , Taskmanager, 3d Mark’s zeigen mir alle nur 3,3GB an.
Hallo, vieleicht kann ich dir weiterhelfen.
Wenn unter Windows Syteminfomationen bei dir 4GB angezeigt werden ist das voll in ordnung.
Ein x86-64-Prozessor in den 64Bit Modus umschalten soll müßen 2 Kreterien erfült sein 1) ein 64Bit Windoof muß geladen sein und 2) eine 64Bit Program oder Anwendung muß gestarted werden.
Da viele Idle Prozesse sind noch nicht 64Bit konfortiebel und des wegen läuft er dann in 32Bit Modus weil sonst müßte der Prozessor Mill mahl in einer Sek von 32 auf 64 umschalten. So werden dem Prozessor in 32Bit auch nur vom Taskman hö 3,54 GB zugeteilt.
Sofern du ein 64Bit komplatiebeles Program oder Spiel startest wird die korekte Speichermenge bis (Vista Home Pre=16GB)teoretisch 128GB bei Vista Ultiemate zugeteilt.
Ps. diese Informationen fand ich in PCGH 7/2008 Seite 30
 

rehacomp

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
314
Reaktionspunkte
0
DoktorX am 08.08.2008 14:25 schrieb:
Hi!
Ich habe das gleiche Problem. Allerdings werden bei mir nur 3.49GB erkannt.



CPU-Z, System, CCleaner, BIOS zeigen mir 4.00GB an.
Everest, Taskmanager, TuneUp zeigen mir 3581MB an.

Nach Memory Remapping habe ich im BIOS schon gesucht. Aber nichts gefunden.
Ich habe ein Gigabyte GA-P35-DS4 mit F7 BIOS. Ich habe auch schon STRG+F1 gedrückt, es war immer noch nichts zu sehen.
Wie komme ich nun an die restlichen 515MB?

Achja:
Ich habe 2048MB Auslagerungsdatei eingestellt. Bei Everest hat es zwei davon. Einmal mit 2048MB, einmal 5584MB. Was sind die 5584MB? Und was ist der virtuelle Speicher?
Im taskmanager wird mir auch eine Auslagerungsdatei von einer Grösse von rund 5550MB angezeigt. TuneUp zeigt mir auch soviel an. Was ist nun richtig?


Ich kann ja mal ein BIOS update machen. Wie mache ich das? Ich denke mal, man sollte schon das aktuellste, also F13 nehmen?

BIOS Update auf F13 => volle 4GB Ram. :-D
Allerdings dreht der CPU Lüfter bei 1400 RPM. Und die Auslagerungsdatei ist von 5.5GB auf 6GB gestiegen.

Die 6GB erklären sich ganz leicht, 4GB RAM +2GB Auslagerungsdatei.
 

Thompson0174

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
125
Reaktionspunkte
0
rehacomp am 17.08.2008 19:13 schrieb:
DoktorX am 08.08.2008 14:25 schrieb:
Hi!
Ich habe das gleiche Problem. Allerdings werden bei mir nur 3.49GB erkannt.



CPU-Z, System, CCleaner, BIOS zeigen mir 4.00GB an.
Everest, Taskmanager, TuneUp zeigen mir 3581MB an.

Nach Memory Remapping habe ich im BIOS schon gesucht. Aber nichts gefunden.
Ich habe ein Gigabyte GA-P35-DS4 mit F7 BIOS. Ich habe auch schon STRG+F1 gedrückt, es war immer noch nichts zu sehen.
Wie komme ich nun an die restlichen 515MB?

Achja:
Ich habe 2048MB Auslagerungsdatei eingestellt. Bei Everest hat es zwei davon. Einmal mit 2048MB, einmal 5584MB. Was sind die 5584MB? Und was ist der virtuelle Speicher?
Im taskmanager wird mir auch eine Auslagerungsdatei von einer Grösse von rund 5550MB angezeigt. TuneUp zeigt mir auch soviel an. Was ist nun richtig?


Ich kann ja mal ein BIOS update machen. Wie mache ich das? Ich denke mal, man sollte schon das aktuellste, also F13 nehmen?

BIOS Update auf F13 => volle 4GB Ram. :-D
Allerdings dreht der CPU Lüfter bei 1400 RPM. Und die Auslagerungsdatei ist von 5.5GB auf 6GB gestiegen.

Die 6GB erklären sich ganz leicht, 4GB RAM +2GB Auslagerungsdatei.
aber Auslagerungsdateien werden doch von der Festplatte bereitgestelt. :confused:
 
TE
M

MrOCi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
!!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Eurika ! ich habe die Lösung gefunden !

Nochmal zur Erinnerung:
-aktuellstes Bios (dieses sagt auch 4GB)
-Windows sagt egal was ich mache 3.3GB
-hatte zwischendurch meinen Händler und ASUS damit generft
-Asus sagte: Hardware top Win neuinstallieren

neue Ereignisse:
-hatte mich davor gesträubt da es ja viele Stunden inkl. allen Updates Kostet
-habe dann aber doch auf einer alten Platte neuinstalliert (6h lang)
-und siehe da 4GB Ram
-dann Feintuning ein paar Tools und fertig.... ohh je wieder 3.3GB
-kurz davor wieder schritt für schritt alles zu deinstallieren fiel mir
auf das das Tool "CoreMeter" der Sidebar nur noch 3Core's anzeigt
dann viel es mir wie schuppen von den augen wieder ein, das ich in der
msconfig bei Start->erwiterte...-> an der anzahl der Cors rumgespielt hatte
(habe ich in der Hardware gelesen und Kumpel fand das nen super tip)
und EINEN HAKEN BEI MAX RAM nach entfernen des hakens und eines
reboots ist alles wieder i.O.

!!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!
 
Oben Unten