News - Teilzeit-Miete für Spiele-Server

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
AW: News - Teilzeit-Miete für Spiele-Server

Die Idee ist wirklich 1A nur zahlen, wenn man auch wirklich auf dem Server ist.
Die Preise sind jedoch etwas versteckt und soweit ich rausgefunden habe z.Z. noch zur Abstimmung frei.
Aber 20€ für 100 Stunden Spielspaß klingt recht gut. Ist nur die Frage wieviele Leute dann in einer Runde mitspielen können.
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,235360
 

harlequin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.06.2003
Beiträge
140
Reaktionspunkte
0
AW: News - Teilzeit-Miete für Spiele-Server

[l]am 16.10.03 um 15:41 schrieb Nali_WarCow:[/l]
Die Idee ist wirklich 1A nur zahlen, wenn man auch wirklich auf dem Server ist.
Die Preise sind jedoch etwas versteckt und soweit ich rausgefunden habe z.Z. noch zur Abstimmung frei.
Aber 20? für 100 Stunden Spielspaß klingt recht gut. Ist nur die Frage wieviele Leute dann in einer Runde mitspielen können.

hast du dir mal genau durchgelesen, wie das abläuft? da muss dann immer jemand online sein, der gewillt ist zu bezahlen. 15 min. nach abmeldung des zahlenden users wird der server geschlossen. die ip ändert sich bei jedem einloggen und beim ausloggen ist der server wie erwähnt nicht mehr verfügbar... muss somit von jemand anderem wieder geöffnet bzw. weiterverwaltet werden. man muss sich auf der seite bei denen einloggen, um den server starten zu können.... ausserdem findet man nur so die interne ip heraus.

mitspielen können übrigens so viele, wie das spiel hergibt. bezahlt wird immer der gleiche preis.
 
Oben Unten