News - Splinter Cell - Edel-Packung

D

DevilMC

Gast
Super ! Klasse Idee !

Mir wäre es allerdings lieber gewesen, die Hersteller würden ENDLICH auf DVD umsteigen, denn diese Wechselorgien wollte ich eigentlich nach der Wing Commander Ära zu den Akten gelegt wissen...

Obwohl - so schlimm wie damals mit Sword of Sodan auf dem Amiga kann es gar nicht werden (10 Disketten...)
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,129060
 
TE
X

xman30

Gast
Super ! Klasse Idee !

Mir wäre es allerdings lieber gewesen, die Hersteller würden ENDLICH auf DVD umsteigen, denn diese Wechselorgien wollte ich eigentlich nach der Wing Commander Ära zu den Akten gelegt wissen...

Obwohl - so schlimm wie damals mit Sword of Sodan auf dem Amiga kann es gar nicht werden (10 Disketten...)

Naja, aber es haben noch nicht alle dvd - laufwerke..... (ich hab meins 2 jahre). Sollte mal ne Umfage bei Pcgames werden, wer Cd- und wer Dvd-Laufwerke besitzt, bzw, wer noch keine Dvd-Laufwerk hat.
 

schubi389

Benutzer
Mitglied seit
19.08.2002
Beiträge
46
Reaktionspunkte
0
Mit dem Wunsch, so ein Spiel auf DVD anzubieten, spricht du mir aus der Seele.
Aber ansonsten sieht die Aufmachung einfach genial aus.
 
TE
R

Raftaman

Gast
Mit dem Wunsch, so ein Spiel auf DVD anzubieten, spricht du mir aus der Seele.
Aber ansonsten sieht die Aufmachung einfach genial aus.

Die Spiele CD ist ein veralterter Weg Daten zu übertragen, das zeitalter der DvDs sollte eingeleutet werden!
 
TE
R

RobbieW

Gast
ein geniales Spiel bracuht natürlich auch eine geniale Verpackung. Was will man mehr?
 
TE
W

WingedDog

Gast
Die News ist zwar schon etwas älter, aber wenn man immernoch CDs als Datenträger verwenden muss, dann sollte man sie auch vernünftig verpacken. Splinter Cell ist ein gutes Beispiel dafür. Ut2k3 ist ein schlechtes Beispiel, sowas von einer lieblosen und miesen Verpackung hab ich noch nie gesehen.

Wenn ich schon ein haufen Geld dafür ausgeben will / muss, dann verlange ich zumindest eine ordentliche Verpackung und ein gutes Handbuch dazu. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern da hat Westwood sogar noch ein Mauspad mit beigelegt, aber seit dem Aufkommen der DVD-Schachteln, wird die Verpackung immer spartanischer und einfach nur schlecht. Als Handbuch gibts dann nur noch ein Faltblatt bzw. in elektronischer Form auf CD.

So gibt es wenigstens immer wieder Entwickler die sich um die Gunst des Käufers bemühen und nicht auf den Erfolg des Vorgängers bauen.
 
TE
B

BM_W

Gast
Mit dem Wunsch, so ein Spiel auf DVD anzubieten, spricht du mir aus der Seele.
Aber ansonsten sieht die Aufmachung einfach genial aus.

Sieht zwar nett aus, aber ich finds extrem unpraktisch. Diese Verpackungsform hats bei Anno1503 schon gegeben, und mich hat das ständige hin- und herklappen doch ganzschön genervt. Auch reißt der Umkarton sehr schnell ein, sodass sich die Verpackung im Regal nichtmehr so gut macht... aber naja...
 

Mahatma77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
Was ist an der Packung so toll? Schon BladeRunner war seinerzeit so ähnlich verpackt. Sogar noch viel besser, weil man bei BR für die letzte der 4 CDs nicht immer die komplette Packung auseinandernehmen mußte. Die konnte man bedarfsgerecht zusammenfalten, das nenn ich variabel!
Und ganz nebenbei finde ich es frech, daß ein Spiel schon drei oder noch mehr CDs benötigt! Das muß nicht sein!!!
 
TE
A

Aschrum

Gast
Mit dem Wunsch, so ein Spiel auf DVD anzubieten, spricht du mir aus der Seele.
Aber ansonsten sieht die Aufmachung einfach genial aus.

Die Spiele CD ist ein veralterter Weg Daten zu übertragen, das zeitalter der DvDs sollte eingeleutet werden!

DVD ist ja nun nicht so der unbedingte aktuellste standart (ok, cd auch nicht)
vielleicht wollen die ja warten, bis diese blue ray dings disk draußen und in form von laufwerken verbreitet ist und sind bis dahin dann bei 20 cds (übertrieben) pro spiel :)
 
TE
E

eX2tremiousU

Gast
Optisch sicherlich ansprechend, doch inhaltich eher abschreckend. 3 CD's? Oh man, ich bin DVD-ROM User und hoffe das langsam alle größeren Firmen ihre Programme auf DVD's veröffentlichen werden. Das hat den angenehmen Vorteil dass, das "CD changing" endlich mal aufhört. Da die Games sowieso immer größer werden (UT2003, Gothic II als Beispiele) ist es für mich eher unverständlich warum nicht endlich auf ein passenderes Medium umgestiegen wird.
Das Argument "Ich hab ja kein DVD Laufwerk, wie so viele andere auch" ist quatsch. Es ist nur noch ein sehr geringer Anteil an CD-ROM Usern vorhanden, und mal ehrlich 50 Euro für ein Medium das schön längst standard ist, sind doch wohl zu verkraften oder?

Zur Verpackung selbst: Obwohl da CD's drin sind macht sie doch schon was her. Ich freue mich das fertige Programm spielen zu dürfen und die dekorative Packung in mein Regal stellen zu können.
 

Zzzzuperman

Benutzer
Mitglied seit
26.03.2001
Beiträge
73
Reaktionspunkte
2
Warum nicht auf DVD !

Diejenigen, die noch kein DVD-ROM haben, werden das Spiel eh nicht spielen können, weil ihre Kisten schon zu alt sind.

Das wird jetzt immer schlimmer, immer mehr Spiele sind auf mehreren CDs. Wann sehen die es ein, dass EINE DVD besser wäre. Muss man erst bei 11 CDs ankommen, wie es damals mit Disketten war (Indiana Jones)!?

Eidos hat das schon (teilweise) erkannt. Commandos 2 habe ich auf DVD!
 
TE
J

Jimmy_O

Gast
Welch Heuchelei!
Besitzer eines PC, der die Systemvoraussetzugen für diesen Titel erfüllt, haben mit Sicherheit ein DVD-Laufwerk...
Ist ja nicht zu glauben, was manche Leute so von sich geben ;)
 
TE
P

PCG_Deluxe

Gast
Hi! Also ich finde die Packung cool. Bei Mafia war das mit den 3 CDs übereinander ein bißchen blöd. So sieht es schöner aus und das es leider CDs und keine DVD ist stört mich nicht so, ist aber natürlich schon blöd, auch wegen Raubkopien.

Mfg

pcg_deluxe
 
TE
D

DarthMario

Gast
Welch Heuchelei!
Besitzer eines PC, der die Systemvoraussetzugen für diesen Titel erfüllt, haben mit Sicherheit ein DVD-Laufwerk...
Ist ja nicht zu glauben, was manche Leute so von sich geben ;)

Da ich eine PS2 und eine Xbox hab sind die meisten games die ich spiele alle auf DVD wenn ich mir dann ein PC spiel kaufe bin ich immer wieder überrascht, wenn mehrere CDs drin liegen. Ich hab mein DVD laufwerk glaub ich seit 4 jahren, und seit sicher 2 Jahren sind sogar bei den durchschnittspcs von mediamarkt & co nur noch DVD LW dabei. Ich frag mich wirklich worauf die Hersteller noch warten.
 
TE
D

dBenzhuser

Gast
Welch Heuchelei!
Besitzer eines PC, der die Systemvoraussetzugen für diesen Titel erfüllt, haben mit Sicherheit ein DVD-Laufwerk...
Ist ja nicht zu glauben, was manche Leute so von sich geben ;)

Find dich mit der Wahrheit ab: Die Mehrheit hier hat DVD-Laufwerke!
Die einzigen Spiele die ich auf DVD habe sind Baldurs Gate 1 und X-Files, die waren beim Lauferk dabei (Ja, so lange hab ichs schon...)

Und selbst wenn du keins hast und dir das Spiel trotzdem antuen willst, ist ein DVD-Laufwerk nicht die Welt! Einmal 40-50€, wer sich das Spiel leisten kann wird das auch grad noch schaffen!

Und nenne mir bitte einen Händler der noch Komplett-PCs mit CD-Laufwerk anbietet.
Solltest du dir deinen selbst zusammengebaut haben, bist du grad selber schuld, das DVD fehlt!

Auf die Blue-Ray-Disk zu warten, das ist nun wirklich unnötig. Wenn nicht mal auf DVD umgestiegen wird, was wollen die Spielehersteller dann plötzlich mit 50GB? Außerdem wird es noch dauern, bis die Lauwerke genügend verbreitet sind.

Tsodelle, ich hoffe jetzt das Runaway wirklich noch auf DVD angeboten wird, das wäre für mich wirklich ein Grund es doch noch zu kaufen!

dbenzhuser
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Und selbst wenn du keins hast und dir das Spiel trotzdem antuen willst, ist ein DVD-Laufwerk nicht die Welt! Einmal 40-50?, wer sich das Spiel leisten kann wird das auch grad noch schaffen!

Das ist doch preislich fast nichts. Und jeder der sich ein Game leisten sollte auch das Geld für ein Laufwerk haben zumal schon seit längerer Zeit feststeht, daß in absehbarer Zeit umgestellt wird.

Und wer kennt nicht noch die Situation 1993, als die ersten CD ROM Spiele rauskamen u.a. auch Rebel Assault. Man ging in das nächste GEschäft mit den Worten: "Einmal Rebel Assault und ein CD-ROM Laufwerk bitte." Und da hat man dann gut 300-400 DM für beides zusammen gezahlt.
 

Dumpster

Benutzer
Mitglied seit
06.04.2001
Beiträge
88
Reaktionspunkte
0
Ich finds absolut in Ordnung das das Spiel auf CD kommt und nicht auf DVD, was ja viele verlangen!
Ein CD-Laufwerk hat jeder aber ein DVD Laufwerk nicht und ist es etwa ein so grosses Problem wenn man zwischen Installation und Spiel die CD wechseln muss?Ich glaub mal nich!!!

Oha, ein Spartanist... oder vielleicht Schotte ?? ;)

Deswegen sollte die Spieleindustrie bei CD bleiben!

Und wovon träumst Du Nachts? Schon mal von technischem Fortschritt gehört? Du warst wohl auch einer von den CD-ROM-Gegnern damals bei Rebell Assault,was? Siehst ja welches Medium jetzt benutzt wird..... *g*

Nix für ungut
 

Dumpster

Benutzer
Mitglied seit
06.04.2001
Beiträge
88
Reaktionspunkte
0
Sieht zwar nett aus, aber ich finds extrem unpraktisch. Diese Verpackungsform hats bei Anno1503 schon gegeben, und mich hat das ständige hin- und herklappen doch ganzschön genervt. Auch reißt der Umkarton sehr schnell ein, sodass sich die Verpackung im Regal nichtmehr so gut macht... aber naja...

Genau meine Rede. Das Ding geht viel zu schnell kaputt. Da sieht das bald nicht mehr so schön aus......
 
TE
E

eX2tremiousU

Gast
Sieht zwar nett aus, aber ich finds extrem unpraktisch. Diese Verpackungsform hats bei Anno1503 schon gegeben, und mich hat das ständige hin- und herklappen doch ganzschön genervt. Auch reißt der Umkarton sehr schnell ein, sodass sich die Verpackung im Regal nichtmehr so gut macht... aber naja...

Genau meine Rede. Das Ding geht viel zu schnell kaputt. Da sieht das bald nicht mehr so schön aus......


Ahhh....die U.S.S. Prometheus.....welch ein majästetischer Anblick.
 

ArcticWolf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
613
Reaktionspunkte
0
Lol...also, 2x ne CD bei der INstallation zu wechseln wird ja wohl nicht so schlimm sein, oder ist es euch zu anstrebngend ?!

Wenn es für einen hersteller günsdtiger ist, 3 CDs anstatt einer DVD zu nhemen, nimmt er eben die 3 CDs, da wird die Verpackung gleich noch voller und der Kunde freut sich.

Ich hab noch kein DVD laufwerk....und bis jezz gibt es auch keinen grund, eins zu haben (nagut, DVD Filme, aber die kann man sich auch so ansehen, indem man sie *legel* aufm rechner hat)....Spiele, die mich dazu bewegen gibts jedenfalls nicht..... .
 

Dumpster

Benutzer
Mitglied seit
06.04.2001
Beiträge
88
Reaktionspunkte
0
Sieht zwar nett aus, aber ich finds extrem unpraktisch. Diese Verpackungsform hats bei Anno1503 schon gegeben, und mich hat das ständige hin- und herklappen doch ganzschön genervt. Auch reißt der Umkarton sehr schnell ein, sodass sich die Verpackung im Regal nichtmehr so gut macht... aber naja...

Genau meine Rede. Das Ding geht viel zu schnell kaputt. Da sieht das bald nicht mehr so schön aus......


Ahhh....die U.S.S. Prometheus.....welch ein majästetischer Anblick.

Jaa.... ist schon ein schönes Schiff..... *schwärm* Dein Avatar ist aber auch ganz nett mit den Defiant`s.....
 

Dumpster

Benutzer
Mitglied seit
06.04.2001
Beiträge
88
Reaktionspunkte
0
Sieht zwar nett aus, aber ich finds extrem unpraktisch. Diese Verpackungsform hats bei Anno1503 schon gegeben, und mich hat das ständige hin- und herklappen doch ganzschön genervt. Auch reißt der Umkarton sehr schnell ein, sodass sich die Verpackung im Regal nichtmehr so gut macht... aber naja...

Genau meine Rede. Das Ding geht viel zu schnell kaputt. Da sieht das bald nicht mehr so schön aus......


Ahhh....die U.S.S. Prometheus.....welch ein majästetischer Anblick.

Jaa.... ist schon ein schönes Schiff..... *schwärm* Ich sehe, wir haben hier auch einen Fan....

Live long and prosper
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
Welch Heuchelei!
Besitzer eines PC, der die Systemvoraussetzugen für diesen Titel erfüllt, haben mit Sicherheit ein DVD-Laufwerk...
Ist ja nicht zu glauben, was manche Leute so von sich geben ;)

Also meine Mühle erfüllt die Kriterien für SC und Unreal 2, und ich habe kein DVD-Laufwerk. Werde mir aber eins zulegen sobald es notwendig wird.
MfG
 
TE
D

DarthMario

Gast
Was ich irgendwie nicht verstehe:

von der Spielerseite: ein PC spieler muss sich damit abfinden das er in schöner Regelmäßigkeit Geld für Prozessor, Graka, Ram etc. ausgibt, deswegen finde ich es arg, das manche echt nicht gewillt sind ein DVD Laufwerk zu kaufen, obwohl es a) den DVD Player ersetzten kann und b) eine ziemlich Langfristige investition ist, weil wenn es einem nichts ausmacht bei Installationen länger zu warten etc. kann man das LW ohne Probleme so wie Monitore oder Drucker zu neuen PCs mitnehmen und hat viel länger was davon als von teureren Komponenten wie Prozessor etc.

von der Herstellerseite: Die haben keinen Skrupel Spiele rauszubringen die irgendwann bestimmte Sachen wie T&L Einheit, 512MB Ram oder so einfach vorrauszusetzten, wie ich mein DVD laufwerk gekauft habe hatte ich noch eine Voodoo3, wer kann damit heute noch vernünftig spielen? Aber bei DVD Laufwerken sagen sie ständig es gibt keine Hardwarebasis *g*
 
TE
D

DarthMario

Gast
Lol...also, 2x ne CD bei der INstallation zu wechseln wird ja wohl nicht so schlimm sein, oder ist es euch zu anstrebngend ?!

Wenn es für einen hersteller günsdtiger ist, 3 CDs anstatt einer DVD zu nhemen, nimmt er eben die 3 CDs, da wird die Verpackung gleich noch voller und der Kunde freut sich.

Naja, aber dafür versuchen die Hersteller dann auch mit gewalt die Games auf die CDs zu quetschen. In der GameStar oder PCGames hat sich mal ein Redakteur aufgeregt, weil man auf konsolen zb schöne Videos in DVD Qualität hat und bei PC Versionen die Videos abgespeckt sind damit noch alles schön auf eine CD passt. Nicht wenige games haben auf Xbox oder PS2 so 4GB weil der Platz einfach da ist *g*
 
Oben Unten