heftige wlan-probleme

Danielovitch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2003
Beiträge
1.928
Reaktionspunkte
0
huhu,

hab bei nem neu eingerichteten wlan (inkl. wpa-verschlüsselung) tausend probleme. folgende grundsituation:

- router: t-online speedport w700v mit aktueller software
- pc 1: windows vista ultimate (verbindung per t-online sinus 111 data)
- pc 2: windows xp home (verbindung per netgear usb-stick)
- pc 3: windows xp home (verbindung per t-online sinus 111 data)
- notebook: windows vista home premium (verbindung per integriertem wlan-empfänger)

das grundproblem ist: die verbindungen bei allen pcs funktionieren komplett nach belieben - aber nicht nach meinem. ein neustart des routers hilft meistens ganz gut, aber auch nicht bei allen rechnern. ohne wpa-verschlüsselung funktioniert alles immer auf anhieb und ohne jedes problem! bei vista sagt er mir dann häufig "verbindung kann nicht hergestellt werden". die wpa-schlüssel sind aber bei allen rechnern korrekt eingegeben. wenn die verbindung funktioniert, wird sie auch automatisch beim windows-start hergestellt. wenns nicht funktioniert, dann wird das wlan immerhin ab und zu angezeigt (nicht immer!), eine verbindung lässt sich dann aber nicht herstellen - erst, wenn man den router neustartet.

helft mir :( optimal wäre ne total unabhängige wlan-verwaltungs-software, aber sowas hab ich nicht finden können.

grüße
daniel
 
TE
D

Danielovitch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2003
Beiträge
1.928
Reaktionspunkte
0
update - problem lokalisiert. an sich geht das wlan mit wpa-verschlüsselung. sobald man aber den pc dann neustartet oder auch nur ausmacht und am nächsten tag wieder anschaltet, gehts nicht mehr. um dann ins internet zu kommen oder auch nur das wlan zu finden, muss man den router neu starten.

help :(
 
Oben Unten