Graka wechseln oder später neues System

Brokensword

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
2

MikeToreno

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
240
Reaktionspunkte
0
AW: Graka wechseln oder später neues System

Wie sieht denn dein restliches System so aus? Ist ja auch die Frage ob das Netzteil eine stärkere Graka packt.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.713
Reaktionspunkte
5.958
AW: Graka wechseln oder später neues System

Nimm eine AMD 5770, die bringt 60-100% mehr FPS als eine 8800GT, bei manchen Spielen auch nochmal mehr. Und die braucht nicht mehr Strom als eine 8800G, passt auch noch gut zu der CPU. Eine GTX 465 wäre an sich schon stark für die CPU, da sollte man dann lieber nen Quadcore haben, und wenn schon 270-280€ ausgeben, dann nimm eine AMD 5850, die ist stärker als eine GTX 465 und zieht weniger Strom (170W vs. 115W in normaler Spielelast, unter Vollast 200W vs 150W) . Siehe auch hier: http://ht4u.net/reviews/2010/msi_nvidia_geforce_gtx_465_test/index29.php da siehst Du auch, dass die GTX 465 sogar im Schnitt nur 20-40% besser ist als eine 5770, aber um die 80%, >100€ mehr kostet.

Was auch ne gute option wäre: AMD 5770 + Quadcore wie einen X4 955 kaufen, würde Dich in der Summe um die 280€ kommen.
 
TE
B

Brokensword

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
2
AW: Graka wechseln oder später neues System

thx werd mich mal die Tage damit beschäftigen

achja hab ein 550 Netzteil
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.713
Reaktionspunkte
5.958
AW: Graka wechseln oder später neues System

wenn es ein Markennetzteil ist, würde das für alle Varianten reichen.
 
Oben Unten