Dual Channel startet nicht

getNo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Mainboard :Gigabyte GA-965P-DS3P (3.3)
Ram : Corsain CM2X1024-6400 2x1GB
Netzteil:Enermax Infiniti 720W

Problem ist jetzt,dass wenn ich beide Riegel ins Mainoard stecke,er nicht startet.
An den Kathoden sieht es so aus,als würde er starten und dann ist mit einmal der Strom weg und dann versucht er wieder zu starten.
Kann mir aber net vorstellen,dass es am Netzteil liegt.
Mit 1 Riegel funktioniert es.

ICh habe beie Riegel in die gleichfarbenen Slots gesteckt.
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
getNo am 08.05.2007 10:46 schrieb:
Mainboard :Gigabyte GA-965P-DS3P (3.3)
Ram : Corsain CM2X1024-6400 2x1GB
Netzteil:Enermax Infiniti 720W

Problem ist jetzt,dass wenn ich beide Riegel ins Mainoard stecke,er nicht startet.
An den Kathoden sieht es so aus,als würde er starten und dann ist mit einmal der Strom weg und dann versucht er wieder zu starten.
Kann mir aber net vorstellen,dass es am Netzteil liegt.
Mit 1 Riegel funktioniert es.

ICh habe beie Riegel in die gleichfarbenen Slots gesteckt.

Tausche mal die Riegel untereinander. Auf meinem Board kann ich meine Micron-RAM-Riegel auch nur in einer bestimmten Reihenfolge stecken. Funktioniert jeder für sich einzeln !?
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
EmmasPapa am 08.05.2007 10:47 schrieb:
Tausche mal die Riegel untereinander. Auf meinem Board kann ich meine Micron-RAM-Riegel auch nur in einer bestimmten Reihenfolge stecken. Funktioniert jeder für sich einzeln !?
Soweit ich weiß sind auf den neueren Corsair-RAM`s keine Micron`s mehr drauf. Die sollen öfter mal Schwierigkeiten machen
 
TE
G

getNo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Hmm alles klar.
der zweite Rigel funktioniert alleine nicht.
Sicher defekt.
Muss ich bein eingentlich beide Riegel umtauschen,wenn es ein twin-packet war?
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
getNo am 08.05.2007 11:34 schrieb:
Hmm alles klar.
der zweite Rigel funktioniert alleine nicht.
Sicher defekt.
Muss ich bein eingentlich beide Riegel umtauschen,wenn es ein twin-packet war?

Das sollte so sein ....
 
TE
G

getNo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
EmmasPapa am 08.05.2007 11:34 schrieb:
getNo am 08.05.2007 11:34 schrieb:
Hmm alles klar.
der zweite Rigel funktioniert alleine nicht.
Sicher defekt.
Muss ich bein eingentlich beide Riegel umtauschen,wenn es ein twin-packet war?

Das sollte so sein ....

Ach verdammt,dann sitz ich wieder ohne rechner da
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
getNo am 08.05.2007 12:07 schrieb:
EmmasPapa am 08.05.2007 11:34 schrieb:
getNo am 08.05.2007 11:34 schrieb:
Hmm alles klar.
der zweite Rigel funktioniert alleine nicht.
Sicher defekt.
Muss ich bein eingentlich beide Riegel umtauschen,wenn es ein twin-packet war?

Das sollte so sein ....

Ach verdammt,dann sitz ich wieder ohne rechner da
Das kenen ich. Je nachdem woher du sieh ast, geht das aber verdammt schnell. Ich hatte das mal über Mindfactory und hatte keine 2 tage später wieder neuen Ram vor mir liegen. Die shcicken dir das erst mal zu (nachdem sie getstet haben, dass er nicht funktioniert) und kontrollieren unterdessen, was mit deinem Ram los ist.
 
TE
G

getNo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Sollte ich mit meinem Händler (hardwareversand.de) kontakt aufnehmen oder gleich der Hersteller?
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
getNo am 08.05.2007 17:15 schrieb:
Sollte ich mit meinem Händler (hardwareversand.de) kontakt aufnehmen oder gleich der Hersteller?
Normal Hardwareversand. Die machen den Rest.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
kontaktier den shop, ob die dir auch nur EINEN riegel tauschen würde, oder ob du wirklich unbedingt beide hinschicken musst.
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 08.05.2007 20:31 schrieb:
kontaktier den shop, ob die dir auch nur EINEN riegel tauschen würde, oder ob du wirklich unbedingt beide hinschicken musst.
Das ist quatsch wenn du twinx hast. Die sind ja extra füreinander ausgesucht. Da müssen das schon beide sein. War bei mir halt genau so.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
BigBubby am 08.05.2007 20:59 schrieb:
Herbboy am 08.05.2007 20:31 schrieb:
kontaktier den shop, ob die dir auch nur EINEN riegel tauschen würde, oder ob du wirklich unbedingt beide hinschicken musst.
Das ist quatsch wenn du twinx hast. Die sind ja extra füreinander ausgesucht. Da müssen das schon beide sein. War bei mir halt genau so.

nö. das mit "gleich sein", DAS ist quatsch... man muss nix "füreinander aussuchen". wenn die riegel die gleichen daten haben, dann sind die technisch auch gleich, basta. und wenn's um dualchannel geht, dann reicht sogar einfach nur gleiche speichergröße.

ganz früher war man sich halt nicht so sicher, da hat man vorsichtshalber gesagt "am besten EXAKT gleiche riegel". damals kamen auch "dualchannel kits" raus, was im grunde völliger unsinn ist, außer es wäre preiswerter als einzelriegel...


aber natürlich kann man bei der abwicklung einer gewährleistung trotzdem verlangen, dass das ganze kit zurückgesendet weren soll. für die "garantie" zwischen händler<=>hersteller isses vielleicht von belang, aber für den user isses egal, ob er einfach nur EINEN der riegel neu bekommt. und fragen kostet ja nix...
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 08.05.2007 21:08 schrieb:
BigBubby am 08.05.2007 20:59 schrieb:
Herbboy am 08.05.2007 20:31 schrieb:
kontaktier den shop, ob die dir auch nur EINEN riegel tauschen würde, oder ob du wirklich unbedingt beide hinschicken musst.
Das ist quatsch wenn du twinx hast. Die sind ja extra füreinander ausgesucht. Da müssen das schon beide sein. War bei mir halt genau so.

nö. das mit "gleich sein", DAS ist quatsch... man muss nix "füreinander aussuchen". wenn die riegel die gleichen daten haben, dann sind die technisch auch gleich, basta. und wenn's um dualchannel geht, dann reicht sogar einfach nur gleiche speichergröße.

ganz früher war man sich halt nicht so sicher, da hat man vorsichtshalber gesagt "am besten EXAKT gleiche riegel". damals kamen auch "dualchannel kits" raus, was im grunde völliger unsinn ist, außer es wäre preiswerter als einzelriegel...


aber natürlich kann man bei der abwicklung einer gewährleistung trotzdem verlangen, dass das ganze kit zurückgesendet weren soll. für die "garantie" zwischen händler<=>hersteller isses vielleicht von belang, aber für den user isses egal, ob er einfach nur EINEN der riegel neu bekommt. und fragen kostet ja nix...
Dann geh mal bei Corsair auf die Seite und guck dir an was Twinx-Sets sind...
Die kosten nicht umsonst noch mal ne Stange geld mehr.
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
BigBubby am 09.05.2007 10:36 schrieb:
Herbboy am 08.05.2007 21:08 schrieb:
BigBubby am 08.05.2007 20:59 schrieb:
Herbboy am 08.05.2007 20:31 schrieb:
kontaktier den shop, ob die dir auch nur EINEN riegel tauschen würde, oder ob du wirklich unbedingt beide hinschicken musst.
Das ist quatsch wenn du twinx hast. Die sind ja extra füreinander ausgesucht. Da müssen das schon beide sein. War bei mir halt genau so.

nö. das mit "gleich sein", DAS ist quatsch... man muss nix "füreinander aussuchen". wenn die riegel die gleichen daten haben, dann sind die technisch auch gleich, basta. und wenn's um dualchannel geht, dann reicht sogar einfach nur gleiche speichergröße.

ganz früher war man sich halt nicht so sicher, da hat man vorsichtshalber gesagt "am besten EXAKT gleiche riegel". damals kamen auch "dualchannel kits" raus, was im grunde völliger unsinn ist, außer es wäre preiswerter als einzelriegel...

aber natürlich kann man bei der abwicklung einer gewährleistung trotzdem verlangen, dass das ganze kit zurückgesendet weren soll. für die "garantie" zwischen händler<=>hersteller isses vielleicht von belang, aber für den user isses egal, ob er einfach nur EINEN der riegel neu bekommt. und fragen kostet ja nix...
Dann geh mal bei Corsair auf die Seite und guck dir an was Twinx-Sets sind...

Die kosten nicht umsonst noch mal ne Stange geld mehr.

Dann hast Du halt eine Stange zuviel Geld ausgegeben :-D Mittlerweile ist das kein problem mehr, ich betreibe 2x1 GB No Name + 2x1 GB Micron Ram (4 GB insgesamt) im DualChannel unter Vista 64bit und habe absolut keine Probleme. Ist natürlich nichts zum OC, aber das ist mir auch wurscht.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
BigBubby am 09.05.2007 10:36 schrieb:
Dann geh mal bei Corsair auf die Seite und guck dir an was Twinx-Sets sind...
Die kosten nicht umsonst noch mal ne Stange geld mehr.
erstens ist die prüfung auf "gleich sein" aus og. gründen absolut unnötig, und wenn firmen immer noch solche sets teurer verkaufen als das gleiche riegel-modell 2 mal einzeln, dann aus reinem marketing und um users, die so nen unsinn glauben, geld abzugreifen...

und zweitens: die twinx sind NICHT teurer als 2 einzelriegel. such dir mal corsair-riegel mit gleichen latenzwerten und takt raus, da wirst du feststellen:

zB 1 x Corsair XMS2 512MB DDR2-800MHz CL5-5-5-12 (DDR2-800) => c.a. 36€, also 72€ für 2 riegel. das gleiche als "twinx" kostet 66€ - also sogar ne stange billiger

zB Corsair XMS2 Pro Series 1024MB DDR2-800MHZ CL5-5-5-12 kosten 117€, also 2 riegel 134€. das gleiche als "twinx" kostet 230€, also billiger.

kannst du gerne zB bei geizhals.at/de nachprüfen, achte halt auf die latenzen. dass ein twinx CL 4-4-4-12 natürlich teuerer ist als 2 einzelriegel mit CL5-5-5-12 ist ja klar.

und bei ein oder anderen shop kann es natürlich sein, dass ein twinx teurer ist, das kann aber viele gründe haben, zB vtl. wurden die vor nem monat eingakuft, als RAM noch teurer war, und die einzelriegel sind grad neu reingekommen und marktpreisgerecht billiger.


die firmen verkaufen solche kits heutzutage egentlich nur noch, weil halt viele leute wg. dualchannel so oder so paare wollen. vermutlich prüft auch corsair die riegel nicht ZUSÄTZLICH, sondern die prüfen ohnehin riegel ALLE paarweise, und einige der paare werden halt danach getrennt verkauft, damit man auch noch einzelriegel im sortiment hat.
 
Oben Unten