Corona (nicht das Bier)

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.806
Reaktionspunkte
1.390
Website
www.grownbeginners.com
Zuletzt bearbeitet:

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.272
Reaktionspunkte
6.904

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.292
Reaktionspunkte
8.525

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.614
Reaktionspunkte
3.478
Leider nein:
"Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr rund 100 Millionen Euro für die Zahlung sogenannter Corona-Prämien für Kliniken bereitgestellt. Eine Prämienzahlung für den ambulanten Gesundheitssektor war hieraus nicht vorgesehen."

Das erklärt dann wohl den Hintergrund. Ich hab' mich heute mit jemand unterhalten der lustigerweise für Helios arbeitet. Der konnte das gar nicht glauben und hat mir von zwei Boni über €1.600 erzählt. Was sich dann auch mit der Info im Artikel deckt.
Das macht die Geschichte aber nicht wirklich besser. Staatliche Gelder reichen sie also weiter, toll.
Wenn es um die eigene Tasche geht, dann tut's aber auch ein Fünfer als Dankeschön. :top:
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.642
Reaktionspunkte
3.163
So, Impfung ist gut ueberstanden. Gestern war ich etwas schlapp aber heute (Tag 2) ist schon wieder alles wie gehabt. Im Prinzip war's auch nicht anders als ne Grippe-Impfung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.913
Reaktionspunkte
2.747
Vierteilige Doku aus Berlin über Corona. Nichts für schwache Nerven.

 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.806
Reaktionspunkte
1.390
Website
www.grownbeginners.com
"Fun-Fact" aus Paraguay.

Hier raten die "normalen" Menschen ab sich impfen zu lassen da die Impfungen hier zu Profitzwecken mit Wasser versetzt werden (also aus einer Impfung mach 4 z.B.). Die dann schön teuer verkaufen und man hat ausgesorgt :B

Wir haben keine Querdenker, nur Korruption at its finest...
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.272
Reaktionspunkte
6.904
"Fun-Fact" aus Paraguay.

Hier raten die "normalen" Menschen ab sich impfen zu lassen da die Impfungen hier zu Profitzwecken mit Wasser versetzt werden (also aus einer Impfung mach 4 z.B.). Die dann schön teuer verkaufen und man hat ausgesorgt :B

Wir haben keine Querdenker, nur Korruption at its finest...
Ein schönes Paradies das du dir für deinen Lebensabend ausgesucht hast... :|
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.292
Reaktionspunkte
8.525
"Fun-Fact" aus Paraguay.

Hier raten die "normalen" Menschen ab sich impfen zu lassen da die Impfungen hier zu Profitzwecken mit Wasser versetzt werden (also aus einer Impfung mach 4 z.B.). Die dann schön teuer verkaufen und man hat ausgesorgt :B
Immerhin bekommst du dann überhaupt Wirkstoff. Hierzulande passiert auch schon mal Folgendes:
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.806
Reaktionspunkte
1.390
Website
www.grownbeginners.com
"Passiert auch schon mal" vs. endemische Korruption? Klitzekleiner Unterschied ;)
Dafür habt ihr ganz viele Idioten die meinen alles besser zu wissen und egozentrierte Politiker die erst mal 3 Wochen reden bevor sie was tun (und natürlich nur wenn es sie nicht schlecht aussehen lässt)

Nowhere is perfect ;)
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.614
Reaktionspunkte
3.478
Nowhere is perfect ;)
Keine Kritik an deiner Entscheidung, für die du sicher stapelweise gute Gründe hast. Und meinen Respekt das auch durchzuziehen. =)
Kritik an der humoristischen Gleichsetzung zweier sehr unterschiedlicher Situationen worrelseitig. ;)
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.292
Reaktionspunkte
8.525
Kritik an der humoristischen Gleichsetzung zweier sehr unterschiedlicher Situationen worrelseitig. ;)
Richtig: humoristisch.
Das Ding, bei dem zur WIrkung der Pointe auch schon mal gehört, die Wahrheit völlig surrealistisch zu verbiegen.
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.806
Reaktionspunkte
1.390
Website
www.grownbeginners.com
Keine Kritik an deiner Entscheidung, für die du sicher stapelweise gute Gründe hast. Und meinen Respekt das auch durchzuziehen. =)
Kritik an der humoristischen Gleichsetzung zweier sehr unterschiedlicher Situationen worrelseitig. ;)
Ich habe keine Kritik in Deiner Äußerung festgestellt ;)

Es ist halt so, jedes Land hat seine Vor- und Nachteile.
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.041
Reaktionspunkte
863
Hui dieser Thread hat sich seid März 2020 aber gehörig in die Länge gezogen, seid dem zum ersten Mal wieder reingeschaut.
Gerade alte Kommentare von mir angesehen.
Krass wie viele das ganze als leichte Grippe abgetan haben und die Statistiken schön reden wollten.
Empfinde darüber nur keine Genugtuung...leider das genaue Gegenteil.:(

Da ein paar bezüglich Impfung gefragt haben, ich gehöre auch zu den Geimpften seit etwas über einer Woche.
Prio2, wegen Ablauf meines Mindesthaltbarkeitsdatums vor 3 Jahren.
Seid dem sammle ich Bugs und Glitches..nur ich habe keine Ahnung was meine RMA Nummer ist. ;)
Hatte mal etwas Schmerzen aber ging sonst.
Was ist eigentlich mit Rabowke, hüpft er wieder über grüne Wiesen?
 
Zuletzt bearbeitet:

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
4.040
Reaktionspunkte
166
Hab heute Abend mein Erstdosis von Biontech erhalten, bislang keine Nebenwirkungen außer ein leichtes Drücken /Wärmeentwicklung am Oberarm.
Wobei ich bislang ohnehin Nebenwirkungsresistent war, im Schlechten wie im Guten (Mittelchen mit Appetithemmungsnebenwirkung) :rolleyes:
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.806
Reaktionspunkte
1.390
Website
www.grownbeginners.com
Was ist eigentlich mit Rabowke, hüpft er wieder über grüne Wiesen?

Hab ich mich vorhin auch gefragt. Letzter Post von ihm 19.4.:
Vielen lieben Dank für die netten Worte, es ist ein recht humaner Verlauf, wobei die ersten Tage eklig waren im Sinne von antriebslos, ohne Motivation und am besten die ganze Zeit im Bett bleiben und Decke über den Kopf ziehen.

Es ist die britische Variante, die scheint in Berlin jetzt flächendeckend verbreitet zu sein.

Aktuell geht es mir aber ganz gut und, drei mal auf Holz klopfen, bin ich auf dem Weg der Besserung.

Glück für den der sich komplett Isolieren kann mit eigener Ausweich-Wohnung. Ich hab meinen PC und meine Unterlagen hergebracht und hab gestern schon fleißig gearbeitet, einzig und allein mein Handy glüht ... weil es als Hotspot herhalten muss.

edit: Dem gehts wohl wieder gut. Postet auf jeden Fall wieder, auch heute (SC Thread)
 
Oben Unten