Seite 72 von 191 ... 2262707172737482122172 ...
789Gefällt mir
  1. #1421
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.196
    Zitat Zitat von Eol_Ruin Beitrag anzeigen
    Das Ende einer Serie muß meiner Meinung nicht immer komplettem Sinn machen.
    Spoiler:
    Das viele den Tod der Mutter als mögliches Ende schon fest im Hinterkopf hatten war mir bekannt.
    Aber ich für meinen Teil hätte ein etwas happy-eres Ende lieber gehabt.
    Und selbst wenn sie die Mutter unbedingt sterben lassen mußten - mit dem "auch in den schlimmsten aller Zeiten" und ein paar Sekunden "am Bett sitzen" war das viel zu schnell abgearbeitet. Selbst für eine Sitcom
    Spoiler:
    Ich weiß nicht, da wirft man "Hollywood" ständig vor, nur unrealistische "happy-ending-stories" abzuliefern und wenn dann tatsächlich eine Serie die gesamte Bandbreite an Emotionen bietet, ist es auch wieder nicht recht.
    Klar ist das erstmal ein "Hammer", den man verdauen muss, aber ich finde es, wie gesagt, sehr gelungen und gratuliere den Machern, dass sie so hervorragend zwischen albern und ernst wechseln können.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  2. #1422
    xNomAnorx
    Gast
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Spoiler:
    Ja, da gebe ich Dir insofern recht, da sich die Serie seit 2-3 Staffeln schon etwas "überlebt" hatte, das typische Problem bei so erfolgreichen Formaten.
    Wenn man aber realisiert, dass Tracy vielleicht Ted's Traumfrau war, er aber mindestens die gleichen Gefühle für Robin hatte und hat, dann wird einem schon so einiges klar. "How I met your mother" handelt also vielmehr vom Wunsch des Witwers Ted, von seinen Kindern den Segen für eine neue Beziehung zu erhalten.
    Und interessanterweise wurde dieses Motiv auch schon in der Serie thematisiert (Marshall's Traum, "Tod von Lily" -> neue Beziehung nach einer "angemessenen Zahl von Jahren".) Ich bin sicher, dass man, wenn man sich die Serie nochmals ganz von vorne anguckt, einige Hinweise entdecken wird, wohin die Reise führen soll.


    Aber letztlich wirklich Geschmackssache.
    Spoiler:
    Ja die Hinweise gibt es wohl, das liegt halt daran, dass das Ende schon von Anfang an feststand und auch mit als erstes gedreht wurde, soweit ich weiß. Aber beim erstmaligen Anschauen bleiben einem die Hinweise eben verborgen.
    Ich versteh deine Ansicht, kann sie auch nach längerem Nachdenken irgendwie nachvollziehen. Für mich bleibt aber ein fader Beigeschmack. Das es letztlich um den Wunsch eines Witwers geht wieder neu anzufangen ist schön und gut, aber so war die Seire halt nicht aufgebaut. Zumindest nicht offensichtlich. Da stand nämlich eben immer die Suche nach der Mutter im Vordergrund, der eine enorme Wichtigkiet zugesprochen wird. Die hat sie ja auch irgendwie, trotzdem verreckt sie dann nach 10 Minuten und das wird nicht mal richtig thematisiert.


    Naja, aber wie du auch schon sagst:
    Aber letztlich wirklich Geschmackssache.
    Der Großteil der Fans sieht es im Moment wohl ziemlich negativ
    Eol_Ruin hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #1423
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.351
    Ich fand das Ende jetzt nicht wirklich schlecht ...

    Spoiler:

    Wie Bremse schon sagte, es ist nur logisch ... einzig und allein die Reaktion der Kinder am Ende ist, sagen wir mal, merkwürdig. Außerdem hätte ich gern die Mutter von Barneys Kind gesehen!
    ¯\_(ツ)_/¯

  4. #1424
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.589
    Homepage
    twitter.com/...
    Ich hab auch grad das Ende angeschaut und bin irgendwie mit geschmischten Gefühlen dabei.
    Spoiler:
    So wie sich die Serie in den letzten Jahren entwickelt hat, hätte man dieses Ende vielleicht nicht erwartet oder besser gesagt was anderes erhofft.
    Aber die Autoren wollten offenbar unbedingt zu dem Ende finden, welches sie seit der ersten Staffel in Planung haben. Denn die Szenen mit den Kindern wurden alle bereits während der ersten Staffel gedreht. Sprich auch die Szenen aus der letzten Folge liegen so bereits seit 9 Jahren in den Schubladen der Autoren.
    Da hat sich die Serie unterwegs vielleicht ein wenig zu viel verrant, um am Ende noch hundertprozentig Perfekt auf das geplante Ende hinzusteuern.

  5. #1425
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    02.04.2014
    Beiträge
    6
    Ich schaue natürlich Alarm für Cobra 11. Gerade ist die neue Staffel gestartet und Semir hat mal wieder einen neuen Partner. Der Ablauf ist zwar immer der selbe, aber es macht dennoch immer wieder Spaß diese Serie zu schauen. Es gibt sogar einen Wikipediaartikel in dem der genaue Ablauf geschildert ist.

  6. #1426
    stawacz
    Gast
    ich hab jetzt "da vincis demons" entdeckt und bin schwer begeistert.netter cast an darstellern.spannend gemacht,mit großartigen momenten und storywendungen.

    die serie ist vergleichbar mit sherlock homes(spiel im schatten) spartacus(serie) und game of thrones.
    ich würd sogar sagen,das sie sich bei mir in den top 8 serien ansiedelt(1.game of thrones(9/10) 2.breaking bad(8,8 ) 3.the wire(8,6).4.sopranos(8,5) 5.boardwalk empire(8,5) 6.dexter (8,4) 7.the walking dead(8,3)8.da vincis demons(8,2/10)



    sie serie ist von david s. goyer




    da vincis demons (8,2/10)

    ein paar von den high end serien hab ich noch nich durch,wie sherlock oder six feet under.die knöpf ich mir danach vor
    Geändert von stawacz (07.04.2014 um 02:08 Uhr)

  7. #1427
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Ich schaue gerade wieder Breaking Bad von Anfang an. Die ersten sieben Folgen hab ich fast in einem Rutsch geschaut...phänomenal wie kurzweilig die Serie schon am Anfang ist, obwohl sie erst in der zweiten Staffel so richtig Fahrt aufgenommen hat. Ich bin schon super gespannt wie Staffel 2 und 3 sich entwickeln, da das jetzt schon 2-3Jahre her sind, dass ich sie gesehen hab und ich mich dehalb kaum noch daran erinnere.

    Hachja, es ist einfach die geilste Serie aller Zeiten



  8. #1428
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.803
    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    Ich schaue gerade wieder Breaking Bad von Anfang an. Die ersten sieben Folgen hab ich fast in einem Rutsch geschaut...phänomenal wie kurzweilig die Serie schon am Anfang ist, obwohl sie erst in der zweiten Staffel so richtig Fahrt aufgenommen hat. Ich bin schon super gespannt wie Staffel 2 und 3 sich entwickeln, da das jetzt schon 2-3Jahre her sind, dass ich sie gesehen hab und ich mich dehalb kaum noch daran erinnere.

    Hachja, es ist einfach die geilste Serie aller Zeiten
    Ich war bei Staffel 1 noch skeptisch, weil es da sehr viel "Drama" mit Problem-Laberei war - aber gut, dass ich direkt Staffel 1-3 damals in einem Rutsch gekauft hatte für je 10€ bei Saturn auf BlööRäi ich bin nämlich nicht 100% sicher, ob ich nach Staffel 1 wirklich "unbedingt" hätte weiterschauen wollen und mir Staffel 2 geholt hätte.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  9. #1429
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.235
    ich schau mir grad die letzten folgen von himym an.
    bin jetzt bei folge 21 von staffel 9.
    irgendwie ist mir das alles zu sehr konstruiert....diese dauernden rückblenden....eben so als wäre den machern nix mehr eingefallen.
    wird zeit das schluss ist.

    bitte nicht das ende spoilern! danke.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  10. #1430
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.589
    Homepage
    twitter.com/...
    Ich bin gespannt, wie es am Dienstag mit Marvels Agents of Shield weiter geht.
    Nach den Ereignissen in Captain America 2 müsste es eigentlich hoch her gehen.
    Amboss hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #1431
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ich schau mir grad die letzten folgen von himym an.
    bin jetzt bei folge 21 von staffel 9.
    irgendwie ist mir das alles zu sehr konstruiert....diese dauernden rückblenden....eben so als wäre den machern nix mehr eingefallen.
    wird zeit das schluss ist.

    bitte nicht das ende spoilern! danke.
    Für mich war schon ungefähr ab Staffel 6 die Luft raus.



  12. #1432
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.803
    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    Für mich war schon ungefähr ab Staffel 6 die Luft raus.
    bei mir schon nach der 3. Folge, habe nie auch nur ansatzweise Sympathie für die Charaktere empfunden... ^^ irgendwie wie ne moderne Version von Friends, was auch schon für mich nix war...
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  13. #1433
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    bei mir schon nach der 3. Folge, habe nie auch nur ansatzweise Sympathie für die Charaktere empfunden... ^^ irgendwie wie ne moderne Version von Friends, was auch schon für mich nix war...
    Also mit Marshall und Barney hatte die Serie imho schon zwei schön ausgearbeitete Charaktere und ich hab die Serie auch sporadisch immer geschaut, aber der rote Faden, der die Staffeln miteinander verbindet war eigentlich nur für 6 Staffeln geeignet. Das wirkte gerade hintenraus einfach zuuu gestreckt... "Was, der sieht wieder nur den Knöchel von der Frau kurz vor dem Ende der Staffel? ja nee is klar..."



  14. #1434
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.235
    Zitat Zitat von xNomAnorx Beitrag anzeigen
    Schlechtestes Serien-Finale, dass ich je gesehen habe Was für ein beschissenes Ende, ich frag mich echt wie man das machen kann.
    Spoiler:
    Seit 3 Staffeln wird auf Barney und Robins Hochzeit hingearbeitet - nur damit man dann erfährt, dass sie sich praktisch direkt wieder scheiden lassen. Barney und Robin entwickeln sich im Läufe der Zeit ungemein, Barney legt sein Image ab und wird tatsächlich jemand, der sich auf Liebe einlässt. Genau wie Robin, die nicht mehr nur ihre Karriere in den Vordergrund stellt. Und die ganze letzte Staffel spielt sich nur um die Hochzeit der beiden ab. Und dann erfährt man in den letzten 40 Minuten, dass die Scheidung folgt und beide Charaktere wieder genau da hin zurück gehen, wo sie am Anfang sind. Das ist einfach nur behindert....
    Dann die Mutter...auf die wird noch länger hingebarbeitet. Sie ist praktisch seit 9 Staffeln, die wichtigste Person. Und dann erfährt man in der letzten Folge, in der man sie richtig kennen lernt, dass sie tot ist. Toll super, echt befriedigende Auflösung Und es geht noch weiter - der Gipfel der Sendung ist eigentlich, dass er den Kindern die Geschichte erzählt nur um dann von ihnen zu hören: Toll du warst wohl nie richtig in unsere Mutter verliebt, du solltest zu Robin zurück gehen. Und das das dann auch noch passiert ist nach allem was in den Folgen vorher war, ist einfach nur lächerlich und unlogisch.


    Krass, wie sehr man sowas verkacken kann. Ganz, ganz schlechte Story...
    Spoiler:
    kann nur zustimmen.
    total beschissenes und für meine begriffe auch völlig unpassendes finale.
    über 9 staffen wird alles, aber auch wirklich alles in epischster breite erzählt und dann wird binnen ener viertelstunde alles wieder über den haufen geworfen.
    wer hat sich das ausgedacht?
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  15. #1435
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.803
    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    Also mit Marshall und Barney hatte die Serie imho schon zwei schön ausgearbeitete Charaktere und ich hab die Serie auch sporadisch immer geschaut, aber der rote Faden, der die Staffeln miteinander verbindet war eigentlich nur für 6 Staffeln geeignet. Das wirkte gerade hintenraus einfach zuuu gestreckt... "Was, der sieht wieder nur den Knöchel von der Frau kurz vor dem Ende der Staffel? ja nee is klar..."
    ich sag nicht, dass die nicht rausgearbeitet sind, sondern nur, dass ich die nicht mag und die Serie auch nie besonders lustig fand, genau wie auch Friends... Vlt bin ich + mein Freundeskreis zu sehr weg von diesen "Durchschnitts-Jung-Amis", und dazu noch die Serie wiederum auch im Gegensatz zu anderen Comedy-Serien nicht überzogen und übertrieben genug, um es lustig zu finden, OBWOHL ich mich mit den Leuten in den anderen Serien an sich gar nicht identifizieren kann
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  16. #1436
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    ich sag nicht, dass die nicht rausgearbeitet sind, sondern nur, dass ich die nicht mag und die Serie auch nie besonders lustig fand, genau wie auch Friends... Vlt bin ich + mein Freundeskreis zu sehr weg von diesen "Durchschnitts-Jung-Amis", und dazu noch die Serie wiederum auch im Gegensatz zu anderen Comedy-Serien nicht überzogen und übertrieben genug, um es lustig zu finden, OBWOHL ich mich mit den Leuten in den anderen Serien an sich gar nicht identifizieren kann
    Friends hat mich auch nie angefixt, war aber auch "vor meiner Zeit" wenn man das so sagen kann^^



  17. #1437
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.351
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    Spoiler:
    kann nur zustimmen.
    total beschissenes und für meine begriffe auch völlig unpassendes finale.
    über 9 staffen wird alles, aber auch wirklich alles in epischster breite erzählt und dann wird binnen ener viertelstunde alles wieder über den haufen geworfen.
    wer hat sich das ausgedacht?
    Ich kann die Kritik nicht nachvollziehen ...

    Spoiler:

    Einzig und allein die hellaufe Begeisterung der Kinder, "Natürlich wissen wir das du Tante Robin immer noch liebst! Go get her, Tiger!", ist zum fremdschämen und eben nicht wirklich nachvollziehbar. Selbst wenn nach dem Tod seiner Frau runde sechs Jahre vergangen sind.

    Ansonsten hat doch HIMYM schlußendlich einen würdigen Abschluss gefunden ... Barney bleibt Barney und die Ehe mit Robin ist, bei seiner und auch ihrer Vorgeschichte, folgerichtig gescheitert. Marshall lebt seinem Traum und arbeitet sich über Jahre endlich dahin, wo er von Anfang an hinwollte, nur war es eben kein Zuckerschlecken. Ted findet die Liebe seines Lebens, er hat zwei Kinder und schlussendlich seine Traumfrau geheiratet. Sie verbringen viele wundervolle Ehejahre bis sie halt stirbt, selbst dann ist er bei ihr und auch noch Jahre danach ist er über seine Traumfrau nicht hinweg.

    Das er jetzt nochmal einen Versuch bei Robin startet, ist doch in Ordnung ... selbst hier wissen wir nicht, ob es ein Happy End gibt.

    Ich fand das Ende folgerichtig und logisch ... vorallem weil man es so nicht erwartet hat. Aber das "echte" Leben abseits der Serie verläuft nunmal so, man verliert seine ehemals besten Freunde aus den Augen, Beziehungen scheitern oder man muss einen herben Verlust verkraften.
    MatthiasDammes hat "Gefällt mir" geklickt.
    ¯\_(ツ)_/¯

  18. #1438
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.235
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Ich kann die Kritik nicht nachvollziehen ...
    musst du ja auch nicht.
    die meinungen scheinen bei dem thema ja extrem auseinander zu gehen.

    Spoiler:
    mir hat es eben nicht gefallen.
    mir wäre in der tat ein mehr happy endiger abschluß lieber gewesen.
    nicht weil ein hoffnungsloser romantiker wäre, sonder weil himym nun einmal in erster linie eine COMEDY war.
    die ganzen entwicklungen in den beiden finalen folgen haben -für meine begriffe- rein gar nicht zu den folgen zuvor gepasst.
    die stimmungslage war eine völlig andere, viel zu ernst.

    9 staffeln lang hieß es fast ausschließlich: saufen, rumhuren, spass haben - und plötzlich gehts so ab.
    ob das jetzt nachvollziehbar sein mag, ist ein anderes thema. himym war ja keine doku.

    btw glaub ich auch nicht, dass dieses ende von beginn an geplant war.
    da gabs doch mit sicherheit mehrere alternativen.
    weiss da jemand genaueres?.
    Geändert von Bonkic (08.04.2014 um 08:40 Uhr)
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  19. #1439
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Amboss
    Registriert seit
    25.03.2013
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    755
    Kanaltyp(en)
    Vlogger, Comedy
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt, wie es am Dienstag mit Marvels Agents of Shield weiter geht.
    Nach den Ereignissen in Captain America 2 müsste es eigentlich hoch her gehen.
    Ja, da bin ich auch gespannt.

  20. #1440
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.589
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    Spoiler:
    btw glaub ich auch nicht, dass dieses ende von beginn an geplant war.
    da gabs doch mit sicherheit mehrere alternativen.
    weiss da jemand genaueres?.
    Ich weiß nur, das alle Szenen mit den Kindern bereits während der ersten Staffel gedreht wurden.
    Sieht man ja allein schon daran, dass sie immer noch gleich aussehen. Die müssten jetzt ja 10 Jahre älter sein.
    Daher muss dieses Ende bereits von Anfang an vorgesehen gewesen sein.
    Es kann natürlich sein, dass sie trotzdem noch andere Varianten in der Schublade hatten.

Seite 72 von 191 ... 2262707172737482122172 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •