4420Gefällt mir
  1. #8681
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Homerous
    Registriert seit
    14.11.2015
    Ort
    Da wo die Äktschn ist
    Beiträge
    521
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Ist ja nicht das erste Spiel von Dontnod.
    Sie haben davor Remember Me gemacht, was zwar bei vielen nicht so gut ankam, aber ich hab es bereits sehr gemocht.
    Erstes Adventure meinte ich.
    Remember Me war auch super, insbesondere das Neo-Paris.
    Da ist das Spiel dran schuld!

  2. #8682
    VIP
    Avatar von Desardh
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    2.140
    Nach über einem halben Jahr wieder mit Dragon Age: Inquisition eingestiegen. Bei 110 Stunden habe ich aufgehört. Dann erstmal die Hissing Wastes entdeckt und damit noch ein riesiges Gebiet offengelegt. Das hat mich daran erinnert, weshalb ich eine solange Pause eingelegt habe. Dieses Abgrasen von lahmen Side-Quests war einfach auf Dauer zu ermüdend. Deshalb kümmere ich mich jetzt nur um die wichtigen Nebenquests und die Story-Missionen. Der ganze Kleinkram muss dann nicht mehr sein, ansonsten lasse ich das Spiel sehr schon nochmal Monate lang liegen...
    McDrake und Taiwez haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #8683
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.197
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von DennisReisdorf Beitrag anzeigen
    Nach über einem halben Jahr wieder mit Dragon Age: Inquisition eingestiegen. Bei 110 Stunden habe ich aufgehört. Dann erstmal die Hissing Wastes entdeckt und damit noch ein riesiges Gebiet offengelegt. Das hat mich daran erinnert, weshalb ich eine solange Pause eingelegt habe. Dieses Abgrasen von lahmen Side-Quests war einfach auf Dauer zu ermüdend. Deshalb kümmere ich mich jetzt nur um die wichtigen Nebenquests und die Story-Missionen. Der ganze Kleinkram muss dann nicht mehr sein, ansonsten lasse ich das Spiel sehr schon nochmal Monate lang liegen...

    Musste das Game jetzt auch mal weglegen und wieder was anderes spielen.
    Irgendwann wurds mir zu viel vom selben.
    Werde wohl demnächst auch wieder einsteigen und neue Gebiete erforschen.
    Ist halt meine Art zu spielen:
    Ich will alles entdecken und jede kleine Quest abschliessen.
    Nur funzt das bei Dragonage irgendwie nicht ganz.
    Denn einige Gebiete sind inwzischen schlicht zu einfach für meine Gruppe.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  4. #8684
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phurba
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Nordbadisches Flachland
    Beiträge
    166
    Dishonored und Bioshock Infinite abwechselnd. Ersteres gefällt mir deutlich besser.
    "Unter uns gesagt, liebe Leute, um zu erkennen, daß man nicht intelligent ist, müßte man es sein."

    (Georges Brassens, Chansonnier)

  5. #8685
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    7.115
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Denn einige Gebiete sind inwzischen schlicht zu einfach für meine Gruppe.
    Das liegt dran das Manche Gebiete nie dafür gedacht sind es in einen Rutsch durchzuspielen
    Teilweise sind die grossen Zonen dafür gedacht das du wiederkommst und dann in die härteren Gebiete gehst oder erstmal eine Brücke baust oder einen Gebirgsrutsch entfernen tuest.

    Hier die Zonen und ihre gedachten Level

    Haven: 1+ (1-4)
    Hinterlands: 2+ (4-7, 8-12)
    Val Royeaux: 4+ (4-6)
    Storm Coast: 5+ (7-11, 13-15)
    Fallow Mire: 8+ (8-10, 12-15)
    Forbidden Oasis: 8+ (8-12, 5-15, 18-20)
    Skyhold: 10+
    Crestwood: 10+ (10-13)
    Western Approach: 10+ (10-14)
    Exalted Plains: 10+ (10-16)
    Emerald Graves: 12+ (14-20)
    Emprise du Lion: 16+ (16-22)
    Hissing Wastes: 16+ (19-23)
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #8686
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.197
    Blog-Einträge
    3
    War in the north durch und ich muss.
    Gegen Ende fand ich sogar die Story ganz ok und es kam sogar ein wenig Flair auf.
    Deal mit Drachen, etc

    Um ein wenig mehr Stimmung im Spiel zu bekommen, hab ich nebenbei den Soundtrack der Ringe-Trilogie gehört.
    Hat ungemein viel gebracht.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  7. #8687
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.392
    Fand War in the North eigentlich ziemlich unterhaltsam - hab das mit nem Studienkollegen damals im Coop durchgespielt.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  8. #8688
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.197
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Wynn Beitrag anzeigen
    Das liegt dran das Manche Gebiete nie dafür gedacht sind es in einen Rutsch durchzuspielen
    Teilweise sind die grossen Zonen dafür gedacht das du wiederkommst und dann in die härteren Gebiete gehst oder erstmal eine Brücke baust oder einen Gebirgsrutsch entfernen tuest.

    Hier die Zonen und ihre gedachten Level

    Haven: 1+ (1-4)
    Hinterlands: 2+ (4-7, 8-12)
    Val Royeaux: 4+ (4-6)
    Storm Coast: 5+ (7-11, 13-15)
    Fallow Mire: 8+ (8-10, 12-15)
    Forbidden Oasis: 8+ (8-12, 5-15, 18-20)
    Skyhold: 10+
    Crestwood: 10+ (10-13)
    Western Approach: 10+ (10-14)
    Exalted Plains: 10+ (10-16)
    Emerald Graves: 12+ (14-20)
    Emprise du Lion: 16+ (16-22)
    Hissing Wastes: 16+ (19-23)
    Das hab ich schon bemerkt. Als erstes natürlich beim ersten Drachen

    inzwischen bin ich Lvl 20. Danke für die Auflistung, da kann ich mir eine Gegend aussuchen.
    Punkte zum erforschen hab ich mehr als genug
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  9. #8689
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.308
    So 2. Mission mit dem Typ II beendet. 1 Cargo II liegt auf dem Meeresgrund. Dazu 1 Zerstörer J-Class. Der Zerstörer war nach 1 Torpedo Geschichte. Leider brauchte der blöde Cargo allein 3 Torpedos (früher brauchte ich im Idealfall nur 1, im dümmsten 2-3). 1 Volltreffer unter Kiel und er lag deutlich tiefer im Wasser. Wollte trotzdem nicht absaufen. Torpedo 2 Aufschlagzünder. Es gab eine Explosion aber der Bock will immer noch nicht runter. Warten, warten. Dann Torpedo 3 Aufschlag und endlich bricht der Cargo in 2 Teile und macht sich Richtung Meeresgrund auf. Und 1 Torpedo dazwischen war ein Blindgänger. Aufschlag 90 Grad aber 0 Reaktion, dumpfer Abpraller ohne Effekt...... Trotzdem zuhause angekommen gabs die U-Boot Spange, diverse Auszeichnungen für die Mannschaft und ich hab nun mein Typ VIIb. Nach knapp 13.000 BRT zusammen in 2 Missionen. Das ist schon einmal eine ganz andere Ausgangsbasis. Auch wenn die Ausstattung noch wirklich nicht perfekt ist. Aber mit der Zahl an Torpedos kann man schon einmal anders operieren. Dazu gibt es endlich das Bordgeschütz. Und auch die Mannschaft (über 50 Mann) kann man deutlich besser managen. Dazu gibt es endlich auch Heckrohre. Mal sehen. Es geht nun wieder grob Richtung Scapa Flow.
    Geändert von MichaelG (06.01.2016 um 20:56 Uhr)

  10. #8690
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.319
    Wolfenstein - The New Order. Gefällt mir bisher richtig gut (bin gerade in der Hauptstadt angekommen), bis auf das Speichersystem (immerhin liegen die Speicherpunkte dicht beieinander, aber ich würde halt auch gerne mal weiter zurückgehen) und die quasi nicht vorhandene Kantenglättung. Schön auch, wie sich das Spiel selbst nicht ernst nimmt, ohne dabei in den Comedy-Bereich abzudriften. Auch schön, dass man nicht automatisch nach ein paar Sekunden auf 100% Health hochheilt und man stattdessen selbst nach Healthitems suchen muss.

    Aber mal ernsthaft: Warum gibt es in den letzten Jahren so viele größere Titel, die keine vernünftige Kantenglättung mehr haben? Bei The Witcher 3 hat's mich genervt, bei Fallout 4 nervt es mich, jetzt auch Wolfenstein - The New Order. Hat das mit irgendeinem Grafikeffekt zutun, der anders nicht möglich wäre? Ich würde lieber auf irgendwelche Grafikeffekte verzichten und dafür ein klares, nicht flimmerndes Bild mit altmodischem, aber effektivem MSAA haben.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  11. #8691
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.707
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Aber mal ernsthaft: Warum gibt es in den letzten Jahren so viele größere Titel, die keine vernünftige Kantenglättung mehr haben? Bei The Witcher 3 hat's mich genervt, bei Fallout 4 nervt es mich, jetzt auch Wolfenstein - The New Order. Hat das mit irgendeinem Grafikeffekt zutun, der anders nicht möglich wäre? Ich würde lieber auf irgendwelche Grafikeffekte verzichten und dafür ein klares, nicht flimmerndes Bild mit altmodischem, aber effektivem MSAA haben.
    Und wenn du diverse Einstellungen über den Grafikkartentreiber machst? Hilft das nichts?
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  12. #8692
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.319
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Und wenn du diverse Einstellungen über den Grafikkartentreiber machst? Hilft das nichts?
    Hab ich versucht, wird vom Spiel aber einfach ingnoriert, als hätte ich überhaupt keine Kantenglättung eingestellt.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  13. #8693
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.040
    Also Blackhole... Ist nichts für Ungeduldige und für jene des hohen Schwierigkeitsgrades schnell aufgeben. Knapp 10 Stunden daran verprasst und ich bin etwa zur Hälfte damit durch. Schande über mich, aber bei einem Level an dem ich fast eine ganze Stunde saß... Da musste ich mir über Youtube helfen.
    Wäre nicht der geile Humor wäre ich schon längst gefrustet Hoch 3.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  14. #8694
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.040
    Ist ja geil...



    Also DIE beiden Tische muss ich dann auch haben wenn sie (hoffentlich) bald erscheinen. Dann muss ich mir keinen der teuren SW-Packs kaufen.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  15. #8695
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    7.115
    Die ersten 10 Stunden in Lighting Returns durch

    Storymässig gefällt es mir besser als 13-2 bis jetzt


  16. #8696
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.040
    Boah! Und wieder fast 1 1/2 Stunden an einem einzigen, zeitkritischem Blackhole-Level gesessen. Das Spiel bzw. die Entwickler will/wollen mich wohl fertig machen...
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  17. #8697
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.308
    So Feindfahrt 3 war erfolgreich. Knapp 50.000 BRT in einer Feindfahrt. Dabei eine haarige Situation. Mein Ausguck pennt, der 2. meldet den Zerstörer sehr spät. Der Zerstörer sieht mich aber aus rund 4000 m und fährt auf mich zu. Ich war gerade in idealer Position schieße den Torpedo ab. Unterkiel mit Magnetzündung. Und sofort runter auf 50 m und Seerohr einziehen. Mit Mehr Glück als Verstand ist der J-Class Zerstörer Geschichte gewesen. Dafür habe ich anschließend die letzten 5 Torpedos sinnlos auf ein Küstenschiff verschossen (Torpedoversager, knapp vorbei, Schiff bemerkt Torpedo und weicht aus u.s.w.) Wird Zeit daß der Typ II endlich serienreif ist (sprich einigermaßen vernünftig funktioniert). Der Typ 1 ist nett, zuverlässig wenn er nicht entdeckt wird, aber leider viel zu leicht zu sehen.

  18. #8698
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.392
    Hab die Tage mal Grim Fandango angefangen, nachdem ich das damals nie gespielt habe wegen der Steuerung (bin zu der Zeit von MI 4 schon weggestorben).

    Finde ich nach den ersten 2 Stunden sehr gut gelungen und der Humor ist einfach super
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  19. #8699
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    245
    Zocke gerade Mars Tomorrow . Macht soweit echt Spaß. Darin kolonisiert und terraformt gemeinsam mit anderen Spielern den Mars. Die Spieler sind für die Versorung und den Ausbau der Kolonien und Außenposten zuständig. Machen Sie ihre Sache gut kann man zuschauen, wie der Mars über die Wochen hin immer grüner wird. Sieht echt geil aus! Schon allein wie sich meine Fahrzeuge durch den dichten Sandsturm kämpfen um Geld in meine Kassen zu bringen ist ein Augenschmauß!

    Hier mal ein Video, wie das Terraforming aussieht. Im Video ist auch ein Lets Play und ein Video mit Einsteigertipps verlinkt.


  20. #8700
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    7.115
    So ich habe so ebend die Fabula Nova Crystallis – Final Fantasy Trilogie abgeschlossen

    Final Fantasy XIII,Final Fantasy XIII-2,Final Fantasy XIII Lighting Returns gehören dazu

    Nachdem ich alle drei teile durchgespiel habe ist die Geschichte um Lightning und ihren Freunden / Familie story mäßig gelungen

    Nur Gameplay mäßig gab es teilweise was zu bemänglen aber das wenn ich mehr zeit zum tippen habe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •