Windows 8 Aktivierung schlägt fehl

Shorty484

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
1.774
Reaktionspunkte
243
Windows 8 Aktivierung schlägt fehl

Hi, ich mal wieder. Ich habe für meinen Bekannten bei Notebooksbilliger einen Laptop bestellt. Windows 8 vorinstalliert. Laptop da, funktioniert, alles gut. ABER es kommt regelmäßig die Meldung, dass Windows aktiviert werden muss. Wenn ich auf aktivieren klicke, kommt nach einer Weile die Meldung, das Windows nicht aktiviert werden kann.

Der Produktschlüssel ist bereits korrekt eingegeben und wird auch in den Systeminformationen angezeigt. Aber mit dem Zusatz "Windows ist nicht aktiviert".

Kann ich da selber was machen oder muss ich wirklich den Support von Microsoft anrufen? Jemand ne Idee?
 
TE
Shorty484

Shorty484

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
1.774
Reaktionspunkte
243
Ja, ist er. Downloads funktionieren auch alle. Geht auch sonst alles problemlos, nur die Aktivierung will nicht.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Kommt denn eine genauere Meldung? => "kommt nach einer Weile die Meldung, das Windows nicht aktiviert werden kann" kann man dort dann Optionen aussuchen wie zB neuen Aktivierungskey eingeben inkl. Anzeige einer Telefonnummer oder so?

Ansonsten einfach mal bei MS anrufen, die haben ne kostenlose Nummer - ´du kannst das dann erst mal per automatischem Telefonassisten machen. Den Vorgang und die Nummer sollte Dir irgendwann nach einem dieser Schritte angezeigt werden:

Maus in der obere rechte Ecke des Bildschirms, um das Menü (Charms) anzuzeigen, auf "Einstellungen" klicken, auf "PC-Einstellungen ändern" klicken. Bei MS steht dazu noch:

  1. Wenn Ihr PC nicht aktiviert ist, enthalten die PC-Einstellungen Anleitungen, die Ihrem Aktivierungsfehler entsprechen. Wenn der Telefonsupport Hilfe für den Fehler zur Verfügung stellen kann, tippen oder kicken Sie auf den entsprechenden Link, der beispielsweise eines der Folgenden darstellt:
  2. Aktivieren
  • Telefonisch aktivieren
  • Kundensupport für Hilfe kontaktieren

Das funktioniert dann so, dass die der Laptop Zahlenfolgen anzeigt, die Du auf Anweisung des Telefonassistenten (also eine computergesteuerte Stimme) eingibst. Daraufhin gibt dir der Telefonassisten ebenfalls eine Zahlenfolge, die Du am PC eintippst in mehreren Zahlengruppen. Fass das nicht klappt, kann man sich auch zu nem richtigen Menschen verbinden lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Shorty484

Shorty484

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
1.774
Reaktionspunkte
243
Ah ja, na dann werde ich wohl doch mal bei MS anrufen müssen. Danke erst mal, wenn noch einer ne Idee hat immer her damit. Ich komme erst nächste Woche wieder an den Läppi.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.495
Reaktionspunkte
3.801
hmm, hast du schon auf der Website in die FAQ oder Hilfe geschaut? So bevor da anrufen musst
Wobei, kann man die Version nicht auch per Telefon aktivieren?
 
TE
Shorty484

Shorty484

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
1.774
Reaktionspunkte
243
@Enisra: Ja hab schon mehrere Foren durchfostet und ne Weile mit Google verbracht, so wirklich hilfreich war nix. Ja, der Anruf wird mein nächster Schritt sein.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.495
Reaktionspunkte
3.801
gut
ich stell die Frage immer auch nur zur Absicherung und falls man mal den Wald vor Bäumen nicht sieht :]
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
Hi, ich mal wieder. Ich habe für meinen Bekannten bei Notebooksbilliger einen Laptop bestellt. Windows 8 vorinstalliert. Laptop da, funktioniert, alles gut. ABER es kommt regelmäßig die Meldung, dass Windows aktiviert werden muss. Wenn ich auf aktivieren klicke, kommt nach einer Weile die Meldung, das Windows nicht aktiviert werden kann.
Ist jetzt nur geraten, aber vielleicht liegt es an der Windows 8 Version oder wurde diese mit dem Laptop mitgeliefert?
Folgend wird was davon geschrieben, dass bei vorinstalliertem Windows 8 der Produkt Key bereits im Laptop integriert ist und automatisch aktiviert wird.
Stattdessen steckt nun ein individueller Key direkt in der Hardware – und das mit dem "individuell" ist ernst gemeint: Auf zwei identischen Lenovo G780 fanden wir zwei unterschiedliche Keys. Sie sind noch nicht aktiviert. Das wird aber vollautomatisch erledigt, sobald eine Verbindung ins Internet besteht.
Neuerungen bei Windows 8 auf OEM-PCs | heise online
 
Oben Unten