Warum landet so etwas nicht im Spam?

Denis10

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2002
Beiträge
690
Reaktionspunkte
44
Ich habe in meinem Outlook diese Filterrregel eingerichtet:

Nach erhalt einer Nachricht mit ++ACHTUNG++ im Text und nur auf diesem Computer diese in den Ordner Junk-E-Mail verschieben.


Jetzt landet eine Nachricht mit dem Text

++ACHTUNG++EILMELDUNG++Diese Chance gibt es nur alle 100 Jahre++ in meinem Posteingang. Genau solche Mails wollte ich mit diesem Filter eigentlich automatisch in den Junk-E-mail Ordner verschieben.

Warum wendet Outlook die erstellte Regel hier nicht an?
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.878
Reaktionspunkte
3.628
Bei meiner Banksoftware ist mir gestern ähnliches passiert.
Kann sein, dass deine Regel nicht griff, weil der Betreff ohne Leerzeichen weiterging. Dadurch sah es das ++Achtung++ nicht als eigenständiges Filterwort. Weiß aber gerade nicht wie man das variabler gestalten könnte. Gehen * als Wildcard? Oder den Begriff vielleicht mit „ “ einschließen?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Solche Mails GIBT es nun mal auch von seriösen Seiten, daher wird es nicht zwangsweise gefiltert. Wäre ja umgekehrt auch doof, wenn zu viele Mails ins Raster fallen und man dann mal was wichtiges übersieht. Da sollte man die ein oder andere Spam einfach in Kauf nehmen, sind ja nun sicher keine 10 Stück pro Tag....
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.012
Reaktionspunkte
4.410
Habe mal den Selbstversuch gemacht, also bei mir klappt es so wie es sein sollte, landet im Junkmail Ordner.

Solche Mails GIBT es nun mal auch von seriösen Seiten, daher wird es nicht zwangsweise gefiltert.
Ein selbst angelegter Filter greift immer, egal ob die Seite Seriös ist oder nicht. Ansonsten kannst du allerdings im Filter Seiten auch ausschließen von denen eben doch etwas durchgehen darf. Die Filterregeln von Outlook sind da sehr mächtig und extrem vielfältig.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Ein selbst angelegter Filter greift immer, egal ob die Seite Seriös ist oder nicht.
ja sicher - aber nicht jede Regel, die man sich selber schlaumeierisch überlegt, ist sinnvoll, da kann eben auch was entgehen, was doch interessant oder gar wichtig ist.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.012
Reaktionspunkte
4.410
ja sicher - aber nicht jede Regel, die man sich selber schlaumeierisch überlegt, ist sinnvoll, da kann eben auch was entgehen, was doch interessant oder gar wichtig ist.

Hehe, ja das ist klar. Sowas von PCG wie ++ACHTUNG++ sie haben gerade ihren neuen Traum PC gewonnen würde dann natürlich auch im Spam Ordner landen.:-D
Aber bis jetzt ist mir sowas noch nicht untergekommen, solch eine Anschreibe haben meist nur ziemlich unseriöse Verteiler. Und wenn schaut man eben einmal die Woche mal über den Ordner rüber indem man seine Regel Sachen verschiebt, damit man den Lottogewinn auch rechtzeitig abholt.:-D
 
TE
Denis10

Denis10

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2002
Beiträge
690
Reaktionspunkte
44
Die Nachricht selber ist nicht im Betreff gewesen, sondern in der E-Mail selber (im Textfeld) . Aber wenn da Text steht müsste ja egal sein, wo das eigentliche Wort steht.

PC Games wird bestimmt nicht ++ACHTUNG++ Sie haben Ihren Traum PC gewonnen in einer Mail schreiben, mit so einem Inhalt dürften 99 % Spam sein :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Die Nachricht selber ist nicht im Betreff gewesen, sondern in der E-Mail selber (im Textfeld) . Aber wenn da Text steht müsste ja egal sein, wo das eigentliche Wort steht.

PC Games wird bestimmt nicht ++ACHTUNG++ Sie haben Ihren Traum PC gewonnen in einer Mail schreiben, mit so einem Inhalt dürften 99 % Spam sein :)
Sicher, aber wenn es dann doch das eine Prozent ist, hast du halt den Salat, nur damit du vlt 3-4 echte Spammails mehr pro Woche ausgeblendet haben willst ;)

@Batze: ich hab erst vor 2 Tagen von meiner Tageszeitung eine Mail a la +++Ei-Meldung+++Spzialangebot+++ bekommen, da ging es um ein Probeabo für die Tablet-Version der Zeitung. Das ist natürlich "Werbung", aber kein "Spam" ;)
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.012
Reaktionspunkte
4.410
@Herbboy, ja die Nadel im Heuhaufen.:-D

@Denis10, hast du es denn jetzt hinbekommen? Wenn nicht, mach doch mal ein Screen von deiner Regel, eventuell kann man was raus sehen was anders/falsch ist.
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
4.616
Reaktionspunkte
698
Eine "Ei-Meldung" ?
Kein Wunder wenn da der Filter nicht greift ;)

Aber mal im Ernst, teilweise werden auch mal ähnliche aber eben nicht gleiche Zeichen verwendet, da greift dann natürlich der Filter ins Leere.
EIL und ElL sind halt nicht das Selbe, sehen aber gleich aus !
(einfach mal in den Editor kopieren)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Eine "Ei-Meldung" ?
Kein Wunder wenn da der Filter nicht greift ;)

Aber mal im Ernst, teilweise werden auch mal ähnliche aber eben nicht gleiche Zeichen verwendet, da greift dann natürlich der Filter ins Leere.
EIL und ElL sind halt nicht das Selbe, sehen aber gleich aus !
(einfach mal in den Editor kopieren)
Das war Absicht, weil es ein Newsletter mit Oster-Angeboten war ;) Und sowieso würde doch keiner das Wort "Eil" in den negativ-Filter übernehmen - es ging eher um die nach Aufmerksamkeit schreienden Pluszeichen in der Überschrift.
 
Oben Unten