Spieletest - Assassin's Creed 2 im Test: Wie schlägt sich das PC-Spiel mit Ubisoft-Kopierschutz?

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Spieletest - Assassin's Creed 2 im Test: Wie schlägt sich das PC-Spiel mit Ubisoft-Kopierschutz?

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,705874
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
tja schönes spiel auf was ich mich letztendlich gefreut hab aber gekauft wirds wegen Kopieschutz dennoch nicht

Übrigens so am Rande der kopierschutz bei SilentHunter5 ist schon gecrackt soviel zum sicheren/unknackbaren kopierschutz
 

baummonster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2007
Beiträge
1.202
Reaktionspunkte
60
Haha ja das mit SH5 hab ich auch grad rausgefunden und ich kann dazu nur sagen:

In your face Ubisoft!

Und besser laufen tuts mitm Crack wahrscheinlich auch noch weil man eben auch mal den Router disconnecten kann oder sonstwas
 

Predator91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.02.2009
Beiträge
348
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich hatte mich auch sehr darauf gefreut, aber ich kaufe es auch nicht wegen dem Kopierschutz. Wenn es gecrackt wird wie Silent Hunter ''klaufe'' :finger: ich es mir vielleicht. Ubisoft :hop: :$ :finger2: .
 

DomShadow

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2010
Beiträge
117
Reaktionspunkte
0
AW:

Ja, AC2 dürfte dann auch heute nacht oder morgen cracked geben, lol, echt krass.
 

RoTTeN1234

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2002
Beiträge
2.592
Reaktionspunkte
421
AW:

Bei Assasins Creed 2 verkraftbar? Das sehe ich absolut nicht so. Ich erinnere mich an einige Stellen, an denen lange kein Kontrollpunkt kam und mir damals die Box abschmierte... ohja wie ich das verschmerzen konnte, "nur" zum letzten Kontrollpunkt zurückgesetzt worden zu sein. Seitdem nehme ich das Hitzeproblem der Box ziemlich ernst. Also der Kopierschutz ist für mich ein NoGo.

Auch wenn die Titel gecracked wurden und man das Original jetzt besser mit Crack spielen kann, würde mir im Traum nicht einfallen, sowas zu kaufen. Schade um SH5, war gespannt drauf. Am Ende werden die niedrigen Verkaufszahlen auf die Raubkopierer geschoben. Das kann ich garantieren. Wobei, man könnte ja argumentieren, dass wenn es die nicht gäbe, die Publisher nicht zu sowas gezwungen wären. Ja das Leben ist kein Ponyhof.

Aber diese seltsamen Maßnahmen gehen mir auch schon bei meinen DVDs aufn Sack. Urheberrechtswarnung 1 +2, dann Antiraubkopiererspot, dann 5 Trailer etc pp... Find ich als ehrlicher Käufer ne ziemliche Verarsche. Zum Glück lässt sich das bei manchen Sachen jetzt überspringen, aber trotzdem.
 

celtic34

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
26
Reaktionspunkte
2
AW:

yeah...ac2 endlich.

also ganz ehrlich: ich verstehe den aufstand um den kopierschutz nur zum teil. zum einen kann ich all eure einwände verstehen:
es ist eine frechheit, käufer des originals zu zwingen online zu seien, um es spielen zu können.
Spieler ohne i-net, bzw. verbindung zu ihrem rechner (bsp: jugendliche im elternhaus) haben keine möglichkeit das spiel auf ihrem system zu spielen.

aber jetzt mal ganz im ernst: im letzten podcast haben schlütti & co noch darüber gesprochen dass alleine 10 mio raubkopieren aus dem netz gesaugt worden sind (hoffe ich erinnere mich recht ;))
irgendwo muss mal gut sein. alter dass ist mal richtig viel kohle. damit will ich aber nicht den hohen von 50€ für games rechtfertigen.

ich habe ac2 voprbestellt und habe den vollen preis bezahlt. genauso wie ich es für mafia2 (freu) auch tun werde!
und wen es nicht passt. 2 monate warten und bei ebay gebraucht und nur kurz angespielt nachkaufen, kostet dann bei weitem nicht mehr so viel.

also ganz lange rede kurzer sinn: wenn ubisofts server kein mist machen und ich ac2 in aller ruhe und mehrere stunden am stück spielen kann ist es mir schnuppe: an alle WOWler, ihr macht seit 5 jahren nix anderes...

morgens liegt ac2 im briefkasten und ich werds direkt anspielem ...yesssssssss
 

NinjaWursti

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
1.028
Reaktionspunkte
7
AW:

aber jetzt mal ganz im ernst: im letzten podcast haben schlütti & co noch darüber gesprochen dass alleine 10 mio raubkopieren aus dem netz gesaugt worden sind (hoffe ich erinnere mich recht ;))
irgendwo muss mal gut sein. alter dass ist mal richtig viel kohle. damit will ich aber nicht den hohen von 50€ für games rechtfertigen.
Aber ein Kopierschutz bringt nun mal nicht einfach automatisch 10Mio mehr Verkäufe. Auch der von AC2 wird wohl in Kürze gecrackt sein...
 

celtic34

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
26
Reaktionspunkte
2
AW:

aber jetzt mal ganz im ernst: im letzten podcast haben schlütti & co noch darüber gesprochen dass alleine 10 mio raubkopieren aus dem netz gesaugt worden sind (hoffe ich erinnere mich recht ;))
irgendwo muss mal gut sein. alter dass ist mal richtig viel kohle. damit will ich aber nicht den hohen von 50€ für games rechtfertigen.
Aber ein Kopierschutz bringt nun mal nicht einfach automatisch 10Mio mehr Verkäufe. Auch der von AC2 wird wohl in Kürze gecrackt sein...

...ich will auch wirklich nicht einen drm gut heissen und ihn als sinnvoll erachten...aber ich finde...un d ja steinigt mich jetzt alle... es müssen so langsam mal zeichen gestzt werden...ich meinte übrigends 10 mio nur im dezember 09, sorry, my bad...

denn dann ist es klar, das so interessante spiele wie heavy rain oder alan wake nicht auf pc kommen und noch viel schlimmer, spiele von konsolen total abgespeckt auf pc erscheinen (siehe EA sports games, nhl, nfl, nba...grausig)
 

Heavyflame

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
239
Reaktionspunkte
6
AW:

Öhm Silent Hunter 5 gecrackt im Internet mit den selben Kopierschutz seit 3h. Tya in den nästen Stünden sollte dann wohl AC2 folgen. Achja UBI - EPIC FAIL -
 

EvilMonkey

Benutzer
Mitglied seit
24.05.2008
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
AW:


...ich will auch wirklich nicht einen drm gut heissen und ihn als sinnvoll erachten...aber ich finde...un d ja steinigt mich jetzt alle... es müssen so langsam mal zeichen gestzt werden...ich meinte übrigends 10 mio nur im dezember 09, sorry, my bad...

denn dann ist es klar, das so interessante spiele wie heavy rain oder alan wake nicht auf pc kommen und noch viel schlimmer, spiele von konsolen total abgespeckt auf pc erscheinen (siehe EA sports games, nhl, nfl, nba...grausig)
Dir ist schon klar, dass Xbox 360 ebenfalls runtergeladen und gespielt werden können? Wenn die PS3 eines gezeigt hat, dann dass EBEN auch ein System wo es keine Piraterie(noch?! ;)) gibt, dies nicht automatisch zu höheren Verkaufszahlen führt. Die Firmen brauchen einfach einen Sündenbock, wenn sich ihr Spiel nicht nach ihren "Hoffnungen" verkauft. Man muss sich nur mal die Film- oder Musikindustrie angucken, genau der gleiche kram. ;)

Verkaufszahlen des Novembers 2009(NPD market research):
Verkaufsverhältnis : 1.77:1
ASSASSIN'S CREED II 360 UBISOFT Nov-09 794.7K
ASSASSIN'S CREED II PS3 UBISOFT Nov-09 448.4K
Verkaufsverhältnis : 2.25:1
CALL OF DUTY: MODERN WARFARE 2* 360 ACTIVISION BLIZZARD Nov-09 4.20M

CALL OF DUTY: MODERN WARFARE 2* PS3 ACTIVISION BLIZZARD Nov-09 1.87M
 

Lurelein

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.10.2008
Beiträge
732
Reaktionspunkte
10
AW:

Der super tolle neue Kopierschutz wurde doch eh schon für AC2 und Silent Hunter 5 geknackt. Achja, der ehrliche Kunde wird gelackmeiert und die Piraten lachen Ubisoft aus.
 

DarthDevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.09.2007
Beiträge
640
Reaktionspunkte
10
AW:

Öhm Silent Hunter 5 gecrackt im Internet mit den selben Kopierschutz seit 3h. Tya in den nästen Stünden sollte dann wohl AC2 folgen. Achja UBI - EPIC FAIL -
das war doch sowieso klar, ist doch immer so.

so langsam sollte eigenltich auch dem letzten klar werden das dieser kopierschutz kein kopierschutz ist, sondern ein datensammler, ein gebrauchtmarktzerstörer, spyware und wer weiß was sonst noch aber ganz bestimmt wurde er nicht entwickelt um vor raubkopien zu schützen!
 

Stroiner

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.05.2009
Beiträge
243
Reaktionspunkte
5
AW:

natürlich ist die russische version, die bereits vor release im internet zu haben war bereits gecrackt worden und man soll sogar seine Speicherdaten auf der HD anlegen können und keine beständige Internetverbindung benötigen.
Also dieser Kopierschutz wird wohl eher einen Imageschaden und sinkende Verkaufszahlen zu Folge haben, als den erwünschten Effekt.
 

Nomad86

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.12.2007
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW:

Wie ist eigentlich die Steuerung am Pc
umgesetzt? Ich habe AC 1 auf der Xbox gespielt,
und das hier kommt auf den Pc. Ist es zu
empfehlen nen Controller zu benutzen, oder geht
das Spielen per Tastatur und Maus genauso gut?
Thx
 
O

Odin333

Gast
AW:

"Beeindruckende, lebendige Städte"

Ist die PC-Version da anders als die Konsolenfassung? Denn die Tests der Konsolenfassung beklagten eigentlich immer, dass die Städte bei weitem nicht so lebendig wirken, wie im ersten Teil.
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
AW:

aber jetzt mal ganz im ernst: im letzten podcast haben schlütti & co noch darüber gesprochen dass alleine 10 mio raubkopieren aus dem netz gesaugt worden sind (hoffe ich erinnere mich recht ;))
irgendwo muss mal gut sein. alter dass ist mal richtig viel kohle. damit will ich aber nicht den hohen von 50€ für games rechtfertigen.
Sry aber so ein kopierschutz bringt nicht mehr verkäufe ein eher im gegenteil!
Schau dir EA an die sind zurückgerudert damit, weils nichts gebracht hat warhscheinlich auch verschlimmert!
Vorallem wenn wie nun bei Silenthunter 5 und mittlerweile auch AC2 was auch schon gecrackt ist die Raubkopierer die "bessere" Version haben denn die haben keine Probleme wenn sie von inet mal getrennt werden, die brauchen den Onlinemist nicht!
Und somit ist der Kunder der gearschte da er sich abärgern muss vorallem da der Ubikopierschutz anscheind auch in das system eingreift denn wenn die spiele laufen, kann man diverse sachen im windows nicht mehr beenden... Dies ebrichteten zumindest paar User im Ubiforum (mit screen keine sorge)

übrigens die zahlen sind keine bestätigten sondern schätzungen können mehr aber auch weniger kopien von PCaber auch Xbox360/Wii/PSP/DS spielen sein! Denn die PC plattform ist nicht die einzigeste wo man gegen raubkopierer kämpft
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.937
Reaktionspunkte
6.081
AW:

Ich finds interessant wer alles hier was zum Spiel selber sagt. Alle reden über den Kopierschutz der bei Silent Hunter 5 gekackt zu sein scheint, aber hier geht es um Ass. Creed II.

Also bitte bei diesem Thema bleiben ... wir haben bereits einen gut gefüllten Diskussionsthread rund ums Thema "Neuer Kopierschutz von Ubisoft", wer seine Meinung dazu sagen will, kann es dort gerne tun. Danke. =)
 

cosmo76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.03.2006
Beiträge
281
Reaktionspunkte
2
AW:

Ich frage mich, warum man überhaupt ein Spiel auf dem PC umsetzt, wenn man offensichtlich nicht will, dass das Spiel gekauft wird. Bei Ubisoft sitzen ja wahrscheinlich auch keine Deppen, die wussten doch 100% dass der Kopierschutz geknackt wird. Soll das Ende vom Lied heißen, dass Ubisoft nach einer Ausrede sucht, um sich von dem PC Markt zurückzuziehen? Ich denke, durch diese Maßnahme wird das Verhälnis von Käufern und Raubkopieren noch drastischer ausfallen als gewöhnlich und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Ubisoft da anders denkt, außer die sind dort total verblödet und naiv.
 

Nadeva

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.03.2010
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
AW:

Naja aufregen bringt eh nix .Wer im Inet unterwegs ist und dann hier und da seine Messengers und Twitters,Facebooks,ICQ usw,sagen wir es so,jeder der im Internet ist nimmt schon unfreiwillig an einem Datensammlerprogramm teil.Eigentlich jeder der irgendwo seine Daten Preis gibt.Und damit wird recht gut Kohle verdient.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.937
Reaktionspunkte
6.081
AW:

Dir ist schon klar, dass Xbox 360 ebenfalls runtergeladen und gespielt werden können? Wenn die PS3 eines gezeigt hat, dann dass EBEN auch ein System wo es keine Piraterie(noch?! ;)) gibt, dies nicht automatisch zu höheren Verkaufszahlen führt.
Nicht ganz richtig.

Ältere Modelle der 360 waren durchaus in der Lage Raubkopien, nach ein bissle Bastelei, abzuspielen ... allerdings geht das seit Herbst 2009 nicht mehr und nach der großen Bannwelle, wo bestimmte Funktionen von modifizierten 360 deaktiviert wurden, dürfte die Zahl der Leute, die ihre Konsole modifizieren können & wollen gen null laufen.

Des Weiteren verkaufen sich Spiele für die 360 wie geschnitten Brot, was zum einen an der Basis liegen dürfte ( Konsoleros kaufen nunmal Spiele, das seit Jahrzehnten ), sind die 'hohen' Preise gewöhnt & wollen das Risiko eines Banns wg. Live & Achievements nicht eingehen.

Das Modifizieren einer 360, vorallem jetzt, erfordert nach wie vor techn. Know-How was nicht jeder 0815 User kann, Spiele runterladen per .torrent & "one-click hoster" schafft jeder DAU.

Mit welchen 'Strafen' muss den ein PC Raubkopierer rechnen? Garkeinen. 360 Besitzer werden von Live gebannt, keine Möglichkeit mehr mit Kumpels zu spielen & zu Chatten & div. HDD Funktionen sind auch deaktiviert.

Im Grunde hast du dann nur "Schrott". ;)
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.937
Reaktionspunkte
6.081
AW:

Nachdem ich den Test gelesen habe: wieso wird hier von einem 16:9 Monitor (!) gesprochen?

Ich glaube die Anzahl der User, die einen 16:9 Monitor besitzen, dürfte relativ gering sein ... 16:10 TFTs dürften wohl weiter verbreitet sein.

Hat man jetzt hier auch schwarze Balken bzw. einen Crop? Wenn ja, dann ist es eine maue Umsetzung. :|
 

Ja3germe1ster

Benutzer
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
41
Reaktionspunkte
0
AW:

Dir ist schon klar, dass Xbox 360 ebenfalls runtergeladen und gespielt werden können? Wenn die PS3 eines gezeigt hat, dann dass EBEN auch ein System wo es keine Piraterie(noch?! ;)) gibt, dies nicht automatisch zu höheren Verkaufszahlen führt.
Nicht ganz richtig.

Ältere Modelle der 360 waren durchaus in der Lage Raubkopien, nach ein bissle Bastelei, abzuspielen ... allerdings geht das seit Herbst 2009 nicht mehr und nach der großen Bannwelle, wo bestimmte Funktionen von modifizierten 360 deaktiviert wurden, dürfte die Zahl der Leute, die ihre Konsole modifizieren können & wollen gen null laufen.

Des Weiteren verkaufen sich Spiele für die 360 wie geschnitten Brot, was zum einen an der Basis liegen dürfte ( Konsoleros kaufen nunmal Spiele, das seit Jahrzehnten ), sind die 'hohen' Preise gewöhnt & wollen das Risiko eines Banns wg. Live & Achievements nicht eingehen.

Das Modifizieren einer 360, vorallem jetzt, erfordert nach wie vor techn. Know-How was nicht jeder 0815 User kann, Spiele runterladen per .torrent & "one-click hoster" schafft jeder DAU.

Mit welchen 'Strafen' muss den ein PC Raubkopierer rechnen? Garkeinen. 360 Besitzer werden von Live gebannt, keine Möglichkeit mehr mit Kumpels zu spielen & zu Chatten & div. HDD Funktionen sind auch deaktiviert.

Im Grunde hast du dann nur "Schrott". ;)
Selbst wenn es jetzt so ist, hat das 0 Aussagekraft. Sobald der
Markt zunimmt und die PC Spieler an die Konsolen gezwungen werden ist
dort der Markt für die Raubkopierer interessant und die Zahlen werden sogar
noch mehr steigen als Spieler dazukommen. Den ein Raubkopierer lädt keine Spiele aus dem Inet nur weil er es kann, sondern weil
er nicht jeden Monat 50€ ausgeben will. Und das XBOX und PS 3 Spiele
meist teurer sind als die PC Version wird es noch mehr geben.
Die Faustregel die
gilt ist:
Was von Menschenhand geschaffen kann auch
geknackt werden :)
Es ist nur eine Frage der Zeit und des Aufwands.


Und besonders wenn Leute damit geld verdienen können
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.937
Reaktionspunkte
6.081
AW:

...

Im Grunde hast du dann nur "Schrott". ;)

Eine Xbox 360 ist aber sehr billig, daher kann ein Raubkopierer auf der Konsole sich ohne Probleme zwei halten,
eine für Raubkopien und eine für legale Spiele.
Durchaus richtig, und es wird auch einige Leute geben, die das so machen ... allerdings hast du selber geschrieben, dass sie eine Konsole für legale Spiele haben.

Welcher 'beinharte' Raubkopierer, der ohne Probleme an jedes Spiel herankommt, kauft denn noch Originale? ;)

Des Weiteren, wie bereits erwähnt, dürfte das Modifizieren aktueller Revisionen nicht möglich sein ... so ist jedenfalls mein Stand der Dinge.

Und ganz ehrlich? Wer sich 360 Spiele raubkopiert ist doof. :B Spiele bekommt man im Ausland für 30-40 EUR, also brandneue. Wenn sie ein paar Wochen alt sind, fällt der Preis noch weiter. ;)
 

NineEleven

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2005
Beiträge
325
Reaktionspunkte
6
Website
www.sufftv.de.vu
AW:

hmmm naja also das mit dem Kopierschutz ist
schon nervig,

Mal gucken, wenns zum low Budget Preis
angeboten wird, werd ichs doch mal kaufen, die
Wertung klingt ja doch sehr vielversprechend!
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.937
Reaktionspunkte
6.081
AW:

Selbst wenn es jetzt so ist, hat das 0 Aussagekraft.
Wieso hat das bitte null Aussagekraft. Ich hab dir / euch zum einen erklärt, dass Konsoleros, die seit Jahren eine Konsole haben, es gewöhnt sind Spiele zu kaufen ... das ist Punkt #1.

Punkt #2 ist, dass trotz der anfänglichen Möglichkeit & Leichtigkeit des Kopierens auf der 360 die Verkaufszahlen trotzdem hoch waren, jetzt, wo die 360 ( fast ) unmöglich zu modifizieren ist, die PS3 eh unknackbar ist ( trotz des letztem Exploits von GeoHot ), bleiben die Verkaufszahlen konstant bzw. steigen leicht.

Wenn du ein System hast, was nicht modifizierbar ist, bleibt den Leuten nur Verzicht oder eben Konsum.

Für mich ist das absolut in Ordnung.

Wer keine 50 EUR / Monat für ein Spiel ausgeben mag, kann halt einen Monat keine Spiele spielen oder kauft so wie ich seine Spiele im Ausland, hab mir vor ein paar Tagen für jeweils 18-22 EUR folgende Spiele gekauft:

- Brütal Legend
- Halo Wars
- Bayonetta

und noch ein paar mehr.

Findest du das jetzt wirklich teuer? :haeh:
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.232
Reaktionspunkte
6.952
AW:

Verkaufszahlen des Novembers 2009(NPD market research):
Verkaufsverhältnis : 1.77:1
ASSASSIN'S CREED II 360 UBISOFT Nov-09 794.7K
ASSASSIN'S CREED II PS3 UBISOFT Nov-09 448.4K
Verkaufsverhältnis : 2.25:1
CALL OF DUTY: MODERN WARFARE 2* 360 ACTIVISION BLIZZARD Nov-09 4.20M

CALL OF DUTY: MODERN WARFARE 2* PS3 ACTIVISION BLIZZARD Nov-09 1.87M

das entspricht ziemlich genau (und naheliegenderweise) den marktanteilen der konsolen in den usa.
was willst du damit also sagen?
dass auf ps3 und 360 ähnlich viel oder vermutlich eher wenig (weils auf der ps3 eben gar nicht möglich ist) kopiert wird? das hast du erreicht.
sagt über den pc nur leider überhaupt nix aus.
 

Nadeva

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.03.2010
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
AW:

Also zu der Raubkopie Dingens mal eine Sache.Überlegt mal,Ihr entwerft ne tolle Sache,geht aufs Patentamt meldet alles an (keine Kosten und Mühen gescheut) geht damit auf ne Ausstellung und präsentiert es und ein Jahr später seht Ihr das jemand genau das selbe an einem anderen Stand anbietet und zwar weit unter Wert.und anscheinend kopiert.Dann bedenkt mal wie ärgerlich das für einen selbst ist.Deswegen find ich wenn man sich Raubkopien besorgt schonmal völlig daneben.Aber die Denkweise ist heutzutage halt,wenns mich nicht trifft ist es doch in Ordnung,ich bin klein und unscheinbar,macht ja nix.
Nur das mal dazu.

ciao
 
Oben Unten