• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Schneewittchen: Unglaublich, erstes offizielles Bild der sieben Zwerge sorgt für offene Münder - Film wird verschoben

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.330
Reaktionspunkte
18
Ihr solltet vielleicht mal zurückdenken an dieses "offizielle" Bild... das war alles andere als offiziell und es handelte sich mit nichten um einen echten Dreh oder dergleichen. Kurzum, das ganze war Fake und ihr seid drauf reingefallen. Aber wer der Daily Mail glauben schenkt dem kann man eh nicht mehr helfen, die erfinden noch mehr als die Bild.

Bei dem Bild ging es explizit darum Disney zu verarschen weil die auf nichts mehr Rücksicht nehmen was die Filme angeht, es geht nur noch darum alles "divers" zu machen. Darauf zielte das ab... und Ihr dachtet echt das dies der wahre Jakob war. Ein kleiner Blick auf die "Darsteller" hätte schon gereicht um festzustellen... also Zwerge spielen die mit Sicherheit nicht. Bis auf einer.

Aber gut... Tobias Tengler-Boehm Artikel... Das die eh nur Senf enthalten weiß man ja... und nach wie vor wünsche ich mir ne Funktion zu sehen wer Artikel geschrieben hat BEVOR man drauf klickt, oder noch besser... werdet den Typen einfach los.
 
"realverfilmung" - "werden ... im Computer animiert."
finde den fehler...
 
Ihr solltet vielleicht mal zurückdenken an dieses "offizielle" Bild... das war alles andere als offiziell und es handelte sich mit nichten um einen echten Dreh oder dergleichen. Kurzum, das ganze war Fake und ihr seid drauf reingefallen.
Jein.
In a statement to The Independent, a Disney spokesperson clarified:
“The images that ran [in the Daily Mail] are not official film photos. These show stand-ins for some talent and do not feature Rachel Zegler or Andrew Burnap.”

Die Bilder waren echt, sie waren keine offiziellen Setbilder aber sie waren Teil der Produktion. Der Autor schrieb übrigens auch über den vermeintlichen Fake:

Ansonsten zum Thema:
Oh mein Gott, warum konnte man nicht einfach sieben Kleinwüchsige nehmen. Soll der Film jetzt echt Schneewittchen und der Polarexpress werden?
 
Aber gut... Tobias Tengler-Boehm Artikel... Das die eh nur Senf enthalten weiß man ja... und nach wie vor wünsche ich mir ne Funktion zu sehen wer Artikel geschrieben hat BEVOR man drauf klickt, oder noch besser... werdet den Typen einfach los.
Die Funktion wünschen sich schon einige hier.

Wenn du nicht sicher bist, dann geh ins Forum und guck vorher nach, wer den Beitrag geschrieben hat. Ist aktuell die beste Möglichkeit Tengler-Boehm und Co. - Artikel zu ignorieren.

Selbst der Beitrag hier hat leider schon wieder 47 Aufrufe.
 
Also wenn man mal den Youtube Kanal verfolgt, wo es wirklich um Gaming geht und das auch sehr professionell, oder die Internetseite die meist auf Klickbait und Hass und Hetze aufgebaut ist, dann fällt es nicht schwer sich entscheiden welche Plattform besser ist. Der Tobias Tengler-Boehm soll polarisieren, denn ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein Mensch so verbohrt und drauf ist Hass und Hetze zu verbreiten.
Denn in seiner Welt ist alles gleich Nazi, nazifiziert, Rassist oder gar Schlimmeres. Das ist wie die Bild, ihre Quellen sind auch meist unwahr und nur auf hetzen aus.
 
Jetzt sind es 183 Aufrufe. Schlaft ihr Nachts nicht oder war jemandem langweilig ?
 
Zurück