News - Fable 2: Auf den Hund gekommen - Neue Infos zu Fable 2

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,567362
 

corax

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2003
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
Ich freue mich auch schon darauf, solange es nicht schlechter wird als der erste Teil, was man ja nie im voraus sagen kann.
 
M

magi

Guest
Ich finde Herr Molyneux sollte mal von seinem gut/böse Trip runterkommen, wird langsam öde.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.124
Reaktionspunkte
732
Ort
Bern
magi am 07.03.2007 12:17 schrieb:
Ich finde Herr Molyneux sollte mal von seinem gut/böse Trip runterkommen, wird langsam öde.
tja, molyneux hat halt auch nicht mehr soviele neue ideen wie früher.
 

Kandinata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2005
Beiträge
2.419
Reaktionspunkte
0
solange das nicht zu einem hardcore fantasy rpg mutiert, sondern diesen diablo ähnlichen - "light rpg" stil behält kann dort alles rein was will ;)
 

Kylex

Benutzer
Mitglied seit
17.08.2006
Beiträge
90
Reaktionspunkte
0
höflich ausgedrückt finde ich dieses spiel als schändlich für das genre

schwangerschaften? bitte was?
warum sollte ich so einen müll spielen? ich will keinen simsklon!
 

shimmyrot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
686
Reaktionspunkte
2
Kylex am 07.03.2007 13:44 schrieb:
höflich ausgedrückt finde ich dieses spiel als schändlich für das genre

schwangerschaften? bitte was?
warum sollte ich so einen müll spielen? ich will keinen simsklon!
Das kann nur von einer männlichen Person kommen ;) . Warum nicht, Schwangerschaften sind doch was ganz normales. Außerdem musst du ja keinen weiblichen Held spielen,

Und es zwingt dich niemand "Müll" zu spielen ......
 

Schinella

Benutzer
Mitglied seit
24.03.2006
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
ich hoffe nur, das man bei den ganzen spielereien nicht das wesentliche aus den augen verliert....außerdem sollten sich die frauen ma schneller rumkriegen lassen :B hatte bei fable das erste mal mit 45 sex :P
 

Emanuel06

Benutzer
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
Schinella am 07.03.2007 17:29 schrieb:
ich hoffe nur, das man bei den ganzen spielereien nicht das wesentliche aus den augen verliert....außerdem sollten sich die frauen ma schneller rumkriegen lassen :B hatte bei fable das erste mal mit 45 sex :P

Das kann ich überbieten. 70 mal. War aber auch Puffbesitzter *g*
 

Schinella

Benutzer
Mitglied seit
24.03.2006
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
Emanuel06 am 07.03.2007 18:49 schrieb:
Schinella am 07.03.2007 17:29 schrieb:
ich hoffe nur, das man bei den ganzen spielereien nicht das wesentliche aus den augen verliert....außerdem sollten sich die frauen ma schneller rumkriegen lassen :B hatte bei fable das erste mal mit 45 sex :P

Das kann ich überbieten. 70 mal. War aber auch Puffbesitzter *g*


ich meinte mit 45jahren....wusste gar net das man da nen puff haben konnte..hab aber auch nur die abgescpeckte xbox version gehabt
 

Kylex

Benutzer
Mitglied seit
17.08.2006
Beiträge
90
Reaktionspunkte
0
shimmyrot am 07.03.2007 16:49 schrieb:
Das kann nur von einer männlichen Person kommen ;) . Warum nicht, Schwangerschaften sind doch was ganz normales. Außerdem musst du ja keinen weiblichen Held spielen,

Und es zwingt dich niemand "Müll" zu spielen ......

ja, ich bin männlich und ich spiele sonst immer weibliche charektere, sofern dies möglich ist
es geht mir aber darum, dass solche dinge für mich nichts in RPGs zu suchen haben, sondern zu diesem lebenssimulationsmüll gehören

es geht darum, das genre RPG inhaltlich so zu belassen, wie es ist, und nicht durch sowas zu verwässern
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.761
Reaktionspunkte
6.171
Ort
Im Schattenreich ;)
Kylex am 07.03.2007 19:24 schrieb:
shimmyrot am 07.03.2007 16:49 schrieb:
Das kann nur von einer männlichen Person kommen ;) . Warum nicht, Schwangerschaften sind doch was ganz normales. Außerdem musst du ja keinen weiblichen Held spielen,

Und es zwingt dich niemand "Müll" zu spielen ......

ja, ich bin männlich und ich spiele sonst immer weibliche charektere, sofern dies möglich ist
es geht mir aber darum, dass solche dinge für mich nichts in RPGs zu suchen haben, sondern zu diesem lebenssimulationsmüll gehören

es geht darum, das genre RPG inhaltlich so zu belassen, wie es ist, und nicht durch sowas zu verwässern

Also ich verstehe nicht was einige hier dagegen haben, ich finde das sogar eine gute Sache. Warum nicht mal solch neue Sachen in einem RPG, wäre doch langweilig wenn das Spiel sonst genauso wäre wie Teil 1. Ein paar Neuerungen in dem Genre tuen wirklich mal not.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.068
Reaktionspunkte
5.451
Kylex am 07.03.2007 19:24 schrieb:
ja, ich bin männlich und ich spiele sonst immer weibliche charektere, sofern dies möglich ist
es geht mir aber darum, dass solche dinge für mich nichts in RPGs zu suchen haben, sondern zu diesem lebenssimulationsmüll gehören

es geht darum, das genre RPG inhaltlich so zu belassen, wie es ist, und nicht durch sowas zu verwässern

Männer die Frauen spielen, wenns möglich ist... nein, ich sag nix o.O

Es geht auch darum, dass Frauen vielleicht mal ein Game spielen möchten.
Warum soll man nicht mal Frauen ansprechen?
Und warum soll man so eine Möglichkeit nicht im Spiel unterbringen. Wieder eine Freiheit mehr.
Klar darf das Spiel dadurch nicht "schlechter" werden, weil sich die Entwickler nur auf Kinder bekommen konzentrieren (*g*).

Rollenspiel ist für mich in besten Fall eben auch eine Lebenssimulation (Rollenspiel). Warum sich nicht Familie/Clan gründen. Gegen andere Clans kämpfen. Vielleicht noch mit eine hübsche Tochter in die Königsfamilie einheiraten und den Ehemann danach "verunfallen" lassen, damit man mit seiner Familie den Thron inne hat...

Ok, dafür bräuchte man Fantasie ;)
 

corax

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2003
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
Ich fände es geil, wenn es wie in Patrizier wäre, wo man für Nachwuchs sorgen muss, damit das spiel länger anhält als ein Leben^^
 

Rapi-6662

Benutzer
Mitglied seit
05.06.2007
Beiträge
62
Reaktionspunkte
0
Ich find die Idee sehr gut, hoffe aber auf ne wesentliche Verbessrung zu fable1.

Schade, dass es nich fürn PC kommt, hab (noch) keine 360 und bin mir beim Kauf net sicher :|
 
Oben Unten