News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

M

Maxxi

Guest
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

tja nachdem noch bis vor kurzem alle über
ea und den hohen anforderungen geschimpft haben
dürften sich alle wieder beruhigen können.
tsssss...aber wie man nur alle so enttäuschen kann
dass man die falschen angaben gibt.
jetzt können sich alle mit nem p3 800 mhz wieder beruhigen
und sich weiter freuen
 
TE
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,125341
 
TE
M

Munky

Guest
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

Das ham die aber erst gemacht, nachdem in den Foren die Leute laut losgeschrien haben ;o)

Glaubt mir, auf die revidierten Anforderungen kann man getrost pfeifen - die wollen nur ihr Spiel an den Man(n) bringen, scließlich gibt´s vorher nich mal ne Demo, und dann steht man hinterher vor der 50 Euro Diashow...
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

begründet EA damit, dass dort vielleicht Versionen verwendet würden, die nicht optimiert seien.
LOL Das is ja fernab jeglicher Glaubwürdigkeit. Hey EA, es kann doch nicht sein, daß es unklar ist welche Version in ca. 2 Wochen zu spielen ist.
 

mag0r88

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.09.2002
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

>Glaubt mir, auf die revidierten Anforderungen kann man getrost >pfeifen - die wollen nur ihr Spiel an den Man(n) bringen, scließlich >gibt´s vorher nich mal ne Demo, und dann steht man hinterher vor >der 50 Euro Diashow...

Schwachsinn!
ich hab mit meinen 800 MHz bisher jees Spiel spielen können!
Da muss ma hald dann nur net mit allen details spielen!!!
 

kennyzdead

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.02.2002
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

begründet EA damit, dass dort vielleicht Versionen verwendet würden, die nicht optimiert seien.
LOL Das is ja fernab jeglicher Glaubwürdigkeit. Hey EA, es kann doch nicht sein, daß es unklar ist welche Version in ca. 2 Wochen zu spielen ist.

nicht optimiert?? das spiel ist doch schon im presswerk also fertig, oder? die werden doch nicht versionen vorführen die nicht optimiert sind?? so ein schwachsinn!
werds mir aber trotzdem kaufen, als fan der c&c-reihe *g*
 

Dragonlord

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
115
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

begründet EA damit, dass dort vielleicht Versionen verwendet würden, die nicht optimiert seien.
LOL Das is ja fernab jeglicher Glaubwürdigkeit. Hey EA, es kann doch nicht sein, daß es unklar ist welche Version in ca. 2 Wochen zu spielen ist.

Jau, ist schon irgendwie witzig, hat schon mal einer auf den EA-FTP-Servern geguckt?? Wenn die endgültige Version (zumindest die US-Version und diese sollte sich von der Technik nicht von der dt. unterscheiden) schon fertig ist, dann liegen da vielleicht schon die ersten Patches. Wirklich lächerlich!!
 
TE
L

LordFrodo

Guest
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

sorry, doppelt
 
TE
L

LordFrodo

Guest
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

so viel zur glaubwürdigkeit von den 'tollen' und'genauen'und'wahrheitsgetreuen' systemanforderung. ich glaub garnichts mehr, nichtmal die der pc games, da unterscheidet sich ja auch das minitestcenter vom großen, und beide stimmen meistens nicht so genau.
 

Onkel_B

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.10.2001
Beiträge
1.454
Reaktionspunkte
65
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

Na ich bin beruhigt, das C&C Generals auf meinen schon längst überholten PC laufen wird. Ich hatte bei der ersten Ankündigung der Hardwaranforderungen schon Angst, dass ich wie in Sim City 4 auch auf meinen neuen PC warten muss.
Schon mal eine gute Nachricht heute.
 

JohnnyKnoxville21

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2002
Beiträge
593
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

*lol*
Was soll man jetzt glauben ???
Plötzlich werden die Mindesanforderungen des CPUs um fast die hälfte nach unten korrigiert, ob das stimmt ???
Ich kaufe C&C Generals nicht eher bis es getestet ist.

Gruss Johnny
 

Gerry

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
655
Reaktionspunkte
14
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

>Glaubt mir, auf die revidierten Anforderungen kann man getrost >pfeifen - die wollen nur ihr Spiel an den Man(n) bringen, scließlich >gibt´s vorher nich mal ne Demo, und dann steht man hinterher vor >der 50 Euro Diashow...

Schwachsinn!
ich hab mit meinen 800 MHz bisher jees Spiel spielen können!
Da muss ma hald dann nur net mit allen details spielen!!!

Begründung des Monats ! :-D

Irgendwann ist finito !
 

wildman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.03.2001
Beiträge
236
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

*lol*
Was soll man jetzt glauben ???
Plötzlich werden die Mindesanforderungen des CPUs um fast die hälfte nach unten korrigiert, ob das stimmt ???
Ich kaufe C&C Generals nicht eher bis es getestet ist.

Gruss Johnny

So seh ich das auch. Und auf einem 800er ist's mit großer Wahrscheinlichkeit kaum oder gar nicht spielbar.
Aber wir werden ja sehen was kommt und dann wissen wir, ob's im Endeffekt dann wirklich bei uns laufen wird ... und mit welchem Detailgrad.
 

Muradin_Bronzebeard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2002
Beiträge
397
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

In letzter Zeit gab es News über EA worüber sich jeder aufgeregt hat. Und plötzlich wird ein paar Stunden noch eine News eingeliefert, wohl auf ein mal wieder alles geklärt oder verbessert wird. Was soll das? Ich glaube langsam, die wissen selber nicht, was die sagen.
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.391
Reaktionspunkte
5.798
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

In letzter Zeit gab es News über EA worüber sich jeder aufgeregt hat. Und plötzlich wird ein paar Stunden noch eine News eingeliefert, wohl auf ein mal wieder alles geklärt oder verbessert wird. Was soll das? Ich glaube langsam, die wissen selber nicht, was die sagen.

Ohne jetzt irgendwelchen C&C/Westwood Fans auf den Schlips treten zu wollen, aber glaubt ihr, dass das Game wirklich der Überflieger wird?

Seit dem Original Command & Conquer (das ich '95 ganz witzig fand) hat Westwood imho nix Gescheites mehr rausgebracht.
Ich lass mich aber gerne überraschen...*g*

Gruss,
Bremse
 

wildman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.03.2001
Beiträge
236
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

Ohne jetzt irgendwelchen C&C/Westwood Fans auf den Schlips treten zu wollen, aber glaubt ihr, dass das Game wirklich der Überflieger wird?

Seit dem Original Command & Conquer (das ich '95 ganz witzig fand) hat Westwood imho nix Gescheites mehr rausgebracht.
Ich lass mich aber gerne überraschen...*g*

Diesbezüglich warte ich sowieso die Tests ab ...
ein Bißchen regen mich allerdings die populistischen Inhalte des Spieles auf: GLA = Terroristentruppe ... China hat als besonderes Gimmick "Nationalismus" ... :rolleyes:
 

Muradin_Bronzebeard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2002
Beiträge
397
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

Ohne jetzt irgendwelchen C&C/Westwood Fans auf den Schlips treten zu wollen, aber glaubt ihr, dass das Game wirklich der Überflieger wird?

Seit dem Original Command & Conquer (das ich '95 ganz witzig fand) hat Westwood imho nix Gescheites mehr rausgebracht.
Ich lass mich aber gerne überraschen...*g*

Gruss,
Bremse

Passender Name ;)
Na wenn das Menü fast genauso aussehen soll, wie bei den anderen x-Teilen ... .
Ich denke mal, dass man mal kurz über die Grafik staunen wird, evt. auch über die Einheiten, aber irgendwo ist es doch immer der selbe Brei. Mal schauen, wie es mit der Vielfältigkeit ausschaut.
 

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

Nun Festplattenspeicher: 1,8 GByte ist sehr viel. Wie viele Cds oder Dvd soll es denn haben *g*

cbw249
 

Spinal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

Also ich denke, das es sich von den anderen C&C Teilen abheben wird (vom Spielprinzip) und ausserdem stehe ich auf auf diese Art von Spielen. Warcraft 3 finde ich zb. totaler Mist. Mit 15 Einheiten so schnell wie möglich an Erfahrung gewinnen und bei einer Schlacht sieht man nix mehr, ein einziges Feuerwerk.
Da ist mir die Action-Taktik Mischung echt lieber. Ich fand C&C 1 war &3 war enttäuschend, 2 & 4 waren wieder total genial. Ich hoffe schon fast, das C&C Gen. sich nicht zu sehr von den Anderen unterscheidet. Naja......ist eben Geschmacksache....
mfg
Spinal
 

redhog

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.11.2001
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

also ich bin auch äußerst skeptisch was C&C Gen. angeht...
wie hab ich mich einst auf C&C Renegade gefreut... als ich's zum ersten mal gespielt habe hab ich gedacht, man will mich verarschen...

ich bin ein großer fan der C&C-Reihe, aber ich lass mir nicht jeden mist andrehen...

wenn C&C Gen. ein x-belibiger C&C-Teil nur in 3D wird, kann ich auch drauf verzichten... westwood sollte sich schon was ganz besonderes einfallen lassen... gute 3D-Strategiesp. gibt's wie sand am meer... ich hoffe aber, dass meine erwartungen nicht zu hochgesteckt sind und C&C-Gen. das ultimative Strategiespiel wird....

MfG
redhog
 
TE
M

Munky

Guest
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

>Glaubt mir, auf die revidierten Anforderungen kann man getrost >pfeifen - die wollen nur ihr Spiel an den Man(n) bringen, scließlich >gibt´s vorher nich mal ne Demo, und dann steht man hinterher vor >der 50 Euro Diashow...

Schwachsinn!
ich hab mit meinen 800 MHz bisher jees Spiel spielen können!
Da muss ma hald dann nur net mit allen details spielen!!!

Junge, Du verstehst mich nich ganz: ein Spiel zum Laufen zu bringen ist kein Problem mit irgendeiner Kiste, aber dann zwischen 2 Frames einen Trinken gehen zu können ist doch nich Sinn der Sache.
Und komm mir nich mit "dann stell ich eben die Details runter" - warum kauft man sich dann ein Spiel, das sich von seinen 1000 Vorgängern (fast) nur dadurch unterscheidet?
 

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
AW: News - C&C: Generals: Anforderungen korrigiert

Also ich denke, das es sich von den anderen C&C Teilen abheben wird (vom Spielprinzip) und ausserdem stehe ich auf auf diese Art von Spielen. Warcraft 3 finde ich zb. totaler Mist. Mit 15 Einheiten so schnell wie möglich an Erfahrung gewinnen und bei einer Schlacht sieht man nix mehr, ein einziges Feuerwerk.
Da ist mir die Action-Taktik Mischung echt lieber. Ich fand C&C 1 war &3 war enttäuschend, 2 & 4 waren wieder total genial. Ich hoffe schon fast, das C&C Gen. sich nicht zu sehr von den Anderen unterscheidet. Naja......ist eben Geschmacksache....
mfg
Spinal


Nun wenn es hab so gut wie C&C2 wird kann man schon zufrieden sein. Alle aderen Teilen hatten eigendlich den Namen net verdient gehabt.

cbw249
 
Oben Unten