Merkwürdiger Fehler bei Powocolor X1950Pro (512Mb)

Nussknacker0815

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.04.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Merkwürdiger Fehler bei Powocolor X1950Pro (512Mb)

Hallo,

Nachdem bei meiner alten Spahire X9800Pro der Speicher seinen Geist aufgeben hatte und mir feinste Bildfehler zauberte, hab ich mir übers Internet eine Powercolor X1950 Pro (512Mb) für meinen AGP Steckplatz geholt. Nach einer eh geplanten Windows neuinstallation konnte ich ich die neue Graka per 3DMark und über einen kurzen Spiele Test (Gilde 2) ausprobieren und war sehr zufrieden. Jedoch nachdem ich heute den Rechner wieder einschalten wollte bootete mein Rechner gar nicht. Nach mehreren Versuchen und ein und Ausbauen (sowie überprüfen ob sie richtig steckt) baute ich eine andere Graka ein (3D Prophet GeForce II MX) und mein System konnte ohne Probleme gestartet werden.

Für mich ein Dubioser Fehler da es ein mir noch nicht bekannter Ablauf war. Selbst nach einer völligen Formatierung der Festplatte und Neuinstallation konnte der Fehler nicht behoben werden. Da nun jedoch die Händler zu haben. Und ich erst nacher zu einem Freund gehen kann der ebenfalls einen AGP Steckplatz besitzt kann ich dann erst die Graka in einem anderen System testen.

System:

Mainbord: epox 8HDA3
Prozessor: AMD Athlon 64 3000+
RAM: 2* 512Mb Samsung
Netzteil: 550W, 230V

+3,3V +5V + 12V -12V -5V +5VSB
32A 40A 24A 1A 0,5A 2,0A

WindowsXP Home Edition ServicePack2


KANN MIR EINER HELFEN?

MfG Nussknacker
 

Rico-3000

Benutzer
Mitglied seit
09.04.2007
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
AW: Merkwürdiger Fehler bei Powocolor X1950Pro (512Mb)

Nussknacker0815 am 13.04.2007 16:53 schrieb:
Hallo,

Nachdem bei meiner alten Spahire X9800Pro der Speicher seinen Geist aufgeben hatte und mir feinste Bildfehler zauberte, hab ich mir übers Internet eine Powercolor X1950 Pro (512Mb) für meinen AGP Steckplatz geholt. Nach einer eh geplanten Windows neuinstallation konnte ich ich die neue Graka per 3DMark und über einen kurzen Spiele Test (Gilde 2) ausprobieren und war sehr zufrieden. Jedoch nachdem ich heute den Rechner wieder einschalten wollte bootete mein Rechner gar nicht. Nach mehreren Versuchen und ein und Ausbauen (sowie überprüfen ob sie richtig steckt) baute ich eine andere Graka ein (3D Prophet GeForce II MX) und mein System konnte ohne Probleme gestartet werden.

Für mich ein Dubioser Fehler da es ein mir noch nicht bekannter Ablauf war. Selbst nach einer völligen Formatierung der Festplatte und Neuinstallation konnte der Fehler nicht behoben werden. Da nun jedoch die Händler zu haben. Und ich erst nacher zu einem Freund gehen kann der ebenfalls einen AGP Steckplatz besitzt kann ich dann erst die Graka in einem anderen System testen.

System:

Mainbord: epox 8HDA3
Prozessor: AMD Athlon 64 3000+
RAM: 2* 512Mb Samsung
Netzteil: 550W, 230V

+3,3V +5V + 12V -12V -5V +5VSB
32A 40A 24A 1A 0,5A 2,0A

WindowsXP Home Edition ServicePack2


KANN MIR EINER HELFEN?

MfG Nussknacker

:B Hatte das problem auch mal... allerdings mit ner X-700..
Bei mir war es das netzteil 300W. aber da du ein 550W NT hast wird diese ursache ( warscheinlich ) wechfallen... Wie du schon geschreiben hast teste die karte wo anders... ansonsten setzt dein bios mal zurück... das hat bei meinem Bruder mal geholfen als er Probleme mit seiner X-800GTO hatte... Sind die spannungswerte von deinem NT den Konstant??? :confused:
Andererseits wenn es ein Händler bei dem du die Karte gekauft hast dann sag ihm das die karte hin ist du ne neue haben willst... Ganz einfach :B
 
TE
N

Nussknacker0815

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.04.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: Merkwürdiger Fehler bei Powocolor X1950Pro (512Mb)

Ja danke erstmal, trotzdem werde ich gleich mal die Graka in nem anderen System testen. Denn da ich die Karte mir bei einem Internet Versand geholt habe ist das mit der Rückgabe immer so ... langwierig.
P.S.: NT Spannungswerte sind früher immer recht konstant gewesen.

MfG Nussknacker
 
Oben Unten