Ihr entscheidet - welche Mainboards sollen wir testen?

pcgh_Daniel_M

Benutzer
Mitglied seit
23.02.2008
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Jeden Monat kommen deutlich mehr Platinen auf den Markt als wir testen können. Daher könnt ihr hier selbst entscheiden, zu welchen Boards ihr einen Test im Heft lesen wollt.

Beispielsweise erwarten wir derzeit die DDR2/DDR3-Mischlinge P35 Neo-Combo von MSI und Gigabytes P35C-DS3R. Oder wollt ihr lieber einen ganz anderen Test?

Hier ist Raum für Vorschläge, Wünsche und Ideen.
 
I

ich98

Gast
Die Mischlinge sind schon interessant, aber auch rein rassige DDR2 Boards für AM2 und 775 wären nett.
 

Freezeman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.05.2002
Beiträge
801
Reaktionspunkte
0
pcgh_Daniel_M am 15.05.2007 17:43 schrieb:
Beispielsweise erwarten wir derzeit die DDR2/DDR3-Mischlinge P35 Neo-Combo von MSI und Gigabytes P35C-DS3R. Oder wollt ihr lieber einen ganz anderen Test?

Nein, genau zu diesem Gigabyteboard will ich einen Test! Dazu Vergleiche zu Boards die nur DDR2 unterstützen, bzw nur DDR3.
Die Tests kann man wahrscheinlich nicht zur nächsten PCGH schon erwarten, oder doch?!
 

Birdy84

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
1.267
Reaktionspunkte
14
Gigabyte GA-965P-DS3P Rev. 3.3

Asus P5N32-E SLI PLUS

Ich hoffe die wurden noch nicht getestet :-D
 
TE
P

pcgh_Daniel_M

Benutzer
Mitglied seit
23.02.2008
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Freezeman am 15.05.2007 17:46 schrieb:
Nein, genau zu diesem Gigabyteboard will ich einen Test! Dazu Vergleiche zu Boards die nur DDR2 unterstützen, bzw nur DDR3.
Die Tests kann man wahrscheinlich nicht zur nächsten PCGH schon erwarten, oder doch?!

Welche Boards wir in der nächsten Ausgabe testen steht hier:
http://www.pcgameshardware.de/?article_id=601299

Für weitere Wünsche brauchen wir etwas Vorlaufzeit.


Birdy84 am 15.05.2007 17:46 schrieb:
Gigabyte GA-965P-DS3P Rev. 3.3

Asus P5N32-E SLI PLUS

Ich hoffe die wurden noch nicht getestet :-D


Die wurden beide schon getestet.

DS3P: PCGH 03/2007
P5N32-E SLI PLUS: PCGH 05/2007
 

Freezeman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.05.2002
Beiträge
801
Reaktionspunkte
0
pcgh_Daniel_M am 15.05.2007 17:50 schrieb:
Welche Boards wir in der nächsten Ausgabe testen steht hier:
http://www.pcgameshardware.de/?article_id=601299

Für weitere Wünsche brauchen wir etwas Vorlaufzeit.

Hmm, bis zur übernächsten Ausgabe wollte ich eigentlich nicht warten mit Aufrüsten... Kann man braven Abonnenten nicht vorab schon die wichtigsten Infos zukommen lassen? ;)
 

Natikill

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
275
Reaktionspunkte
0
Ich wäre ja für die Mainboards mit P35 Chipsatz und ob die genau so schnell sind wie die 680SLI Chipsätze.Ob es besser oder schlechter ist auf die Zukunft DDR3 Bahn aufzuspringen oder ob man sich bis 2009 lieber einen anderen Chipsatz wie den RD600 oder die diversen Nvidia 680 650 usw..... ....zulegen soll.

MFG Natikill
 

Ernie123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
814
Reaktionspunkte
0
Mich würde das P5K Deluxe von ASUS interessieren, vor allem im Vergleich mit dem P5B Deluxe, welches ja schon getestet wurde. Dabei vor allem die eventuellen Performanceunterschiede von P965 zu P35. Außerdem die Performance ICH8R zu ICH9R. Sollte das mit diesen ASUS-Mobos nicht möglich sein, oder nicht gewünscht hätte ich aber gern einen solchen Vergleich mit Gigabyte Mobos a la P965 DS3P und P35 DS3P. Die alten Mobowerte wären dabei toll in einer Art Leistungsdiagramm, oder einer Tabelle, zum direkten Vergleich mit den Neuen.
 

Natikill

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
275
Reaktionspunkte
0
MSI P35 Neo-Combo ist hier das Wichtigste! :top: :)
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
Freezeman am 15.05.2007 18:01 schrieb:
pcgh_Daniel_M am 15.05.2007 17:50 schrieb:
Welche Boards wir in der nächsten Ausgabe testen steht hier:
http://www.pcgameshardware.de/?article_id=601299
Für weitere Wünsche brauchen wir etwas Vorlaufzeit.
Hmm, bis zur übernächsten Ausgabe wollte ich eigentlich nicht warten mit Aufrüsten... Kann man braven Abonnenten nicht vorab schon die wichtigsten Infos zukommen lassen? ;)
Sei doch froh dass du die Infos überhaupt so früh bekommst, ich muss im schnitt immer noch nen Monat länger warten(PCG-Abo ;) ).
Von mir mal ein :top: an die PCGH dass mittlerweile mehr gefragt wird was ins Heft soll.
 

Slowfinger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.04.2007
Beiträge
129
Reaktionspunkte
0
Ich hätte gern einen test der aktuellen Crossfireboards für AM2 und 775
 
TE
P

pcgh_Daniel_M

Benutzer
Mitglied seit
23.02.2008
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Freezeman am 15.05.2007 18:01 schrieb:
Hmm, bis zur übernächsten Ausgabe wollte ich eigentlich nicht warten mit Aufrüsten... Kann man braven Abonnenten nicht vorab schon die wichtigsten Infos zukommen lassen? ;)

Ich kann ja keine Infos geben, die ich selbst noch nicht habe. ;) Erst müssen die Testmuster ankommen, dann wird getestet und danach können wir über die Boards berichten.

Ernie123 am 15.05.2007 18:17 schrieb:
Mich würde das P5K Deluxe von ASUS interessieren, vor allem im Vergleich mit dem P5B Deluxe, welches ja schon getestet wurde. Dabei vor allem die eventuellen Performanceunterschiede von P965 zu P35.

Ist alles drin - schon in der 07/2007.

olstyle am 15.05.2007 18:22 schrieb:
Von mir mal ein :top: an die PCGH dass mittlerweile mehr gefragt wird was ins Heft soll.

Danke :)
 

R4v3nBCG

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2007
Beiträge
71
Reaktionspunkte
0
Ich wüßte mal gern wie Asus Striker Extreme im Test abschneidet! Bei http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=170225 gibt es so viele unterschieldiche Bewertung und man weiß nicht was und wem man vertrauen soll und so ein Test von PCGH wäre sehr nice um mal paar Sachen klar zu stellen!
 

Ernie123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
814
Reaktionspunkte
0
pcgh_Daniel_M am 15.05.2007 18:30 schrieb:
Ernie123 am 15.05.2007 18:17 schrieb:
Mich würde das P5K Deluxe von ASUS interessieren, vor allem im Vergleich mit dem P5B Deluxe, welches ja schon getestet wurde. Dabei vor allem die eventuellen Performanceunterschiede von P965 zu P35.

Ist alles drin - schon in der 07/2007.

Ups, da muss ich mal meinem Dad bescheid sagen, dass er die holt. ^^
Ich bin nämlich der im Haus, der die PCG kauft und mein Dad die PCGH.
Trotzdem: "Danke!". Auch wenn du meine Gedanken schon vor nem Monat gelesen hast. :top:
Oder war das nicht schonmal in einem anderen Thread? Hab ich da nicht den selben Vergleich haben wollen?

@ R4v3nBCG: Das Striker Extreme wurde in der PCGH 05/07 mit anderen Mobos verglichen. Und es wurde einzeln in Ausgabe 02/07 getestet.
 
T

Teclis16

Gast
Mich würde interessieren, wie sich das GigaByte P35-DS3P, das GigaByte P35-DS3R und das GigaByte P35C-DS3R unterscheiden, klingen vom Namen alle irgendwie gleich und wenn man sich die Spezifikationen anschaut dann klingen die auch gleich, wobei letzteres unterstützt glaub ich sowohl DDR2 und DDR3 oder?

das GigaByte P35C-DS3R spricht mich am meisten an, da es nicht so einen monster kühler hat, aber wo ist dann der unterschied zum DS3P???
 

usopia

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
Teclis16 am 22.05.2007 01:53 schrieb:
Mich würde interessieren, wie sich das GigaByte P35-DS3P, das GigaByte P35-DS3R und das GigaByte P35C-DS3R unterscheiden, klingen vom Namen alle irgendwie gleich und wenn man sich die Spezifikationen anschaut dann klingen die auch gleich, wobei letzteres unterstützt glaub ich sowohl DDR2 und DDR3 oder?

das GigaByte P35C-DS3R spricht mich am meisten an, da es nicht so einen monster kühler hat, aber wo ist dann der unterschied zum DS3P???
hier findest du alles über die neuen Gigabytes.
 
TE
P

pcgh_Daniel_M

Benutzer
Mitglied seit
23.02.2008
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Teclis16 am 22.05.2007 01:53 schrieb:
Mich würde interessieren, wie sich das GigaByte P35-DS3P, das GigaByte P35-DS3R und das GigaByte P35C-DS3R unterscheiden

Zu welcher Gigabyte-Platine würdet ihr denn am liebesten einen Test lesen?

P35-DS3R (besonders günstig)
P35C-DS3R (DDR2 und DDR3)
P35-DS4 (identisch zum DS3P nur mit besserer Kühlung)
P35-DQ6 (Top-Modell von Gigabytes P35-Reihe)

Das P35-DS3P testen wir bereits zur aktuellen Ausgabe.
 
T

Teclis16

Gast
pcgh_Daniel_M am 22.05.2007 09:17 schrieb:
Teclis16 am 22.05.2007 01:53 schrieb:
Mich würde interessieren, wie sich das GigaByte P35-DS3P, das GigaByte P35-DS3R und das GigaByte P35C-DS3R unterscheiden

Zu welcher Gigabyte-Platine würdet ihr denn am liebesten einen Test lesen?

P35-DS3R (besonders günstig)
P35C-DS3R (DDR2 und DDR3)
P35-DS4 (identisch zum DS3P nur mit besserer Kühlung)
P35-DQ6 (Top-Modell von Gigabytes P35-Reihe)

Das P35-DS3P testen wir bereits zur aktuellen Ausgabe.

ich zum P35-DS3R (besonders günstig), aber es muss ja kein kompletter Test sein, es reicht ja schon eigentlich so wie in diesem Thread ein kleiner Satz, das hat mir schon geholfen. Danke :top:
So kann man sicht etwas orientieren und wird nicht ganz Gagga im Mainboard-Dschungel
 

usopia

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
pcgh_Daniel_M am 22.05.2007 09:17 schrieb:
Teclis16 am 22.05.2007 01:53 schrieb:
Mich würde interessieren, wie sich das GigaByte P35-DS3P, das GigaByte P35-DS3R und das GigaByte P35C-DS3R unterscheiden

Zu welcher Gigabyte-Platine würdet ihr denn am liebesten einen Test lesen?

P35-DS3R (besonders günstig)
P35C-DS3R (DDR2 und DDR3)
P35-DS4 (identisch zum DS3P nur mit besserer Kühlung)
P35-DQ6 (Top-Modell von Gigabytes P35-Reihe)

Das P35-DS3P testen wir bereits zur aktuellen Ausgabe.
am liebsten alle :-D aber da das wohl nich geht wär ich für das P35-DS4.

btw: hättet ihr denn schon die Möglichkeit, das P35C-DS3R mit DDR3-Modulen zu testen? Wäre auch sehr interessant.
 
TE
P

pcgh_Daniel_M

Benutzer
Mitglied seit
23.02.2008
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
usopia am 22.05.2007 10:01 schrieb:
btw: hättet ihr denn schon die Möglichkeit, das P35C-DS3R mit DDR3-Modulen zu testen? Wäre auch sehr interessant.

Bisher leider noch nicht, versuche aber ein Muster zur nachfolgenden Ausgabe 08/2007 zu bekommen.

Erstmal ist das P35-DS3P in der 07/2007 dran. :)
 

Riddick1107

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
pcgh_Daniel_M am 22.05.2007 09:17 schrieb:
Teclis16 am 22.05.2007 01:53 schrieb:
Mich würde interessieren, wie sich das GigaByte P35-DS3P, das GigaByte P35-DS3R und das GigaByte P35C-DS3R unterscheiden

Zu welcher Gigabyte-Platine würdet ihr denn am liebesten einen Test lesen?

P35-DS3R (besonders günstig)
P35C-DS3R (DDR2 und DDR3)
P35-DS4 (identisch zum DS3P nur mit besserer Kühlung)
P35-DQ6 (Top-Modell von Gigabytes P35-Reihe)

Das P35-DS3P testen wir bereits zur aktuellen Ausgabe.

Ich wäre für "P35C-DS3R"! Ich fänd es mal ganz interessant wie das mit dem DDR3 ist! Ist DDR3 viel besser als DDR2?
 
I

ich98

Gast
pcgh_Daniel_M am 22.05.2007 09:17 schrieb:
Teclis16 am 22.05.2007 01:53 schrieb:
Mich würde interessieren, wie sich das GigaByte P35-DS3P, das GigaByte P35-DS3R und das GigaByte P35C-DS3R unterscheiden

Zu welcher Gigabyte-Platine würdet ihr denn am liebesten einen Test lesen?

P35-DS3R (besonders günstig)
P35C-DS3R (DDR2 und DDR3)
P35-DS4 (identisch zum DS3P nur mit besserer Kühlung)
P35-DQ6 (Top-Modell von Gigabytes P35-Reihe)

Das P35-DS3P testen wir bereits zur aktuellen Ausgabe.

alle? :-o
 
X

XS-Fr3ak

Gast
Ich wuerde auch ganz gerne das P35C-DS3R (DDR2 und DDR3) im Test sehen.
Kostet nur unwesentlich mehr als das P35-DS3R, ist aber etwas zukunftssicherer, dank DDR3.
 

Ted88

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
206
Reaktionspunkte
0
Ich will mal ne Frage in die Runde werfen, wollte dafür nicht extra nen Thread erstellen, wo ist der Unterschied zwischen ICH9 und ICH9R, gibts Vor- und Nachteile?

Und warum hat Gigabyte soviel Boards aufn Markt geschmissen, ich sehe keinen großen Unterschied zwischen DS3, DS3R (nich das Kombo) und DS3P, da soll mal einer durchblicken. Die kosten alle fast dasselbe, bloß wo is der Unterschied (gut DS3P hat 2x PCIe wie beim 965er).
Ich spiele nämlich mit dem Gedanken eins davon zu kaufen, da das Asus P5K laut anderen Test von anderen Seiten in Sachen Hitzeentwicklung so ziemlich der Burner ist. :(

Übrigens, wie siehts mit Abit Boards aus, es soll doch 3 von denen geben.
Die stehen meist auch für gute Qualität und guten Preis, da hätte ich gerne noch eins im Test, wenn ihr noch so ein Board bekommt.
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.391
Reaktionspunkte
5.803
Da ich mir eventuell ein Abit IP35 (Pro) holen will, hätte ich nichts gegen einen Test einzuwenden. ;)

Gruss,
Bremse
 

usopia

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
Ted88 am 24.05.2007 19:36 schrieb:
Ich will mal ne Frage in die Runde werfen, wollte dafür nicht extra nen Thread erstellen, wo ist der Unterschied zwischen ICH9 und ICH9R, gibts Vor- und Nachteile?

Und warum hat Gigabyte soviel Boards aufn Markt geschmissen, ich sehe keinen großen Unterschied zwischen DS3, DS3R (nich das Kombo) und DS3P, da soll mal einer durchblicken. Die kosten alle fast dasselbe, bloß wo is der Unterschied (gut DS3P hat 2x PCIe wie beim 965er).
Ich spiele nämlich mit dem Gedanken eins davon zu kaufen, da das Asus P5K laut anderen Test von anderen Seiten in Sachen Hitzeentwicklung so ziemlich der Burner ist. :(

Übrigens, wie siehts mit Abit Boards aus, es soll doch 3 von denen geben.
Die stehen meist auch für gute Qualität und guten Preis, da hätte ich gerne noch eins im Test, wenn ihr noch so ein Board bekommt.
weiter oben hab ich schon mal nen Link reingestellt wo die Unterschiede der Gigabytes genannt werden.
http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=352616
Auch die die Links auf der Seite ganz unten sind teilweise sehr interessant.

Zum Thema Hitzeentwicklung : Klick auf der Seite mal auf den viertletzten (?) Link, da wurden jeweils vom neuen Asus und vom Gigabyte Fotos mit einer Wärmebild-Kamera gemacht: Wahnsinn der Unterschied!
 

RunAway07

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.07.2005
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Da ihr nun das Asus P5K Deluxe Wifi und das Gigabyte P35-DS3P getestet habt, würden mich noch deren Geschwister P5K-E Wifi und P35-DQ6 interessieren.
 
Oben Unten