• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Ich melde mich dann mal ab

fud1974

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.666
Reaktionspunkte
1.855
Die gedruckten Hefte sind so gut wie immer besser als der Online-Auftritt. Weil es da nicht um Klicks geht, sondern man muss Qualität bringen, damit die Leute das Heft kaufen. Deswegen hoffe ich, dass es gedruckte Zeitungen noch lange geben wird. Wenn ich mir vorstelle, ich müsste nur noch den Kram im Internet lesen. Großer Gott!

Na ja, ganz so einfach ist es dann doch nicht meiner Meinung nach. Schon vor Urzeiten waren die auflagenstärksten Zeitschriften die mit den fettesten Headlines und provokantesten Themen. "Nüchterne" Publikationen mit großer Unabhängigkeit -auch im Special Interest / Hobby - Bereich - haben sich schon damals bitterlich beschwert wenn die Konkurrenz mit bunter Aufmachung, zweifelhaften Headlines und beigeschmissenen Goodies und Gewinnspielen sich die größere Leserschaft angelte.. da gingen auch einige dann über die Wupper. Das war nicht unbedingt ein Sieg der Qualität. Nur hat das Internet das noch mal auf die absolute Spitze getrieben in jeder Hinsicht.

Diese Eigenständigkeit hatte man doch, als man lange PC exklusiv war und nur über PC Sachen berichtet hatte.
Konsolenseiten / Filmseiten dagegen gibt es wie Sand am Meer. Ich finde das ganze bis heute noch unpassend, vor allem wenn die Seite PC Games heißt :P

MIt PC Exklusivität fährst du heute aber höchstwahrscheinlich keine Seite mehr die relevant für einen größeren Markt ist. Das wäre eine Nischenseite, die ist vielleicht für einen kleineren Betreiber interessant, oder einen Blogger wenn es denn überhaupt solche noch großartig gibt.

Dass der Name "unpassend" ist wissen ja im Prinzip alle selber, aber hat sich halt nun so entwickelt und damit müssen die jetzigen Verantwortlichen auskommen... das Risiko die Marken derartig umzubauen dass es wieder "passt" wird wohl in den heutigen Zeiten keiner bei Computec machen wollen.. da dürfte die Nervösität zu groß sein ob die Leser alle mitkommen wenn man da was umbenennt bei der Seite...

Ich lese hier interessiert mit und erlaube mir einfach mal darauf hinzuweisen, dass PC Games seit einigen Monaten ganz herausragende Reports und Videos abliefert. Aktueller Höhepunkt: https://www.pcgames.de/Intellivisio...larico-grosse-Hoffnung-tief-gefallen-1402797/

Registriert ihr solche mega recherchierten Reports? Meine ich gar nicht provokativ, sondern interessiert mich wirklich. Weil ich persönlich darin eine extrem gute journalistischen Entwicklung der PC Games sehe. Dafür gehen die hier kritisierten News komplett an mir vorbei. Habe ich noch nie geklickt.

Ja, ist mir auch aufgefallen dass es wieder sowas gibt, aber die gehen auch immer etwas unter... wenn man solche Perlen einreiht in den ganzen anderen "Begleitkram" (der aber wohl leider das Geld generiert DAMIT überhaupt solche tiefgreifenderen Artikel geschrieben werden können) dann ist das halt schwierig.

Ich befürchte eh wenn nachher die Auswertung intern erfolgt dann zeigt sich wieder dass diese seitenlangen Fachartikel kaum jemand gelesen hat... aber die günstig produzierten Shortnews wieder unzählige.
Und dann sprechen wieder die Statistiken für ein "weiter so" wenn das Management das sieht.. und man kann es ihnen anhand der Zahlen dann nicht mal wirklich verübeln, zumindest in der kurzfristigen Betrachtungsweise.
 

Rdrk710

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
814
Reaktionspunkte
321
Man man man... da mmacht man sich schon langsam Sorgen, was hier insgesamt "übrig bleibt". :( Ich hoffe, es wird nur eine vorübeergehende Pause...
 
Oben Unten