[G3] Logikfehler???

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
hi

also was ich nicht ganz verstehen kann, ist das Thorus (den wir ja in kohrinis zurück gelassen haben) von den orks dort geschnappt wurde , rübergeschippert ist nach myratana UND gleich mal über die halbe karte gereist ist um champion in den arenen zu werden... alles noch logisch... aber wie hat der des in der zeit geschafft in der der Namenlose Held NUR übers Meer geschippert ist...?

achja und wo ist eigentlich in dem Spiel der Hafen? müsste es net sowas geben???

oder seh ich den wald grad vor lauter bäumen nicht ???
 

CyclopGraz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
551
Reaktionspunkte
0
AW: Logikfehler???

XTA am 17.04.2007 22:05 schrieb:
hi

also was ich nicht ganz verstehen kann, ist das Thorus (den wir ja in kohrinis zurück gelassen haben) von den orks dort geschnappt wurde , rübergeschippert ist nach myratana UND gleich mal über die halbe karte gereist ist um champion in den arenen zu werden... alles noch logisch... aber wie hat der des in der zeit geschafft in der der Namenlose Held NUR übers Meer geschippert ist...?

achja und wo ist eigentlich in dem Spiel der Hafen? müsste es net sowas geben???

oder seh ich den wald grad vor lauter bäumen nicht ???

Naja Odysseus hat ja für die Strecke Troja- Ithaka auch 10 Jahre gebraucht und das ist per Schiff auch nicht sooo weit.

Vielleicht hat der Held ja bevor er am Festland landete ein paar Inseln heimgesucht.
 
TE
X

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
AW: Logikfehler???

CyclopGraz am 17.04.2007 22:12 schrieb:
XTA am 17.04.2007 22:05 schrieb:
hi

also was ich nicht ganz verstehen kann, ist das Thorus (den wir ja in kohrinis zurück gelassen haben) von den orks dort geschnappt wurde , rübergeschippert ist nach myratana UND gleich mal über die halbe karte gereist ist um champion in den arenen zu werden... alles noch logisch... aber wie hat der des in der zeit geschafft in der der Namenlose Held NUR übers Meer geschippert ist...?

achja und wo ist eigentlich in dem Spiel der Hafen? müsste es net sowas geben???

oder seh ich den wald grad vor lauter bäumen nicht ???

Naja Odysseus hat ja für die Strecke Troja- Ithaka auch 10 Jahre gebraucht und das ist per Schiff auch nicht sooo weit.

Vielleicht hat der Held ja bevor er am Festland landete ein paar Inseln heimgesucht.
hmm stimmt scho... wird aber leider nirgends erwähnt.....
 

rengaru

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
5.725
Reaktionspunkte
268
AW: Logikfehler???

CyclopGraz am 17.04.2007 22:12 schrieb:
Vielleicht hat der Held ja bevor er am Festland landete ein paar Inseln heimgesucht.
Auf einer der Inseln hat man sogar noch gegen einen bööösen untoten Drachen gekämpft. %)
 
TE
X

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
AW: Logikfehler???

rengaru am 17.04.2007 22:17 schrieb:
CyclopGraz am 17.04.2007 22:12 schrieb:
Vielleicht hat der Held ja bevor er am Festland landete ein paar Inseln heimgesucht.
Auf einer der Inseln hat man sogar noch gegen einen bööösen untoten Drachen gekämpft. %)

ja aber das hat ja nicht wirklich lange gedauert...(bei mir lief das ganze inerhalb eines spieltages ab.....)
 

rengaru

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
5.725
Reaktionspunkte
268
AW: Logikfehler???

XTA am 17.04.2007 22:21 schrieb:
rengaru am 17.04.2007 22:17 schrieb:
CyclopGraz am 17.04.2007 22:12 schrieb:
Vielleicht hat der Held ja bevor er am Festland landete ein paar Inseln heimgesucht.
Auf einer der Inseln hat man sogar noch gegen einen bööösen untoten Drachen gekämpft. %)

ja aber das hat ja nicht wirklich lange gedauert...(bei mir lief das ganze inerhalb eines spieltages ab.....)
Naja, aber dadurch, dass man da ja nen Umweg gemacht hat, hat man schonmal Zeit verloren. Dann musste man sich da erstmal so umgucken und die Lage checken. Wieder Zeit weg. Dann sich durchmetzeln. Nachdem man den Drachen getötet hat verging wahrscheinlcih auch noch Zeit, bis man endgültig losfuhr... ;)
 
TE
X

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
AW: Logikfehler???

rengaru am 17.04.2007 22:28 schrieb:
XTA am 17.04.2007 22:21 schrieb:
rengaru am 17.04.2007 22:17 schrieb:
CyclopGraz am 17.04.2007 22:12 schrieb:
Vielleicht hat der Held ja bevor er am Festland landete ein paar Inseln heimgesucht.
Auf einer der Inseln hat man sogar noch gegen einen bööösen untoten Drachen gekämpft. %)

ja aber das hat ja nicht wirklich lange gedauert...(bei mir lief das ganze inerhalb eines spieltages ab.....)
Naja, aber dadurch, dass man da ja nen Umweg gemacht hat, hat man schonmal Zeit verloren. Dann musste man sich da erstmal so umgucken und die Lage checken. Wieder Zeit weg. Dann sich durchmetzeln. Nachdem man den Drachen getötet hat verging wahrscheinlcih auch noch Zeit, bis man endgültig losfuhr... ;)

aber soooo viel zeit dass die orcs kohrinis überrennen können(immerhin waren einige paladine stationiert) die leute zu versklaven, rüberzuschippern, thorus als gladiator in alle arenen kämpfen lassen, in soweit bei den orks in gunst hochsteigen lassen dass er sogar befehle erteilt???
 

rengaru

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
5.725
Reaktionspunkte
268
AW: Logikfehler???


nunja, die paar paladine in khorinis sind leicht auszuschalten, vorallem da die runenmagie schließlich weg ist...

wenn man den direkten weg nimmt dann geht das rüberfahren wohl auch recht schnell und man weiß ja nicht, wie schnell die orkschiffe sind.

in allen arenen zu kämpfen schafft man auch in vllt 5-10tagen.
dann versklavt man noch ein paar wenige rebellen und shcon hat man genug ansehen um den orks befehle erteilen zu können.




was ich mich eher frage ist, wie die orks so schnell nach jarkendar (oder wie das hieß) gekommen sind und die dort lebenden auch gefangen nehmen konnten.

achne, da waren ja auch schon orks :|
 
TE
X

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
AW: Logikfehler???

aber eine sache wunderet mich fasst noch mehr...

warum gibts keinen hafen?? nicht mal nen kleinen... dabei wäre doch sowas sehr wichtig wenn man vorher große Mengen an Erz per Schiff hat anliefern lassen oder nicht? an nem Sandstrand ist es zwar sehr schön aber des würde ja viel zu lange dauern..(ab- und beladen)
 
Oben Unten