[Demo] F.E.A.R 2 - Project Origin

Kreon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
2.706
Reaktionspunkte
86
Ordentliche Arbeit, was mir hier aufgetischt wird. Schöne Grafik, die auch auf meinem ein Jahr alten Rechner (siehe Sig) noch super läuft.

Aber mich spricht das Fear Szenario einfach nicht an. Ich find das irgendwie total langweilig immer diesem Mädel hinterher zu laufen und nicht zu wissen, was da eigentlich vor sich geht.
 

carmikaze

Gesperrt
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Kreon am 23.01.2009 20:03 schrieb:
Ordentliche Arbeit, was mir hier aufgetischt wird. Schöne Grafik, die auch auf meinem ein Jahr alten Rechner (siehe Sig) noch super läuft.

Aber mich spricht das Fear Szenario einfach nicht an. Ich find das irgendwie total langweilig immer diesem Mädel hinterher zu laufen und nicht zu wissen, was da eigentlich vor sich geht.
Hi!
Ich würd gern wissen was ich bei der F.E.A.R. 2 Demo bei "anisotropische filterung" auswählen soll.. Trilinear, Bilinear oder Anisotropische Filterung? Was sieht besser aus? Ich hab ne 8800 GTX.

gruß
 

Kaeksch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.02.2003
Beiträge
1.222
Reaktionspunkte
8
carmikaze am 23.01.2009 20:34 schrieb:
Hi!
Ich würd gern wissen was ich bei der F.E.A.R. 2 Demo bei "anisotropische filterung" auswählen soll.. Trilinear, Bilinear oder Anisotropische Filterung? Was sieht besser aus? Ich hab ne 8800 GTX.

gruß

Auf jeden anisotrop. Auf vollste Stufe kannst ruhig einstellen.
 

Hard-2-Get

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.04.2007
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
1
Gute Graphik, gutes Gameplay, gute Schockmomente und eine wirklich hervorragende Performance, die Anerkennung verdient. :top: Bei Mir (alles auf Anschlag hochgedreht, 1680x1050) fielen die FPS nie unter 40. Ein guter Nachfolger für das schönste Gruselactionerlebnis, das je den Weg auf meinen Rechner gefunden hat. Und Mir fallen die schwarzen Balken bei 16:10-Auflösung nach ein paar Minuten schon gar nicht mehr auf.
Kurz: Ist gekauft. :-D
 

franksteel

Benutzer
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
74
Reaktionspunkte
0
Kreon am 23.01.2009 20:03 schrieb:
Ordentliche Arbeit, was mir hier aufgetischt wird. Schöne Grafik, die auch auf meinem ein Jahr alten Rechner (siehe Sig) noch super läuft.

Aber mich spricht das Fear Szenario einfach nicht an. Ich find das irgendwie total langweilig immer diesem Mädel hinterher zu laufen und nicht zu wissen, was da eigentlich vor sich geht.
mädels hinterherlaufen...klasse ich hoffe das, daß mal wieder ein richtich guter shooter wird/ist nach dem ganzen low soft shooter (call of duty4/5 u.s.w.)
 

carmikaze

Gesperrt
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Kaeksch am 23.01.2009 20:50 schrieb:
carmikaze am 23.01.2009 20:34 schrieb:
Hi!
Ich würd gern wissen was ich bei der F.E.A.R. 2 Demo bei "anisotropische filterung" auswählen soll.. Trilinear, Bilinear oder Anisotropische Filterung? Was sieht besser aus? Ich hab ne 8800 GTX.

gruß

Auf jeden anisotrop. Auf vollste Stufe kannst ruhig einstellen.

Danke :)

Also ich hab die Demo jetzt auch gespielt und muss sagen, dass ich sie richtig geil fand :)
Die Grafik, die Atmosphäre, die Schockmomente usw. sind super gemacht.
Die Gegner sind schon auf "leicht" sehr intelligent, werfen Tische usw. um, wollen mich flankieren; bin gespannt wie das ganze dann auf "hart" aussieht :)

Werds mir aufjedenfall holen (uncut, versteht sich ;) )

Gruß
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.912
Reaktionspunkte
6.230
Ich hab den Vorgänger nicht gespielt, daher kann ich keinen Vergleich ziehen. Die Demo gefällt mir aber recht gut. Das Spiel hat eine stimmige Atmosphäre, die Grafik ist absolut in Ordnung und die Performance auch. Also da kann man wirklich nicht viel meckern, scheint ein recht gutes Spiel zu werden.

Noch ein kleiner Hinweis für Leute die auf die Vollversion warten. Das Spiel läuft über Steam, steht in der neuen PC Games.
 

IWatchedMyDreamsDie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.12.2003
Beiträge
403
Reaktionspunkte
0
Das Spiel scheint genau das zu werden, was ich erwartet habe -freu mich schon drauf.
Obwohl mir die Grafik nicht ganz so gut gefällt, irgendwie wirken die Kontraste so verwaschen und ausgebleicht (in Fear1 gab's starke Unterschiede zwischen völlig dunkel und heller Lichtquelle, in der Demo hier scheint es aber nur dunkel und noch dunkler zu geben). Oder hab ich vielleicht einfach nur etwas falsch eingestellt?

Ein Problem hab ich aber mit der Demo:
Die seitlichen Tasten meiner Logitech G9 werden nicht erkannt. Da Fear2 aber ziemlich schnell ziemlich viele Tasten benötigt, ist das für mich in Kämpfen fatal, da ich die Tasten für Zeitlupe und Granaten erst suchen muss.
Hat das Problem noch jemand und gibt es dafür Abhilfe?

PS. Das Ruckeln bzw. Hängen zwischendurch lag bei mir am "Motion Blur". Das hab ich im Menü abgeschalten und nun läuft's flüssig.
 

willkeinen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.08.2005
Beiträge
210
Reaktionspunkte
1
Ich bin von der Demo sehr angetan. Was ich bisher gesehen habe gefällt mir richtig gut. Grafisch find ich das ganze auch gut gelungen Schock effekte sind auch gut umgesetzt hoff das es im fertigen spiel mehr davon gibt und nicht auf dauer etwas eintönig wird wie im ersten Teil.
Schade find ich das schwarze Balken vorhanden sind hoff das ändert sich im fertigen Spiel auch noch.
Werd es mir auf jedenfall kaufen.
 
Oben Unten