Seite 2 von 4 1234
19Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.866
    Zitat Zitat von GorrestFump Beitrag anzeigen
    Wie du da drauf kommst? Alles im Bezug auf Verkaufszahlen/Verbreitungsbasis und Exklusivtitel:

    PS1-Zeiten waren super (teils unterlegene Technik zum Sega Saturn).
    PS2-Zeiten waren super (unterlegene Technik zur ersten XBox und Dreamcast).
    PS3-Zeiten waren super (technik theoretisch der Xbox 360 überlegen, aber schwerer für die Entwickler zu handlen und kam Anfangs wegen Preis eher schwer in die Gänge).
    PS4-Zeiten waren super (technisch etwa gleichwertig zur XBox One, zum Start eher überlegen).

    Nicht umsonst ist ein Synonym für "Konsole" im Sprachgebrauch soft "PlayStation" und ich sehe definitiv kein Nachlassen von Sony seit PS2.

    Selbst besessen habe ich PS1, PS2, PS3, PS4 (Pro), diverse Nintendo-Konsolen, Dreamcast, XBox 360 und diverse Gaming PCs. Bin wie auch die meisten normalen Gamer eher open minded (Sony / Microsoft / PC).
    Die XBox One war für mich komplett uninteressant, genauso wie die erste XBox. Die 360er hat bei mir massiv mit Preis/Leistung gepunktet, PS3 holte ich mir dann später als Slim erst und konnte dann sehr sehr viele tolle Perlen nachholen.
    Bin gespannt wie die nächste Generation wird, habe aber sehr wenig Anreiz auf XBox Series X, da guter Gaming PC vorhanden und Gamepass ist mir aktuell ziemlich schnuppe - könnte aber dank Bethesda interessanter werden, das zeigt aber erst die Zeit.

    PS5 ist auch ohne Gaming PC aus meiner aktuellen Sicht wohl trotzdem das bessere Paket bzgl. Spieleversorgung und Exklusivtitel - sch... auf 20% weniger TFlops und den Gamepass.
    Jup, deine Meinung. Die auch nicht verkehrt sein muss, aber eben nur Deine persönliche Meinung. Interessiert mich also gegen Null.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  2. #22
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    343
    Zitat Zitat von zukolada Beitrag anzeigen
    Dann nenn doch mal dein halbwegs performanten PC.

    Also meiner mit 2080Ti, i9 9900kf und 32gb RAM schafft in keinem Spiel in 4k, 80FPS und Raytracing.
    Nicht mal annähernd.

    Dann ist mein Rechner wohl nicht halbwegs performant.

    Mit Wolfenstein war aber auch sicher als Joke gemeint im Bezug zu schön und als Beispiel. denn wenn das mit Raytracing State of the Art ist, dann muss es dein einziges Game sein, dass du besitzt.

    Mehr als "nett" kann man da nun wirklich nicht zu sagen. Auch wenn das Spiel an sich sehr cool ist. Aber optisch absoluter Durchschnitt.
    Ich hab nen i5 9600k, 16gb Ram und ne rtx2070.

    Und Wolfenstein macht 80fps mit Raytracing bei mir, jedoch in UWQHD. Aber zugegeben das ist auch das einzige mit über 80 fps aber ich finde schon das Wolfenstein grafisch der Hammer ist mit RTX. Battlefield Raytracing an aus minimale Unterschiede bei schlechter Performance ( im MP zu mindest ca 50fps), Deliver us the Moon mit RTX ca 60fps bei sehr schönen RTX Effekten, Quake 2 RTX sieht geil aus aber die Perfomance ist ein Katastrophe genauso wie bei Minecraft.
    Cyberpunk wird denke ich zeigen wie perfomant RTX tatsächlich ist.
    Und da du ja ein noch weit aus besseres System hast sollten jedoch 80fps bis auf in Mincraft und Quake 2 bei RTX doch gar kein prob sein.

  3. #23
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    620
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Dann hat aber die PS5 mit ihrer Hammersupertollenwischiwaschissd den kürzeren gezogen.
    Wie auch davor, die MS Konsole ist einfach von der Hardware besser und die PS Konsole hat einfach (noch) die mehreren Fan Boys/Girls/Diverse.
    Mit dem Gamepass kann Sony momentan eh nicht mithalten, schon gar nicht wenn jetzt noch EA dabei ist und dann noch Bethesda dazu. Und das wird nicht das letzte sein.
    MS haut das nicht wirklich mal so Kurz vor Release so raus. Ach woher denn.
    Sony, deine PS 2 Zeiten waren wirklich Super, mehrere Millionen denken immer noch gerne daran, deshalb wohl der Fan Status, aber so langsam verdunkelt es sich.....Tschüüüüüüüüs.
    Ja das stimmt zwar alles, aber neben dem Konsolenexklusiv Angebot ist vor allem die bessere Hardware DAS ausschlaggebende Argument für die Xbox Series X. AAA Multis (und davon gibt's ja einige) werden auf der Xbox wieder mal besser aussehen als auf der Playstation und das ist neben den games ein nicht zu verachtender Faktor.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    229
    Die Serie X kann froh sein mehr CU Einheiten als die PS 5 zu haben, um überhaupt mit der I/O Leistung derPS5 mithalten zu können.. Es ist so als ob man eine RTX 3090 in ein Mainboard vor 7 Jahren Packt.. Halt etwas Übertrieben so in einem 3 Jahre Board

  5. #25
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    229
    Zitat Zitat von Alpp Beitrag anzeigen
    Freue ich mich auf die benchmarks , damit das Ps5 ist so guuut endlich aufhört, Xbox ist stärker Punkt
    Falsch, die X Box Serie X ist in ei paar Disziplinen stärker und in anderen Stinkt diese gegen die PS5 ab ! Das ist die Reine Wahrheit!

  6. #26
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    525
    Bei Third Party Titeln wird die Box sicher besser dastehen. Sie hat halt einfach mehr Rohleistung und das muss man einfach anerkennen.
    Ja, die PS5 hat ein paar ziemlich coole Dinge, aber die müssen Entwickler halt verwenden. Und erfahrungsgemäß wird das bei Multiplattform Titeln kaum bis gar nicht gemacht. Da macht die Holzhammer-Rohleistung halt in der Regel mehr aus, weil sie einfach zu nutzen ist. Wenn man die Eigenheiten der PS5 aber aktiv nutzt, dann geht da glaube ich einiges, was man spätestens wenn die PS4 in den Hintergrund rückt, bei den Exclusives sehen dürfte.
    Diverse Entwickler haben ja zur SSD schon gesagt, dass man sie nutzen muss wie ein Tool und die Magie nicht automatisch passiert. Aber wenn man sie nutzt, dann ist das wohl richtig gut.

    Bei mir wirds (hoffentlich, sofern Saturn nicht storniert) erstmal die PS5. Einfach wegen den Exclusives. Da hat Sony mich auf der PS4 einfach mit umgehauen und die ersten Xbox Exclusives werde ich auch noch auf meinem PC zocken können.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    229
    Zitat Zitat von Chaz0r Beitrag anzeigen
    Bei Third Party Titeln wird die Box sicher besser dastehen. Sie hat halt einfach mehr Rohleistung und das muss man einfach anerkennen.
    Ja, die PS5 hat ein paar ziemlich coole Dinge, aber die müssen Entwickler halt verwenden. Und erfahrungsgemäß wird das bei Multiplattform Titeln kaum bis gar nicht gemacht. Da macht die Holzhammer-Rohleistung halt in der Regel mehr aus, weil sie einfach zu nutzen ist. Wenn man die Eigenheiten der PS5 aber aktiv nutzt, dann geht da glaube ich einiges, was man spätestens wenn die PS4 in den Hintergrund rückt, bei den Exclusives sehen dürfte.
    Diverse Entwickler haben ja zur SSD schon gesagt, dass man sie nutzen muss wie ein Tool und die Magie nicht automatisch passiert. Aber wenn man sie nutzt, dann ist das wohl richtig gut.

    Bei mir wirds (hoffentlich, sofern Saturn nicht storniert) erstmal die PS5. Einfach wegen den Exclusives. Da hat Sony mich auf der PS4 einfach mit umgehauen und die ersten Xbox Exclusives werde ich auch noch auf meinem PC zocken können.
    Naja was verstehst du unter besser dastehen ? Wenn du vielleicht 5 bis 7 Fps mehr meinst. ja dann könnte das durchaus des eine oder andere mal so sein, aber auch oft Umgedreht wäre es Möglich

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.814
    Zitat Zitat von Cybnotic Beitrag anzeigen
    Falsch, die X Box Serie X ist in ei paar Disziplinen stärker und in anderen Stinkt diese gegen die PS5 ab ! Das ist die Reine Wahrheit!
    Momentan sind da ziemlich eindeutige Fakten bezüglich der Verarbeitungsleistung und jede Menge Marketinggebrabbel mit viel "könnte" (wie z.B. den Mehrwert von geänderter SSD Anbindung und Soundtechnik der PS5.

    Die Aufrüstbarkeit des "Plattenplatzes" ist derzeit in Punkto Preis stimmt & Performance ebenfalls unklar, während MS es vorgestellt hat, mit dem Versprechen das es gleich schnell sein wird.


    Welche Platform einem wegen seiner Spielevorlieben besser gefällt muß jeder für sich Selbst ausmachen, die allgemeingültige Lösung gibt es da nicht.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  9. #29
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    229
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Momentan sind da ziemlich eindeutige Fakten bezüglich der Verarbeitungsleistung und jede Menge Marketinggebrabbel mit viel "könnte" (wie z.B. den Mehrwert von geänderter SSD Anbindung und Soundtechnik der PS5.

    Die Aufrüstbarkeit des "Plattenplatzes" ist derzeit in Punkto Preis stimmt & Performance ebenfalls unklar, während MS es vorgestellt hat, mit dem Versprechen das es gleich schnell sein wird.


    Welche Platform einem wegen seiner Spielevorlieben besser gefällt muß jeder für sich Selbst ausmachen, die allgemeingültige Lösung gibt es da nicht.
    Du Übersiehst, das Sony, damit eine neue Art der Herangehensweise der Programmierung ermöglicht, Das was MS getan hat, ist das Herkömmliche Altbacken Konzept mit Rohleistung mit mehr Rohleistung zu fahren Auch wenn sie die SSD versucht haben nachzuahmen..
    Das geht ja auch noch ne Zeitlang so gut.. Bis halt was neues Kommt. Dauert halt auch als Programmierer gelernte Vorgehensweisen und Denken zu ändern
    Meine Aussage ist in Jeden Fall Korrekt Das MS Vorteile hat was CPU Und GPU Und Sony eben was Speichermedium und I/O Leistung anbelangt
    Auch ist besser einen Größeren Zusammenhängenden Speicher zu haben. Als Unterschiedliche zu Kontrollieren , schon das kostet Ressourcen und Aufwand
    Es wird aber kaum Unterschiede geben. So das es egal ist auf welcher Plattform man Unterwegs ist

    MfG

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.814
    Zitat Zitat von Cybnotic Beitrag anzeigen
    Du Übersiehst, das Sony, damit eine neue Art der Herangehensweise der Programmierung ermöglicht, Das was MS getan hat, ist das Herkömmliche Altbacken Konzept mit Rohleistung mit mehr Rohleistung zu fahren Auch wenn sie die SSD versucht haben nachzuahmen..
    Das geht ja auch noch ne Zeitlang so gut.. Bis halt was neues Kommt. Dauert halt auch als Programmierer gelernte Vorgehensweisen und Denken zu ändern
    Meine Aussage ist in Jeden Fall Korrekt Das MS Vorteile hat was CPU Und GPU Und Sony eben was Speichermedium und I/O Leistung anbelangt
    Auch ist besser einen Größeren Zusammenhängenden Speicher zu haben. Als Unterschiedliche zu Kontrollieren , schon das kostet Ressourcen und Aufwand
    Es wird aber kaum Unterschiede geben. So das es egal ist auf welcher Plattform man Unterwegs ist
    Das steht alles nur auf dem Papier das es gut sein "könnte", ein Beweis dazu muß noch erbracht werden, wo dies von Spieleentwickler in der Praxis derart gewinnbringend eingesetzt wird, wie es auf dem Papier steht.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  11. #31
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.02.2003
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Jup, deine Meinung. Die auch nicht verkehrt sein muss, aber eben nur Deine persönliche Meinung. Interessiert mich also gegen Null.
    Passt für mich, du kannst auch gerne auch bei deiner „Meinung“ bleiben, die aber deutlich weniger bzw. nix mit harten Fakten zu tun hat als meine Äusserungen („persönliche Meinung“ war der allerkleinste Teil) zu vergangenen Konsolengenerationen.
    Scorpionx01 hat "Gefällt mir" geklickt.
    When the world is mine, your death should be quick and painless.

  12. #32
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    343
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Das steht alles nur auf dem Papier das es gut sein "könnte", ein Beweis dazu muß noch erbracht werden, wo dies von Spieleentwickler in der Praxis derart gewinnbringend eingesetzt wird, wie es auf dem Papier steht.
    Auf Konsolen gibt es immer mal ein Spiel, welches durch Ausnutzen von vielen Tricks und dem Herrauskitzeln der letzten Ressourcen einfach mal Grafisch herraussticht. Siehe z.b. Last of is oder Horizon Zero Dawn.

  13. #33
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    620
    @cybnotic

    Klingt nach dem üblichen Blabla von Sony Fanboys. Fakt ist das die rechen und Grafik Leistung der Xbox Series X ein deutliches Stück größer ist 3.400 shader vs 2.300 shader ist schon ein ziemlicher Unterschied und wir wissen vom PC (sowohl AMD als auch Nvidia) das die Reise klar Richtung mehr shader geh. Die PS5 hat davon einfach zu wenig um mit top Hardware mithalten zu können und das könnte sich für Entwickler nachher auch als Engpass herausstellen. Ich glaube was man so liest stimmt schon. Speziell AAA Games werden auf der Xbox Series X besser aussehen. Wie wichtig einem daß ist muss jeder selbst wissen.

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.814
    Zitat Zitat von HeavyM Beitrag anzeigen
    Auf Konsolen gibt es immer mal ein Spiel, welches durch Ausnutzen von vielen Tricks und dem Herrauskitzeln der letzten Ressourcen einfach mal Grafisch herraussticht. Siehe z.b. Last of is oder Horizon Zero Dawn.
    d.h. der Beweis wird (vermutlich) "irgendwann" erbracht werden (möglicherweise)

    Merkste selber, oder ?
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.209
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    d.h. der Beweis wird (vermutlich) "irgendwann" erbracht werden (möglicherweise)

    Merkste selber, oder ?
    hat man zwar schon, mehrfach ... u.a. im Vergleich von Android und iOS Apps die noch auf wesentlich älteren iPhones laufen wo gleich alte Androidgeräte schon lang die Segel gestrichen haben, aber für Fakten interessiert man sich ja eh nicht so
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.814
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    hat man zwar schon, mehrfach ... u.a. im Vergleich von Android und iOS Apps die noch auf wesentlich älteren iPhones laufen wo gleich alte Androidgeräte schon lang die Segel gestrichen haben, aber für Fakten interessiert man sich ja eh nicht so
    Ist das die Antwort auf einen anderen Post ?
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  17. #37
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    d.h. der Beweis wird (vermutlich) "irgendwann" erbracht werden (möglicherweise)

    Merkste selber, oder ?
    Wenn du ein Beweis möchtest... vergleiche mal Halo Infinit, dass nicht mal auf der Xbox SX lief mit Days Gone auf der PS4... ich sehe da kaum Unterschiede... vielleicht sieht Days Gone sogar besser aus...

    Geändert von Scorpionx01 (28.09.2020 um 07:08 Uhr)

  18. #38
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    620
    @Scorpionx01

    Halo Infinite ist noch in der Entwicklung und das gezeigte Material (so schlecht wie manchmal getan wird sah es nun auch wieder nicht aus), wird noch aufgewertet. Ich denke die zusätzliche Zeit wird man sich für die Grafik nehmen. Wer weiß, vielleicht erwartet uns da 2021 ein wunderschönes Spiel, dass muß man jetzt abwarten.

    Wenn du schon nach solchen Perlen suchst, warum nimmst du dann nicht Spiele wie den Flugsimulator, Gears5 und Forza Horizon 4. Das sind Titel die grafischzum besten gehören, cwas der Markt momentan so her gibt und ich denke auch für die Xbox Series X wird es wieder grafische Referenztitel geben, egal ob exklusiv oder multi platform. Zudem besitzen die jetzt die sehr starke idtech7 die man maßgeschneidert an die Xbox Hardware anpassen wird und mittels Azure cloud weiter entwickelt. Doom Eternal wurde bereits mit cloud AI programmiert und das Ergebnis sieht einfach hammer aus. Bin sehr gespannt auf die idtech8.

  19. #39
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    620
    @Scorpionx01

    Halo Infinite ist noch in der Entwicklung und das gezeigte Material (so schlecht wie manchmal getan wird sah es nun auch wieder nicht aus), wird noch aufgewertet. Ich denke die zusätzliche Zeit wird man sich für die Grafik nehmen. Wer weiß, vielleicht erwartet uns da 2021 ein wunderschönes Spiel, dass muß man jetzt abwarten.

    Wenn du schon nach solchen Perlen suchst, warum nimmst du dann nicht Spiele wie den Flugsimulator, Gears5 und Forza Horizon 4. Das sind Titel die grafischzum besten gehören, cwas der Markt momentan so her gibt und ich denke auch für die Xbox Series X wird es wieder grafische Referenztitel geben, egal ob exklusiv oder multi platform. Zudem besitzen die jetzt die sehr starke idtech7 die man maßgeschneidert an die Xbox Hardware anpassen wird und mittels Azure cloud weiter entwickelt. Doom Eternal wurde bereits mit cloud AI programmiert und das Ergebnis sieht einfach hammer aus. Bin sehr gespannt auf die idtech8.
    Scorpionx01 hat "Gefällt mir" geklickt.

  20. #40
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    @Scorpionx01

    Halo Infinite ist noch in der Entwicklung und das gezeigte Material (so schlecht wie manchmal getan wird sah es nun auch wieder nicht aus), wird noch aufgewertet. Ich denke die zusätzliche Zeit wird man sich für die Grafik nehmen. Wer weiß, vielleicht erwartet uns da 2021 ein wunderschönes Spiel, dass muß man jetzt abwarten.

    Wenn du schon nach solchen Perlen suchst, warum nimmst du dann nicht Spiele wie den Flugsimulator, Gears5 und Forza Horizon 4. Das sind Titel die grafischzum besten gehören, cwas der Markt momentan so her gibt und ich denke auch für die Xbox Series X wird es wieder grafische Referenztitel geben, egal ob exklusiv oder multi platform. Zudem besitzen die jetzt die sehr starke idtech7 die man maßgeschneidert an die Xbox Hardware anpassen wird und mittels Azure cloud weiter entwickelt. Doom Eternal wurde bereits mit cloud AI programmiert und das Ergebnis sieht einfach hammer aus. Bin sehr gespannt auf die idtech8.
    Eigentlich war mein bissiger Kommentar nur eine Reaktion auf LesterPG, der meinte, dass auf dem Papier Spiele der PS5 sehr gut aussehen könnten. Aber tatsächlich hat Sony wenigstens schon mal Gameplay von der Playstation 5 gezeigt, während man auf der Xbox Series X bisher nur Minecraft in 1080p gezeigt hat.
    Microsoft wird schon liefern, aber er kann sich sein "könnte" bezüglich Sony sparen. Die haben auch dieses Jahr mit Ghost of Tushima und Last of Us 2 geliefert.

Seite 2 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •