Seite 1 von 2 12
12Gefällt mir
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von Maci-Naeem
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8
    Jetzt ist Deine Meinung zu Dreams im Test: Bemerkenswert modern - ein Muss für jeden Kreativling gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Dreams im Test: Bemerkenswert modern - ein Muss für jeden Kreativling

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wamboland
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    3.737
    Einmal bitte für den PC mit Maus + Tastatur Support. Danke ^^
    Spiritogre, LesterPG and Maci-Naeem haben "Gefällt mir" geklickt.
    System:
    Intel Core i7-4790K, Gainward 1070 Phoenix GS 8GB, ASUS MAXIMUS VII RANGER, Alpenföhn Brocken 2, 16GB Crucial Ballistix
    Define R5 Black, Corsair RM750, Samsung SSD 860 EVO Basic 500GB, Samsung SSD 840 EVO Basic 500GB, Samsung SSD 830 256 GB, WD Red 3TB, Acer XB240HA (G-Sync), Samsung SMBX2450L

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sayaka
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Wien Hietzing
    Beiträge
    557
    ich bin so überrascht wie gut das Spiel überall ankommt. Nach ein paar Youtube Videos die sehr interessant ausgesehen haben und diesem Test hier werde ich es mir auch selber holen.
    Maci-Naeem hat "Gefällt mir" geklickt.
    meine Fotos und Videos zur Cosplay Community:
    https://www.instagram.com/richard_.photo/

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.862
    Hoffe hier echt auf einen PC-Port. Wäre für mich ein Instantkauf für den PC.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von Maci-Naeem
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Wamboland Beitrag anzeigen
    Einmal bitte für den PC mit Maus + Tastatur Support. Danke ^^
    Würde tatsächlich perfekt passen und das natürlich auch ein Wunsch von Media Molecule selbst. Dreams würde auf dem PC nochmal weitaus besser funktionieren. Wie im Test erwähnt ist die Steuerung zwar gut umgesetzt, mit Maus und Tastatur wärs aber natürlich ein Träumchen. Muss man abwarten wie Sony die Idee unterstützen wird.

    Mark Healey (Creative Director) im Interview mit "Video Games Chronicle
    Link: https://www.videogameschronicle.com/...edia-molecule/

    “I think that would be cool,” he said. “I mean obviously Sony have an opinion about that but yeah, I think, I don’t know where it’s going to go in the future, I mean it would be great to see that. [...] “That’s not something that’s happening right now,” he continued, “but I think a lot of that depends on where the games industry goes in general, I suppose.” [...] “I mean I think Sony have become more open recently to publishing stuff on the PC in general anyway, haven’t they? Isn’t there some stuff that’s happening, I’m not sure?”

  6. #6
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von Maci-Naeem
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Sayaka Beitrag anzeigen
    ich bin so überrascht wie gut das Spiel überall ankommt. Nach ein paar Youtube Videos die sehr interessant ausgesehen haben und diesem Test hier werde ich es mir auch selber holen.
    Freut zu hören! Lohnt sich wirklich total, wie bereits im Test erwähnt: Auch wenn man keine Lust hat sich groß kreativ zu betätigen kann man trotzdem sau viel Spaß mit dem Spiel haben. Hätte um ehrlich zu sein nicht gedacht, dass das Konzept SO GUT aufgeht!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.862
    Zitat Zitat von Maci-Naeem Beitrag anzeigen
    Würde tatsächlich perfekt passen und das natürlich auch ein Wunsch von Media Molecule selbst. Dreams würde auf dem PC nochmal weitaus besser funktionieren. Wie im Test erwähnt ist die Steuerung zwar gut umgesetzt, mit Maus und Tastatur wärs aber natürlich ein Träumchen. Muss man abwarten wie Sony die Idee unterstützen wird.

    Mark Healey (Creative Director) im Interview mit "Video Games Chronicle
    Link: https://www.videogameschronicle.com/...edia-molecule/

    “I think that would be cool,” he said. “I mean obviously Sony have an opinion about that but yeah, I think, I don’t know where it’s going to go in the future, I mean it would be great to see that. [...] “That’s not something that’s happening right now,” he continued, “but I think a lot of that depends on where the games industry goes in general, I suppose.” [...] “I mean I think Sony have become more open recently to publishing stuff on the PC in general anyway, haven’t they? Isn’t there some stuff that’s happening, I’m not sure?”
    Naja Sony wird sie erst einmal ausbremsen. Aber wenn der Entwickler keine 100%ige Sonytochter ist wird der Deal mit Sony sicher irgendwann enden. Und dann könnte ich mir schon eine PC-Umsetzung vorstellen. Wäre für mich ein Sofortkauf wert, weil allein schon die Idee grandios ist.

  8. #8
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von Maci-Naeem
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Naja Sony wird sie erst einmal ausbremsen. Aber wenn der Entwickler keine 100%ige Sonytochter ist wird der Deal mit Sony sicher irgendwann enden. Und dann könnte ich mir schon eine PC-Umsetzung vorstellen. Wäre für mich ein Sofortkauf wert, weil allein schon die Idee grandios ist.

    Media Molecule ist seit 2010 ein Sony Worldwide Studio, also mal gucken. Aber die Grenzen zum PC öffnen sich ja aktuell, siehe Microsoft oder selbst Sony-Exclusives wie Horizon Zero Dawn. Gerüchte gibt es ja einige, dass wir wirklich in der Zukunft mit einer PC-Fassung zu Dreams rechnen dürfen... [https://twitter.com/tomphillipsEG/status/1217919414626070547?s=20].

    Naja, let's see!
    MichaelG und Spiritogre haben "Gefällt mir" geklickt.

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    8.738
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Ich mag das Spiel sehr und die Kreationen anderer. Aber selbst muss ich mich da erstnoch reinfuchsen. Das einzige was ich bisher entwerfen konnte war ein sehr schlichter Turbolaser-Turm und das auch nur unbeweglich und uncoloriert

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.862
    Wäre schön wenn Sony hier ein Einsehen hat. Meinetwegen den entsprechenden Titel 1-2 Jahre exklusiv für die PS halten und danach für einen Port auf PC freigeben/releasen. Dann wäre der Großteil der Konsoleros eh abgefrühstückt, die Spieleverkäufe auf Konsole wären für Sony langsam vernachlässigbar und man könnte auf dem PC aber zusätzlich Einnahmen generieren.

    Wenn Horizon Zero Dawn für den PC erscheinen würde wäre ich happy und das wäre für mich auch ein Sofortkauf. Ebenso Titel wie TLOU 1 und 2, die Uncharted-Teile und Co. Aber ich will mich nicht zu früh freuen. Ich kann es noch nicht so richtig glauben. Das wäre bei Sony eine richtiggehende Zäsur in der Firmenpolitik.

    Denn dann würde ich mir so einige bisherige 100%-Konsolentitel für den PC holen wollen. Z.B. Bloodbourne, Uncharted, TLOU, Zero Dawn, Gods of War, The Order, Gran Turismo und auch Dreams.

    Natürlich müßten bei den in Frage kommenden Third Party-Konsolentiteln auch die jeweiligen Publisher mitspielen (EA z.B. beim Golfspiel Mc Illroy, NHL) u.a.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #11
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    19.02.2020
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    (...) Wenn Horizon Zero Dawn für den PC erscheinen würde wäre ich happy und das wäre für mich auch ein Sofortkauf. Ebenso Titel wie TLOU 1 und 2, die Uncharted-Teile und Co. Aber ich will mich nicht zu früh freuen. Ich kann es noch nicht so richtig glauben. Das wäre bei Sony eine richtiggehende Zäsur in der Firmenpolitik.(...)
    Sony wird soweit ich weiß HZD und einige seiner anderen PS4 exklusives für PC bereitstellen. Dazu gab es schon Berichte und es macht auch wirtschafftlich Sinn da die PS4 jetzt ihrem Ende entgegen sieht und die neue Generation vor der Tür steht.

    Besonders auf Bloodborne kann man sich da denke ich freuen, ist meiner Meinung nach das beste Exclusive.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.045
    Zitat Zitat von 9boy Beitrag anzeigen
    Sony wird soweit ich weiß HZD und einige seiner anderen PS4 exklusives für PC bereitstellen.
    kann sein, kann nicht sein. bislang sind das lediglich gerüchte. bestätigt ist da noch nichts.
    speziell bei dreams könnte ich mir einen port allerdings durchaus gut vorstellen, da es sich ja nicht zuvörderst um ein "spiel" (im eigentlichen sinne) handelt.
    Geändert von Bonkic (19.02.2020 um 12:40 Uhr)
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  13. #13
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von Maci-Naeem
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    kann sein, kann nicht sein. bislang sind das lediglich gerüchte. bestätigt ist da noch nichts.
    speziell bei dreams könnte ich mir einen port allerdings durchaus gut vorstellen, da es sich ja nicht zuvörderst ein "spiel" (im eigentlichen sinne) handelt.

    wird denke ich sehr spannend, inwieweit sie Dreams auf die PS5 manövrieren. Das wird denk ich stark darüber entscheiden, wann wir mit einer PC-Version rechnen können. Glaube aber schon auch, dass es eine geben wird "irgendwann".

  14. #14
    SOTColossus
    Gast
    Für eine möglichst große Userbase bei so einem Nischenspiel hätte man meiner Meinung nach den Release nach hinten verlegen und gleichzeitig für den Pc releasen sollen. Mal schauen wie oft sich das Spiel letztlich verkaufen wird und wieviele der Käufer am Ende mehr als Spiele auf E.T. Niveau abliefern werden.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.862
    Sony wird hier wegen Parallelrelease sicher was zu sagen gehabt haben. Sonst wäre das Projekt sicher auch gleich für den PC releast worden. Aber ich denke/hoffe, Sony wird nach einer gewissen Zeit Exklusivität für die PS hier eine Freigabe erteilen.

    Interessant wäre nur ob (bevor das geschieht) Sony das Spiel noch auf die PS5 ziehen wird wollen oder ob die Freigabe so erteilt wird. Wenn das Projekt noch für die PS5 kommt, könnte die PC-Fassung länger warten müssen. Und bei der "Releasedichte" an Starttiteln für die PS 5 befürchte ich mal wird Sony das Projekt auch auf der PS5 sehen wollen, damit sie zum Start Material haben.

    Das Entwicklerteam hätte gern von Anfang an für den PC mit entwickelt. Haben sie ja selbst gesagt. Den Grund warum das nicht so ist kann man sich ja selbst ohne hier viel spekulieren zu müssen ausrechnen (Sony).

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.02.2003
    Beiträge
    1.780
    Puh... Ich war gestern ganz schön gehyped als ich den Test hier las und ein paar Review-Videos gesehen hatte. Vorneweg: Ich hab weder den Editor getestet, noch die Story Kampagne gespielt. Ich hab Usercontent durchprobiert und war durchgehend enttäuscht. Wirklich Spaß gemacht hat nix. Klar ist ein gewisser Wow-Effekt da in Richtung: „Schon irgendwie cool, dass das mit Ingame Tools erzeugt wurde!” Jedoch ist nix dabei wo ich mich spielerisch oder inhaltlich bei der Stange gehalten fühle. Kann sich mit der Zeit noch ändern und ggf liegt der Spaß eher am kreieren als am spielen, aber mit meinem Ziel, Spaß am user content zu haben bin ich gescheitert... Im Hinterkopf denkend: nette Idee, aber überbewertet...
    When the world is mine, your death should be quick and painless.

  17. #17
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von Maci-Naeem
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von GorrestFump Beitrag anzeigen
    Puh... Ich war gestern ganz schön gehyped als ich den Test hier las und ein paar Review-Videos gesehen hatte. Vorneweg: Ich hab weder den Editor getestet, noch die Story Kampagne gespielt. Ich hab Usercontent durchprobiert und war durchgehend enttäuscht. Wirklich Spaß gemacht hat nix. Klar ist ein gewisser Wow-Effekt da in Richtung: „Schon irgendwie cool, dass das mit Ingame Tools erzeugt wurde!” Jedoch ist nix dabei wo ich mich spielerisch oder inhaltlich bei der Stange gehalten fühle. Kann sich mit der Zeit noch ändern und ggf liegt der Spaß eher am kreieren als am spielen, aber mit meinem Ziel, Spaß am user content zu haben bin ich gescheitert... Im Hinterkopf denkend: nette Idee, aber überbewertet...

    Ich empfehle, die Kampagne und ebenfalls die Träume von Media Molecule zu spielen. Das gibt ein ganz gutes Bild, was so möglich ist. Und wir stehen ja grad noch am Anfang. Das tolle an Dreams ist (selbst wenn man aktuell mit dem Portfolio unzufrieden ist) ist, dass es immer weiter wächst und die Projekte immer anspruchsvoller und interessanter werden sollten. Und wenn die Zeit gekommen ist, versuch den Editor aus. Ich denke, mit bisschen Zeit wird das Spiel schon noch wachsen.
    LOX-TT, Spiritogre and zukolada haben "Gefällt mir" geklickt.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.02.2017
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von GorrestFump Beitrag anzeigen
    Puh... Ich war gestern ganz schön gehyped als ich den Test hier las und ein paar Review-Videos gesehen hatte. Vorneweg: Ich hab weder den Editor getestet, noch die Story Kampagne gespielt. Ich hab Usercontent durchprobiert und war durchgehend enttäuscht. Wirklich Spaß gemacht hat nix. Klar ist ein gewisser Wow-Effekt da in Richtung: „Schon irgendwie cool, dass das mit Ingame Tools erzeugt wurde!” Jedoch ist nix dabei wo ich mich spielerisch oder inhaltlich bei der Stange gehalten fühle. Kann sich mit der Zeit noch ändern und ggf liegt der Spaß eher am kreieren als am spielen, aber mit meinem Ziel, Spaß am user content zu haben bin ich gescheitert... Im Hinterkopf denkend: nette Idee, aber überbewertet...
    Ganz sicher nicht überbewertet. Denn erstens liegt der eigentliche Sinn im Kreieren und was da alles möglich ist und zweitens kann nach einem Tag wohl kaum epischer User-Content entstanden sein. 99% der User sind sicher nicht so gut, dass sie tolle Spiele dahinein zaubern können. Dann wäre ja jeder Spieleentwickler. Die 1% mit kreativem Köpfchen und dem Können daraus was zu machen, werden dir schon noch zeigen, was damit gemacht werden kann.

    Ich selbst brauche nix episches, ebenso bin ich zu ungeduldig da wochenlang etwas selbst zu erstellen. Deshalb warte ich noch ab. Aber mir würden schon Spieleneuauflagen wie Marble Madness absolut reichen, um viel Spaß zu haben.

    Derzeit kursieren aber nur veröffentlichte Dinge, die man kurz angucken kann und das wars.

    Also abwarten, wenn man das Ding nur als Spieler nutzen will.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    1.305
    Zitat Zitat von zukolada Beitrag anzeigen
    Ganz sicher nicht überbewertet. Denn erstens liegt der eigentliche Sinn im Kreieren und was da alles möglich ist und zweitens kann nach einem Tag wohl kaum epischer User-Content entstanden sein.

    (...)

    Also abwarten, wenn man das Ding nur als Spieler nutzen will.
    Ich würde nicht unbedingt erwarten dass man "nur als Spieler" da unbedingt immer viel Spaß draus zieht. Und der User Content, der oben ist, ist nicht "nach einem Tag entstanden", der Early Access geht schon länger (seit April 2019) und es waren ja immer wieder
    mal News-Schnipsel hier und anderswo zu lesen was manche da so interessantes gebaut hatten, die stammen aus der Zeit.

    Man sollte da realistisch sein, den meisten Spaß erzielt man vermutlich wenn man selber auch ein paar Kleinigkeiten machen will (oder größere Sachen wenn man denn die Ausdauer mitbringt, daran wird es bei den meisten scheitern) und dann die vorhandenen Sachen zum "Re-Mixen" nimmt,
    das ist ja auch die Hauptintention des Ansatzes denke ich mal.

    Ich find das schon sehr interessant muss ich sagen, aber ob ich dazu einen Platz in meinem Leben finde... Klingt schon so nach einem Zeitloch.

  20. #20
    SOTColossus
    Gast
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Sony wird hier wegen Parallelrelease sicher was zu sagen gehabt haben. Sonst wäre das Projekt sicher auch gleich für den PC releast worden. Aber ich denke/hoffe, Sony wird nach einer gewissen Zeit Exklusivität für die PS hier eine Freigabe erteilen.

    Interessant wäre nur ob (bevor das geschieht) Sony das Spiel noch auf die PS5 ziehen wird wollen oder ob die Freigabe so erteilt wird. Wenn das Projekt noch für die PS5 kommt, könnte die PC-Fassung länger warten müssen. Und bei der "Releasedichte" an Starttiteln für die PS 5 befürchte ich mal wird Sony das Projekt auch auf der PS5 sehen wollen, damit sie zum Start Material haben.

    Das Entwicklerteam hätte gern von Anfang an für den PC mit entwickelt. Haben sie ja selbst gesagt. Den Grund warum das nicht so ist kann man sich ja selbst ohne hier viel spekulieren zu müssen ausrechnen (Sony).
    Man muss wohl mal die ersten Verkaufszahlen abwarten, je schlechter es läuft, desto schneller ist eine Pc Version realistisch.
    Bisher sieht es nicht so toll aus. Weniger als 1.500 Verkäufe in Japan und in England wohl auch nicht viel besser:
    https://www.neogaf.com/threads/dream...japan.1527015/
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •