[WoW] Paladin Skillung, mein schweres Los :((

N

nicokoc

Guest
Huhu @ all.
Mein kleiner Pala ist kurz vor 61, ich war immer der Meinung das meine Talente die ich ausgewält habe total schlecht bedacht waren. Nun habe ich den Pala ganz auf Holy geskillt, bin damit jedoch nicht glücklich vorallem da ich einfach nicht das richtig Holy equip habe. Nun möchte ich wieder skillen, dieses Mal "richtig". Eig. auf Vergeltung also Tank?! Kann mir einer helfen wie man den am besten skillen kann oder eine Website anbieten?
Ich danke euch
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.292
Reaktionspunkte
8.524
Wichtig wäre erstmal: Wofür willst du denn Skillen ?
PVP?
Solospiel?
Instanzen?
- als Tank? (hab zwar nicht so viel Ahnung vom Pala, aber der kann ja nur tanken, bis das Mana alle ist - und was dann?)
- als Heiler?
- als Unterstützer? (Buffen, Notheiler, Mob vom Heiler Pflücker)

Je nach deiner Spielweise kommen da nämlich komplett unterschiedliche Skillungen raus.
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
Worrel am 17.04.2007 15:35 schrieb:
Wichtig wäre erstmal: Wofür willst du denn Skillen ?
PVP?
Solospiel?
Instanzen?
- als Tank? (hab zwar nicht so viel Ahnung vom Pala, aber der kann ja nur tanken, bis das Mana alle ist - und was dann?)

Das geht eigentlich sehr gut, natürlich braucht er nen Grundmanapool und wenn dieser alle ist wirds mit der Aggro knapper, aber aus eigener Erfahrung (hab nen 70er Tankpala in der Gilde mit dem ich häufiger Instanzen gehe) muss ich sagen, dass der Paladin der absolut beste Tank bei größeren Gegnergruppen ist. Was die Aggro auf einzelne Ziele angeht sind Feral Druiden nicht zu schlagen und in der Aushaltefähigkeit hängt der Pala Tank sowohl hinter Krieger als auch hinter dem Druiden etwas her.

Aber ja, der Pala ist der einzige Tank der zwischen Mobgruppen trinken muss ;)
 
TE
N

nicokoc

Guest
Worrel am 17.04.2007 15:35 schrieb:
Wichtig wäre erstmal: Wofür willst du denn Skillen ?
PVP?
Solospiel?
Instanzen?
- als Tank? (hab zwar nicht so viel Ahnung vom Pala, aber der kann ja nur tanken, bis das Mana alle ist - und was dann?)
- als Heiler?
- als Unterstützer? (Buffen, Notheiler, Mob vom Heiler Pflücker)

Je nach deiner Spielweise kommen da nämlich komplett unterschiedliche Skillungen raus.

Also ich habe herausgefunden das ich als Heiler (Holy geskillt) keinen Spaß mit dem Charackter habe da wenn ich einmal draufhauen möchte, ich dann lange draufhauen kann. Habe zur Zeit nen 54er Mage den ich zum Main machen kann, mit dem Pala möchte ich eig. nur noch Instanzen spielen.

Also eig. möchte ich skillen um "draufhauen zu können" aber grundsätzlich eher als Tank unterwegs zu sein - heilen kann ich mit dem nebenbei. Würde mich freuen wenn mir jemand tipps geben kann.
 

Captain_Schorle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.04.2001
Beiträge
230
Reaktionspunkte
0
Naja, draufhauen ist ungleich tanken. =)
Wenn du quasi als Maintank Instanzen spielen willst, solltest du wohl den Schutzbaum nehmen, ansonsten als Dämätschmacher neben nem Krieger ist wohl eher Vergeltung angesagt.
 
TE
M

MiffiMoppelchen

Guest
Iceman am 17.04.2007 16:37 schrieb:
Aber ja, der Pala ist der einzige Tank der zwischen Mobgruppen trinken muss ;)
Nach einem Kampf heile ich Krieger/Druiden-Tank s aber auch nicht: in der Zeit, in der mein Heiler Mana regeneriert, können die gefälligst 'ne Semmel verdrücken und nicht nur dumm herumstehen wie sonst. (:
 
TE
M

MiffiMoppelchen

Guest
nicokoc am 17.04.2007 14:45 schrieb:
Huhu @ all.
Mein kleiner Pala ist kurz vor 61, ich war immer der Meinung das meine Talente die ich ausgewält habe total schlecht bedacht waren. Nun habe ich den Pala ganz auf Holy geskillt, bin damit jedoch nicht glücklich vorallem da ich einfach nicht das richtig Holy equip habe. Nun möchte ich wieder skillen, dieses Mal "richtig". Eig. auf Vergeltung also Tank?! Kann mir einer helfen wie man den am besten skillen kann oder eine Website anbieten?
Ich danke euch
Einfach die Skillung wechseln und dann hoffen, dass es sofort damit effektiv zu spielen ist in allen Lebenslagen, wird auch nicht funktionieren.
Holy-Paladin ist vmtl genauso eher eine Berufung als eine Skillung wie bei Def-Kriegern, die von lvl10 an Def-Krieger aus Überzeugung sind und nie eine andere Skillung ausprobiert haben (oder sofort wieder zurück auf Def geskillt haben). *g*

Der Holy-Pala setzt beim solo spielen auf Ausdauer, viel Intelligenz, +Zauberschaden, +Zauberkrit.
Beim Heilen wird nur der +Zauberschaden gegen +Heilung getauscht.

Der Waffenschaden ist unwichtig, die Gegner werden totgeweiht und -geschockt. Kämpft man gegen Untote oder Dämonen kann noch Exorzismus eingesetzt werden.

Man zieht sich 2 oder 3 Gegner, richtet auf jeden das Siegel des Kreuzfahrers (+Heiligschaden), wirft das Siegel der Weisheit an (Chance auf Mana bei Schlag) und weiht, weiht, weiht. Bei meinem Paladin tickt Weihe auf Rang 2 mit ~130 Schaden/Sekunde, an jedem der drei Gegner. Heiliger Schock kann aber noch zusätzlich benutzt werden.
Beim Zuschlagen immer wieder das Ziel wechseln, damit die gerichteten Siegel nicht ablaufen - der Kampf dauert länger als 10 Sekunden... ;)
Nach dem Kampf inklusive Heilung ist nichtmal die Hälfte des Manas verbraucht und man wendet sich der nächsten Gruppe zu, und ein Talent zur Senkung der Manakosten sowie zur Steigerung des Schadens hat man auch noch.

Aber wer "richtig kloppen" will, soll einen Krieger, einen Schamanen oder einen Vergeltungs-Paladin spielen. ;)

Meine Paladeuse: http://armory.wow-europe.com/#character-sheet.xml?r=Khaz%27goroth&n=Illidana
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
MiffiMoppelchen am 18.04.2007 09:56 schrieb:
Nach einem Kampf heile ich Krieger/Druiden-Tank s aber auch nicht: in der Zeit, in der mein Heiler Mana regeneriert, können die gefälligst 'ne Semmel verdrücken und nicht nur dumm herumstehen wie sonst. (:

Wenn ich ausm Kampf rauskomme und nicht vollgeheilt bin dann...







... heil ich mich einfach selbst hoch :P 70er Druide und Schamane FTW ;)

So nebenbei:
1) Dein Armory Link geht nicht, du müsstest das # aus der URL entfernen
2) Mit dem Namen könntest du eventuell noch Probleme bekommen. Nen Krieger namens Illidan der mal in meiner Gilde war wurde vor kurzem zwangsumbenannt und dein Name ist ja quasi nur die weibliche Version ;)
 
TE
M

MiffiMoppelchen

Guest
Iceman am 18.04.2007 10:34 schrieb:
So nebenbei:
1) Dein Armory Link geht nicht, du müsstest das # aus der URL entfernen
Bei mir funktioniert der Link.

2) Mit dem Namen könntest du eventuell noch Probleme bekommen. Nen Krieger namens Illidan der mal in meiner Gilde war wurde vor kurzem zwangsumbenannt und dein Name ist ja quasi nur die weibliche Version ;)
Tjo.
 

klausbyte

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.898
Reaktionspunkte
204
MiffiMoppelchen am 18.04.2007 10:47 schrieb:
Iceman am 18.04.2007 10:34 schrieb:
So nebenbei:
1) Dein Armory Link geht nicht, du müsstest das # aus der URL entfernen
Bei mir funktioniert der Link.

2) Mit dem Namen könntest du eventuell noch Probleme bekommen. Nen Krieger namens Illidan der mal in meiner Gilde war wurde vor kurzem zwangsumbenannt und dein Name ist ja quasi nur die weibliche Version ;)
Tjo.
nein, soweit ich weis gilt das nur wenn exakt 1:1 kopiert ist
 
TE
A

aph

Guest
Worrel am 17.04.2007 15:35 schrieb:
- als Tank? (hab zwar nicht so viel Ahnung vom Pala, aber der kann ja nur tanken, bis das Mana alle ist - und was dann?)
Das Mana sollte ihm eigentlich nicht allzu schnell ausgehen, immerhin profitiert der Pala-Tank ja vom Manareg durch Geheiltwerden (auch wenn da demnächst der Overheal ausgenommen wird).

Unser Gilden-Pala jedenfalls hat sich sowohl als Tank als auch als Heiler bewehrt, teilweise sogar ohne die Skillung zu switchen.
 

DawnHellscream

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2005
Beiträge
1.786
Reaktionspunkte
1
ich wiederrum find palka als tank udn als heiler nicht besodners ....schaden schon garnicht



für mich seh ich pala immernur als ne heiler klasse ...wenn sein scahdenspotential nicht extrem gebufft wird, würd ich sagen dass er in unserer raidgilde auch nichts anderes mehr wird


tanken tut Druide (aber nich ferral sodnern bär ...warum soll ferral tanken Oo)
dannn halt noch deathtank und das übliche gemurksel + heiler pala ......
die aber auch nur für die auren + als second heal usw.
halt ihre kleinen gemeinheiten diese haben. ausserdem hat usnere gidle gern jede klasse möglichst im raid vertreten um auf bösheiten gefasst zu sein.
 
TE
M

MiffiMoppelchen

Guest
DawnHellscream am 19.04.2007 22:14 schrieb:
ich wiederrum find palka als tank udn als heiler nicht besodners ....schaden schon garnicht



für mich seh ich pala immernur als ne heiler klasse ...wenn sein scahdenspotential nicht extrem gebufft wird, würd ich sagen dass er in unserer raidgilde auch nichts anderes mehr wird


tanken tut Druide (aber nich ferral sodnern bär ...warum soll ferral tanken Oo)
dannn halt noch deathtank und das übliche gemurksel + heiler pala ......
die aber auch nur für die auren + als second heal usw.
halt ihre kleinen gemeinheiten diese haben. ausserdem hat usnere gidle gern jede klasse möglichst im raid vertreten um auf bösheiten gefasst zu sein.
Genau deiner Meinung, bei uns Tanken auch Zwerge und nicht die Krieger. Und wenn Magier nicht endlich bekommen besseres Brot, ich kaufne meiner Essen wierder bei der Hendler.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.292
Reaktionspunkte
8.524
DawnHellscream am 19.04.2007 22:14 schrieb:
... tanken tut Druide (aber nich ferral sodnern bär ...warum soll ferral tanken Oo)...
Hä ?
Es gibt doch drei Druidenskillbäume mit den Schwerpunkten:
Zaubern, Feral und Heilen

Welchen sollte ein Tankbär denn sonst skillen, wenn nicht Feral ?
 

Spiciu

Benutzer
Mitglied seit
18.01.2003
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
Skill Holy, wenn du in Instanzen heilen möchtest. Dafür brauchst du einerseits Spellcrit und +Healing, Manareg und fürs grinden +zauberschaden.

Skill Schutz, wenn du in Instanzen tanken möchtest. Dafür brauchst du neben normalen Tankattributen noch +Zauberschaden mit nem gewissen Grundmanapool und bist auch beim grinden mit 1hand+Schild unterwegs.

Skill Vergelter, wenn du Schaden machen möchtest. Allerdings wirst du kaum in Instanzen akzeptiert und du wirst um ein Heilequip nicht rumkommen. Dafür brauchst du ein ausgewogenes Verhältnis von AP, Zauberschaden, Stam, und natürlich ne Menge Nahkampfcrit.
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
Spiciu am 22.04.2007 12:57 schrieb:
Skill Vergelter, wenn du Schaden machen möchtest. Allerdings wirst du kaum in Instanzen akzeptiert und du wirst um ein Heilequip nicht rumkommen.

Was auch kein Wunder ist, denn an den Schadensoutput anderer DD Klassen kommen Vergelter in keinster Weise ran. Vergelter mag ne nette Soloskillung sein, aber in Instanzen nehme ich Vergelter ungerne mit weil der fehlende Schaden gegenüber anderen DDs nicht durch die netten Palabuffs aufgewogen wird imo.
 
Oben Unten