Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Hab mir überlegt meinen Pc mal Neuzuinstallieren. Ich lege die Orriginal Windos CD ein Klicke Neuinstallieren und dan beim L wie löschen kommt eine Fehler meldung das Ich die Partition nicht löschen kann weil Windosinformationen auf der Festplatte liegen. Kann man des irgentwie beheben.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

simon1024 am 23.04.2007 14:51 schrieb:
Hab mir überlegt meinen Pc mal Neuzuinstallieren. Ich lege die Orriginal Windos CD ein Klicke Neuinstallieren und dan beim L wie löschen kommt eine Fehler meldung das Ich die Partition nicht löschen kann weil Windosinformationen auf der Festplatte liegen. Kann man des irgentwie beheben.

du versuchst aber nicht etwa bei laufendem windows...? :-o das geht natürlich nicht, man muss von CD neu booten, dan startet das setup, da kann man auch später dann neu partitonieren und formatieren. aber was nicht gehtt ist windows zu booten und dort dann irgendwie neuinstallieren.
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Ne Ich habe den Pc schon Neugestartet dan ging des Cd programm auf und ich hab dan auf Pc Neuinstallieren und nicht Pc reparieren.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

simon1024 am 23.04.2007 15:04 schrieb:
Ne Ich habe den Pc schon Neugestartet dan ging des Cd programm auf und ich hab dan auf Pc Neuinstallieren und nicht Pc reparieren.


normalerweise kannst du VOR dem auswählen, wo windows drauf soll, auch neu formatieren.

oder hast du vielleicht ne recovery-CD für windows?
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Also ne Ich hab nur die Orginal von Windos. Ja des Auswahlmenü gibts ja aber dan meint der das man die partition nicht löschen kann weil Windos informationen auf der Festplatte bestehen. KA
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

simon1024 am 23.04.2007 15:21 schrieb:
Also ne Ich hab nur die Orginal von Windos. Ja des Auswahlmenü gibts ja aber dan meint der das man die partition nicht löschen kann weil Windos informationen auf der Festplatte bestehen. KA

sehr seltsam- bist du sicher, dass es nicht geht, oder ist es nur ne warnung, ob du sicher bist mit dem löschen? und btw: du musst ja nicht die partition löschen, ondern nur formatieren.
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Schon ich kann da so oft ich will auf L drücken da kommt immer wieder diese Meldung. Hab mir schön irgentwie gedacht das ich die Plate an einem anderen Pc formatiere aber des Problem ist ich habe keinen anderen Pc. :hop:
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

simon1024 am 23.04.2007 15:28 schrieb:
Schon ich kann da so oft ich will auf L drücken da kommt immer wieder diese Meldung. Hab mir schön irgentwie gedacht das ich die Plate an einem anderen Pc formatiere aber des Problem ist ich habe keinen anderen Pc. :hop:

also, bevor du auswählst, wo windows genau hin soll, da kannst du auch NUR formatieren, das wär dann vermutlich die taste F. geht auch das nicht? und hast du bei der installation ggf. auch "altes betriebssystem ersetzen" gewählt?
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Ja ich bin auf Windos installieren ohne die alte Version zu verwenden. Dan kahm die Partitionen auswahl da war nur einen zur verrügung die wollt ich dan löschen und direkt danach kommt diese meldung. Ich kann dan windos einfach installieren aber des da kommt dan auch keinen Formatierung!
 
G

Gunter

Guest
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

simon1024 am 23.04.2007 15:28 schrieb:
Schon ich kann da so oft ich will auf L drücken da kommt immer wieder diese Meldung. Hab mir schön irgentwie gedacht das ich die Plate an einem anderen Pc formatiere aber des Problem ist ich habe keinen anderen Pc. :hop:
vielleicht kannst du das bei einem freund/verwandten/arbeitskollegen ausprobieren? irgendjemand wird doch einen PC haben? *g*
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Habs etz eben nochmal ausprobiert und etz will die Cd gar nicht mehr etz kommt son start fenster Windos version starten oder die cd eben und wenn ich die cd anklicke dan startet er neu. Was nu???
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

simon1024 am 23.04.2007 15:43 schrieb:
Habs etz eben nochmal ausprobiert und etz will die Cd gar nicht mehr etz kommt son start fenster Windos version starten oder die cd eben und wenn ich die cd anklicke dan startet er neu. Was nu???


wie jetzt "anklicken"...? soweit ich weiß muss da kommen "taste drücken für windows setup", eine maus kannst du da noch gar nicht benutzen...?

du hast doch winows XP, oder?


vielleicht will er deine abgebrochene installation noch fertig machen?


oder hast du zufällig eine SATA-platte und ein eher älteres board?
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Kommt ja auch nich aber es kommt eine Auswahl von zwie sachen die man mit der Tastatur anwählen kann windows setup oder windows starten und wenn ich windows setup starte dan steht da das windws root system 32 hal.dll nicht gefunden werden kan und das das system neugestartet wurde.
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Naja eigentlich nich eigentlich hab ich ein msi p965 und eine ide. :confused:
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

also, das einzige, was mir neben "CD zerkratzt/laufwerk liest nicht mehr korrekt" noch als lösung erscheint, wäre, dass du die platte bei einem bekannten mal von dort aus formatierst. dazu musst du die platte am besten als slave jumpern und dann als "unteres" laufwerk an ein IDE.kabel anschließen.
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Jo des werd ich ma bei nem freudn versuchen aber irgentwie liest des laufwerk nich wenn ich setup markiere und enter drück keine ahnung warum
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Und die Cd ist wie Neu.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

simon1024 am 23.04.2007 16:04 schrieb:
Jo des werd ich ma bei nem freudn versuchen aber irgentwie liest des laufwerk nich wenn ich setup markiere und enter drück keine ahnung warum


normalerweise müßtest du VORHER schon eine einblendung haben "taste drücken für windows setup", also BEVOR der PC überhaupt auf der festpatte nachsieht, ob dort evtl. schon windows drauf ist - bei dir hat der PC schon geschaut, sonst würde er ja nicht fragen, welche version und ob du windows booten willst.

hast du denn CDROM als first bootdevice aktiv?
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

Herbboy am 23.04.2007 16:06 schrieb:
simon1024 am 23.04.2007 16:04 schrieb:
Jo des werd ich ma bei nem freudn versuchen aber irgentwie liest des laufwerk nich wenn ich setup markiere und enter drück keine ahnung warum


normalerweise müßtest du VORHER schon eine einblendung haben "taste drücken für windows setup", also BEVOR der PC überhaupt auf der festpatte nachsieht, ob dort evtl. schon windows drauf ist - bei dir hat der PC schon geschaut, sonst würde er ja nicht fragen, welche version und ob du windows booten willst.

hast du denn CDROM als first bootdevice aktiv?


Ne im Moment komm ich nich ma mehr so weit
Momentan steht immer da egal ob ich cd drin hab oder nich steht da ob ich setup starten will und wenn ichs anklicke sagt er das windows root nicht gefunden wurde und das der pc neu gestartet wurde . Wie first bootdevice sry kenn mich net so gut damit aus.
 
TE
S

simon1024

Benutzer
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

[???
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Windos lässt beim Neuinstallieren keine Festplattenfromatierung zu warum?

im BIOS kannst du in einem menüpunkt, ich glaub meist bei "advanced...", die bootreihenfolge umstellen, da sollte CD-ROM gewählt sein und NICHT floppy oder HD / harddisc oder so. meistens heißt der menüpunkt "bootdevice"
 
Oben Unten