Vorschau - Alias

ELNoscho

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.09.2003
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Pff MEHR Sex-Appeal als Cate Archer wohl kaum. Ist auchn beklopptes vild von ihr (Pumuckel lässt grüßen) aber ich mein was soll das muss jetzt jede 2. klassige serie auch als spiel vermarktet werden???? Sry aber ich fand die serie schon schlecht vielleicht wird das Spiel ja spannender, aber das bezeifle ich....

bye
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,244443
 

KONNAITN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.520
Reaktionspunkte
0
[l]am 05.11.03 um 17:14 schrieb ELNoscho:[/l]
Ist auchn beklopptes vild von ihr (Pumuckel lässt grüßen)
Mein erster Gedanke war auch "Lola tritt"? :) Allerdings kenne ich die Serie nicht. Keine Ahnung ob das gut oder schlecht ist, aber was ich da so lese klingt schon mal ganz nett.
 
H

hedy

Guest
[l]am 05.11.03 um 17:14 schrieb ELNoscho:[/l]
Pff MEHR Sex-Appeal als Cate Archer wohl kaum. Ist auchn beklopptes vild von ihr (Pumuckel lässt grüßen) aber ich mein was soll das muss jetzt jede 2. klassige serie auch als spiel vermarktet werden???? Sry aber ich fand die serie schon schlecht vielleicht wird das Spiel ja spannender, aber das bezeifle ich....

bye

Also ich fand/finde die Serie absolut genial!
Und von zweitklassig kann ja wohl nicht wirklich die Rede sein.
In welcher anderen Serie spielt denn mal Quentin Tarrantino mit :P
Darüber hinaus sind die Effekte in der Serie qualitativ anderen Serien weit überlegen.

Naja seisdrum, ich bin auf das Spiel mal gespannt.
 

PC-GAMES

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.06.2003
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
[l]am 05.11.03 um 17:23 schrieb KONNAITN:[/l]
[l]am 05.11.03 um 17:14 schrieb ELNoscho:[/l]
Ist auchn beklopptes vild von ihr (Pumuckel lässt grüßen)
Mein erster Gedanke war auch "Lola tritt"? :) Allerdings kenne ich die Serie nicht. Keine Ahnung ob das gut oder schlecht ist, aber was ich da so lese klingt schon mal ganz nett.
Nun Pumuckel war dagegen gut! Frauengesäussel hingegegn nicht!
 
D

Dani

Guest
Übrezeugt bin ich nicht, mir hat die Serie nicht gefallen, und die Grafik gefällt mir auch net (seit ich MP2 hab *gg*). Ich denke mal, dass da ein bisschen wegen der Serie gehyped wird (besser als Nolf - von wegen). Sind doch ein bisschen viel Thesen ohne Beweis.
 
S

_Slayer_

Guest
naja, also das mit dem sex-appeal ist ja wohl nicht wahr *g*
ich finde die grafik sehr pixelig und nicht gerade schön. sicher, es ist eine beta, aber da muss noch einiges! getan werden.
 
R

rIvE

Guest
[l]am 05.11.03 um 19:40 schrieb _Slayer_:[/l]
naja, also das mit dem sex-appeal ist ja wohl nicht wahr *g*
ich finde die grafik sehr pixelig und nicht gerade schön. sicher, es ist eine beta, aber da muss noch einiges! getan werden.

Stimmt die Grafik ist wirklich nicht gut, aber die Serie war hammer.
Das Spiel wird bestimmt auch gut, wenn die Grafik besser wird.
 
L

LittleDJLethal

Guest
Die Serie war nich schlecht. Da hatte man Dienstags was zu gucken. Aber sidney geht nich so ab wie JC Denton oder Max Payne.
Die screenis sind recht pixelig - ich weiß, das game is nich fertig, aber sieht aus wie ne gemodede quake2-engine.
Die reden da von Third Person, für mich sieht das nach Resident Evil aus. Dieses Hervorheben der Spielfigur (die wirklich recht gut aussieht)
Wenn ich gamepad höre und diesen dümmlichen Healthbalkon da oben seh, wird mir komisch im Magen. Das is TombRaider 7 ^^

"Kommt Syd in eine Kältekammer, sieht man der Spielfigur die Temperatur förmlich an." -lOl- *ohneWorte*
 

Spliff

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.10.2001
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
[l]am 05.11.03 um 17:34 schrieb hedy:[/l]
[l]am 05.11.03 um 17:14 schrieb ELNoscho:[/l]
Pff MEHR Sex-Appeal als Cate Archer wohl kaum. Ist auchn beklopptes vild von ihr (Pumuckel lässt grüßen) aber ich mein was soll das muss jetzt jede 2. klassige serie auch als spiel vermarktet werden???? Sry aber ich fand die serie schon schlecht vielleicht wird das Spiel ja spannender, aber das bezeifle ich....

bye



Also ich fand/finde die Serie absolut genial!
Und von zweitklassig kann ja wohl nicht wirklich die Rede sein.
In welcher anderen Serie spielt denn mal Quentin Tarrantino mit :P
Darüber hinaus sind die Effekte in der Serie qualitativ anderen Serien weit überlegen.

Naja seisdrum, ich bin auf das Spiel mal gespannt.

Ist aber auch die einzige Folge die gut war!!
Jetztkommt also die frage: Ist es die Serie die gut war oder nur Quentin der sein konnen ind den Teil mit eingebracht hat?!
 

Vash_X

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.02.2003
Beiträge
122
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.11.03 um 08:18 schrieb Spliff:[/l]
Pff MEHR Sex-Appeal als Cate Archer wohl kaum. Ist auchn beklopptes vild von ihr (Pumuckel lässt grüßen) aber ich mein was soll das muss jetzt jede 2. klassige serie auch als spiel vermarktet werden???? Sry aber ich fand die serie schon schlecht vielleicht wird das Spiel ja spannender, aber das bezeifle ich....

bye

Tse, also das die Serie scheiße war, finde ich sehr komisch, wo es doch mal endlich eine Serie war, die ne gute Story mit interessanten Inhalt und Wendungen ist, wenn ich mir so ankucke, was für ein Quatsch alles aus Amerika kommt, ist die Serie wirklich gut gelungen, ich freue mich schon auf die 2. Season.

Und schlecht sieht sie überhaupt nicht aus...sieht geil aus das Pic...

wie ein kollege vor mir schon sagte, is halt schwer da mitzudenken, ne?

was die umsetzung ins Spiel angeht, damit kann ich mich auch nicht anfreunden, ich weiss auch nicht was das immer soll o_O
 
TE
E

ELNoscho

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.09.2003
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Naja Mitdenken ist bei mir net so das prob ich fand die serie einfach nur langweilig und öde, da seh ich mir lieber macgyver an. *g*
ich mein am dienstag abend kann man auch was besseres machen als vorm fernseh zu sitzen.... z.B. was trinken gehn, am pc was machen (zocken, oder am pc tv gucken :) ) ich find es langsam nervig das aus jeder Serie oder Kino-Film ein spiel geamcht wird, (EnterTheMatrix :(, Simpsons, Alias,...) wobei ich bei spieleumsetzungen meist skeptisch bin, da sie ja eigentlich nur auf die Lizenz aufbauen und den rest verhaun. Ganz anders bei HDR die spiele sehen allesamt gut aus und das spiel zum 2.teil hat richtig fun gemacht!!!! naja was solls an den Flair von Nolf2 und an der coolnes von Max Payne kommt dat "Pumuckel" net ran.

bye
 
S

SebDoerner

Guest
Also ich fand das Seriendesign genial. Schon wenn man Sloane immer rumheucheln gehört hat, hätte ich mich wegschmeißen können. Und natürlich die schon genannte Mitdenk-Story mit vielen unerwarteten Wendungen sowie dem ewigen "Stimmt-das-was-der-sagt-jetzt-etwa-Gefühl".
Zum Spiel: Die Grafik hat mich zumindest von den Texturen her wirklich nicht vom Hocker gehauen und da 90% aller Filmumsetztungen Mist werden, bin ich erstmal skeptisch. Doch wenn ein ähnlich geniales Kampfsystem (incl. den coolen Moves) wie in ETM, die Story (mit Mitdenken) von Alias noch mit dichter Atmosphäre wie in Splinter Cell vereint werden, könnte es durchaus eine gute Umsetzung werden.
 

Vash_X

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.02.2003
Beiträge
122
Reaktionspunkte
0
[l]am 06.11.03 um 15:16 schrieb ELNoscho:[/l]
ich mein am dienstag abend kann man auch was besseres machen als vorm fernseh zu sitzen.... z.B. was trinken gehn, am pc was machen (zocken, oder am pc tv gucken :) )

voll der Unterschied :-D

jo, ich fand die Serie richtig spannend, Serien sind eh' besser wenn sie spannend sind, die Action ist meist ned so doll, wegen dem Budget, genau deswegen fand ich Axte X genial, wo das mit den Verschwörungen anfing, bis jetzt hab ich nix Spannenderes gesehen (außer das Finale, das war ein bischen enttäuschend)

ne, aber das Problem mit dem Mitdenken ist wirklich verbreitet...bestes Beispiel, die Feedbacks zu Matrix 2 : Revolutions, viele sagten da wird zuviel geschwafelt, voll der Blödsinn, aber wenn man die Story ned kapiert, z.B. ich hatte einige "Aha"-Szenen in dem Streifen, die meisten Kritiker haben eh Null-Ahnung, sieht man später an den plötzlichen Zeitschriften-Bewertungen, die ein bischen objektiver waren, und die Kritiker waren schnell ruhig...

jaja, immer dasselbe...aber ich schweife zu weit ab, also jedenfalls halte ich Serien- oder Filmumsetzungen in Spielen, und umgekehrt, für Unfug, weil in erster Linie nur der Profit zählt, dann heißt es "ach das kriegen wir schon hin, tun wir bisl was reinwurschtln, das merkt keiner, da gehn eh Millionen ins Kino"

jo, traurig...aber das ist ja nicht nur da so, überall auf der Welt geht's nur noch um Geld...
 
Oben Unten