• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Videos vom Desktop?

Zubunapy

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.716
Reaktionspunkte
17
Mahlzeit.
Ich will mit den Kindern unseres Hortes einen Film aufnehmen. Er wird derzeitgi am PC gemalt und nun will ich das, was passiert gerne am PC aufnehmen. Gibt´s da n Programm, mit dem das geht?
Ich dachte da an sowas, wie es in Hardwarevideos oft vorkommt. Dass man halt das sieht, was man grad so tut. Ziemlich dumm erklärt, he? Ich hoffe, jemand versteht mich trotzdem und kann mir helfen.

PS: Freeware wäre nicht schlecht =)
 

Succer

Mitglied
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.373
Reaktionspunkte
0
Zubunapy am 03.03.2007 15:22 schrieb:
Mahlzeit.
Ich will mit den Kindern unseres Hortes einen Film aufnehmen. Er wird derzeitgi am PC gemalt und nun will ich das, was passiert gerne am PC aufnehmen. Gibt´s da n Programm, mit dem das geht?
Ich dachte da an sowas, wie es in Hardwarevideos oft vorkommt. Dass man halt das sieht, was man grad so tut. Ziemlich dumm erklärt, he? Ich hoffe, jemand versteht mich trotzdem und kann mir helfen.

PS: Freeware wäre nicht schlecht =)
Schonmal mit Fraps versucht?
 
TE
Z

Zubunapy

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.716
Reaktionspunkte
17
Succer am 03.03.2007 15:24 schrieb:
Zubunapy am 03.03.2007 15:22 schrieb:
Mahlzeit.
Ich will mit den Kindern unseres Hortes einen Film aufnehmen. Er wird derzeitgi am PC gemalt und nun will ich das, was passiert gerne am PC aufnehmen. Gibt´s da n Programm, mit dem das geht?
Ich dachte da an sowas, wie es in Hardwarevideos oft vorkommt. Dass man halt das sieht, was man grad so tut. Ziemlich dumm erklärt, he? Ich hoffe, jemand versteht mich trotzdem und kann mir helfen.

PS: Freeware wäre nicht schlecht =)
Schonmal mit Fraps versucht?
Wie?
 

Succer

Mitglied
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.373
Reaktionspunkte
0
Zubunapy am 03.03.2007 15:29 schrieb:
Succer am 03.03.2007 15:24 schrieb:
Zubunapy am 03.03.2007 15:22 schrieb:
Mahlzeit.
Ich will mit den Kindern unseres Hortes einen Film aufnehmen. Er wird derzeitgi am PC gemalt und nun will ich das, was passiert gerne am PC aufnehmen. Gibt´s da n Programm, mit dem das geht?
Ich dachte da an sowas, wie es in Hardwarevideos oft vorkommt. Dass man halt das sieht, was man grad so tut. Ziemlich dumm erklärt, he? Ich hoffe, jemand versteht mich trotzdem und kann mir helfen.

PS: Freeware wäre nicht schlecht =)
Schonmal mit Fraps versucht?
Wie?
Habs selber nie benutzt, weiß nur, dass es geht!
 
TE
Z

Zubunapy

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.716
Reaktionspunkte
17
Goddess am 03.03.2007 15:29 schrieb:
Da habe ich doch gleich was nettes "parat". "vnc2swf" das auf Windows und Linux läuft. Hier ist ein Beispiel Video zu sehen. ;)
Nett. Haut nur irgendwie nicht hin. Hab zwei sachen geladen und keine hat ne Install Datei oder was vergleichbares. Nur viele Texte :B
Bin ich zu blöd oder hab ich was vergessen/übersehen? Geht es auch anders?
 

Goddess

Mitglied
Mitglied seit
11.03.2004
Beiträge
2.846
Reaktionspunkte
0
Zubunapy am 03.03.2007 15:53 schrieb:
Goddess am 03.03.2007 15:29 schrieb:
Da habe ich doch gleich was nettes "parat". "vnc2swf" das auf Windows und Linux läuft. Hier ist ein Beispiel Video zu sehen. ;)
Nett. Haut nur irgendwie nicht hin. Hab zwei sachen geladen und keine hat ne Install Datei oder was vergleichbares. Nur viele Texte :B
Bin ich zu blöd oder hab ich was vergessen/übersehen? Geht es auch anders?
Du musst die Datei "pyvnc2swf-0.8.2.1-setup.exe 06-Jul-2006 10:20 4.6M" von dieser Adresse hier herunter laden. Dann klappt das auch mit dem installieren und starten. Das Programm funktioniert auch unter Vista. ;)
 
TE
Z

Zubunapy

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.716
Reaktionspunkte
17
Goddess am 03.03.2007 16:16 schrieb:
Zubunapy am 03.03.2007 15:53 schrieb:
Goddess am 03.03.2007 15:29 schrieb:
Da habe ich doch gleich was nettes "parat". "vnc2swf" das auf Windows und Linux läuft. Hier ist ein Beispiel Video zu sehen. ;)
Nett. Haut nur irgendwie nicht hin. Hab zwei sachen geladen und keine hat ne Install Datei oder was vergleichbares. Nur viele Texte :B
Bin ich zu blöd oder hab ich was vergessen/übersehen? Geht es auch anders?
Du musst die Datei "pyvnc2swf-0.8.2.1-setup.exe 06-Jul-2006 10:20 4.6M" von dieser Adresse hier herunter laden. Dann klappt das auch mit dem installieren und starten. Das Programm funktioniert auch unter Vista. ;)
OK. Istalliert. Gibt es irgendwo ein (deutsches) Handbuch. Ich sehe hier nömlich kein Land. :-o
 

Goddess

Mitglied
Mitglied seit
11.03.2004
Beiträge
2.846
Reaktionspunkte
0
Zubunapy am 04.03.2007 18:01 schrieb:
OK. Istalliert. Gibt es irgendwo ein (deutsches) Handbuch. Ich sehe hier nömlich kein Land. :-o
Das gibt es nicht. Aber keine Sorge, ich werde nachher eine kurze Anleitung mit Bildern nach reichen. ;)
 

Eol_Ruin

Mitglied
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Guckst du hier:
http://www.delphi-soft.de/winrecorder.htm

Oder hier:
http://camstudio.org/
 

Goddess

Mitglied
Mitglied seit
11.03.2004
Beiträge
2.846
Reaktionspunkte
0
Schritt 1



Schritt 2



Schritt 3



Schritt 4



Schritt 5

Lade dir Windows tightvnc-1.2.9-setup.exe 967,486 Self-installing package for Windows herunter, installiere es, und fahr bei Schritt 6 fort.

Schritt 6

Starte TightVNC Server



Schritt 7 Klicke in der Taskleiste auf "Properties"



Schritt 8 Tipp ein Passwort ein und wiederhole es



Klick dann auf Advanced

Schritt 9 Setze einen Haken bei "Allow loopback connections"



bestätige es mit Apply und klick auf OK. Danach wechselst du zurück auf "vnc2swf", das TightVNC Server Icon sollte weiterhin in der Taskleiste sichtbar sein.

Schritt 10 Klick auf Start und tippe in dem Fenster Login das Passwort ein das du in "TightVNC" vergeben hast. Bestätige das mit einem klick auf OK und wenn alles richtig läuft beginnt das Programm alles aufzuzeichnen.



Wenn du dir das Ergebniss ansehen willst so kannst du entweder den "player" nutzen, den du im Startmenü Verzeichniss von "vnc2swf" findest oder direkt durch doppelklick im Internet Explorer. ;)
 
TE
Z

Zubunapy

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.716
Reaktionspunkte
17
Eol_Ruin am 04.03.2007 21:58 schrieb:
Guckst du hier:
http://www.delphi-soft.de/winrecorder.htm

Oder hier:
http://camstudio.org/
Danke. Das war genau das, was ich brauchte. :top: :-D :X
 
Oben Unten