Video - Kurioses am Morgen: Ein echtes Auto, gesteuert wie in einem Videospiel

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,744447
 

torat45

Benutzer
Mitglied seit
23.12.2004
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
Sehr lustig, nur warum die auf dem Weg zum Auto verprügelt wurden, ist mir ein Rätsel xD
 

Jey_Bee

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.02.2002
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Das die vergleichsweise "schlecht" abgeschnitten haben, liegt natürlich auch mit an der Steuerung, die natürlich nicht mit einem Gamepad, und dem damit verbundenen zügigen Lenkeinschlag vergleichbar sind. bei einem echten Auto muss man doch etwas mehr kurbeln, um um die Kurven zu kommen. Das ist aus der 3rd Person Sicht natürlich bei weitem nicht so intuitiv möglich.

Aber sehenswert ist es allemal. :)

Zur Prügelscene... das sollte wohl in erster Linie etwas GTA IV feeling aufkommen lassen, genau wie die Ladescreens. ;)
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.193
Reaktionspunkte
3.739
hm ja
ich deenk auch, wenn das deren Normales Aute gewesen wär, wo die täglich mit fahren, tät das ganze auch anderster Aussehn, so Digitale Autos fahren doch schon sich nicht so Unterschiedlich wie ein Echtes, weil dir einfach die Menge an Feedback fehlt die man bekommt
 
Oben Unten