Special - Der PC Games Podcast 39: Alpha Protocol, die Zukunft des Spielemarkts und kein Call of Duty 7

N7ghty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
1.066
Reaktionspunkte
43
Ich mag den Jürgen Krauß am liebsten, weil er nicht ganz so viel Nonsens labert, sondern auch mal interessantes Zeugs zu Spielen erzählt. =) Außerdem gefällt mir sein Humor^^
 

Weird_Sheep

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.06.2001
Beiträge
1.327
Reaktionspunkte
1
Warum wird denn im Torchlight Test die Stimme des Alchemisten als unpassend beschrieben?
Christian Schlüter wurde doch wohl von dem Jowood-Locator (Defendor ^^) als passend befunden, zumindest sieht man im Video nicht, dass Christian einen Profisynchronsprecher KO schlägt, um ihm das Mikrofon zu entreißen.

Erst dachte ich, es ist ein Seitenhieb von einem Kollegen, aber der Test ist ja von Christian geschrieben.
Selbstmobbing in Perfektion oder fehlt da nur ein ;) am Ende?
 

BlackAlpha90

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2009
Beiträge
100
Reaktionspunkte
1
Warum wird denn im Torchlight Test die Stimme des Alchemisten als unpassend beschrieben?
Christian Schlüter wurde doch wohl von dem Jowood-Locator (Defendor ^^) als passend befunden, zumindest sieht man im Video nicht, dass Christian einen Profisynchronsprecher KO schlägt, um ihm das Mikrofon zu entreißen.

Erst dachte ich, es ist ein Seitenhieb von einem Kollegen, aber der Test ist ja von Christian geschrieben.
Selbstmobbing in Perfektion oder fehlt da nur ein ;) am Ende?
Ich glaube, da kannst du dir einen ironischen Unterton dazu denken.

Kann man aber dann eigentlich der Bewertung noch glauben, wenn da der Tester selbst bei dem Spiel mitgewirkt hat oder sind da doch ein paar Prozentpunkte mehr gegeben worden???
 

ColerSirou

Benutzer
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Ich fänd so ein pcGames App auch klasse, aber ich glaube, das ist nicht so einfach auf die beine zu stellen. Ich weiß nicht, ob das einfacher ist, aber eine mobile website würde auch schon reichen.
War mal wieder ein schöner streckenweise nur zu ablachen komischer podcast. Ich frag mich nur, was ihr in der einen stunde gemacht habt, bevor ihr den podcast angefangen habt...
 
TE
ChristianSchluetter

ChristianSchluetter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.03.2006
Beiträge
857
Reaktionspunkte
1
Website
www.pcgames.de
Warum wird denn im Torchlight Test die Stimme des Alchemisten als unpassend beschrieben?
Christian Schlüter wurde doch wohl von dem Jowood-Locator (Defendor ^^) als passend befunden, zumindest sieht man im Video nicht, dass Christian einen Profisynchronsprecher KO schlägt, um ihm das Mikrofon zu entreißen.

Erst dachte ich, es ist ein Seitenhieb von einem Kollegen, aber der Test ist ja von Christian geschrieben.
Selbstmobbing in Perfektion oder fehlt da nur ein ;) am Ende?
Ich glaube, da kannst du dir einen ironischen Unterton dazu denken.

Kann man aber dann eigentlich der Bewertung noch glauben, wenn da der Tester selbst bei dem Spiel mitgewirkt hat oder sind da doch ein paar Prozentpunkte mehr gegeben worden???

Selbstironischer Unterton FTW! *G* Aber mal ehrlich: Im Vergleich zu den anderen Profi-Sprechern fällt meine Stimme schon ziemlich ab. Und ich finde die amerikanische Stimme für den Alchemisten einfach passender. An der Wertung selbst ändert das nix.

BTW: In Wertungsbedrängnis komme ich da nicht, da ich das Spiel ja schon vorher bewertet hatte bzw. wir vorher schon einen Test im Heft hatten. Ansonsten hätte ich den Test an jemand anderen abgegeben.
 

BlackAlpha90

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2009
Beiträge
100
Reaktionspunkte
1
Warum wird denn im Torchlight Test die Stimme des Alchemisten als unpassend beschrieben?
Christian Schlüter wurde doch wohl von dem Jowood-Locator (Defendor ^^) als passend befunden, zumindest sieht man im Video nicht, dass Christian einen Profisynchronsprecher KO schlägt, um ihm das Mikrofon zu entreißen.

Erst dachte ich, es ist ein Seitenhieb von einem Kollegen, aber der Test ist ja von Christian geschrieben.
Selbstmobbing in Perfektion oder fehlt da nur ein ;) am Ende?
Ich glaube, da kannst du dir einen ironischen Unterton dazu denken.

Kann man aber dann eigentlich der Bewertung noch glauben, wenn da der Tester selbst bei dem Spiel mitgewirkt hat oder sind da doch ein paar Prozentpunkte mehr gegeben worden???

Selbstironischer Unterton FTW! *G* Aber mal ehrlich: Im Vergleich zu den anderen Profi-Sprechern fällt meine Stimme schon ziemlich ab. Und ich finde die amerikanische Stimme für den Alchemisten einfach passender. An der Wertung selbst ändert das nix.

BTW: In Wertungsbedrängnis komme ich da nicht, da ich das Spiel ja schon vorher bewertet hatte bzw. wir vorher schon einen Test im Heft hatten. Ansonsten hätte ich den Test an jemand anderen abgegeben.
Ach das mit selbstironisch wär mir eig. auch durch den Kopf gegangen, aber da wars scho zu spät :-D
 

Chriscool

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
270
Reaktionspunkte
3
Klasse Podcast, mit dem besten Podcast Anfang EVER, Niveau kann ja jeder. Stange sollte immer dabei sein wenn er kann, denn er hat die Dönninghaus (zurecht) als beste Currywurst der Welt bezeichnet, was natürlich ein großes Lob für meine geliebte Heimat ist. Lieblingsredakteur? Im Moment ja. Bin ich ein Schleimer? Vielleicht.

Während ich die Meldung über den Bioware-Ticker gelesen habe ist mir eine Frage für den nächsten Podcast eingefallen: Für welches Spiel wurde erstmal die "Counter-Methode" benutzt um es anzukündigen? Und wenn Ihr es wissen solltet, wie waren die Reaktionen?
 

Harrier141

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2010
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
ich habe noch eine frage
ich weiß ja, dass Herr Schütz ein riesen fan von diesem Tim Schafer (sorry wenn ichs falsch schreib) ist, aber wie sieht es sonst so aus, wer sind eure "lieblings-big fish" der branche?
(sid meyer, chris taylor, etc.)
 

darkmatty89

Benutzer
Mitglied seit
06.04.2005
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
nachdems Black Prophecy nicht mehr in den Podcast geschaft haben, wirds das vllt. ja Nachgeholt,
daher die Frage in Hinblick auf´s Heft: Gibst die Hintergründe auch in einer Anderen Farbe als Rot oder muss man Grün und Blau im "Itemshop" dazukaufen? ;)
wo wurde erwähnt, dass black prophecy im podcast hätte sein sollen?

trotzdem würden mich infos zu black prophecy auch näher interessieren. da ja bald die beta ansteht und es ein deutscher entwickler ist, lässt sich sicherlich einiges machen :finger:

endlich wieder actionorientiertes weltraumgeballer :X
 

FelixSchuetz

Redakteur
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
2.412
Reaktionspunkte
564
wo wurde erwähnt, dass black prophecy im potcast hätte sein sollen?

trotzdem würden mich infos zu black prophecy auch näher interessieren. da ja bald die beta ansteht und es ein deutscher entwickler ist, lässt sich sicherlich einiges machen :finger:

endlich wieder actionorientiertes weltraumgeballer :X
Am Ende des Podcasts erwähnen wir einige der Themen, die wir uns ursprünglich vorgenommen hatten, aus Zeitgründen (zuviel schlechte Witze?) aber rausnehmen mussten. Die holen wir hoffentlich nach.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.354
Reaktionspunkte
3.766
wo wurde erwähnt, dass black prophecy im potcast hätte sein sollen?

trotzdem würden mich infos zu black prophecy auch näher interessieren. da ja bald die beta ansteht und es ein deutscher entwickler ist, lässt sich sicherlich einiges machen :finger:

endlich wieder actionorientiertes weltraumgeballer :X
Am Ende des Podcasts erwähnen wir einige der Themen, die wir uns ursprünglich vorgenommen hatten, aus Zeitgründen (zuviel schlechte Witze?) aber rausnehmen mussten. Die holen wir hoffentlich nach.
mal ab davon auch noch im Text zum Podcast :rolleyes:
 

darkmatty89

Benutzer
Mitglied seit
06.04.2005
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
wo wurde erwähnt, dass black prophecy im potcast hätte sein sollen?

trotzdem würden mich infos zu black prophecy auch näher interessieren. da ja bald die beta ansteht und es ein deutscher entwickler ist, lässt sich sicherlich einiges machen :finger:

endlich wieder actionorientiertes weltraumgeballer :X
Am Ende des Podcasts erwähnen wir einige der Themen, die wir uns ursprünglich vorgenommen hatten, aus Zeitgründen (zuviel schlechte Witze?) aber rausnehmen mussten. Die holen wir hoffentlich nach.
mal ab davon auch noch im Text zum Podcast :rolleyes:
ich habs weder gehört noch im text gelesen. evtl. bin ich ja in ein paralleluniversum gerutscht.

nun mal im ernst wo im text steht davon etwas und welche minute wird es genannt?
ich verzweifel gerade :confused:
 

FelixSchuetz

Redakteur
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
2.412
Reaktionspunkte
564
wo wurde erwähnt, dass black prophecy im potcast hätte sein sollen?

trotzdem würden mich infos zu black prophecy auch näher interessieren. da ja bald die beta ansteht und es ein deutscher entwickler ist, lässt sich sicherlich einiges machen :finger:

endlich wieder actionorientiertes weltraumgeballer :X
Am Ende des Podcasts erwähnen wir einige der Themen, die wir uns ursprünglich vorgenommen hatten, aus Zeitgründen (zuviel schlechte Witze?) aber rausnehmen mussten. Die holen wir hoffentlich nach.
mal ab davon auch noch im Text zum Podcast :rolleyes:
ich habs weder gehört noch im text gelesen. evtl. bin ich ja in ein paralleluniversum gerutscht.

nun mal im ernst wo im text steht davon etwas und welche minute wird es genannt?
ich verzweifel gerade :confused:
Hilfe, jetzt bin ich selbst verwirrt. Ist aber auch egal: Wir wollten eigentlich über Black Prophecy quatschen, hatten dann aber einfach keine Zeit mehr. :)
 

Dein-Freund

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.02.2010
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
hätte da mal ne kleine frage ans podcast team:ab wann würdet ihr euren kindern usk18 spiele spielen lassen? und wieviel wert würdet ihr darauf legen dass euer kind nicht schon mit 14 usk18 titel zockt??außerdemwann habt ihr euer erstes usk18 spiel gezockt? 
 

Dunnera

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.11.2009
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
hätte da mal ne frage:
was macht eurer meinung nach ein gutes multiplayer spiel aus?
Viele Freischaltmöglichkeiten? Taktischer Tiefgang?.....
und welches mp-spiel zockt ihr gerade in eurer Freizeit?

lg 
 
D

der-virus

Gast
Eigentlich ein super Podcast
AABER
Wenn ihr so viele Themen habt solltet ihr euch nicht (auch wenns echt lustig ist) zu sehr in blödeleien verlieren, darunter leidet der Informationsgehalt doch sehr ;) . Vielleicht könnte man dass Lösen indem man nach dem Muster - >
viele interessante Themen -> weniger Kindergarten
wenig interessante Themen -> mehr Kindergarten :P
vorgeht.
Oder man (was ja sowieso alle Hörer immer vordern) macht den Podcast einfach länger. Statt Zeit die für Unsinn draufgegangen ist Hintenraus zu streichen, nimmt man sich einfach ne viertel Stunde mehr zeit um die Spielethemen (halbwegs) anständig zu besprechen.

Trotzdem euer Podcast is einfach super *schleim* (das Gelächter im Hintergrund war richtig Ansteckend und ich bin wie ein blöder Grinsend beim Zeitung austragen rumgefahren :-D )

Edit: noch schnell ein Vorschlag in Sachen Special Podcast. Wie wärs mal mit dem Thema Mods? (die vieelen guten Half Life Mods außer Cinematic Mod (Black Mesa zB oder Battlefield 2 Mods)
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.354
Reaktionspunkte
3.766
ja, genau
macht einfach länger und die nach euch kommen werden ganz einfach mit Kuchen bestochen :B
 

StalkerUnltd

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2010
Beiträge
41
Reaktionspunkte
0
Halihallo,

erstmal möchte ich mich bei euch bedanken, dass ihr meine Fragen in den letzten 2 Podcast beantwortet habt!
Finde ich echt super, diese "nähe" zm Podcast.

Deshalb hätte ich vielleicht auch einen kleinen Themenvorschlag für den nächsten Podcast, und zwar nämlich

"Ubisofts Kopierschutz gecrackt"

Was für Folgen wird es eurer Meinung nach haben?
Vorallem für die kommenden Spiele, aber auch für die Spiele die noch kommen?
Eure Prognose?


Ich persönlich möchte mein Splinter Cell ( ich meine jetzt Conviction, dass ich kaum mehr erwarten kann) nicht mit dem Kopierschutz haben, wenn ich weiß, dass Leute, die es unrechtmäßig besorgt haben, es ohne dem Always-On "Schutz" spielen können.

Wüsste jetzt auch nicht mit welchem Argument sie (Ubi) das schlagen sollen..

Außerdem was mich auch sehr daran stört ist, dass wenn ich es kaufe, es sich nicht so "anfühlt" das ich es gekauft habe. Es sitzt immer noch Ubisoft am Stecker und kann bestimmen:
"Jetzt spielst du es, jetzt spielst du es nicht"

Erinnerst mich leider auch stark an diesen Werbe-Clip: Youtube

Naja, dass war mein Senf, was meint ihr?
________________________________________________________________________

Außerdem hätte ich eine Frage an euch, die vielleicht ein bisschen länger zu beantworten wäre, aber ich würd mich freuen es einfach mal von euch zu erfahren:

Wenn ihr Awards verteilen könntet für Spiele, am Besten PC-Spiele, wenn nicht anders geht auch Konsolen Titel, welchen Spielen würdet ihr sie geben.

Die Kategorien:
  • Beste Story
  • Größte Innovation
  • Beste Film-/Serienadaption
  • Gröster Überraschungstitel (unerwartet gutes Spiel)
  • Bestes PC-Spiel
und vielleicht noch à la "Goldene Himberre"
  • Größte Enttäuschung
Damit es jetzt nicht zu Retro wird könnte man sich auf einen Zeitraum von ungefähr 5-10 Jahren beschränken, jedoch mehr als Richlinie, als eine Grenze...



Ist viel Verlang, würde es verstehen wenn es nicht alles in euren nächsten Podcast passen würde.

Dankeschön,
StalkerUnltd

PS: Spiele zur Zeit auch mit den Gedanken einen Kuchen zu schicken, als Danke für eure Mühe! Gibt mir 2-3 Wochen^^



EDIT: Könnte mir letzteres aber auch als Special Podcast vorstellen, denn meistens ist auch die Diskussion darüber welches Spiel mit welchen Argumenten das Beste seien könnte interessanter, als wenn man nur einen Namen hingeklatscht bekommt.

Würd mich auf beides freun.
 

stockduck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2005
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
18
Super Podcast, was hab ich gelacht :-D

Ganz großes Kino!
 

RoxyYxor

Benutzer
Mitglied seit
09.02.2010
Beiträge
62
Reaktionspunkte
1
Was ist eigendlich mit dem Format Format-C passiert?
Hab ich was nicht mirbekommen, oder wurde es direkt nach der ersten Folge wieder eingestammpft?
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
Wenn ihr Awards verteilen könntet für Spiele, am Besten PC-Spiele, wenn nicht anders geht auch Konsolen Titel, welchen Spielen würdet ihr sie geben.

Die Kategorien:
  • Beste Story
  • Größte InnovationBeste Film-/SerienadaptionGröster Überraschungstitel (unerwartet gutes Spiel)Bestes PC-Spiel
und vielleicht noch à la "Goldene Himberre"
  • Größte Enttäuschung
amit es jetzt nicht zu Retro wird könnte man sich auf einen Zeitraum von ungefähr 5 Jahren beschränken, jedoch mehr als Richlinie, als eine Grenze...
   
Nette Idee. :top:

Sowas würde ich aber nicht auf die letzten fünf Jahre beschränken, möglicherweise kann man daraus ja auch nen Special-Podcast machen ... :o
Dann kann man sich mal  zu diversen Titeln richtig auslassen ^^.
 

StalkerUnltd

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2010
Beiträge
41
Reaktionspunkte
0
Wenn ihr Awards verteilen könntet für Spiele, am Besten PC-Spiele, wenn nicht anders geht auch Konsolen Titel, welchen Spielen würdet ihr sie geben.

Die Kategorien:
  • Beste Story
  • Größte InnovationBeste Film-/SerienadaptionGröster Überraschungstitel (unerwartet gutes Spiel)Bestes PC-Spiel
und vielleicht noch à la "Goldene Himberre"
  • Größte Enttäuschung
amit es jetzt nicht zu Retro wird könnte man sich auf einen Zeitraum von ungefähr 5 Jahren beschränken, jedoch mehr als Richlinie, als eine Grenze...
Nette Idee. :top:

Sowas würde ich aber nicht auf die letzten fünf Jahre beschränken, möglicherweise kann man daraus ja auch nen Special-Podcast machen ... :o
Dann kann man sich mal zu diversen Titeln richtig auslassen ^^.
Danke.

Ja mir gehts halt auch darum, dass man vllt ein paar von den Spielen auch jetzt noch spielen kann, dh es auch vllt von der Grafik erträglich ist.

Aber wenn es ein ganzer Special Podcast wäre, wäre ich auch dafür die "Grenze" zu öffnen..
Naja ich mach mal auf 10 Jahre, vllt sprciht des andere dann auch mehr an.
 

TueTueTue

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.07.2008
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
Wieder ein toller, unterhaltsamer Podcast. Tolle Sache auch, dass es auf der Homepage jetzt auch nen eigenen Podcasttab gibt :-D.

Gibt es eigtl. auch eine Phrasenverbotsliste für das Cover?

exklusiver Studiobesuch
Spielwelt im Detail
PCGames enthüllz
Wir klären auf!
Vorschau/Test auf X(unterstrichen) Seiten
Strategie-Hits im Test

...


Tue
 

Jojoselavi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.469
Reaktionspunkte
58
Wenn ihr für den nächsten Podcast noch ein Thema sucht: Test Drive Unlimited 2 wär doch was! :)
 

TueTueTue

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.07.2008
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
Ach ja, noch eine Ergänzung: Ich habe mir heute die Boxed Version von Torchlight besorgt. Gratulation an Herrn Schlütter, der Alchemist ist grandios!! ICh muss jedes Mal grinsen wenn er was sagt :-D.



Tue
 

Gustav2008

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.09.2007
Beiträge
238
Reaktionspunkte
0
Meine Frage für den kommenden Podcast: Spieler spielen Spiele spielend, spielt Spieler spielend Spiele spielerisch, verspielt? Falls das den Rahmen des Podcasts sprengt, hier meine Alternativfrage: Wieso wird bei PC Games noch mit Windows XP getestet?
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.354
Reaktionspunkte
3.766
Meine Frage für den kommenden Podcast: Spieler spielen Spiele spielend, spielt Spieler spielend Spiele spielerisch, verspielt? Falls das den Rahmen des Podcasts sprengt, hier meine Alternativfrage: Wieso wird bei PC Games noch mit Windows XP getestet?
ich glaub die Zweite Frage wär berechtigt, wenn XP gegen 98 oder ME tauschen würdest
dummerweise aber sind die meisten User immernoch bei XP und grade mal so 10% bei neueren
das sind zwar die Insgesamten OS, aber auch bei den Spielern ist XP immernoch zu gut dabei als das man einen Grund hätte das untern Tisch fallen zu lassen
Außerdem
was außer Just Case 2 war den bisher so Irrsinning, nur auf mindestens Vista zu setzen?
 

Gustav2008

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.09.2007
Beiträge
238
Reaktionspunkte
0
So wie ich das verstanden habe sind alle "normalen" Redaktions-PC XP Systeme. Es ist also nicht die Frage gewesen wieso man - auch - mit XP testet, sondern eher wieso - nur - mit XP. Vielleicht habe ich es zu unausführlich geschrieben.
 

kippi666

Benutzer
Mitglied seit
02.04.2010
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Ich finde die Stimme vom Schluetter nicht so schlimm, wie andere vorher im Podcast gesagt haben. Finde es ehrlich gut wenn ein grosses Stimmenspektrum abgedeckt wird.

habe noch ne Frage: Wie steht ihr eigentlich zu anderen Magazinen auch konsolenmagazinen?
 
Oben Unten