sehr schwere eho shooter gesucht für pc

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.501
Reaktionspunkte
2.549
@Pophet

Wie war das nochmal mit objektiv und so?

Aber ja, wird alles wieder gut ..
 

DarkKnight1993

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
693
Reaktionspunkte
143
nehmen wir mal den ersten teil. (2033 redux)

es gibt die "hunde" bzw bestien und soldaten/menschen. den einen flug dämon kann man ja wohl nicht dazu zählen.
also, schieß los
Ich habe das Spiel zuletzt vor vielleicht 3 Jahren gespielt, spontan fallen mir die kleineren mutierten Ratten und die Gorillamonster draußen ein, die recht schwer zu plätten waren.
 
TE
P

Pophet

Benutzer
Mitglied seit
20.11.2015
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Ich habe das Spiel zuletzt vor vielleicht 3 Jahren gespielt, spontan fallen mir die kleineren mutierten Ratten und die Gorillamonster draußen ein, die recht schwer zu plätten waren.


dann spiel es nochmal, rattenmonster gibt es nicht und das was du meinst ist kein wirklicher gegner sondern ein abschnitt wo man vor diesem EINEN "gorilla" flüchten muss
 

DarkKnight1993

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
693
Reaktionspunkte
143
dann spiel es nochmal, rattenmonster gibt es nicht und das was du meinst ist kein wirklicher gegner sondern ein abschnitt wo man vor diesem EINEN "gorilla" flüchten muss
Es waren auch keine wirklichen Ratten aber kleinere Monster in der Metro, und oh doch, nur weil du vor dem Monster weggerannt bist heißt es nicht, dass es unbesiegbar ist. Davon gab es auf jeden Fall mehrere und die konnte man killen, genau wie die Dämonen, es war halt keine Sache von 2 Schüssen
 
TE
P

Pophet

Benutzer
Mitglied seit
20.11.2015
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Es waren auch keine wirklichen Ratten aber kleinere Monster in der Metro, und oh doch, nur weil du vor dem Monster weggerannt bist heißt es nicht, dass es unbesiegbar ist. Davon gab es auf jeden Fall mehrere und die konnte man killen, genau wie die Dämonen, es war halt keine Sache von 2 Schüssen


dann congratz, du hast es auf easy durchgespielt, auf dem höchsten kann man diesen gegner nicht besiegen, das steht auch so im metro wiki und anderen seiten, da man nicht genug munition und granaten für ihn haben KANN.
es ist technisch nicht möglich. selbst mit den 2 besten waffen, volle muntion, nur headshots+alle sekundär waffen können diesen gegner nicht besiegen.
wenn du es selber probieren willst dann: wenn du in das lvl reinkommst spring runter und stell dich gleich links in die ecke neben den träger, dort erreicht er dich nicht aber bleibt vor dir stehen.
hau alles in ihn rein, viel spaß.
auf dem höchster schwierigkeit is das eine reine flucht mission in dem man den gegner beobachtet und im richtigen moment von raum zu raum läuft.
also nochmal, GLÜCKWUNSCH.
und NEIN es gibt keine kleineren monster oder ähnliches, nur "hunde",
PS: im zweiten teil kommen noch spinnen dazu.
 

DarkKnight1993

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
693
Reaktionspunkte
143
Ich spiele grundsätzlich jeden Shooter auf Normal, und dein pampiger Ton ist genau der Grund, warum dir keiner mehr wirklich helfen mag ;)

Und in der Metro sind die Monster sehr wohl anders, da brauchst du mir nichts erzählen
 
TE
P

Pophet

Benutzer
Mitglied seit
20.11.2015
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Ich spiele grundsätzlich jeden Shooter auf Normal, und dein pampiger Ton ist genau der Grund, warum dir keiner mehr wirklich helfen mag ;)

Und in der Metro sind die Monster sehr wohl anders, da brauchst du mir nichts erzählen

dann spiel es doch einfach nochmal.
natürlich werde ich pampig wenn du mir mit einem kommentar nach dem anderen versuchst sachen über das spiel zu erzählen die defacto einfach nicht stimmen.
und NEIN es gibt keine anderen monster.
es gibt:
kleine und große hunde (die bis auf die größe das selbe model benutzen.
menschen.
und zu guter letzt 2 besondere monster die aber nur indirekt zählen, das wären der demon(es gibt einen den man bedingt durch einen script bekämpfen muss) und der "gorilla" in der bücherei den man nicht besiegen kann/muss.

und es ist genau so und nicht anders, das kannst du von mir aus auch im wiki lesen wenn du magst denn scheinbar ist deine erinnerung nicht die beste.
 

DarkKnight1993

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
693
Reaktionspunkte
143
Sry aber das wird mir jetzt auch zu blöd... Dann such dir andere Dumme die für dich Spiele suchen...
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.789
Reaktionspunkte
5.847
Ich frage mich, wozu hier noch diskutiert wird.
Prophet ist überall im Recht und hat das Monopol darauf.
Aus, fertig und gut ist.
Er kann ja in anderen Foren fragen, denn hier findet er so schnell keine adäquaten Antworten.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.156
Reaktionspunkte
761
sehr schwere eho shooter gesucht für pc

Da verwechselt mal wieder jemand eine persönliche Meinung mit Fakten. Ich fand Metro auch überbewertet und hatte es mir damals v.a. als Grafikdemo zugelegt. Auch ich kenne nur die Urversion des ersten Teils und hatte davon mehr erwartet. Wirklich schlecht fand ich es allerdings auch nicht, ein kurzer Zeitvertreib ohne grossen Anspruch. Ja, das ist auch nur eine Meinung und zwar meine. ;)

Bei deinen Wünschen fallen mir leider nur Serious Sam und Painkiller ein. Ansonsten erinnerst du mich mit deinem Auftreten an den hier:
http://www.videobash.com/video_show/little-britain-pirate-memory-game-6392
 
TE
P

Pophet

Benutzer
Mitglied seit
20.11.2015
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
meinungen gibts es verschiedene doch fakten bleiben fakten deswegen nennt man sie so.
und wenn ich sage das die KI unter aller kanone ist, die spielzeit zu kurz, keine gegner vielfalt, 100% script etc dann ist das nicht meine meinung sondern ganz klar ein FAKT von dem ihr euch alle selber überzeugen könnt.
ihr könnt mich gerne vom gegenteil überzeugen aber dann schreibt nicht einfach: "ne, ist nicht so"! sondern sagt mir warum ich mich irre bzw falsch liege.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.156
Reaktionspunkte
761
Ja, das mag ja sein. Aber darauf hattest du dich eben nicht beschränkt.
Dass das Spiel ganz klar schlecht sei, ist eben ganz klar nicht objektiv sondern höchst subjektiv.
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Hast du "Chrome" auch schon gespielt? Ist schon recht alt, eine Art "HALO für Arme", was sich, GsD, auch im Preis wiederspiegelt. :-D
Im Bundle mit seinem Nachfolger (Prequel) SpecForce kostet es gerade 2€.

Die Story ist... naja, vorhanden. Die KI auch irgendwie. Du hast große, für damalige Verhältnisse, hübsche Außenlevels, hässlichen Innenlevels, ein beschränktes Inventar für
Waffen und Ausrüstung, kein Autoheal oder Autosave. Das Waffenhandling ist manchmal etwas komisch. Trotzdem fand ich es nicht so übel.
(Von SpecForce war ich aber eher enttäuscht gewesen.)

Und weil es oben erwähnt worden ist, "Star Wars: Republic Commando" ist auch im Sale. Für das Spiel gibt es auch einen Community Graphics Fix, der ua das kaputte
BumpMapping auf Nvidia Karten wieder herstellt, das HUD ändert und dir in der First-Person-Ansicht Beine verpasst.

RC hat definitiv den Star Wars Bonus. Es war gar nicht mal so einfach gewesen. Im Großen und Ganzen ist's zwar okay, aber ich hatte eigentlich nie das Gefühl gehabt,
irgendetwas beigetragen zu haben, haha.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.051
Reaktionspunkte
2.875

Lukecheater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.424
Reaktionspunkte
2.613
Was geht hier denn ab? :B



Und da es der Thread Ersteller anscheinend nicht verstehen will: Persönliche Meinung ungleich Fakt! Basta. Wenn ein Spieleredakteur versucht ein Spiel "objektiv" zu bewerten ist das im Endeffekt auch kein Fakt. Wir machen doch hier keine Kaffeemaschinen Beratung Wo man klar sagen kann die ist besser oder schlechter, WEIL.... :B
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.156
Reaktionspunkte
761
Weil die Metro das U-Bahn Netz von Moskau ist, welches die Hauptstadt von Russland ist, vielleicht? %)

Falls mich meine manchmal nicht allzu beste Erinnerung nicht trügt, wurde die Prämisse im Gegensatz zu den Behauptungen Pophets durchaus erklärt, jedenfalls in der Urversion. Nicht dass ich die Story super toll gefunden hätte, aber erklärt wurde sie doch?

@Lukecheater: Kaffee ist auch Geschmacksache, somit sind wohl auch einige Maschinenfeatures bloss subjektiv besser oder schlechter. ;)

Edit: Dass der Tipp mit Metro für Pophet nicht unbedingt der beste war, hatte ich mir schon vor seinen Ausfällen gedacht. Das entsprach IMHO nicht ganz seinen Ansprüchen. Sowas gibt es aber auch kaum noch. Serious Sam und Painkiller fand ich da durchaus passender, die sind aber halt nicht neu und meines Wissens gibt es auch kaum neueres in dieser Richtung. Da es nicht mein Genre ist, weiss ich es allerdings auch nicht besser. Und die KI der Gegner in den erwähnten Spielen ist jetzt auch nicht unbedingt auf hohem Niveau, dafür sind es viele und sie sind schnell.
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.347
Reaktionspunkte
1.850
Ihr füttert den Troll immer noch? :B
 
TE
P

Pophet

Benutzer
Mitglied seit
20.11.2015
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0

genau daran sehe ich das du das spiel nicht gespielt hast. 80% von dem was du da siehst sind KEINE gegner die man in irgendeiner form bekämpfen kann. sondern monster/erscheinungen aus cutszenes etc.
z.b auf der ersten seite sind die einzigen gegner gegen die man kämpfen kann: lurker/nosalis (gleicher gegner nur andere größe) und der dämon gegen den man EINMALIG in einer cutszene kämpft.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.880
Reaktionspunkte
4.487
ist ein Gegner nur ein Gegner wenn man gegen ihn kämpfen muss?

Dann wäre Prinz Xizor, Viggo der Schwarzen Sonne in Shadows of the Empire ja nach deinem Prinzip auch kein Gegner, obwohl er der Haupt-Antagonist der Geschichte ist, kämpft man ja nie gegen ihn selbst im Spiel ;)
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.051
Reaktionspunkte
2.875
genau daran sehe ich das du das spiel nicht gespielt hast. 80% von dem was du da siehst sind KEINE gegner die man in irgendeiner form bekämpfen kann. sondern monster/erscheinungen aus cutszenes etc.
z.b auf der ersten seite sind die einzigen gegner gegen die man kämpfen kann: lurker/nosalis (gleicher gegner nur andere größe) und der dämon gegen den man EINMALIG in einer cutszene kämpft.

Dann ist dieser Satz also eine Lüge?

Watchers are found on, or at the threshold of the surface. In Metro 2033 they are encountered by Artyom inDead City 1 and 2, Prologue, Alley and Tower.

Oder meine Erinnerung daran, dass ich die Viecher selbst in Dead City weggepustet habe, in der Nähe eines Spielplatzes, wo man eine Vision hat?

 
TE
P

Pophet

Benutzer
Mitglied seit
20.11.2015
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
die "watcher" sind auch nur hunde mit dem selben aussehen nur etwas kleiner. es gibt 3 arten von hunden (alle gleiches model, alle verhalten sich gleich, alle halten gleich viel aus, nur die größe ist der einzige unterschied) und es gibt menschen.
 
Oben Unten