Rechtliche Frage bzgl. verbilligter Studentenversion

SoSchautsAus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.06.2006
Beiträge
4.992
Reaktionspunkte
0
Ich habe vor mir ein Programm zu kaufen, genauer gesagt den Audiosequenzer „Ableton Live 6“. Der Neupreis beträgt ca. 500 €. Hört sich gar nicht mal so wenig an, ist aber gar nicht mal so viel, da Programme mit entsprechendem Funktionsumfang meist locker das doppelte kosten. Trotzdem will und kann ich keine 500 € bezahlen. Es gibt eine Seite namens unimall.de, auf der es, wie der Threadtitel schon andeutet, grosszügige Studentenrabatte gibt. Nur bin ich eben kein Student.

Nun habe ich folgendes vor: Ein Kumpel von mir der studiert, bestellt das Programm für mich. Hier der Link. Die Frage ist, wie schauts da rechtlich aus. Darf er sich das Prog kaufen und es mir dann sozusagen ausleihen? Man könnte doch theoretisch auch sagen, dass mein Freund sich das Prog kauft und es daraufhin sofort mir weiterverkauft. Ich muss dazu erwähnen, dass ich nicht vorhabe das Prog irgendwie gewerblich oder komerziell zu nutzen, das ist rein privat.

Meine Frage ist: Gibt es irgendwelche grundsätzlichen Regeln was Studentenversionen betrifft? Auf unimall.de hab ich zu all dem nichts gefunden.

Wenn sich jemand auf dem Gebiet auskennt wäre ich sehr dankbar für eure Einschätzungen.

SSA
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
SoSchautsAus am 21.02.2007 13:06 schrieb:
Ich habe vor mir ein Programm zu kaufen, genauer gesagt den Audiosequenzer „Ableton Live 6“. Der Neupreis beträgt ca. 500 €. Hört sich gar nicht mal so wenig an, ist aber gar nicht mal so viel, da Programme mit entsprechendem Funktionsumfang meist locker das doppelte kosten. Trotzdem will und kann ich keine 500 € bezahlen. Es gibt eine Seite namens unimall.de, auf der es, wie der Threadtitel schon andeutet, grosszügige Studentenrabatte gibt. Nur bin ich eben kein Student.

Nun habe ich folgendes vor: Ein Kumpel von mir der studiert, bestellt das Programm für mich. Hier der Link. Die Frage ist, wie schauts da rechtlich aus. Darf er sich das Prog kaufen und es mir dann sozusagen ausleihen? Man könnte doch theoretisch auch sagen, dass mein Freund sich das Prog kauft und es daraufhin sofort mir weiterverkauft. Ich muss dazu erwähnen, dass ich nicht vorhabe das Prog irgendwie gewerblich oder komerziell zu nutzen, das ist rein privat.

Meine Frage ist: Gibt es irgendwelche grundsätzlichen Regeln was Studentenversionen betrifft? Auf unimall.de hab ich zu all dem nichts gefunden.

Wenn sich jemand auf dem Gebiet auskennt wäre ich sehr dankbar für eure Einschätzungen.

SSA

Wenn Du noch Schüler bist, dann bist Du doch aus dem Schneider. Da bekommst Du i.d.R. auch immer die Rabatte. Ich kaufe auch immer im Namen meiner 7jährigen Tochter :B
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.137
Reaktionspunkte
745
SoSchautsAus am 21.02.2007 13:06 schrieb:
Die Frage ist, wie schauts da rechtlich aus. Darf er sich das Prog kaufen und es mir dann sozusagen ausleihen?
gegenfrage: wer soll es merken? ergo: wen interessiert's?
ich würde es genauso machen.

ich bezweifle im übrigen stark, dass es dagegen eine rechtliche handhabe gäbe.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.146
Reaktionspunkte
6.876
SoSchautsAus am 21.02.2007 13:06 schrieb:
Meine Frage ist: Gibt es irgendwelche grundsätzlichen Regeln was Studentenversionen betrifft? Auf unimall.de hab ich zu all dem nichts gefunden.


die nutzungsrechte sind in aller regel (oder immer ?) auf lehr- und forschungszwecke beschränkt - das wäre also wohl zumindest ein verstoss gegen das urheberrecht .
vielleicht gibts auch noch andere rechtsgebiete die tangiert wären, hab` jetzt aber keine lust nachzudenken. :B


aber...........den rest kannst du dir wohl denken. :-D
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
es gibt keine gesetzlichen regelungen oder so was, d.h. die lizenzregeln kann jeder anbieter selber bestimmen. zB bei win XP reicht es, wenn der student im gleichen haushalt lebt wie der nutzer. bei anderen programmen muss sogar ein nachweis über einen studiengang erfolgen, der mit der software zu tun hat, zB cubase SSL kriegst du AFAIK nur, wenn du irgendwas mit musik oder tontechnik studierst oder da einen ausbildung hast.

in der theorie darfst du die meisten SSL versionen auch NUR für schulische zwecke einsetzen, also zB rein theoretisch dürftest du mit einer SSL version einer textverarbeitung keine bewerbungen schreiben oder so ;) und was im grunde nie erlaubt ist wäre eine professionelle/kommerzielle nutzung, zB sagen wir mal ein webdsign-tool. damit dürftest du keine page erstellen, für die du geld bekommst.


aber weiterverkaufen an einen nicht-studenten geht bei SSL versionen schonmal gar nicht.

jedenfalls rein rechtlich.




ps: manche SSL versionen haben auch keinen vollen funktionsumfang.
 
TE
S

SoSchautsAus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.06.2006
Beiträge
4.992
Reaktionspunkte
0
Erst mal danke für die schnellen Antworten.

@ EmmasPapa: Nein ich bin kein Schüler mehr.

@ HanFred: Stimmt schon, eigentlich ist das ein rein rethorischer Thread. Machen werd ichs so und so. Ausserdem sind diese Firmen eh froh über jede Einheit die sie verkaufen, ein Massenmarkt ist das ja nicht gerade.

@ Bonkic: :top: :-D

Herbboy am 21.02.2007 13:22 schrieb:
es gibt keine gesetzlichen regelungen oder so was, d.h. die lizenzregeln kann jeder anbieter selber bestimmen. zB bei win XP reicht es, wenn der student im gleichen haushalt lebt wie der nutzer. bei anderen programmen muss sogar ein nachweis über einen studiengang erfolgen, der mit der software zu tun hat, zB cubase SSL kriegst du AFAIK nur, wenn du irgendwas mit musik oder tontechnik studierst oder da einen ausbildung hast.
Bei Ableton reichte es AFAIK bis vor kurzem noch einen Praktikumsbescheid vorzulegen. Das Praktikum musste im entferntesten Sinne etwas mit Sound zu tun haben, d.h. es reichte im örtlichen JUZ dem Soundmann über die Schulter zu schaun. Das wurde aber abgeschafft und jetzt gibts eben nur noch diese Studentenversionen.

ps: manche SSL versionen haben auch keinen vollen funktionsumfang.
Ableton schon. :-D

SSA
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.390
Reaktionspunkte
5.799
Studentenkumpel anhauen, kaufen + weiterverkaufen lassen.
Interessiert in der Praxis kein Schwein.

Gruss,
Bremse

EDIT: Ist doch ähnlich wie bei METRO. Irgendwie hat doch jeder einen Kumpel, der ein Geschäft hat, bzw. dessen Eltern eins haben. Mit dem entsprechenden Gewerbeschein holt man sich den METRO-Ausweis, und schon steht dem verheißungsvollen Großeinkauf nichts mehr im Weg.
 

Yikrazuul

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.10.2002
Beiträge
391
Reaktionspunkte
0
Na, wenn das so ist, wer möchte für mich die Studentenverisonen besorgen? Könnten doch paar Sammelbestellungen aufmachen... :-D
 
TE
S

SoSchautsAus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.06.2006
Beiträge
4.992
Reaktionspunkte
0
Spassbremse am 21.02.2007 14:01 schrieb:
Studentenkumpel anhauen, kaufen + weiterverkaufen lassen.
Interessiert in der Praxis kein Schwein.

Gruss,
Bremse

EDIT: Ist doch ähnlich wie bei METRO. Irgendwie hat doch jeder einen Kumpel, der ein Geschäft hat, bzw. dessen Eltern eins haben. Mit dem entsprechenden Gewerbeschein holt man sich den METRO-Ausweis, und schon steht dem verheißungsvollen Großeinkauf nichts mehr im Weg.
Ich hab vielleicht vergessen etwas zu erwähnen; der Kauf ist nicht das Problem. Wie gesagt, mein Kumpel bestellts und fertig. Problematisch wirds dann eben beim Support. Sollte wirklich mal was sein (was ich auch eher bezweifle) müsste ich jedesmal wieder meinen Kumpel nerven, weil das ja alles über seinen Namen, Adresse, email ect. läuft. Deshalb wärs eben für ihn angenehmer wenn er es mir ganz offiziell verkaufen könnte, damit ich das alles selbst machen kann. Deshalb frag ich.

SSA
 
B

bustasbass

Guest
Hmm, keine Ahnung wie es in diesem Fall ist, aber ich kann dir sagen wie es bei MSDNAA Sachen ist. Momentan bekomm ich mein XP und Vista Business umsonst, sobald ich aber mit Studieren fertig bin, muss ich die Version deinstallieren ;)
 
Oben Unten