PS5 & Xbox Scarlett: Konsolen wohl mit ähnlichen Specs und sehr viel Leistung

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
370
Reaktionspunkte
38
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5 & Xbox Scarlett: Konsolen wohl mit ähnlichen Specs und sehr viel Leistung gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: PS5 & Xbox Scarlett: Konsolen wohl mit ähnlichen Specs und sehr viel Leistung
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
9.306
Reaktionspunkte
3.780
Website
rpcg.blogspot.com
Also nichts, was nicht seit den ersten Gerüchten Jahre vor Ankündigung klar war...

Dass die ähnliche Leistung haben ist ja logisch, denn sie werden beide etwa gleich viel kosten, nämlich 499 Dollar und sie haben beide AMD Hardware. Spannend wird dann sein, wenn Microsoft Sony ärgern will und die Konsole stark subventioniert und es diesmal anders herum macht wie bei der Vorstellung von PS4 und XBox One, wo Sony halt nach Microsoft dran war und sie komplett gegen die Wand fahren ließ. Aber das glaube ich nicht, denn das ist nicht Microsofts Stil.
 

freakyboy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.07.2016
Beiträge
22
Reaktionspunkte
4
Nö, Sony war nicht nach MS dran. Die PS4 wurde im Februar vorgestellt und die One im April/Mai
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
9.306
Reaktionspunkte
3.780
Website
rpcg.blogspot.com
Nö, Sony war nicht nach MS dran. Die PS4 wurde im Februar vorgestellt und die One im April/Mai
Es ging um die E3 Pressekonferenzen. Da war Microsoft ein paar Stunden vor Sony dran und Sony hatte genug Zeit, alle Kritikpunkte die Microsoft einfuhr, dann einfach anders zu machen. Ich bin sicher, die hatten einen ähnlichen Preis für die PS4 und auch Onlinezwang in Planung, haben aber eben abgewartet, wie das beim Publikum ankommt.
 

dakonis

Benutzer
Mitglied seit
04.12.2019
Beiträge
51
Reaktionspunkte
6
Dann mag der Unterschied zwischen PS4 und Xbox One wohl vermutlich größer gewesen sein, oder? Ich bin gespannt, ob Sony dann trotz eines vermeintlich sehr geringen technischen Unterschieds das Rennen erneut für sich entscheiden können wird.
 
P

PFB

Guest
Dann mag der Unterschied zwischen PS4 und Xbox One wohl vermutlich größer gewesen sein, oder? Ich bin gespannt, ob Sony dann trotz eines vermeintlich sehr geringen technischen Unterschieds das Rennen erneut für sich entscheiden können wird.
Werden sie, nur nicht mehr so stark wie diese Gen. Sony ist einfach länger auf dem Markt und hat dadurch logischerweise mehr treue Fans. Die 360 konnte nur so nah rankommen, weil die PS3 zu teuer war und zu spät kam. Dieses Mal war die Xbox zu teuer und hat damit alles wieder kaputt gemacht. Ich gehen von +-dem gleichem Preis und gleicher Leistung aus. Wenn ich raten müsste, würde ich sagen, die PS5 wird am Ende irgendwas zwischen 30-50% in den Verkäufen vorne liegen. Aber sicher nicht mehr 150%. Danach muss man mal sehen, ob überhaupt noch richtige Konsolen auf den Markt kommen und wer sich dann mit seinem Abso durchsetzen kann. Das halte ich dann für recht offen.
 

Edolan

Benutzer
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
87
Reaktionspunkte
29
Wegen der sehr geringen Unterschiede habe ich mir in dieser Generation nur eine der beiden Konsolen zugelegt, davor hatte ich immer beide im Wohnzimmer friedlich nebeneinander stehen.
 
Oben Unten