• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

[Problem] MSI P965 Platinum

SaPass

Mitglied
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
867
Reaktionspunkte
0
Hi,

Mein Problem: Nach einem Bios-Update mit MSI Live Update funktioniert mein PC nicht mehr. Die Fehlermeldung vom Update war zu schnell verschwunden beim Neustarten, sodass ich sie nicht lesen konnt (Ich war so doof und habe das Update mit Windows gemacht anstatt mit DOS :( )

Die Fehlermeldung vom Mainboard per D Bracket LED: RAM defekt oder falsch eingesteckt, wobei der Arbeitsspeicher in Ordnung ist (Habe ich an nem andern PC gestestet). Das Mainboard scheint auch in Ordung zu sein (habe ich eingeschickt bei MSI und Nilstech, also dort, wo ich es gekauft habe). Auch die Graikkarte ist in Ordnung (auch an einem andern Pc ausprobiert).

Jetzt die Frage: könnte es an dem Prozessor liegen?
Wenn nicht, woran sonst?

Vielen Dank für die Hilfe, schon im Vorraus.

MfG

SaPass
 
TE
TE
S

SaPass

Mitglied
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
867
Reaktionspunkte
0
Eol_Ruin am 26.03.2007 20:14 schrieb:
CMOS-Reset nach dem Update gemacht?

Hat angeblic Nilstech gemacht, nachdem es in Reperatur war....
Wie sehe ich, dass an dem Mainboard was gemacht wurde bzw wie mache ich ein CMOS-Reset?
 
Oben Unten