News - Über 3200 Spiele-Veröffentlichungen im Jahre 2009: Wer soll das alles spielen?

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
News - Über 3200 Spiele-Veröffentlichungen im Jahre 2009: Wer soll das alles spielen?

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,702281
 

Possum

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.01.2005
Beiträge
164
Reaktionspunkte
2
3200 Spiele-Veröffentlichungen im Jahre 2009: Wer soll das alles spielen? das ist einfach: 3150 Spiele sind Müll, 30 Spiele sind mitelmaß und für die restlichen 20 findet man genug Zeit um sie zu spielen.
 

Wickedsick2k

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.04.2009
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Mich würde mal interessieren wie weit nach oben es Astragon mit seinem "Simulator"-Müll geschafft hat. Das waren auch gefühlte 100 Lachnummern dieses Jahr...
 

The-Suffering-Clone

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
264
Reaktionspunkte
0
AW:

wurden spiel xy und spiel xy premium collectors super edition zusammengefasst oder als jeweils eigenständiger titel gezählt?
 

xotoxic242

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.10.2005
Beiträge
2.675
Reaktionspunkte
30
AW:

Mal von Spielen abgesehen die Minicasual Charakter haben merke ich es bereits jetzt schon das man kaum als arbeitender Mensch hinterherkommt mal ein Spiel in Ruhe zu Ende zu spielen.
Ich kreple immernoch an dem schönen Fallout 3 rum.Borderlands muß ich auch noch schaffen.
Dazu kommen noch die div. Herausforderungen bei Left 4 Dead 2 und Modern Warfare 2.
Call of Juarez hab ich auchn och nich durch.
Bioshock wollte ich noch zweimal durchspielen.Far Cry 2 ruht momentan auch.
komme irgendwie nich hinterher. ^^
Mitleid bitte!!! ;)
 

Sumpfling

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2006
Beiträge
1.303
Reaktionspunkte
2
AW:

3200 Spiele-Veröffentlichungen im Jahre 2009: Wer soll das alles spielen? das ist einfach: 3150 Spiele sind Müll, 30 Spiele sind mitelmaß und für die restlichen 20 findet man genug Zeit um sie zu spielen.
Als Hartz4-Empfänger sicher, aber wenn man noch neben Essen und Schlafen andere Verpflichtungen hat kann es je nach Art der Spiele möglich sein, dass man keine 20 Games pro Jahr schafft erst recht nicht wenn diverse Kracher erst im 4. Quartal fürs Weihnachtsgeschäft erscheinen. 20 mal MW2 dürfte kein Problem sein aber bei Rollenspielen sieht das ganz anders aus. Ich muss nächstes Jahr noch einen ganzen Haufen Spiele aus 2009 nachholen teilweise auch noch aus 2008 .... und 2010 wird sicher auch kein schwaches Jahr was neue Toptitel angeht.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.317
Reaktionspunkte
3.756
AW:

wurden spiel xy und spiel xy premium collectors super edition zusammengefasst oder als jeweils eigenständiger titel gezählt?
naja
ich denke selnst wenn nicht wird das auch eher den geringsten Teil ausmachen

Wobei mich mehr die ganzen Kategorien interessieren würde
 

BLACKDIMMU

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2003
Beiträge
1.022
Reaktionspunkte
0
AW: News - Über 3200 Spiele-Veröffentlichungen im Jahre 2009: Wer soll das alles spielen?

was der text schon andeutet....

wieviele erst veröffendlichungen sind darunter?
denn die zahl ist groß gefärbt, da in der software pyramide vielle titel erneut veröffendlich werden
 

Scheorsch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
AW:

3200 Spiele-Veröffentlichungen im Jahre 2009: Wer soll das alles spielen? das ist einfach: 3150 Spiele sind Müll, 30 Spiele sind mitelmaß und für die restlichen 20 findet man genug Zeit um sie zu spielen.
Als Hartz4-Empfänger sicher, aber wenn man noch neben Essen und Schlafen andere Verpflichtungen hat kann es je nach Art der Spiele möglich sein, dass man keine 20 Games pro Jahr schafft erst recht nicht wenn diverse Kracher erst im 4. Quartal fürs Weihnachtsgeschäft erscheinen. 20 mal MW2 dürfte kein Problem sein aber bei Rollenspielen sieht das ganz anders aus. Ich muss nächstes Jahr noch einen ganzen Haufen Spiele aus 2009 nachholen teilweise auch noch aus 2008 .... und 2010 wird sicher auch kein schwaches Jahr was neue Toptitel angeht.
Es hat aber auch einen Vorteil, wenn man nicht nachkommt, die Spiele kosten, wenn man Zeit für ein neues hat nur noch die Hälfte.
 

fachkraft

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW:

nur dass es dann halt nicht mehr "neu" ist :-D
das letzte spiel, dass ich wirklich durchgespielt hab war cod4. alle andern versumpften irgendwo in der spielmitte, weil sich eintönigkeit einstellte. es fehlt an spielen die einen wirklich zum durchspielen animieren. darauf reduziert bleiben 2009 vllt noch 4 oder 5 übrig ;) casual games aussen vor natürlich,
 

Denis10

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2002
Beiträge
690
Reaktionspunkte
44
AW:

Wer die alle spielen soll? Na die Redakteure der PC Games natürlich.

Ich will doch wissen, welche davon am Besten sind und sich lohnen, näher betrachtet zu werden. :-D
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.320
Reaktionspunkte
8.541
AW:

Wer die alle spielen soll? Na die Redakteure der PC Games natürlich. ... :-D
qft.

Tägliche News über 8 neue Spiele, von denen man vorher noch nichts weiß, fände ich deutlich interessanter als die gefühlte 120. Crysis Screenshotsammlung ...
 

Fiffi1984

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2003
Beiträge
1.665
Reaktionspunkte
7
AW:

3200 Spiele-Veröffentlichungen im Jahre 2009: Wer soll das alles spielen? das ist einfach: 3150 Spiele sind Müll, 30 Spiele sind mitelmaß und für die restlichen 20 findet man genug Zeit um sie zu spielen.
Du packst 20 Spiele im Jahr? Respekt. Ich bin froh wenn ich 7-8 richtig packe. Naja, das ist der Lauf der Dinge. Früher hatte ich mehr Zeit.

Aber kommen schon einige Granaten dieses Jahr. Spontan fallen mir Mafia 2, Mass Effect 2, Assasins Creed 2, Splinter Cell, Arcania, Max Payne 3, Battlefield BC 2, Two Wordls 2, Metro 2033 und Aplha Protocol ein.

By the way: Fast nur Fortsetzungen bekannter Titel. Immer wieder interessant...

Ich gehe mal davon aus das nahezu aller genannten Titel sehr gut werden, hinzu kommt sicher noch die eine oder andere Überraschung und Titel die ich vergessen habe. Wäre froh wenn ich die Hälfte der oben genannten Spiele zocken könnte...
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111

Kinman

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
AW:

Naja, im Schnitt dann schon ;)
3200/356 = 8,77
Wobei man so ja nicht rechnen darf und sicherlich 70-90% absolut uninteressant sind. Oder gar Müll und der Rest ist dann schon überschaubarer.

Ich selbst habe im Jahr 2009 gerade mal zwei Spiele durchgespielt und ein drittes angefangen. 2010 werdens aber sicherlich mehr. Alleine schon AvP, MassEffect 2, Crysis 2...

lg Kinman
 

Raziel95

Benutzer
Mitglied seit
02.01.2010
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
AW:

Mit den Spielen komm ich auch nich so recht hinterher, ich schlag mich momentan noch in Half-Life 2:Episode Two(natürlich mit CM10 Mod) durch.
 

cmag-admin

Benutzer
Mitglied seit
07.07.2009
Beiträge
70
Reaktionspunkte
3
AW:

Naja, im Schnitt dann schon ;)
3200/356 = 8,77
Wobei man so ja nicht rechnen darf und sicherlich 70-90% absolut uninteressant sind. Oder gar Müll und der Rest ist dann schon überschaubarer.
Abgesehen vom genannten Faktor Relevanz, wodurch viele durchs Raster fallen: Viele der Titel werden erst gar nicht groß angekündigt. Zu Recht. ;)
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111
AW:

Naja, im Schnitt dann schon ;)
3200/356 = 8,77
Wobei man so ja nicht rechnen darf und sicherlich 70-90% absolut uninteressant sind. Oder gar Müll und der Rest ist dann schon überschaubarer.
Abgesehen vom genannten Faktor Relevanz, wodurch viele durchs Raster fallen: Viele der Titel werden erst gar nicht groß angekündigt. Zu Recht. ;)
Dazu kommt, dass bei der Rechnung ja auch Konsolen- und Handheld-Spiele enthalten sind =)
 

Kinman

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
AW:

Stimmt schon, wenn man das alles beachtet bleibt gar nicht mehr soviel über.
Ich hab mich übrigens vertan, neben MassEffect 1 und Dragon Age hab ich 2009 noch H.A.W.X. durchgespielt und komm somit tatsächlich auf drei Titel.

lg Kinman
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.320
Reaktionspunkte
8.541
AW:

Als ob es überhaupt täglich 8 Ankündigungen von PC-Spiele gäbe... :B
Gut, das habe ich dann tatsächlich nicht berücksichtigt.

Wie viele neue PC Spiele gab's denn insgesamt letztes Jahr?

Auch wenn's jetzt nur ~350 wären, müßte man ja täglich eine "Neues Spiel:XYZ" News fabrizieren können.

Auch und gerade, wenn man bedenkt, daß sowas hier in eurer Datenbank zu finden ist, ist es unverständlich, warum andere Spieleperlen gar nicht dort auftauchen (Defense Grid: The Awakening, Braid, Aquaria, Everyday Shooter ...).

Knapp zehn Sätze sind zu den Spielen auch schnell geschrieben und der Nutzwert für den Leser um ein vielfaches höher als bei dem "König von Mallorca" - Spiel.


btw: Wie kommt ihr bei Puzzle Quest und einem "Sehr gut" im Test auf eine Spielspaßwertung von lediglich 2% ...?
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111
AW:

Auch wenn's jetzt nur ~350 wären, müßte man ja täglich eine "Neues Spiel:XYZ" News fabrizieren können
In einer idealen Welt sicher, in der Realität fallen Spiele durchs Raster. Wir haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, weil der nicht zu gewährleisten ist.

btw: Wie kommt ihr bei Puzzle Quest und einem "Sehr gut" im Test auf eine Spielspaßwertung von lediglich 2% ...?
Dürfte ein Fehler sein ;)
 

anjuna80

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.749
Reaktionspunkte
19
AW:

Auch wenn's jetzt nur ~350 wären, müßte man ja täglich eine "Neues Spiel:XYZ" News fabrizieren können
In einer idealen Welt sicher, in der Realität fallen Spiele durchs Raster. Wir haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, weil der nicht zu gewährleisten ist.
Aber wieso nicht in diese Richtung hinarbeiten, wenn diese mit einfachsten Mitteln zu realisieren ist? Beispielsweise sich an der "PC neu Eingang"- Page von Okaysoft orientieren und auf eurer Startseite eine täglich anzupassende Liste anbieten?
Simple aber für jeden Spieler wichtige Infos.
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111
AW:

Beispielsweise sich an der "PC neu Eingang"- Page von Okaysoft orientieren und auf eurer Startseite eine täglich anzupassende Liste anbieten?
Simple aber für jeden Spieler wichtige Infos.
[font=monospace; font-size: 13px; white-space: pre-wrap][/font]Reicht denn die reine Info, dass es ein Spiel XY gibt, schon aus? Ich vermute, die Erwartungshaltung ist, dass dazu auch gleich weitere Infos kommen, was es taugt etc.
 

anjuna80

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.749
Reaktionspunkte
19
AW:

Beispielsweise sich an der "PC neu Eingang"- Page von Okaysoft orientieren und auf eurer Startseite eine täglich anzupassende Liste anbieten?
Simple aber für jeden Spieler wichtige Infos.
Reicht denn die reine Info, dass es ein Spiel XY gibt, schon aus? Ich vermute, die Erwartungshaltung ist, dass dazu auch gleich weitere Infos kommen, was es taugt etc.
Je umfangreicher die Infos, desto besser. Wünschenswert wäre natürlich: direkter Link zur Entwicklerpage, Link zu eventuellen Vorschauberichten, Tests oder anderen Newsmeldungen von eurer Seite. Aber natürlich alles eine Frage, wie viel Ressourcen man darauf verwenden will und kann.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.320
Reaktionspunkte
8.541
AW:

Beispielsweise sich an der "PC neu Eingang"- Page von Okaysoft orientieren und auf eurer Startseite eine täglich anzupassende Liste anbieten?
Simple aber für jeden Spieler wichtige Infos.
[font=monospace; font-size: 13px; white-space: pre-wrap][/font]Reicht denn die reine Info, dass es ein Spiel XY gibt, schon aus? Ich vermute, die Erwartungshaltung ist, dass dazu auch gleich weitere Infos kommen, was es taugt etc.
DIe reine "Spiel ist da" Info wäre schon mal ein guter Anfang, bringt aber - reduziert auf das bloße "ist da" - nicht viel, außer Anlaufstelle für User-generierte Inhalte zu sein (siehe " Overdose ").

Mindestmaß wäre meines Erachtens sowas wie

Half Life

Ego Shooter über Außerirdische aus Portalen, die in einer Wissenschaftsstation auftauchen.
Vorgänger: keine
Single Player / Multi Player (LAN)
[Screenshot]

Kurzeindruck:
Technik: ***
Atmosphäre: **.
Spielspaß: ***


World of Warcraft

Fantasy MMORPG mit Elfen, Zwergen und Dämonen. Baut auf derWelt von WC1-3 auf.
- / Multi Player (Herstellerserver)
Kostet eine Gebühr/Spielzeit
[Screenshot]

Kurzeindruck:
Technik: **.
Atmosphäre: **.
Spielspaß: **.


und natürlich die mitgelieferten Standardinfos (Hersteller, Alterskennzeichnung, uvb Preisempfehlung, Datenträgeranzahl, ...)
 
Oben Unten