News - Sprachlosigkeit

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,12045
 
TE
L

luetty

Guest
Gut Reagiert

Ich finde es gut, dass PC Games so reagiert hat und erstmal die Spiel als nebensächlich dargestellt hat. Ich finde man muss deutlich machen das so etwas jedem passieren kann. Außerdem sind wir davon ja auch betroffen.

Gut gemacht
 

Icebear99

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW: Gut Reagiert

Dem kann ich nur zustimmen. Ich denke niemand sollte diese schreckliche Katastrophe ignorieren und auf diese Weise den Respekt vor den Opfern zu zeigen, halte ich für die richtige Entscheidung. Ich kann das alles immer noch nicht glauben, einfach nur grauenvoll...

Ice99
 
TE
S

Skyman

Guest
AW: Gut Reagiert

- Dem kann ich nur zustimmen. Ich denke niemand sollte diese schreckliche Katastrophe ignorieren und auf diese Weise den Respekt vor den Opfern zu zeigen, halte ich für die richtige Entscheidung. Ich kann das alles immer noch nicht glauben, einfach nur grauenvoll...
-
- Ice99


Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen, und finde es richtig das sich PCGames so entschieden hat. Ich kann bis jetzt noch immer nicht wirklich verstehen das, DAS wirklich passiert ist.
 

SnakePlissken

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
AW: Gut Reagiert

ich hätte nicht einmal im traum daran gedacht das das passieren könnte!
ich kann nur hoffen das die schuldigen für diesen anschlag gefunden und angemessen bestraft werden!
 
TE
H

HeBoS

Guest
Wirklich furchtbar. Ich hoffe, dass sowas nie wieder passieren wird. Ich verstehe auch sehr gut, dass die Berichterstattung vorübergehend eingestellt ist. Ich hoffe, dass die Anzahl der Opfer nicht zu hoch ausfällt. :(
 
TE
D

Diabloplayer

Guest
Ich habe Freunde in New York und einer davon arbeitet im World Trade Center. Ich hoffe von ganzen Herzen, dass dieser noch lebt. Informieren will ich mich durch Hilfe-Hotlines. Ich finde es richtig von der PC Games, dass sie den Spaß heute mal auslassen. Ich finde an diesen schrecklichen Tagen auch keinen Spaß, versuche aber dennoch dieses grausame Ereigniss zu vergessen. Der jenige, der diesen feigen, hinterlistigen und grausamen Angriff geplant und umgesetzt hat ist für mich ein Psychopaten-Drecksschwein. Ich tippe mal auf Osama Bin Laden, aber noch ist nix sicher. Großes Lob an die PC Games. Meine Spiele-Homepage wird heute ebenfalls nicht über Spiele berichten.
 
TE
M

Mariposa78

Guest
- Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
-
- ( Artikel: http://www.pcgames.de/index.cfm?article_id=12045 )



Gute Entscheidung

Ich kann jetzt auch kein Spiel anrühren

Ich kann immer noch nicht glauben was passiert ist
 

JaYcor

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.04.2001
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW: News - das find ich gut von euch

also ich find das wirklich gut von euch das ihr so reagiert habt im gegenteil zu manch anderen seiten die dann so unverschämt sind und einfach so weitermachen als wenn nichts gewesen wär oder was auch noch scheisse is das mance daraus sogar noch scherz machen und dan neben das bild mit den towern noch "terrorits win" neben schreiben so was ist einfach geschmacklos das war meine meinung dazu und macht weiter so.

J@Ycor
 
TE
H

hedy

Guest
Auch ich schliesse mich der Meinung meiner Vorredner/innen an, dass dies die einzig richtige Entscheidung der PCGames ist !

Eine solch grauenvolle Tat darf auf keinen Fall ignoriert werden !

Mein Beileid gilt allen Betroffenen und hoffentlich werden noch möglichst viele Menschen aus den Trümmern gerettet !

Terror darf keine Zukunft haben !
 
TE
T

TheRealLimp

Guest
AW: Gut Reagiert

Ich findes es gut Liebes Pc Games Team und es ist auch gerechtfertigt .
Wie soll ich mich ausdrücken . Soll den Verantwortlichen die gerechte strafe erbracht werden . Diesen scheis Pisser die da unten im nahen Osten ein fest gefeiert haben als sie das gehört haben in der Hölle schmoren diesen drecks Säcken .
Auf das wir den letzten Tag nie vergessen sollten .
Die Armen Kinder die ihren Eltern verloren haben , die Freunde , die Verwanten ...
Zum Andenken an den gestrigen Tag Alexander Koch
 
TE
F

fanatiker

Guest
AW: beschissen

Ich find das ja auch schlimm!!!! Aber ads ihr die berichterstattung aussetzen lasst und die Fernsehsender gestern 9 Stundenlang darüber berichtet haben (und dann auch nur 4 verschiedene sendungen auf fast 15 Sendern) ist jawohl etwas übertrieben.
crazy uncle
P.S.
An den Schweigeminuten werde ich mich selbstverständlich auch beteiligen!!!!!
 
TE
D

Demon666

Guest
Find ich Okay war auch geschockt als ich das!!!!!!!!!! gesehen habe
 

BobPage

Benutzer
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
73
Reaktionspunkte
0
Ich verstehe die Entscheidung der PCGames ihre Berichterstattung für heute einzustellen wollkommen.Denn auch ich, wie viele in unserem Land war schwer betroffen von diesen Bildern.Ich kenne zwar niemanden aus diesem Gebäude oder aus dieser statt, geschweige denn dass ich jemals da war, aber ich fühle mit diesen Menschen und bete für Angehörigen und die Überlebenden, die Schwerverletzen und alle die in dieser schrecklichen Situation Beistand brauchen.
Danke PCGames und alle Leser für die Aufmerksamkeit.
 
TE
P

Pate

Guest
Richtige Entscheidung

ich persoenlich kann Eure Entscheidung sehr gut nachvollziehen und finde sie sehr gut.
Ich kann mich auch nicht hinter ein Spiel klemmen im Moment, obwohl ich mich gerne etwas ablenken wuerde.
An den Schweigeminuten wird sich meine ganze Abteilung beteiligen.
Schwerer Trost, im Wissen, sonst gar nichts tun zu koennen.
Pate
 
TE
J

JCDenton

Guest
Terroristen-Anschlag

Ich finde dieses Hinterhältige Vorgehen einfach nur pervers. Ich denk auch das es Bin Laden war und hoffe, dass er angemessen bestraft wird.

Wenn man bedenkt, wie viele Familien jetzt keiner Vater mehr haben, wird einem ganz anders.

Und wir können nur beten, dass die Amerikaner keinen Krieg mit Afganistan anfangen, und noch mehr Unschuldige Leiden müssen.

Im Osten feiern jetzt alle. Die sollten mal nachdenken, was passiert, wenn wirklich ein Krieg ausbricht
 
TE
A

Altzheimer

Guest
Freiheit

Ich finde die Entscheidung ebenfalls richtig.

Man sollte diese Bluttat aber nicht nur als Angriff gegen die USA, für viele radikal-islamische Gruppen der Teufel schlechthin, sehen, sondern als Angriff auf die ganze freie Welt.
Für uns ist Freiheit etwas selbstverständliches, ein Gut das jeder beansprucht. In manchen Ländern wie Afghanistan aber gibt es keine Freiheit - nur die Freiheit Allah zu dienen! Unabhängig davon, ob die Afghanen, die ja wissentlich Osama Bin Laden unterschlupf bieten, ebenfalls unabhängig davon ob er den Anschlag zu verantworten hat, glaube ich, das dieses Land / diese Regierung (Taliban) zur Strecke gebracht werden. Ich glaube auch nicht, das die Angriffe in Kabul nur von der liberalen Opposition kommt. Ich würde es begrüßen, wenn alle militärischen, oder militärisch genutzten Einrichtung konsequent gebommt werden. Wenn ich nicht so ein Mitleid mit der unschuldigen Bevölkerung dort hätte, würde ich sagen: Das ganze Land zuscheissen und nen Parkplatz draus machen.

PS.: Ich halte es für ein unglaublich unwürdiges und unehrenhaftes Verhalten auf eine solche Tat Freudenfeste abzuhalten, egal wie sehr man die Amerikaner hast!
 
TE
M

MariusEder

Guest
Danke !!!

Eigentlich wollte ich zwischendurch mal kurz pcgames.de ansurfen, um mich von der aktuellen Situation etwas abzulenken.

Ich danke Euch, liebe PC Games, aus tiefster Seele, dass Ihr mir diese Möglichkeit genommen habt.

Ich bin zwar schon über alle Maßen erschüttert über den gestrigen Vorfall, wenn man dann aber sieht, dass auch Unterhaltungsmedien (wozu ich auch Computerspielemagazine zähle - quasi als unterhaltungsvorbereitendes Medium) ihre eigentliche Tätigkeit vorübergehend einstellen, zeigt einem das um so deutlicher, wie ernst und bedrohlich die momentane Situation ist.

Ich gratuliere Euch zu diesem - sicherlich nicht selbstverständlichem - Schritt, die Berichterstattung auf pcgames.de bis auf weiteres einzustellen.
 
TE
S

Slipknot1975

Guest
AW: News - das find ich gut von euch

- also ich find das wirklich gut von euch das ihr so reagiert habt
im gegenteil zu manch anderen seiten die dann so unverschämt sind und einfach so weitermachen als wenn nichts gewesen wär

Hmm, da kann ich dir leider nicht voll und ganz zustimmen. Ich findes es eine schöne Geste von PCG als Gedenken and die Opfer die Spiele Spiele sein zu lassen .. aber wenn andere weitermachen so ist das unfair von dir, diese als unverschämt zu bezeichnen. Wir alle müssen unser Leben weiterleben. Denn wenn jetzt alles stillsteht, dann haben diese Terroristen-Dreckskerle ihr Ziel erreicht oder sogar noch mehr gewonnen!

oder was auch noch scheisse is das mance daraus sogar noch scherz machen und dan neben das bild mit den towern noch "terrorits win" neben schreiben so was ist einfach geschmacklos das war meine meinung dazu und macht weiter so.

so, hier bin ich aber wieder voll und ganz deiner meinung.
-

- J@Ycor
-
-

In Gedenken an die unbekannten Opfer dieser Greueltat

Markus
 
TE
D

Demon666

Guest
is Okay! Aber soltet trotzdem wieder anfangen oder??Die Welt dreht sich
trotzdem weiter und mit aufhören wirds auch nich besser
 
TE
T

Trampel

Guest
Gute Entscheidung, dass ihr heute mal auf Berichterstattung zum Thema Spiele verzichtet. Bisher hab ich das Ganze immer noch nicht richtig verarbeitet. Ich hoffe allerdings, dass die Schuldigen (falls es wirklich Ussama Ibn Ladin war, kann er es nur mit 'ner großen Organisation schaffen) gefunden und bestraft werden. Allerdings sollten die Amerikaner nicht blind zuschlagen.
Zu der Entscheidung der Redaktion nochmal ein großes Lob, ich glaube keiner ist zur Zeit in der Lage, richtig an Spiele zu denken
 
TE
D

danilo2

Guest
AW: Danke !!!

hi,

ich wollte auch auf diesem Wege noch einmal meine Anteilnahem allen Opfern und Hinterbliebenen aussprechen.
Ich find es einfach nur grausam, was sich dort abgespielt hat....
Ich finde, man kann es getrost als schlimmstes Attentat und vielleicht sogar als schlimmste Katastrophe bezeichnen, die die Welt bisher erlebt hat...

Ich hoffe trotzdem das die Vereinigten Staaten überlegt handeln und es nicht zu einem Krieg kommen lassen, weil das das schlimmste wäre, was ich mir vorstellen könnte....

Am schlimmsten finde ich allerdings, das sich die Leute in Palestina tierisch darüber freuen, Freudenschüsse abfeuern, feiern und SELBST die Kinder, die noch keine ahnung haben,was sie da machen, freuen sie sich, als hätten sie im Lotto gewonnen oder was weiß ich.....

Nun zu euch, liebe PC GAMES:

Ich find es echt sehr gut und angemessen, das ihr darüber berichtet und auch an dieser Gedenk-Minute teilnehmt....
Ich finde ihr seid mit gutem Beispiel vorangegangen und ich hoffe viele werden euch folgen.
ICH werde es auf jeden fall tun....

In diesem Sinne
.....
 
Mitglied seit
13.06.2001
Beiträge
34
Reaktionspunkte
2
- is Okay! Aber soltet trotzdem wieder anfangen oder??Die Welt dreht sich
- trotzdem weiter und mit aufhören wirds auch nich besser
-
-



also ich versteh dich nicht, in den usa sterben zichtausend leute und du überlegst was du so spielen könntest.
 

Marek

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Ich bin auch zu tiefst bestürzt.
dass sowas passieren konnte, hätte ich nie gedacht.
Ich finde das gut, dass PCGames heute nicht über
Games berichtet.
Dieser oder diese Attentäter, der diese hinterlistige, feige, menschenverachtende Tat durchgeführt hat, dieses Arschloch , das eine der modernsten Städte in Schutt und Asche gelegt, tausende von unschuldigen Menschen getötet hat,
der soll für diese Tat leiden!
Ich hoffe, dass jetzt nicht der 3. Weltkrieg ausbricht, spreche mein herzliches Beileid aus, und hoffe dass diese Tat gerächt wird.

Marek
 
TE
Y

yogi9999

Guest
- Gute Entscheidung, dass ihr heute mal auf Berichterstattung zum Thema Spiele verzichtet. Bisher hab ich das Ganze immer noch nicht richtig verarbeitet. Ich hoffe allerdings, dass die Schuldigen (falls es wirklich Ussama Ibn Ladin war, kann er es nur mit 'ner großen Organisation schaffen) gefunden und bestraft werden. Allerdings sollten die Amerikaner nicht blind zuschlagen.
- Zu der Entscheidung der Redaktion nochmal ein großes Lob, ich glaube keiner ist zur Zeit in der Lage, richtig an Spiele zu denken


Man kann ja geteilter Meinung sein, aber was um gottes willen bringt es den Leuten in USA wenn wir hier in Deutschland auf Berichterstattungen über Spiele, Fußballübertragungen etc. verzichten ??

YoGi9999
 
TE
B

Biber

Guest
Ganz meine Meinung

Ich bin ganz eurer Meineung!

Ich finde es gut, dass ihr euch in diesen Tagen mit diesem ernsten Thema befasst! Es gibt wichtigeres als diese sinnlosen Spiele.Wie einige schon erwähnt haben ist es eine echte Saurerei wie die Palästinenser sich über diese Tragödie freuen.So etwas wünscht man sich nicht mal seinem schlimmsten Feind. Für mich hat das nichts mehr mit Menschlichkeit zu tun!!

Mögen die Täter schnell gefunden und bestraft werden.
Im Gedenken an die Opfer und die Angehörigen!

Biber
 
TE
T

The_Dark_Lord

Guest
ich wollte das alles zuerst gar nicht begreifen. ich sitz am pc guck independence day dvd, da ruft meine oma an: in amerika is ne riesen katastrophe passiert, schalt mal ard ein. also schalt ich an und da seh ich grad wie der erste turm des world trade centers in flammen steht und das zweite flugzeug ankommt und in den zweiten turm crasht. dann schaltet das bild um auf das pentagon. auch des brennt....was soll der ganze scheißdreck? so was hab ich mir nicht vorstellen können, nicht in diesen ausmaßen. die schwelle zum krieg ist meiner meinung nach überschritten. die USA wird das keines falls ungestraft lassen, zeigen ja schon die reden von george w. bush. das sich jemand so was einfallen lässt, so was perverses und das dann auch noch knallhart durchzieht...mit 10 000 und mehr zivilen opfern. ich begreif das nicht. und es war auch noch dermaßen gut koordiniert. 1tes flugzeug um ca 9 uhr ortszeit, das zweite 18 min danach, kurz darauf das pentagon und dann noch das 4te flugzeug in pittsburgh. und 2 hat dann die air force noch abgeschossen, aus sicherheitsgründen...und dann soll auch noch das pentagon das wohl sicherste gebäude der welt sein, mit flugabwehrraketen usw. warum haben die das flugzeug das auf sie zugerast kam nicht bemerkt?
und am meisten schockiert haben mich die palestinenzer-extremisten, diese bescheuerten, hirnverbrannten ärsche. ich mein damit nur die extremisten die diese perverse freude verspüren wenn unschuldige, völlig harmlose und ahnungslose zivilisten einem feigen terroranschlag zum opfer fallen. wenn ihnen so was passieren würde, würden sie auch flennen. aber so tanzen sie rum und freuen sich.

das kanns doch nicht geben.

TDL

es ist krieg!
(zitat aus starship troopers)
 
TE
D

deus2222

Guest
AW: Ganz meine Meinung

Ich bin ganz Biber`s Meinung. Ich finde auch das man nach so einem Ereignis ein wenig an die Opfer denken sollte und nicht ,wie andere Zeitungen das sichen machen, normal weiter arbeiten!
Daher möchte ich noch sagen das ich eure Aktion echt gut finde ,das zegt das ihr Menschlichkeit besitzt.
 
TE
T

The_Dark_Lord

Guest
und dabei hätt ich jetzt fast vergessen:

gute reaktion von euch, liebes pc games team! danke! unsere gedanken widmen sich den opfern und deren angehörigen.

TDL
 
Oben Unten