News - Prince of Persia: The Sands Of Time: Regisseur für Prince of Persia-Film gefunden

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,574502
 

faZe

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
763
Reaktionspunkte
4
AW: News - Prince of Persia: The Sands Of Time: Regisseur für Prince of Persia-Film gefunden

Nicht zu vergessen sein Remake von Texas Chainsaw Massacre und das Prequel TCM - The Beginning.. imo beide sehr sehenswert

Bin auf PoP im Kino sehr gespannt! Ich dachte allerdings da wird schon fleißig gedreht, aber wenn das so ist dass gerade erst ein Regisseur gefunden wurde, kann ich ja noch lange warten^^
 

ChristianSchluetter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.03.2006
Beiträge
857
Reaktionspunkte
1
AW: News - Prince of Persia: The Sands Of Time: Regisseur für Prince of Persia-Film gefunden

faZe am 14.04.2007 11:31 schrieb:
Nicht zu vergessen sein Remake von Texas Chainsaw Massacre und das Prequel TCM - The Beginning.. imo beide sehr sehenswert

Bin auf PoP im Kino sehr gespannt! Ich dachte allerdings da wird schon fleißig gedreht, aber wenn das so ist dass gerade erst ein Regisseur gefunden wurde, kann ich ja noch lange warten^^

Offiziell kannst du noch bis 2009 warten! Erstmal soll laut Disney Transformers einschlagen und danach wird an Prince of Persia gearbeitet!
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.812
Reaktionspunkte
2.701
Ort
Hildesheim
AW: News - Prince of Persia: The Sands Of Time: Regisseur für Prince of Persia-Film gefunden

chschluetter am 14.04.2007 12:24 schrieb:
faZe am 14.04.2007 11:31 schrieb:
Nicht zu vergessen sein Remake von Texas Chainsaw Massacre und das Prequel TCM - The Beginning.. imo beide sehr sehenswert

Bin auf PoP im Kino sehr gespannt! Ich dachte allerdings da wird schon fleißig gedreht, aber wenn das so ist dass gerade erst ein Regisseur gefunden wurde, kann ich ja noch lange warten^^

Offiziell kannst du noch bis 2009 warten! Erstmal soll laut Disney Transformers einschlagen und danach wird an Prince of Persia gearbeitet!

Auch erwähnenswert wäre der Sci-Fi Thriller "Die Insel" mit Ewan McGregor - den kennen anscheinend zu wenige :top:
 

OutsiderXE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
1.182
Reaktionspunkte
102
AW: News - Prince of Persia: The Sands Of Time: Regisseur für Prince of Persia-Film gefunden

Ich finde Bay geil (aufgrund fast aller genannten Filme) und liebe PoP und sogar Disney! Aber natürlich muss es wieder was zu meckern geben über Spieleverfilmungen.... und zwar, kann ich mir Bay als Regisseur eines Disney-PoP-FIlms nicht so gut vorstellen.^^
 

AvalonAsh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
487
Reaktionspunkte
0
AW: News - Prince of Persia: The Sands Of Time: Regisseur für Prince of Persia-Film gefunden

OutsiderXE am 14.04.2007 14:17 schrieb:
Ich finde Bay geil (aufgrund fast aller genannten Filme) und liebe PoP und sogar Disney! Aber natürlich muss es wieder was zu meckern geben über Spieleverfilmungen.... und zwar, kann ich mir Bay als Regisseur eines Disney-PoP-FIlms nicht so gut vorstellen.^^

Ich glaube da hast du etwas falsche Assoziationen mit Disney. Die sind nicht nur Zeichentrick-Niedlichkeit. Aktuelles Beispiel: Alle drei Fluch der Karibik Filme stammen aus dem Hause Disney. Und im Bereich Phantastisches Action Abenteuer passt PoP genau in die selbe Schiene. Mit Michael Bay als Regisseur und Jerry Bruckheimer als Produzent darf man auf jeden Fall ein gewaltiges Budget erwarten. Ob da jetzt großes Kino bei rauskommt, ist fraglich. Die beiden haben zusammen auch schon Armageddon und Pearl Harbor gemacht.

Man darf also mit einer mal wieder zu glatt produzierten, bombastisch bebilderten Effektorgie voll markiger Heldensprüche und kübelweise Klischees rechnen. Für eine Spieleverfilmung ist es aber trotzdem beachtlich, dass der finanziell erfolgreichste Produzent Hollywoods sein bestes Pferd im Stall (auch wieder nur nach den Erlösen gerechnet) auf den Regiestuhl setzt.
 

AvalonAsh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
487
Reaktionspunkte
0
AW: News - Prince of Persia: The Sands Of Time: Regisseur für Prince of Persia-Film gefunden

chschluetter am 14.04.2007 12:24 schrieb:
faZe am 14.04.2007 11:31 schrieb:
Nicht zu vergessen sein Remake von Texas Chainsaw Massacre und das Prequel TCM - The Beginning.. imo beide sehr sehenswert

Bin auf PoP im Kino sehr gespannt! Ich dachte allerdings da wird schon fleißig gedreht, aber wenn das so ist dass gerade erst ein Regisseur gefunden wurde, kann ich ja noch lange warten^^

Offiziell kannst du noch bis 2009 warten! Erstmal soll laut Disney Transformers einschlagen und danach wird an Prince of Persia gearbeitet!

Man darf bei solchen Filmen nie die immens lange Pre-Production Phase vergessen. Dass es einen Film geben wird, war ab dem Moment bekannt, wo Jerry Bruckheimer die Rechte erworben hat.
Dann muss erstmal ein Drehbuchautor gefunden werden, der sich da dran macht. Allein der Schritt darf nicht unterschätzt werden. Ein ausgereiftes Drehbuch braucht mindestens ein halbes Jahr - Änderungen seitens Produktion und Regie nicht eingerechnet. Und gerade bei Effekt- und Actionreichen Streifen kann sich das Budget fast täglich ändern. Kriegt man einen großen Star wie Brad Bitt für einen Film, dann schnellt das Budget in die Höhe, weil die Studios wissen, dass allein der viele Karten absetzen wird. Springt er wieder ab und man bekommt zB "nur noch" Hugh Jackman purzelt es schon wieder um 2stellige Milionenbeträge nach unten. Und jedesmal muss bei der Kostenkalkulation des Drehbuchs dann geändert werden. Actionsequenz zu aufwändig geschrieben - muss gekürzt werden. Mehr Geld - machs mal pompöser.
Dazu kommen dann noch die ganzen Art Departments, die schon weit vor Drehstart anfangen Konzepte für den Look zu entwerfen, aus denen dann in weiteren Monaten Kulissen und Requisiten entstehen.

Für einen Blockbuster ist es ein weiter Weg bis zum Drehstart. Normalerweise hört man nur eben erst von einem, wenn der Dreh schon läuft bzw sogar erst wenn die ersten Trailer kommen.
 

XPCBOX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.04.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: News - Prince of Persia: The Sands Of Time: Regisseur für Prince of Persia-Film gefunden

@ faZe: Weder das das TCM-Remake noch das Prequel sind von Michael Bay. Er war bei beiden nur Teil des Produzenten-Gespanns und hat mit den endgültigen Filmen effektiv herzlich wenig zu tun gehabt. Aber der Name sollte halt Zuschauer
ziehen. Hat bei beiden Machwerken zum Glück nicht funktioniert....der Mann hat eigentlich ausser The Rock noch nix Vernünftiges auf die Beine gestellt.
 

Birdy84

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
1.266
Reaktionspunkte
14
AW: News - Prince of Persia: The Sands Of Time: Regisseur für Prince of Persia-Film gefunden

XPCBOX am 15.04.2007 22:21 schrieb:
@ faZe: Weder das das TCM-Remake noch das Prequel sind von Michael Bay. Er war bei beiden nur Teil des Produzenten-Gespanns und hat mit den endgültigen Filmen effektiv herzlich wenig zu tun gehabt. Aber der Name sollte halt Zuschauer
ziehen. Hat bei beiden Machwerken zum Glück nicht funktioniert....der Mann hat eigentlich ausser The Rock noch nix Vernünftiges auf die Beine gestellt.
Da hast du recht, allerdings waren "Pearls Harbor" und Bad Boys(1) auch keine schlechten Filme, wie z.B. "Doom" oder "Dead or Alive". Der PoP-Film wird sich (hoffentlich) über dem Durchschnitt positionieren und würde damit besser als alle bisherigen Spieleverfilmungen sein.
 

XPCBOX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.04.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: News - Prince of Persia: The Sands Of Time: Regisseur für Prince of Persia-Film gefunden

Da sich über Geschmack so schön streiten lässt behaupt ich jetzt ma:
Pearl Harbor und Bad Voys (I & II) sind schlecht, sogar extrem schlecht.

Wenn ichs genau überlege.....
hat das erstens nichts mit Geschmack zu tun und ist zweitens keine Behauptung sondern wissentschaftlicher Fakt........na ja, jedem seins.

Aber Bay könnte für so ein Projekt durchaus der Richtige sein, der Stoff gibt halt auch nicht viel mehr her als nen netten Sommer-Popcorn-Flick......

hmmmm, von Pirates of the Caribean hat man das auch mal gesagt....*nachdenklichwerd*
 
Oben Unten