• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Morgen im Chat: Fragen Sie AMD!

D

DarthMario

Gast
Ich glaub ich werd mal reinschauen und fragen warum die so eine blöde Prozessorbezeichnung haben. Mir wer lieber wenn ein Proz. der 2200 heißt auch 2200Mhz hat. Mittlerweile ist es so das ich in vielen prospekten gesehen habe, das bei den Intel Prozessoren steht "mit echten 2,4GHz"
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.220
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
( Artikel: http://www.pcgames.de/index.cfm?article_id=66451 )
 

Iceman

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.691
Reaktionspunkte
0
Ich glaub ich werd mal reinschauen und fragen warum die so eine blöde Prozessorbezeichnung haben. Mir wer lieber wenn ein Proz. der 2200 heißt auch 2200Mhz hat. Mittlerweile ist es so das ich in vielen prospekten gesehen habe, das bei den Intel Prozessoren steht "mit echten 2,4GHz"

Das ist dafür gedacht (Spekulation ;)) damit die DAUs nicht automatisch zu Intel greifen weil die Zahl da größer ist obwohl der XP schneller ist.
 
M

MiffiMoppelchen

Gast
Ich glaub ich werd mal reinschauen und fragen warum die so eine blöde Prozessorbezeichnung haben. Mir wer lieber wenn ein Proz. der 2200 heißt auch 2200Mhz hat. Mittlerweile ist es so das ich in vielen prospekten gesehen habe, das bei den Intel Prozessoren steht "mit echten 2,4GHz"
Das ist dafür gedacht (Spekulation ;)) damit die DAUs nicht automatisch zu Intel greifen weil die Zahl da größer ist obwohl der XP schneller ist.
Echt :o ?
Ich dachte immer, dass das Rating angibt, wie hoch ein Thunderbird(C) getaktet sein muss, um mit einem XP von der Performance her gleichzuziehen!
 
S

sebe007

Gast
Ich glaub ich werd mal reinschauen und fragen warum die so eine blöde Prozessorbezeichnung haben. Mir wer lieber wenn ein Proz. der 2200 heißt auch 2200Mhz hat. Mittlerweile ist es so das ich in vielen prospekten gesehen habe, das bei den Intel Prozessoren steht "mit echten 2,4GHz"

Das is nur zur Anpassung an Intel, denn ein 2000 Mhz AMD ist um Einiges schneller als ein 2000 Mhz Intel.Ein Athlon XP 2000 ist dagegen ca. genauso schnell wie der 2000er Intel.

mfg
 
TE
TE
D

DarthMario

Gast
Warum das schon ist weiß ich schon, aber ich finds trotzdem schwachsinnig. Wie gesagt da ich ja schon gesehen hab das bei Intel mit "echten MHz" geworben wird heißt das gleichzeitig das AMD "falsche MHz" hat *g* Und angenommen so ein DAU kauft echt wegen der Bezeichnung einen 2000er und findet dann später raus das er garnicht 2000MHz hat, dann fühlt er sich sicher von AMD verarscht, egal ob der Prozessor so schnell wie ein 2000er Intel ist oder nicht.
 

Iceman

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.691
Reaktionspunkte
0
Echt :o ?
Ich dachte immer, dass das Rating angibt, wie hoch ein Thunderbird(C) getaktet sein muss, um mit einem XP von der Performance her gleichzuziehen!

Das ist die offizielle Aussage von AMD, aber das PR passt so gut auf die P4s, daß man diese wohl gut und gerne in das Bereich der Fabel stellen kann ;)
 

Mahatma77

Mitglied
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
Wie gesagt da ich ja schon gesehen hab das bei Intel mit "echten MHz" geworben wird heißt das gleichzeitig das AMD "falsche MHz" hat.

Das ist tatsächlich die lächerlichste und bemitleidenswerteste Aktion, die ich je gesehen hab: "Echte MHz" zu verticken, als wäre das was besseres. Was interessieren MHz wenn die Leistung nicht stimmt?

Und angenommen so ein DAU kauft echt wegen der Bezeichnung einen 2000er und findet dann später raus das er garnicht 2000MHz hat, dann fühlt er sich sicher von AMD verarscht, egal ob der Prozessor so schnell wie ein 2000er Intel ist oder nicht.

Ich habe noch KEIN einziges XP-Angebot gesehen, auf dem NICHT ausdrücklich die "echten" MHz standen. Da darf sich keiner beklagen. Immerhin kauft er ja 'nen PC für 1000? und keinen Toaster für 20?, wo als Leistung 800W draufstehen. ECHTE 800W!
Mir allerdings reicht ein Toaster mit 500W für 12?, wenn der in der gleichen Zeit lecker kross-braune Toasts ausspuckt.
 
S

sebe007

Gast
Warum das schon ist weiß ich schon, aber ich finds trotzdem schwachsinnig. Wie gesagt da ich ja schon gesehen hab das bei Intel mit "echten MHz" geworben wird heißt das gleichzeitig das AMD "falsche MHz" hat *g* Und angenommen so ein DAU kauft echt wegen der Bezeichnung einen 2000er und findet dann später raus das er garnicht 2000MHz hat, dann fühlt er sich sicher von AMD verarscht, egal ob der Prozessor so schnell wie ein 2000er Intel ist oder nicht.
 
Oben Unten