News - Master of Orion 3 ist fertig / Fakten

L

LordadmiralAtlan

Gast
Ist es Wirklichkeit? Werden die Träume ungezählter MoO 2 -Veteranen wahr? Oh mann, selten war ich so heiß auf ein Spiel...
Ich will es glauben, wirklich, aber das werde ich erst, wenn ich die Packung in Händen halte. *hoff* ;)

An PCG: Bringt ihr eine Demo? Können wir mit einem Test rechnen ??(naja, für die 03/2003 höchstwahrscheinlich nicht mehr :( )
Aber ne Vorschau ist doch drin, oder ?? *doppelt-hoff*
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,126880
 
TE
L

ls1972

Gast
Hurra. Endlich. Nur der Preis stört mich, wenn der auch heutzutage Standard ist. Bald gibt es wieder tagelang keinen Schlaf.*g*
 

_Black_Raven_

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.10.2002
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Eigentlich hatte ich mich ser Auf MoO3 gefreut,bin jetzt aber etwas nttäuscht da es das spiel nur in englisch gibt

schade eigentlich aber ich werds mir wohl trozdem kaufen
 
TE
J

Jimini_Grillwurst

Gast
Eigentlich hatte ich mich ser Auf MoO3 gefreut,bin jetzt aber etwas nttäuscht da es das spi nur in englisch gibt

schade eigentlich

Das ist mir egal, MoO2 war ja auch nur so "halb deutsch". Geil! Endlich ein Nachfolger für ein richtig geiles LAN-Spiel!!!! :-D

MfG Jimini
 

SirManifesticus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.12.2001
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
Und wie siehts mit dem Handbuch und der Verpackung aus? Ist die Ausstattung der "deutschen" Version genau gleich wie die der US-Version (280+ Seiten Handbuch etc.)? Könnte PC Games das nicht mal bei Infogrames in Erfahrung bringen?
Thx! :)
 

DJSR

Benutzer
Mitglied seit
26.01.2002
Beiträge
71
Reaktionspunkte
3
Hey Leute, geht doch mal auf www.moo3planet.de
Die wolle da eine Fanübersetzung mit dem Segen von Quicksilver bringen!!
 

Belmondo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.07.2001
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Na ja,
was ich da lesen muß erschüttert mich dann doch.......
Das Spiel kommt also nur auf Englisch. Ich denke nicht das ein deutsches Handbuch ausreichend ist. Nicht das ich was gegen die Weltsprache habe aber wer schaut sich schon den neusten Kinofilm -
"den es ja nur auf Englisch gibt" an.
Master of Orion wird sich so nicht in Deutschland durchsetzen.
Das haben schon ganz andere versucht.

Warten wir halt auf Freelancer ???
Belmondo
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
Na ja,
was ich da lesen muß erschüttert mich dann doch.......
Das Spiel kommt also nur auf Englisch. Ich denke nicht das ein deutsches Handbuch ausreichend ist. Nicht das ich was gegen die Weltsprache habe aber wer schaut sich schon den neusten Kinofilm -
"den es ja nur auf Englisch gibt" an.
Master of Orion wird sich so nicht in Deutschland durchsetzen.
Das haben schon ganz andere versucht.

Warten wir halt auf Freelancer ???
Belmondo

Ich *meld* *englischfanatikerist* ;)

Grundsätzlich sind fast alle Übersetzungen auf Deutsch misslungen, darum versuche ich so viele Filme und Spiele wenn möglich auf Englisch zu sehen/spielen.
 
TE
C

CaptProtonSTD

Gast
Hey Leute, geht doch mal auf www.moo3planet.de
Die wolle da eine Fanübersetzung mit dem Segen von Quicksilver bringen!!

JO.... Wir sind diesmal auf Nummer sicher gegangen und haben uns das OK von allen Seiten gehohlt, nicht das uns das gleiche wie den Jungs die CIV 3 übersetzen passiert
 
TE
J

Jimini_Grillwurst

Gast
Hey Leute, geht doch mal auf www.moo3planet.de
Die wolle da eine Fanübersetzung mit dem Segen von Quicksilver bringen!!

JO.... Wir sind diesmal auf Nummer sicher gegangen und haben uns das OK von allen Seiten gehohlt, nicht das uns das gleiche wie den Jungs die CIV 3 übersetzen passiert

Wieso, was ist denen passiert? :-o
 
TE
G

Garrett

Gast
Vergleichbare Produkte zu Master of Orion 3

Anno 1503: Aufbruch in eine neue Welt
Startopia
Anno 1602

Also zwischen diesen Spielen und MoO3 besteht ja wohl etwa so viel Zusammenhang wie zwischen dem Fußballmanager und SimCity! Was sollen denn solche dummen Vergleiche? Eigentlich hätte ich erwartet, dass man erstens Echtzeitstrategie von Rundenstrategie auseinanderhalten kann und zweitens ist MoO3 ja wol auf keinen Fall eine Aufbau-Handels-WiSim!! Bei MoO3 steht der Kampf, Rassendesign, Raumschiffdesign und das zusammenspiel eines riesigen Sternenreiches im Vordergrund. Anno damit zu vergleichen halte ich einfach für dumm. Iich kann euch ja verstehen, dass ihr bei jedem Spiel krampfhaft versucht aktuelle Vergleichstitel zu finden, aber bei MoO3 ist das einfach nicht möglich. Da muss man schon ein par Jahre zurück gehen. Aber wenn sich jemand MoO3 kauft in der Erwartung ein Spiel vorzufinden, dass seinem Liebling Anno ähnelt, dann wird er aber ganz schön entteuscht sein.

Bitte nicht sauer sein, aber diese Krittik müsst ihr euch gefallen lassen!

Gruß,
Garrett
 
TE
J

Jimini_Grillwurst

Gast
Vergleichbare Produkte zu Master of Orion 3

Anno 1503: Aufbruch in eine neue Welt
Startopia
Anno 1602

Also zwischen diesen Spielen und MoO3 besteht ja wohl etwa so viel Zusammenhang wie zwischen dem Fußballmanager und SimCity! Was sollen denn solche dummen Vergleiche? Eigentlich hätte ich erwartet, dass man erstens Echtzeitstrategie von Rundenstrategie auseinanderhalten kann und zweitens ist MoO3 ja wol auf keinen Fall eine Aufbau-Handels-WiSim!! Bei MoO3 steht der Kampf, Rassendesign, Raumschiffdesign und das zusammenspiel eines riesigen Sternenreiches im Vordergrund. Anno damit zu vergleichen halte ich einfach für dumm. Iich kann euch ja verstehen, dass ihr bei jedem Spiel krampfhaft versucht aktuelle Vergleichstitel zu finden, aber bei MoO3 ist das einfach nicht möglich. Da muss man schon ein par Jahre zurück gehen. Aber wenn sich jemand MoO3 kauft in der Erwartung ein Spiel vorzufinden, dass seinem Liebling Anno ähnelt, dann wird er aber ganz schön entteuscht sein.

Bitte nicht sauer sein, aber diese Krittik müsst ihr euch gefallen lassen!

Gruß,
Garrett

Wo er recht hat, hat er recht.
 
TE
A

AdahamAusAmsterdam

Gast
Sorry, aber kurz mal ganz was anderes....hat irgendjemand eine Ahnung, ob irgendwelche Fortsetzungen von Masters of MAGIC geplant sind??? DAS waer naemlich (zumindest fuer mich) ein Grund zu jubeln!!!!
 
TE
Z

zuerg

Gast
Vergleichbare Produkte zu Master of Orion 3

Anno 1503: Aufbruch in eine neue Welt
Startopia
Anno 1602

Also zwischen diesen Spielen und MoO3 besteht ja wohl etwa so viel Zusammenhang wie zwischen dem Fußballmanager und SimCity! Was sollen denn solche dummen Vergleiche? Eigentlich hätte ich erwartet, dass man erstens Echtzeitstrategie von Rundenstrategie auseinanderhalten kann und zweitens ist MoO3 ja wol auf keinen Fall eine Aufbau-Handels-WiSim!! Bei MoO3 steht der Kampf, Rassendesign, Raumschiffdesign und das zusammenspiel eines riesigen Sternenreiches im Vordergrund. Anno damit zu vergleichen halte ich einfach für dumm. Iich kann euch ja verstehen, dass ihr bei jedem Spiel krampfhaft versucht aktuelle Vergleichstitel zu finden, aber bei MoO3 ist das einfach nicht möglich. Da muss man schon ein par Jahre zurück gehen. Aber wenn sich jemand MoO3 kauft in der Erwartung ein Spiel vorzufinden, dass seinem Liebling Anno ähnelt, dann wird er aber ganz schön entteuscht sein.

Bitte nicht sauer sein, aber diese Krittik müsst ihr euch gefallen lassen!

Gruß,
Garrett

Wo er recht hat, hat er recht.

Naja, man müsste wohl entweder Imperium Galactica 2 nehmen (trotz Echtzeit) oder sowas wie Space Empires 4 (kennt das wer?).

Auch nicht grad das wahre.
 

Mephisto18m

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
266
Reaktionspunkte
0
Vergleichbare Produkte zu Master of Orion 3

Anno 1503: Aufbruch in eine neue Welt
Startopia
Anno 1602

Also zwischen diesen Spielen und MoO3 besteht ja wohl etwa so viel Zusammenhang wie zwischen dem Fußballmanager und SimCity! Was sollen denn solche dummen Vergleiche? Eigentlich hätte ich erwartet, dass man erstens Echtzeitstrategie von Rundenstrategie auseinanderhalten kann und zweitens ist MoO3 ja wol auf keinen Fall eine Aufbau-Handels-WiSim!! Bei MoO3 steht der Kampf, Rassendesign, Raumschiffdesign und das zusammenspiel eines riesigen Sternenreiches im Vordergrund. Anno damit zu vergleichen halte ich einfach für dumm. Iich kann euch ja verstehen, dass ihr bei jedem Spiel krampfhaft versucht aktuelle Vergleichstitel zu finden, aber bei MoO3 ist das einfach nicht möglich. Da muss man schon ein par Jahre zurück gehen. Aber wenn sich jemand MoO3 kauft in der Erwartung ein Spiel vorzufinden, dass seinem Liebling Anno ähnelt, dann wird er aber ganz schön entteuscht sein.

Bitte nicht sauer sein, aber diese Krittik müsst ihr euch gefallen lassen!

Gruß,
Garrett

Wo er recht hat, hat er recht.

Haegemonia zum Beispiel oder Civ käme dem näher aber wohl kaum Sim City - da muss ich dir Recht geben.
 
TE
R

ruyven_macaran

Gast
Hey Leute, geht doch mal auf www.moo3planet.de
Die wolle da eine Fanübersetzung mit dem Segen von Quicksilver bringen!!

JO.... Wir sind diesmal auf Nummer sicher gegangen und haben uns das OK von allen Seiten gehohlt, nicht das uns das gleiche wie den Jungs die CIV 3 übersetzen passiert

Wieso, was ist denen passiert? :-o

haben ne gerichtliche verfügung bekommen, dass sie ihre arbeiten sofort einzustellen haben - kurz bevor sie fertig waren.
 
TE
R

ruyven_macaran

Gast
Na ja,
was ich da lesen muß erschüttert mich dann doch.......
Das Spiel kommt also nur auf Englisch. Ich denke nicht das ein deutsches Handbuch ausreichend ist. Nicht das ich was gegen die Weltsprache habe aber wer schaut sich schon den neusten Kinofilm -
"den es ja nur auf Englisch gibt" an.
Master of Orion wird sich so nicht in Deutschland durchsetzen.
Das haben schon ganz andere versucht.

Warten wir halt auf Freelancer ???
Belmondo

also ich guck mir sogar die filme auf englisch an, die es fast nur(also überall, bis auf ein kino) in deutsch gibt;)
und die us version von civ3 hat es meines wissens nach sogar unter die ersten 20 einiger verkaufscharts geschafft - und da war im voraus klar, das 3-4monate später eine übersetzte fassung erscheint (die sogar den multiplayer enthalten sollte - so hieß es jedenfalls anfangs)

p.s.:
FREELANCER???
okay, interessiert mich auch (die grafik von privateer 2 ist dann doch nicht mehr aktuellste - außerdem ist man bezüglich har-und software doch arg eingeschränkt, wenn mans spielen will. freelancer hätte ne chance, n guter ersatz zu werden) - aber das ist nun wirklich was vollkommen anderes als MoO
 
TE
R

ruyven_macaran

Gast
Vergleichbare Produkte zu Master of Orion 3

Anno 1503: Aufbruch in eine neue Welt
Startopia
Anno 1602

Also zwischen diesen Spielen und MoO3 besteht ja wohl etwa so viel Zusammenhang wie zwischen dem Fußballmanager und SimCity! Was sollen denn solche dummen Vergleiche? Eigentlich hätte ich erwartet, dass man erstens Echtzeitstrategie von Rundenstrategie auseinanderhalten kann und zweitens ist MoO3 ja wol auf keinen Fall eine Aufbau-Handels-WiSim!! Bei MoO3 steht der Kampf, Rassendesign, Raumschiffdesign und das zusammenspiel eines riesigen Sternenreiches im Vordergrund. Anno damit zu vergleichen halte ich einfach für dumm. Iich kann euch ja verstehen, dass ihr bei jedem Spiel krampfhaft versucht aktuelle Vergleichstitel zu finden, aber bei MoO3 ist das einfach nicht möglich. Da muss man schon ein par Jahre zurück gehen. Aber wenn sich jemand MoO3 kauft in der Erwartung ein Spiel vorzufinden, dass seinem Liebling Anno ähnelt, dann wird er aber ganz schön entteuscht sein.

Bitte nicht sauer sein, aber diese Krittik müsst ihr euch gefallen lassen!

Gruß,
Garrett

naja - anno würde ja gerade noch so als echtzeit variante durchgehen - gewisse parallelen bestehen durchaus:
zu beginn eine länger aufbauphase, gründung und ausbau von kolonien, erkundung der umgebung,...
aber wieso kommt in der liste kein civ vor?
oder kein star trek birth of the federation? das wurde damals sogar als mittelmäßige nachahmung von moo2 beschrieben.
 
TE
T

The_Reticent

Gast
Hey Leute, geht doch mal auf www.moo3planet.de
Die wolle da eine Fanübersetzung mit dem Segen von Quicksilver bringen!!

JO.... Wir sind diesmal auf Nummer sicher gegangen und haben uns das OK von allen Seiten gehohlt, nicht das uns das gleiche wie den Jungs die CIV 3 übersetzen passiert

Wieso, was ist denen passiert? :-o

haben ne gerichtliche verfügung bekommen, dass sie ihre arbeiten sofort einzustellen haben - kurz bevor sie fertig waren.

Das war aber was anderes, da Civ ja auf Deutsch erscheinen sollte.
 
TE
M

Munky

Gast
Hey Leute, geht doch mal auf www.moo3planet.de
Die wolle da eine Fanübersetzung mit dem Segen von Quicksilver bringen!!

JO.... Wir sind diesmal auf Nummer sicher gegangen und haben uns das OK von allen Seiten gehohlt, nicht das uns das gleiche wie den Jungs die CIV 3 übersetzen passiert

Wieso, was ist denen passiert? :-o

haben ne gerichtliche verfügung bekommen, dass sie ihre arbeiten sofort einzustellen haben - kurz bevor sie fertig waren.

Das war aber was anderes, da Civ ja auf Deutsch erscheinen sollte.

Naja, aber diese freien Übersetzer waren so "dumm", direkt in dem Programmcode von CIV3 rumzupfuschen - klar, es war nur gut gemeint, aber die haben gegen geltendes Recht verstoßen, und da kann noch so oft eine dt. Version angepriesen werden...
Aber mal unter uns: wenn man computerspiele spielt und dann auch noch ein so komplexes, dann sollte man zumindest versuchen, der engl. Sprache Herr zu werden.
Das ist übrigens leichter als man denkt! Ich habe z.B. durch Spiele wie Maniac Mansion oder Pirates! schon als Grundschüler englisch erlernt...und da sagt man, Computerspiele verdummen ;o)
 

chridder

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.06.2002
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Hi,

ich werde mr das Spiel wohl erst als Budget-Version kaufen. Ich habe mich zwar eigentlich tierisch darauf gefreut, aber da das Spiel nur in Englisch auf den Markt kommt, investiere ich meine 45€ wohl erstmal woanders und warte, bs es das Spiel für max. 20€ irgendwo gibt. Denn ich bin der Meinung, spielen soll einfach Spaß machen und nicht in Übersetzungsstreß enden. Außerdem ist der deutsche Markt wohl groß genung, um eine Übersetzung zu rechtfertigen, oder?

Zu guter letzt: Die arbeit der Fans, die das Programm übersetzen wollen finde ich sehr lobenswert, aber ich denke, dass das bei dem Preis die Aufgabe des Herstellers ist. Ausserdem wollen wir nicht hoffen, dass die Entwickler zukünftig nicht generell auf die Idee kommen, spiele durch die Fangemeinde übersetzen zu lassen (und trotzdem den hohen VK verlangen).

Gottseidank gibt es auf dem deutschen Markt ja genung Spiele-Alternativen, die übersetzt wurden. Da kann ich dann (zwar schweren herzens) erstmal auf MOO3 verzichten und warte, bis das Spiel in den Niedrigpreisbereich sinkt.

Übrigens: das heißt nicht, dass ich kein Englisch kann, aber ich gucke auch keine englischen filme oder lese englische bücher. also warum sollte ich englische spiele spielen? ich will doch dabei spaß und entspannung haben, also sollte zumindest das verstehen so einfach wie möglich gemacht werden.

Tut mir leid Jungs, da bin ich Stur....also...das Spiel wird wohl keinen so großen Erfolg auf dem deutschen Markt haben, wie es haben könnte.

mfg
chridder
 
TE
R

ruyven_macaran

Gast
Hey Leute, geht doch mal auf www.moo3planet.de
Die wolle da eine Fanübersetzung mit dem Segen von Quicksilver bringen!!

JO.... Wir sind diesmal auf Nummer sicher gegangen und haben uns das OK von allen Seiten gehohlt, nicht das uns das gleiche wie den Jungs die CIV 3 übersetzen passiert

Wieso, was ist denen passiert? :-o

haben ne gerichtliche verfügung bekommen, dass sie ihre arbeiten sofort einzustellen haben - kurz bevor sie fertig waren.

Das war aber was anderes, da Civ ja auf Deutsch erscheinen sollte.

Naja, aber diese freien Übersetzer waren so "dumm", direkt in dem Programmcode von CIV3 rumzupfuschen - klar, es war nur gut gemeint, aber die haben gegen geltendes Recht verstoßen, und da kann noch so oft eine dt. Version angepriesen werden...
Aber mal unter uns: wenn man computerspiele spielt und dann auch noch ein so komplexes, dann sollte man zumindest versuchen, der engl. Sprache Herr zu werden.
Das ist übrigens leichter als man denkt! Ich habe z.B. durch Spiele wie Maniac Mansion oder Pirates! schon als Grundschüler englisch erlernt...und da sagt man, Computerspiele verdummen ;o)

genau - die beste methode zum englischlernen überhaupt(abgesehen mal von "1jahr URLAUB in einem englischsprachigen land;;)))) )
die ersten wörter, die ich auf englisch kannte:
yes/no insert coins
;))
 

Dumpster

Benutzer
Mitglied seit
06.04.2001
Beiträge
88
Reaktionspunkte
0
Hi,

ich werde mr das Spiel wohl erst als Budget-Version kaufen. Ich habe mich zwar eigentlich tierisch darauf gefreut, aber da das Spiel nur in Englisch auf den Markt kommt, investiere ich meine 45? wohl erstmal woanders und warte, bs es das Spiel für max. 20? irgendwo gibt. Denn ich bin der Meinung, spielen soll einfach Spaß machen und nicht in Übersetzungsstreß enden. Außerdem ist der deutsche Markt wohl groß genung, um eine Übersetzung zu rechtfertigen, oder?

Zu guter letzt: Die arbeit der Fans, die das Programm übersetzen wollen finde ich sehr lobenswert, aber ich denke, dass das bei dem Preis die Aufgabe des Herstellers ist. Ausserdem wollen wir nicht hoffen, dass die Entwickler zukünftig nicht generell auf die Idee kommen, spiele durch die Fangemeinde übersetzen zu lassen (und trotzdem den hohen VK verlangen).

Gottseidank gibt es auf dem deutschen Markt ja genung Spiele-Alternativen, die übersetzt wurden. Da kann ich dann (zwar schweren herzens) erstmal auf MOO3 verzichten und warte, bis das Spiel in den Niedrigpreisbereich sinkt.

Übrigens: das heißt nicht, dass ich kein Englisch kann, aber ich gucke auch keine englischen filme oder lese englische bücher. also warum sollte ich englische spiele spielen? ich will doch dabei spaß und entspannung haben, also sollte zumindest das verstehen so einfach wie möglich gemacht werden.

Tut mir leid Jungs, da bin ich Stur....also...das Spiel wird wohl keinen so großen Erfolg auf dem deutschen Markt haben, wie es haben könnte.

mfg
chridder

Och,das mit der englischen Version darf man nicht so eng sehn. Klar wird es bei einem so komplexen Spiel wie MoO3 nicht gerade einfach werden, aber meiner Meinung nach, ist es ein solch hochkarätiges Game Wert, sich ein bischen mühe zu geben. Gar nichts aus seiner Tätigkeit (egal was) zu lernen finde ich etwas doof und ist obendrein reine Faulheit.

Wie ein anderer hier schon gesagt hat, "spielend" sein englisch zu verbessern ist doch das einfachste überhaupt. Und mal ehrlich, sooo schwer ist es doch nun auch nicht.

Weiterhin ist das Spiel in englisch schließlich im Original. Übersetzungen erreichen leider so gut wie nie die Qualität des Originals und sind deshalb für viele nur zweite Wahl. Ich denke mit dem (hoffentlich ausführlichem) deutschen Handbuch hat man genug Starthilfe um das Spiel problemlos angehen zu können.

Als Fan der MoO-Reihe ist der neueste Titel schon jetzt ein Pflichtkauf für mich und zwar auf englisch.

In diesem Sinne allen Fans schon mal viel spass ab dem 25.02.2003.

Grüsse
Dumpster
 

nichtsfrager

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.08.2001
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Sorry, aber kurz mal ganz was anderes....hat irgendjemand eine Ahnung, ob irgendwelche Fortsetzungen von Masters of MAGIC geplant sind??? DAS waer naemlich (zumindest fuer mich) ein Grund zu jubeln!!!!

ja also im mometn is da Flaute, deswegen wollten mein Bruder und ich auch mal ne neuere Version (nach Erlaubnis vom Lizenzinhaber) auf die Beine stellen aber irgendwie is der Fanwillen in dem bereich nich sonderlich...

jetzt zum Thema:
MoO ist in Deutschland wohl ein Nischenspiel, d.h. nur wenige Leute werden es sich kaufen. Übersetzung lohnt sich also nicht. Und solange das so bleibt und die Reihe nich auf Massenmarktniveau runter muss is das auch gut so!
Und aus dem *deutschen* MoO 2 kenn ich englische Wörter die nich mal meine Lehrer kennen... also her mit der Originalversion!
 
TE
T

The_Reticent

Gast
Ich spreche seit weit über 20 Jahren Englisch. War einige Zeit regelmäßig in England und lese und schreibe in den letzten Jahren wohl mehr englische als deutsche Sachen.
Und trotzdem gibt es immer wieder Wörter, oft sogar eigentlich sehr einfache, die man nicht kennt. Ein sehr schönes Beispiel, in einem Spiel, war bei HOMM3. Ich greife mit meiner Armee eine recht große Truppe von irgendwelchen Viechern an, die sich zurückziehen wollen. Ich werde gefragt: Would you like to engage them? Na klar denk ich mir, viele neue Truppen zum Nulltarif (wie im Vorgänger den ich auf Deutsch gespielt hatte). Das dumme war nur, engage war nicht als anstellen, verpflichten oder engagieren gemeint. Es bedeutet im militärischen, was ich nicht wusste, angreifen. Also in dieser Situation quasi genau das Gegenteil. Und von solchen Wörtern, die zwei genau gegenteilige Bedeutungen haben können, gibt es jede Menge. Ich war selber überrascht, daß ich diese Bedeutung von engage nicht kannte, ist ja eigentlich kein seltenes Wort. Aber man kann einfach nicht alles wissen.
Es bleibt mir, als Menschem mit nicht englischer Muttersprache, schleierhaft, wie man dort eine so zweideutige Sache einbauen konnte. In der DV ist es eindeutig.

Jedenfalls habe ich mittlerweile einfach keine Lust mehr englisch sprachige Spiele zu kaufen. Wenn ich 49€ ausgebe, dann erwarte ich eine erstklassige Übersetzung. Auch stört mich der Trend, Spiele in Deutschland auf den Markt zu schmeißen und erst Monate später die DV rauszubringen. Das hat einzig mit Profitgier zu tun und dient dazu, lokalisierte Versionen mittelfristig komplett verschwinden zu lassen.

-Ret
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
Update bei Okaysoft:

Es wird KEINE Version mit dt. Anleitung geben:
Infogrames bietet statt dessen die US Version offiziell in Deutschland an.
 

chridder

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.06.2002
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Ich spreche seit weit über 20 Jahren Englisch. War einige Zeit regelmäßig in England und lese und schreibe in den letzten Jahren wohl mehr englische als deutsche Sachen.
Und trotzdem gibt es immer wieder Wörter, oft sogar eigentlich sehr einfache, die man nicht kennt. Ein sehr schönes Beispiel, in einem Spiel, war bei HOMM3. Ich greife mit meiner Armee eine recht große Truppe von irgendwelchen Viechern an, die sich zurückziehen wollen. Ich werde gefragt: Would you like to engage them? Na klar denk ich mir, viele neue Truppen zum Nulltarif (wie im Vorgänger den ich auf Deutsch gespielt hatte). Das dumme war nur, engage war nicht als anstellen, verpflichten oder engagieren gemeint. Es bedeutet im militärischen, was ich nicht wusste, angreifen. Also in dieser Situation quasi genau das Gegenteil. Und von solchen Wörtern, die zwei genau gegenteilige Bedeutungen haben können, gibt es jede Menge. Ich war selber überrascht, daß ich diese Bedeutung von engage nicht kannte, ist ja eigentlich kein seltenes Wort. Aber man kann einfach nicht alles wissen.
Es bleibt mir, als Menschem mit nicht englischer Muttersprache, schleierhaft, wie man dort eine so zweideutige Sache einbauen konnte. In der DV ist es eindeutig.

Jedenfalls habe ich mittlerweile einfach keine Lust mehr englisch sprachige Spiele zu kaufen. Wenn ich 49€ ausgebe, dann erwarte ich eine erstklassige Übersetzung. Auch stört mich der Trend, Spiele in Deutschland auf den Markt zu schmeißen und erst Monate später die DV rauszubringen. Das hat einzig mit Profitgier zu tun und dient dazu, lokalisierte Versionen mittelfristig komplett verschwinden zu lassen.

-Ret

Hi,

ich danke Dir für diese Aussage, sie entspricht genau meiner Ansicht. Es wird sicherlich in Zukunft verstärkt auf eine Fan-Gemeinde zurückgegriffen werden, die in Eigenarbeit ein Spiel übersetzt, solange, bis sich jeder daran gewöhnt hat, dass es nur noch englische Spiele auf den Markt gibt. Aber ich denke diese Rechnung wird nicht aufgehen.

Wenn Ihr Euch mal erinnert. So fing doch die gesammte Computerszene überhaupt an...auf englisch. Und wann wurde sie in Deutschland massenmarkt tauglich??? Richtig: Als im Computerspiel /-anwendungsbereich die deutsche Sprache eingeführt wurde.

Also: wie schon gesagt, mir sind englische Originale (so toll es manch einer auch findet) keine 50€ wert. Ausserdem spiele ich nicht, um meine Englisch-Kenntinsse aufzubessern, sondern um mich zu entspannen...oder unterhaltet ich Euch mit Euren Freund(in)en auch auf Englisch (um den Doppelnutzen aus einem netten Gespräch zu ziehen) ???

Und die neueste Nachricht, das es nicht einmal ein deutsches Handbuch geben soll, hat den Wert des Spiels gerade noch einmal halbiert (ich gehöre nämlich zu den wenigen Menschen, die Handbücher i.d.R. lesen). Also: 3 Jahre warten, bis es für 10€ zu haben ist. Aber dann habe ich wahrscheinlich kein interesse an so einem uralten Spiel. Tja, ein Fan weniger....

So bleibt das Game auch mit Sicherheit ein Nischenprodukt (will das der Hersteller vielleicht sogar??? ;))...).

MfG
Chridder
 
Oben Unten