News - Halo - Demo ist da

Kajetan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
419
Reaktionspunkte
0
Für alle Bittorrent-User ... try this:
http://www.aixgaming.com/filerush/download.php?target=HaloTrialSetup.exe
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,236260
 

Kampfkeule

Benutzer
Mitglied seit
06.11.2002
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
Na geil
Nicht nur, dass man erstmal im shortcut die refreshrate manuell eingeben muss, damit die Demo überhaupt startet, nein ich hab auch noch tierische Grafikprobleme... die Umgebungsgrafik sowie die Figuren werden KOMPLETT untexturiert dargestellt :((

Hat wer ne Ahnung wo drann das liegen könnte?

mein sys
Athlon xp 2200+
Radeon 9500 pro
512 mb ram

directx und vga treiber auf neuestem stand...

mfg
Keule
 

docsnyder08

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2001
Beiträge
1.382
Reaktionspunkte
0
[l]am 17.10.03 um 21:02 schrieb Kampfkeule:[/l]
Na geil
Nicht nur, dass man erstmal im shortcut die refreshrate manuell eingeben muss, damit die Demo überhaupt startet, nein ich hab auch noch tierische Grafikprobleme... die Umgebungsgrafik sowie die Figuren werden KOMPLETT untexturiert dargestellt :((

Hat wer ne Ahnung wo drann das liegen könnte?

mein sys
Athlon xp 2200+
Radeon 9500 pro
512 mb ram

directx und vga treiber auf neuestem stand...

mfg
Keule

refreshrate musste ich nicht manuell eingeben und grafik ist bei mir auch ok (geforce ti 4200), aber im innenlevel wirds verdammt ruckelig
 
B

BuzzingFreak

Gast
[l]am 17.10.03 um 21:02 schrieb Kampfkeule:[/l]
Na geil
Nicht nur, dass man erstmal im shortcut die refreshrate manuell eingeben muss, damit die Demo überhaupt startet, nein ich hab auch noch tierische Grafikprobleme... die Umgebungsgrafik sowie die Figuren werden KOMPLETT untexturiert dargestellt :((

Hat wer ne Ahnung wo drann das liegen könnte?

mein sys
Athlon xp 2200+
Radeon 9500 pro
512 mb ram

directx und vga treiber auf neuestem stand...

mfg
Keule




Geh mal auf die offizielle Webseite. Das Problem haben manche auch bei der Vollversion.
 

LordJerec

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.10.2002
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
[l]am 17.10.03 um 21:02 schrieb Kampfkeule:[/l]
Na geil
Nicht nur, dass man erstmal im shortcut die refreshrate manuell eingeben muss, damit die Demo überhaupt startet, nein ich hab auch noch tierische Grafikprobleme... die Umgebungsgrafik sowie die Figuren werden KOMPLETT untexturiert dargestellt :((

Hat wer ne Ahnung wo drann das liegen könnte?

mein sys
Athlon xp 2200+
Radeon 9500 pro
512 mb ram

directx und vga treiber auf neuestem stand...

mfg
Keule

Ich kann die Demo nicht einmal starten. Es kommt eine Fehlermeldung, dass Direct3D nicht initialisiert werden kann und vielleicht ausgeschaltet wurde. Wurde es nicht. Ich habe DX9.b + Detonator 45.23 + Demo noch mal neu installiert => keine Wirkung.
Was genau hast du mit der Verknüpfung gemacht?

Mein System:
Win XP Pro
P4 2,4 GHz
512 MB DRR
Gforce 4200 64MB

Sonst laufen alle Spiele und 3D-Anwendungen ohne Probleme.

Danke im Voraus.
 
O

opossum

Gast
ich hab auch grafikprobleme, hab ne radeon 9600pro und es is zwar alles texturiert, aber ganz am anfang das wasser sieht z.b. so aus dass ich zwischen den einzelnen tiles der textur lücken hab, das wasser am ufer hat farbfehler der heftigeren art und das ganze spiel sieht 1000 mal schlechter aus als auf der xbox....
 
P

Psycho-Pate

Gast
[l]am 17.10.03 um 22:35 schrieb opossum:[/l]
ich hab auch grafikprobleme, hab ne radeon 9600pro und es is zwar alles texturiert, aber ganz am anfang das wasser sieht z.b. so aus dass ich zwischen den einzelnen tiles der textur lücken hab, das wasser am ufer hat farbfehler der heftigeren art und das ganze spiel sieht 1000 mal schlechter aus als auf der xbox....
Ich hab 'ne alte Geforce2MX und keine Grafikprobleme.
 

Nahkampfbieber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.01.2002
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
Naja is net schlecht das Spiel !! Aba is nur stupides ballern !! des einzige was man überlegen muss wann setze ich wo ne nade ein oder welche waffe aba des wars dann au schon !! und im multiplayer is eigentlich ehr ein heilloses durcheinander find ich zu mindest !! aba naja wems gefällt :)
 

LordJerec

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.10.2002
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ich habe es jetzt hinbekommen. Einfach bei der Verknüpfung den Kompatibiltätsmodus (Win98/ME) auswählen und tataa... :)
 
O

opossum

Gast
[l]am 17.10.03 um 22:38 schrieb Psycho-Pate:[/l]
[l]am 17.10.03 um 22:35 schrieb opossum:[/l]
ich hab auch grafikprobleme, hab ne radeon 9600pro und es is zwar alles texturiert, aber ganz am anfang das wasser sieht z.b. so aus dass ich zwischen den einzelnen tiles der textur lücken hab, das wasser am ufer hat farbfehler der heftigeren art und das ganze spiel sieht 1000 mal schlechter aus als auf der xbox....
Ich hab 'ne alte Geforce2MX und keine Grafikprobleme.

ja cool, ich hab noch irgendwo nen alten 386er stehen, vielleicht läufts da drauf ohne grafikprobleme...
 

kaioshin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.12.2001
Beiträge
443
Reaktionspunkte
0
so, habs installiert und ausführlich gespielt. im single und multiplayer.
doch ich muss sagen, ich bin enttäuscht. ich weiss dass es nur ne demo ist, aber die grafik is ja wohl schlecht. kanten überall, keine fliessenden übergänge von stein zu gras oder bäumen zum boden.. nix.

dauernd geht die munition aus, der warthog lässt sich nur mit maus lenken (kann aber irgendwo ändern(hoff ich mal ) ).

ausserdem wurde mir immer vorgeschwärmt wie achsotolles bump mapping die xboxversion hat und so... haben die das bei der demo rausgenommen oder wieso seh ich da kein bump mapping?

so, genug gemotzt, ich geh wieder ut2k3 zocken *g*
kritik, briefbomben, anthrax und daniel küblbock cd's an mich, ich bins gewohnt :S



edit: grafikprobleme oder so zeugs hatte ich nich.
system: athlon 2600+, radeon 9800, 1024ram, winxppro,a7n8x,80gb.
 
TE
K

Kajetan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
419
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 00:20 schrieb kaioshin:[/l]
so, habs installiert und ausführlich gespielt.
Hmmm, das bezweifle ich doch stark ...
doch ich muss sagen, ich bin enttäuscht. ich weiss dass es nur ne demo ist, aber die grafik is ja wohl schlecht. kanten überall, keine fliessenden übergänge von stein zu gras oder bäumen zum boden.. nix.
Zum einen Geschmackssache und zum anderen gottlob kein Kriterium für Spielspass.
dauernd geht die munition aus,
Es gibt genügend Munition für alle Waffen. Nicht immer nur eine verwenden, auch mal die Alien-Wafenn nehmen. Nicht alles im Alleingang, Deine Kumpels im Warthog sorgen für erhebliche Munitionsersparnis.
der warthog lässt sich nur mit maus lenken (kann aber irgendwo ändern(hoff ich mal ) ).
Wieso ändern? Lässt sich doch ganz gut steuern? Ist ja auch kein ColinMcRae, Dummbatz! ;)
ausserdem wurde mir immer vorgeschwärmt wie achsotolles bump mapping die xboxversion hat und so... haben die das bei der demo rausgenommen oder wieso seh ich da kein bump mapping?
Du hast Dir die Umgebung genauer angesehen? Scheinbar nicht!
so, genug gemotzt, ich geh wieder ut2k3 zocken *g*
Ja, mach mal ...
 

Lasky

Benutzer
Mitglied seit
05.05.2003
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 01:04 schrieb Kajetan:[/l]
[l]am 18.10.03 um 00:20 schrieb kaioshin:[/l]
so, habs installiert und ausführlich gespielt.
Hmmm, das bezweifle ich doch stark ...
doch ich muss sagen, ich bin enttäuscht. ich weiss dass es nur ne demo ist, aber die grafik is ja wohl schlecht. kanten überall, keine fliessenden übergänge von stein zu gras oder bäumen zum boden.. nix.
Zum einen Geschmackssache und zum anderen gottlob kein Kriterium für Spielspass.
dauernd geht die munition aus,
Es gibt genügend Munition für alle Waffen. Nicht immer nur eine verwenden, auch mal die Alien-Wafenn nehmen. Nicht alles im Alleingang, Deine Kumpels im Warthog sorgen für erhebliche Munitionsersparnis.
der warthog lässt sich nur mit maus lenken (kann aber irgendwo ändern(hoff ich mal ) ).
Wieso ändern? Lässt sich doch ganz gut steuern? Ist ja auch kein ColinMcRae, Dummbatz! ;)
ausserdem wurde mir immer vorgeschwärmt wie achsotolles bump mapping die xboxversion hat und so... haben die das bei der demo rausgenommen oder wieso seh ich da kein bump mapping?
Du hast Dir die Umgebung genauer angesehen? Scheinbar nicht!
so, genug gemotzt, ich geh wieder ut2k3 zocken *g*
Ja, mach mal ...

Witzbold! Das Auseinanderziehen der Zitate macht deine Argumente auch nicht weniger fadenscheinig. kaioshin hat völlig recht, das Bump-Mapping muß man mit der Lupe suchen, zudem ist die Performance eine Frechheit und für die Maussteuerung gehören einige Programmierer ausgepeitscht ( keine Seltenheit bei Konsolenkonvertierungen ! ). Wiedermal hat es M$ geschafft, eine vielversprechende Idee zu einem durchschnittlichem Kiddie-Geballer verkommen zu lassen, wie seinerzeit bei Freelancer... naja, der typische PC-Spieler stellt wohl keine hohen Inhaltlichen Anforderungen an das Spielprinzip, sonst würden sich diese Titel nicht so gut verkaufen. M$ weiß das scheinbar....
 

Nahkampfbieber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.01.2002
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
Naja ich bin aba auch maßlos enttäuscht habe es nach meinem ersten Post noch ein bissel weiter gezockt !! (so 3h) und naja einmal tut die grafik in den augen weh !! [AMD Athlon XP 2000+, GF 4 TI 4400, 512 MB DRR RAM ; 1024*768 32 Bit und alle Details an !!] So naja erst mal finde ich sieht die Landschaft net so dolle aus (ok güt Konsole gut für PC mies !) naja ok des mit dem Buggy find ich eigentlich ganz lustig is nur Gewöhnungs bedürftig !! Des weiteren ... naja ok also mir ist so als ob auf dem Buggy und auf den Soldaten-Modellen Bumpmaping ist aba ich bin da net ganz sicher und wo ander kann ich des beim besten Willen net erspähen !!
Naja und nach dem was mir mein Kumpel voner Ko. V. erzählt hat is die Demo ... echt mies !! Naja und des Spiel is da bestimmt net anders !!
Und was ich auch noch finde das der MP richtig shit is da alle auf ego spielen (ich zocke RaSh und bin Teamplay gewöhnt), aber man sagte ja das z.B. der CTF Mode mehr auf Teamplay ausgelegt ist aba davon sah ich gar nix !!
 
S

stuntmonkey

Gast
Der MULTI-PLAYER modus ist einfach nur GEIL!!!
ein match zu 4. kann spannender und actionreicher sein, als bei Battlefielt1942 eine Megaschlacht mit 64 spielern!
Die Steuerung der fahrzeuge ist mit der maus sehr gut gelungen! Man muss sich zwar kurz daran gewöhnen, aber dann ist sie sogar leichter als bei BF (mal auf das "flugzeug" bezogen)!

richtig überrascht war ich über die ladezeiten! als ich auf den button zum spielstart drückte, wollte ich schon aufstehen und was zu trinken holen, da ich dachte die ladezeiten sind so wie bei UT2003 oder BF! Deshalb war ich überrascht, als nach ein paar sekündchen das Spiel startete!

ich finde das game ?SEHR GUT?
 
S

stuntmonkey

Gast
[l]am 18.10.03 um 02:05 schrieb Nahkampfbieber:[/l]
Naja ich bin aba auch maßlos enttäuscht habe es nach meinem ersten Post noch ein bissel weiter gezockt !! (so 3h) und naja einmal tut die grafik in den augen weh !! [AMD Athlon XP 2000+, GF 4 TI 4400, 512 MB DRR RAM ; 1024*768 32 Bit und alle Details an !!] So naja erst mal finde ich sieht die Landschaft net so dolle aus (ok güt Konsole gut für PC mies !) naja ok des mit dem Buggy find ich eigentlich ganz lustig is nur Gewöhnungs bedürftig !! Des weiteren ... naja ok also mir ist so als ob auf dem Buggy und auf den Soldaten-Modellen Bumpmaping ist aba ich bin da net ganz sicher und wo ander kann ich des beim besten Willen net erspähen !!
Naja und nach dem was mir mein Kumpel voner Ko. V. erzählt hat is die Demo ... echt mies !! Naja und des Spiel is da bestimmt net anders !!
Und was ich auch noch finde das der MP richtig shit is da alle auf ego spielen (ich zocke RaSh und bin Teamplay gewöhnt), aber man sagte ja das z.B. der CTF Mode mehr auf Teamplay ausgelegt ist aba davon sah ich gar nix !!

zu deiner meinung zum MP: CTF ist mehr auf teamplay ausgelegt!!! nur halten viele spa***n nichts davon! Als ich vorhin im netz CTF gezockt habe, sind die immer total egoistisch ganz alleine in einem jeep weggefahren! die haben sich nicht um die anderen gescheert, die dann zu fuß laufen mussten!!! SOWAS FINDE ICH SCHEI*** !!!
wobei es doch total sinnvol ist, noch 2 leute im jeep mitzunehmen, da man so einen schützen am MG hat und einen, der mit seiner waffe vom beifahrersitz aus schiessen kann! wenn man ganz alleine in einem jeep fährt, hat man es etwas schwerer, den angriffen unbeschadet zu entkommen...!!!
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 04:30 schrieb stuntmonkey:[/l]
Als ich vorhin im netz CTF gezockt habe, sind die immer total egoistisch ganz alleine in einem jeep weggefahren! die haben sich nicht um die anderen gescheert, die dann zu fuß laufen mussten!!! SOWAS FINDE ICH SCHEI*** !!!
Das stimmt, ist nicht gerade klasse. Allerdings muß ich sagen, daß ich bei Spielen mit der Vollversion überwiegend nur User online getroffen habe, die sich bemüht haben im Team zu spielen. Noch sind diese Spielverderber wohl überwiegend auf die Demo beschränkt.
 
TE
K

Kajetan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
419
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 01:29 schrieb Lasky:[/l]
Witzbold! Das Auseinanderziehen der Zitate macht deine Argumente auch nicht weniger fadenscheinig.
Hmmm, da Du inhaltich nichts entgegnen kannst, hackst Du also gleich auf der Form herum. Tja, wer keine Argumente hat muss sich eben so behelfen ...

kaioshin hat völlig recht, das Bump-Mapping muß man mit der Lupe suchen, zudem ist die Performance eine Frechheit ...
Bump-Mapping wohin das Auge blickt. Du musst nur eine entsprechende GraKa und die passenden Treiber einsetzen. Sprich, zB. FX5900 und Nvidia-Beta-Treiber 51.75. Sieht dann wirklich phantastisch aus (Gebäude, Innenlevel, Models) und zudem ist dann die Performance allererste Sahne.

und für die Maussteuerung gehören einige Programmierer ausgepeitscht ( keine Seltenheit bei Konsolenkonvertierungen ! ).
Was hast Du gegen die Mausteuerung des Warthogs? Nach nur wenigen Sekunden bretzel ich damit vergnügt durch die Botanik, springe über Wellen und Kuppen, zirkle millimetergenau zwischen Felsen hindurch. Es ist anfangs ungewohnt, stimmt. Aber es ist NICHT misslungen!

Wiedermal hat es M$ geschafft, eine vielversprechende Idee zu einem durchschnittlichem Kiddie-Geballer verkommen zu lassen, wie seinerzeit bei Freelancer...
Ja, bleib Du nur in Deiner Schublade! MS ist böse, MS ist doof ... Vorurteile machen das Leben ja sooooo einfach.

naja, der typische PC-Spieler stellt wohl keine hohen Inhaltlichen Anforderungen an das Spielprinzip, sonst würden sich diese Titel nicht so gut verkaufen. M$ weiß das scheinbar....
Der typische PC-Spieler will unterhalten werden und nicht Deinem lächerlichen Kreuzzug gegen MS folgen ... zum Glück!
 

kaioshin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.12.2001
Beiträge
443
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 01:04 schrieb Kajetan:[/l]
[l]am 18.10.03 um 00:20 schrieb kaioshin:[/l]
so, habs installiert und ausführlich gespielt.
Hmmm, das bezweifle ich doch stark ...
willste screenshots? :schnarch:
doch ich muss sagen, ich bin enttäuscht. ich weiss dass es nur ne demo ist, aber die grafik is ja wohl schlecht. kanten überall, keine fliessenden übergänge von stein zu gras oder bäumen zum boden.. nix.
Zum einen Geschmackssache und zum anderen gottlob kein Kriterium für Spielspass.
da muss ich dir recht geben, auch pong hat ne schlechte grafik und macht spass ;)
dauernd geht die munition aus,
Es gibt genügend Munition für alle Waffen. Nicht immer nur eine verwenden, auch mal die Alien-Wafenn nehmen. Nicht alles im Alleingang, Deine Kumpels im Warthog sorgen für erhebliche Munitionsersparnis.
ich nehm ja die alien waffen...
ausserdem, kumpels im warthog? hö? die sind bei mir alle verreckt als die ersten gegner kamen.
der warthog lässt sich nur mit maus lenken (kann aber irgendwo ändern(hoff ich mal ) ).
Wieso ändern? Lässt sich doch ganz gut steuern? Ist ja auch kein ColinMcRae, Dummbatz! ;)
battlefield ist auch kein CmcRae, aber trotzdem steuert man die fahrzeuge nich mit der maus, dummbatz :P
ausserdem wurde mir immer vorgeschwärmt wie achsotolles bump mapping die xboxversion hat und so... haben die das bei der demo rausgenommen oder wieso seh ich da kein bump mapping?
Du hast Dir die Umgebung genauer angesehen? Scheinbar nicht!
ja hab ich, das war kein bump mapping sondern nur hochauflösende texturen.
 
TE
K

Kajetan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
419
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 11:07 schrieb kaioshin:[/l]
battlefield ist auch kein CmcRae, aber trotzdem steuert man die fahrzeuge nich mit der maus, dummbatz :P
Wo steht in ehernen Lettern geschrieben, dass man Fahrzeuge nicht mit der Maus steuern darf?

ja hab ich, das war kein bump mapping sondern nur hochauflösende texturen.
Hatte ich zuerst auch nur gesehen, aber nachdem ich die neuen Nvidia-Beta-Treiber installiert hatte, sind mir doch ein wenig die Augen übergegangen. Effekte, wohin das Auge blickt, auch Bump-Mapping ;)
Und die Performance war danach auch deutlichst besser, denn mit den 4xer-Treibern machen 2.0-Pixel-Shader nicht wirklich Spass.
 

Lasky

Benutzer
Mitglied seit
05.05.2003
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 10:55 schrieb Kajetan:[/l]
[l]am 18.10.03 um 01:29 schrieb Lasky:[/l]
Witzbold! Das Auseinanderziehen der Zitate macht deine Argumente auch nicht weniger fadenscheinig.
Hmmm, da Du inhaltich nichts entgegnen kannst, hackst Du also gleich auf der Form herum. Tja, wer keine Argumente hat muss sich eben so behelfen ...

kaioshin hat völlig recht, das Bump-Mapping muß man mit der Lupe suchen, zudem ist die Performance eine Frechheit ...
Bump-Mapping wohin das Auge blickt. Du musst nur eine entsprechende GraKa und die passenden Treiber einsetzen. Sprich, zB. FX5900 und Nvidia-Beta-Treiber 51.75. Sieht dann wirklich phantastisch aus (Gebäude, Innenlevel, Models) und zudem ist dann die Performance allererste Sahne.

und für die Maussteuerung gehören einige Programmierer ausgepeitscht ( keine Seltenheit bei Konsolenkonvertierungen ! ).
Was hast Du gegen die Mausteuerung des Warthogs? Nach nur wenigen Sekunden bretzel ich damit vergnügt durch die Botanik, springe über Wellen und Kuppen, zirkle millimetergenau zwischen Felsen hindurch. Es ist anfangs ungewohnt, stimmt. Aber es ist NICHT misslungen!

Wiedermal hat es M$ geschafft, eine vielversprechende Idee zu einem durchschnittlichem Kiddie-Geballer verkommen zu lassen, wie seinerzeit bei Freelancer...
Ja, bleib Du nur in Deiner Schublade! MS ist böse, MS ist doof ... Vorurteile machen das Leben ja sooooo einfach.

naja, der typische PC-Spieler stellt wohl keine hohen Inhaltlichen Anforderungen an das Spielprinzip, sonst würden sich diese Titel nicht so gut verkaufen. M$ weiß das scheinbar....
Der typische PC-Spieler will unterhalten werden und nicht Deinem lächerlichen Kreuzzug gegen MS folgen ... zum Glück!

Hey, laß gefälligst meinen Post ganz !! :P
Zu deiner Information: Bump-Mapping funktioniert auch auf einer Geforce3 ganz hervorragend. Als Beispiel für ein aktuelles Spiel mit wunderschönem Bump-Mapping sei nur mal X² erwähnt, es gibt noch mehr... Halo gehört allerdings nicht dazu !
Zur Performance: auf meinem Rechner läuft die X²-Demo mit 40 Fps, Halo ist wesentlich älter, läuft auf der X-Box mit einem abgewandelten Geforce 3- Chip und einem P3. Wie haben die es nur geschafft ( ich meine die Programmierer, nicht M$), trotz der ganzen Zeit bei der Konvertierung die Performance so zu versauen. Bei mir ( Geforce3 128MB, XP2400+, 512 MB RAM) sind es teilweise 15 FPS. X² sieht besser aus, ist detallierter und effektreicher und trotzdem schneller.
Wenn du dir mal alte Reportagen zu den Spielen Freelancer und Halo anschaust, wirst du feststellen, daß von den vielen guten Ansätzen so gut wie nichts übriggeblieben ist ( als Beispiel sei nur genannt, daß die GESAMTE Spielwelt sowohl von Halo als auch von Freelancer ohne Ladezeiten begehbar sein sollte. Den Ring sollte man in Echtzeit durchgehen können. )
Man kann nur nichts gegen M$ haben, wenn man die Firmengeschichte nicht kennt, die letzten 20 Jahre verpennt hat oder sich nicht für Computer interessiert. Begrüße du nur Groß-Konzerne, das ist ja so sinnvoll.
 
TE
K

Kajetan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
419
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 12:54 schrieb Lasky:[/l]
Hey, laß gefälligst meinen Post ganz !! :P
Oops, 'tschuldigung! ;)

Wie haben die es nur geschafft ( ich meine die Programmierer, nicht M$), trotz der ganzen Zeit bei der Konvertierung die Performance so zu versauen.
Weil sie im Gegensatz zu X2 (welches auch bei mir sehr schön läuft) massivst DX9-Pixel-Shader eingesetzt haben. Und die fressen erheblich Systemressourcen. Und wenn denn bald die neuen 5xer-Treiber von Nvidia rauskommen, läuft auch Halo bei max.Details wunderbar. Denn schon die Betas sorgen für einen enormen Performance-Boost.

Wenn du dir mal alte Reportagen zu den Spielen Freelancer und Halo anschaust, wirst du feststellen, daß von den vielen guten Ansätzen so gut wie nichts übriggeblieben ist ( als Beispiel sei nur genannt, daß die GESAMTE Spielwelt sowohl von Halo als auch von Freelancer ohne Ladezeiten begehbar sein sollte. Den Ring sollte man in Echtzeit durchgehen können. )
Man kann nur nichts gegen M$ haben, wenn man die Firmengeschichte nicht kennt, die letzten 20 Jahre verpennt hat oder sich nicht für Computer interessiert. Begrüße du nur Groß-Konzerne, das ist ja so sinnvoll.
1. Halo- und Freelancer-Spielwelten begehbar ohne Ladezeiten? Zeige mir bitte die Quelle, aus der Du diese Infos hast.
Und wenn hier Features gestrichen werden, hat M$ (um mal Deine Syntax zu verwenden) damit kaum was zu tun, wenn überhaupt. Dies ist meist Entscheidung der Entwickler, die im Laufe des Projekts merken, dass sie ihre vollmundigen Versprechungen gegenüber Fans, Publisher und Presse nicht halten können, bzw. aus Termingründen das eine oder andere Feature streichen müssen. Oder meinst Du Microsoft als Publisher würde freiwillig auf so ein Killer-Feature verzichten wollen? So in der Art: "Ja, die Programmierer haben da eine unglaubliche, grenzenlose und funktionierende Spielwelt geschaffen. Genau, das, was die Spieler immer haben wollen ... schmeissen wir es raus. Dann verkaufen wir bestimmt mehr davon!"
2. Wenn Du meinen Post richtig gelesen und verstanden hättest, verteidige ich nicht Microsoft, ich begrüße keine Großkonzerne. Ich greife nur Dein stupides M$-Bashing an. Das eine hat nix mit dem anderen zu tun. Entferne mal bitte das "M$ ist böse"-Brett von Deinem Schädel, hindert ganz gewaltig beim Denken und Gebrauchen des eigenen Verstandes.
 

kaioshin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.12.2001
Beiträge
443
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 11:31 schrieb Kajetan:[/l]
[l]am 18.10.03 um 11:07 schrieb kaioshin:[/l]
battlefield ist auch kein CmcRae, aber trotzdem steuert man die fahrzeuge nich mit der maus, dummbatz :P
Wo steht in ehernen Lettern geschrieben, dass man Fahrzeuge nicht mit der Maus steuern darf?
nirgends, aber mit der tastatur gehts halt viel einfacher!
ja hab ich, das war kein bump mapping sondern nur hochauflösende texturen.
Hatte ich zuerst auch nur gesehen, aber nachdem ich die neuen Nvidia-Beta-Treiber installiert hatte, sind mir doch ein wenig die Augen übergegangen. Effekte, wohin das Auge blickt, auch Bump-Mapping ;)
Und die Performance war danach auch deutlichst besser, denn mit den 4xer-Treibern machen 2.0-Pixel-Shader nicht wirklich Spass.

ich hab ne ati radeon 9800nonpro (catalyst 3.7), willst du mir sagen das teil kann kein bump mapping darstellen? :)=)
hey, ich weiss wie bump mapping aussieht, und das bei der demo is keins.
 

Straly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.07.2001
Beiträge
102
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 01:04 schrieb Kajetan:[/l]
[l]am 18.10.03 um 00:20 schrieb kaioshin:[/l]
so, habs installiert und ausführlich gespielt.
Hmmm, das bezweifle ich doch stark ...
doch ich muss sagen, ich bin enttäuscht. ich weiss dass es nur ne demo ist, aber die grafik is ja wohl schlecht. kanten überall, keine fliessenden übergänge von stein zu gras oder bäumen zum boden.. nix.
Zum einen Geschmackssache und zum anderen gottlob kein Kriterium für Spielspass.
dauernd geht die munition aus,
Es gibt genügend Munition für alle Waffen. Nicht immer nur eine verwenden, auch mal die Alien-Wafenn nehmen. Nicht alles im Alleingang, Deine Kumpels im Warthog sorgen für erhebliche Munitionsersparnis.
der warthog lässt sich nur mit maus lenken (kann aber irgendwo ändern(hoff ich mal ) ).
Wieso ändern? Lässt sich doch ganz gut steuern? Ist ja auch kein ColinMcRae, Dummbatz! ;)
ausserdem wurde mir immer vorgeschwärmt wie achsotolles bump mapping die xboxversion hat und so... haben die das bei der demo rausgenommen oder wieso seh ich da kein bump mapping?
Du hast Dir die Umgebung genauer angesehen? Scheinbar nicht!
so, genug gemotzt, ich geh wieder ut2k3 zocken *g*
Ja, mach mal ...


Du bist ein Witzbolt, sicher ist das kein Collin McRae aber steuerst du in GTA deine Autos mit der Maus? oder in Mafia? Das glaub ich kaum. Dieses Spiel ist noch schlechter an die Persönlichen Bedürfnisse Anpassbar als Freelancer, und das war in dem Punkt schon grotten schlecht. Halo ist die CDs nicht Wert auf die es gepresst ist, so siehts aus.
 
TE
K

Kajetan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
419
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 14:15 schrieb kaioshin:[/l]
[l]am 18.10.03 um 11:31 schrieb Kajetan:[/l]
[l]am 18.10.03 um 11:07 schrieb kaioshin:[/l]
battlefield ist auch kein CmcRae, aber trotzdem steuert man die fahrzeuge nich mit der maus, dummbatz :P
Wo steht in ehernen Lettern geschrieben, dass man Fahrzeuge nicht mit der Maus steuern darf?
nirgends, aber mit der tastatur gehts halt viel einfacher!
Ist Ansichtssache, da können wir uns noch stundenlang Postings um die Ohren hauen ;)

ich hab ne ati radeon 9800nonpro (catalyst 3.7), willst du mir sagen das teil kann kein bump mapping darstellen? :)=)
hey, ich weiss wie bump mapping aussieht, und das bei der demo is keins.
Dass will Dir gerne abnehmen, dass Deine Karte Bump-Mapping darstellen kann und Du weisst, woran man Bump-Mapping erkennt.
Deswegen frage ich mich schon die ganze Zeit, warum Du davon nichts in der Demo feststellen kannst? Du möchtest mal bitte den Boden diverser Innerräume begutachten? Gebäudewände innen und aussen? Da mappt und bumpt es prächtig.
 

kaioshin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.12.2001
Beiträge
443
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.10.03 um 15:47 schrieb Kajetan:[/l]

Dass will Dir gerne abnehmen, dass Deine Karte Bump-Mapping darstellen kann und Du weisst, woran man Bump-Mapping erkennt.
Deswegen frage ich mich schon die ganze Zeit, warum Du davon nichts in der Demo feststellen kannst? Du möchtest mal bitte den Boden diverser Innerräume begutachten? Gebäudewände innen und aussen? Da mappt und bumpt es prächtig.

http://ninthgate.mine.nu/~kaioshin/pcgamesde/halo%202.jpg
wo ist da bump mapping?

http://ninthgate.mine.nu/~kaioshin/pcgamesde/halo%201.jpg
wo ist hier bump mapping? das einzige mapping was ich im innern eines gebäudes sehe ist reflectiv mapping (oder wie das auch immer heisst) das das licht reflektiert und spiegelt.


unter bump mapping verstehe ich sowas:

http://www.cube-europe.com/graphics/rogueyum1.jpg
http://www.cube-europe.com/graphics/rogueyum2.jpg
http://www.cube-europe.com/graphics/rogueyum3.jpg

achte mal auf den schnee.
 
Oben Unten