• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Enter the Matrix: Fakten zum Lösungsbuch

L

LemanRuzz

Gast
AW: News - Enter the Matrix: Fakten zum Lösungsbuch

Lösungsbuch ??? Wofür braucht man dafür ein lösungsbuch ??? Ich hatte das Spiel in 5 Std. durch ... das Spiel is nicht schlecht, aer viel zu kurz ...
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,175940
 
TE
H

Headbanger79

Gast
AW: News - Enter the Matrix: Fakten zum Lösungsbuch

[l]am 27.05.03 um 13:46 schrieb LemanRuzz:[/l]
Lösungsbuch ??? Wofür braucht man dafür ein lösungsbuch ??? Ich hatte das Spiel in 5 Std. durch ... das Spiel is nicht schlecht, aer viel zu kurz ...

yo, und bevor ich 15 eier für ein lösungsbuch ausgeb, schau ich lieber im internet nach ner komplettlösung, ist günstiger *g*
 

babajager

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2002
Beiträge
1.138
Reaktionspunkte
8
AW: News - Enter the Matrix: Fakten zum Lösungsbuch

[l]am 27.05.03 um 14:29 schrieb Headbanger79:[/l]
[l]am 27.05.03 um 13:46 schrieb LemanRuzz:[/l]
Lösungsbuch ??? Wofür braucht man dafür ein lösungsbuch ??? Ich hatte das Spiel in 5 Std. durch ... das Spiel is nicht schlecht, aer viel zu kurz ...

yo, und bevor ich 15 eier für ein lösungsbuch ausgeb, schau ich lieber im internet nach ner komplettlösung, ist günstiger *g*

Ja das Frage ich mich auch immer für was man Geld für so eine Sache ausgibt, man kann ja alles im Netz bekommen. Und bei Spielen wo es Sinn machen würde Zb. Morrowind draut sich keiner rann.

Da vergeht doch der Spaß wenn man mit Buch Spielt.
Selbst Spiele wie Riven und Myst Lassen sich ihne Hilfe Lösen man Braucht halt etwas Zeit und Gedult.
 

Brat_Maxe

Mitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
AW: News - Enter the Matrix: Fakten zum Lösungsbuch

LÖSUNGSBUCH??????? Für sowas einfaches braucht doch kein Mensch ein Lösungsbuch! Man muss doch immer nur geradeaus gehen und jede Tür benutzen in diesem Spiel. Dafür geb' ich doch keine 15€ aus. Für das Geld könnte ich mir prima die DVD zu Matrix (1) kaufen, was wohl besser angelegtes Geld wäre.
 

ssjthomas

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2002
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
AW: News - Enter the Matrix: Fakten zum Lösungsbuch

Also wirklich! Wie viele Seiten soll das lösungsbuch denn haben?
5?
Inklusieve Einlage?

PS: Nichts gegen das spiel! lieber knackig und kurz,
als lang und -weilig!
 

Henker

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2002
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW: News - Enter the Matrix: Fakten zum Lösungsbuch

Guten Tach!

Wie schaffe ich es, dass mein Charakter bei ETM nicht die ganze Zeit geht. Das ist kein Scherz! Am Anfang dachte ich: "Hey, die ganze Zeit in Bewegung, das gibt dem Spiel etwas mehrt 'Zugzwang'..." Doch dann funktionierte auf einmal alles normal: Ich konnte anhalten und in die Ego-Perspektive umschalten. Leider hat das nur einmal hingehauen. Jetzt gehe ich wieder die ganze Zeit und kann nicht "reinzoomen". Da das Zielen bei dem Sniper-Gewehr aber echt schlecht ohne ZF ist komme ich jetzt nicht mehr weiter (im Tower, soll Deckungsfeuer geben...)

Hat jemand ähnliche Probleme?
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.189
Reaktionspunkte
6.422
AW: News - Enter the Matrix: Fakten zum Lösungsbuch

[l]am 29.05.03 um 20:21 schrieb Henker:[/l]
Guten Tach!

Wie schaffe ich es, dass mein Charakter bei ETM nicht die ganze Zeit geht. Das ist kein Scherz! Am Anfang dachte ich: "Hey, die ganze Zeit in Bewegung, das gibt dem Spiel etwas mehrt 'Zugzwang'..." Doch dann funktionierte auf einmal alles normal: Ich konnte anhalten und in die Ego-Perspektive umschalten. Leider hat das nur einmal hingehauen. Jetzt gehe ich wieder die ganze Zeit und kann nicht "reinzoomen". Da das Zielen bei dem Sniper-Gewehr aber echt schlecht ohne ZF ist komme ich jetzt nicht mehr weiter (im Tower, soll Deckungsfeuer geben...)

Hat jemand ähnliche Probleme?

Hast du ein Gamepad dran?? Falls ja, zieh das mal ab, dann müsste es gehen!
 
Oben Unten