News - Crysis 2: Was auf Konsolen nicht funktioniert - fliegt raus!

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,744774
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
34.972
Reaktionspunkte
6.766
Haha gut das ich nie ne Konsole kaufen werde!

was ist daran gut? und vor allem: wen interessiert das?

ich werfs nur mal so in den raum: ohne konsolen -kein crysis 2.
sollte jedem klar sein.
ausserdem bliebe es crytek wohl unbenommen zusätzliche features in die pc-version einzubauen.
dass sie das nicht tun, dafür können die bösen konsolen gar nix.
 

Pwned666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
293
Reaktionspunkte
0
Haha gut das ich nie ne Konsole kaufen werde!

was ist daran gut? und vor allem: wen interessiert das?

ich werfs nur mal so in den raum: ohne konsolen -kein crysis 2.
sollte jedem klar sein.
ausserdem bliebe es crytek wohl unbenommen zusätzliche features in die pc-version einzubauen.
dass sie das nicht tun, dafür können die bösen konsolen gar nix.
Crysis 2 würde auch ohne Konsolen kommen.
Teil 1 war denoch ein Finanzieller erfolg. Egal, was Crytek sagt
Crytek will ganz einfach MEHR Geld machen nun mit ihrem Spiel und somit wird es Multiplattform.


Das Crysis1 ein riesiger Erfolg wird hätte sowieso kaum einer erwartet. Die gründe sind die Hardware anforderungen
Crytek hat selbst gesagt das das ein "Edel Shooter" werden wird und somit die Hardware anforderungen riesig sein werden. Sind die Anforderungen riesig zielt man auf die Hardcore Spieler ab und nicht auf den Mainstream markt wie es als beispiel MW tut.



Schätze Crysis2 wird es ähnlich treffen wie BF:BC2. Es werden zwar Features eingebaut die den PC abheben aber denoch merkt man Gameplay Technisch das "Konsolenmässige" . Das heist wohl links/Rechts lehnen kommt raus. Hinlegen sicherlich auch. Hitboxen so gross wie fünf Panzer. Movement wird beschnitten das bedeutet das Spiel wird sehr sehr langsam (Konsolenshooter langweilen mich... komm ich mir als Quake spieler vor wie nen rentner mit Krücken)

Eben das was das Genre Shooter kaputt macht.
 

berserk3r

Benutzer
Mitglied seit
15.06.2007
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
"Ohne Konsolen kein Crysis 2" was für ein lachhafter Kommentar. Du weißt schon auf welcher Plattform Crytek dick geworden ist oder? Ohne Worte.

War zu erwarten das auch Crytek jetzt gänzlich auf den Konsolenzug aufspringt. Verständlich aus Sicht der Entwicklung, da es einfach viel zu umständlich ist systemexklusive Features zu bringen und vor allem unnötige Zusatzkosten. Diese Entwicklung kann jedoch auch Vorteile mitsich bringen und zwar das die Spiele auf dem PC dann auch auf moderater Hardware mal mit Full Details gut laufen.

Ich bin mir relativ sicher das Crytek die Worte "neue Referenzengine" nicht ohne Tatsachen in den Mund nimmt. Zudem ist es ja immernoch so, dass viele Effekte auch mit älteren DX-Versionen ebenfalls umgesetzt werden können, nur halt anders.

Bin gespannt was Crysis 2 bieten wird. Kaufen werd ichs mir kaum, dafür hat mich Crysis 1 -abseits der Grafik- leider nicht wirklich begeistern können.

Gruß
 

Pwned666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
293
Reaktionspunkte
0
@berserk3r: Viel besser sieht Crysis2 nun auch nicht aus als teil1.
Wenn sie grundlegende sachen rausnehmen kann man davon ausgehn das nen Flop vor der Tür steht. Denoch erst abwarten was rausgenommen wird

Am ende kann man sich nicht mal mehr "Ducken" . Man will Konsolenspieler ja nicht überfordern
Am besten Links/Rechts/Vorn/hinten - schiesen - nachladen - Fertig ist der Konsolenshooter. Moorhuhn Deluxe
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Wozu dann noch eine HD5870 oder GTX480 kaufen? Sehr schade...
 

DerFox

Benutzer
Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge
98
Reaktionspunkte
2
Also die Screenshots hauen mich jetzt nicht wirklich vom Hocker. :/
 

Fireball8

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
809
Reaktionspunkte
163
Hm, das ist Mist, ich hab's bei BF: BC schon gehasst, wenn ich mich nicht hinlegen konnte xD. Wenn das bei Crysis 2 jetzt auch so wäre, nur ein Beispiel, fänd ich das auch wieder doof, ich fands immer toll mich in die Büsche zu legen und die wegzusnipern :D

Klar, die werden wohl mehr Kohle damit machen, aber dass wir Pc-Spieler dann etwas enttäuschter sein werden, ist glaub ich nicht von der Hand zu weisen. Wenn das Spiel dann wegen den Konsolen floppt, naja, wär ziemlich schade^^

Mfg Fireball8
 

black-diablo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.06.2005
Beiträge
215
Reaktionspunkte
4
Mir gefällt Far Cry und Crysis eh nicht so gut. Und deswegen finde ich es auch nicht schade, dass Crytek weiter in die Richtung der Konsolen rückt. Aber es ist ja nicht nur Crytek, wer nach und nach das Ufer wechselt. :(
Abgesehen davon muss ich wohl sagen, dass ich mit allem was bislang in Richtung Fotorealismus ging, nicht viel anfangen konnte. Es gibt mir das Gefühl, sowas wie "Realität 0.5" zu spielen. Daraus ergibt sich einfach ein unangenehmes Spielgefühl für mich.. :/
 

Woody92

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.09.2009
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
ich weiß gar net was ihr alle habt, die grafik sieht bisher super aus und das obwohl es erst ende des jahres rauskommt. und der detailgrad an der wand mit den ganzen plättern find ich ziemlich gut. Crysis war halt damals nur nicht der Verkaufshit wegen den Hardwareanforderungen. aber wer hat jetzt nicht nen 4 kern prozessor oder nen guten 2 kern?
 

ProZ0cker

Benutzer
Mitglied seit
23.12.2008
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
OMG die Bilder schauen auf der konsole schlechter aus als crysis 1 am PC !!! Aber die dummen Konsoleros kaufes es eh :-D
 
D

der-jan

Guest
"Ohne Konsolen kein Crysis 2" was für ein lachhafter Kommentar. Du weißt schon auf welcher Plattform Crytek dick geworden ist oder? Ohne Worte.
 
dann bleib lieber "ohne worte" bevor du andere ansichten als lachhaft abstempelst

"dick" ist crytek wirklich geworden, wenn man sich ansieht wie die in den letzten jahren gewachsen sind, von nen kleinen ort in bayern nach frankfurt-main, dazu mehrere studios gekauft...
aber das geld dazu kann nicht rein von den erlösen aus far cry, crysis und den enginelizenzen gekommen sein, denn "dick in den verkaufszahlen" war far cry wirklich erst in als budgetversion fürn 10ner und die ggf 2 mio bei crysis waren solide aber bei weitem nicht sooo "dick" wenn man die entwicklungskosten etc sieht

egal wie du es siehst, es ist doch sehr zweifelhaft, ob die entwicklungskosten an crysis 2 allein durch pc versionsverkäufe refinanziert werden könnten... daher hat bonkic durchaus recht

ganz recht hat er auch in der feststellung, daß irgendwelches "wegfallen" bei der pc version nicht die schuld der konsolen ist, sondern eine eindeutige entscheidung von crytek, daß sich so ein "mehraufwand" für die pc version nicht rechnet... und da sind wir wieder bei dem punkt, wenn crytek nicht mal der meinung ist, daß ein bissel mehraufwand für ne pc version sich refinanziert, wieso sollten die dann der meinung sein, daß eine reine pc entwicklung sich rechnen würde?
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
"Ohne Konsolen kein Crysis 2" was für ein lachhafter Kommentar. Du weißt schon auf welcher Plattform Crytek dick geworden ist oder? Ohne Worte.

(...)aber das geld dazu kann nicht rein von den erlösen aus far cry, crysis und den enginelizenzen gekommen sein(...)
genau genommen doch^^
Crytek verdeint verdammt viel geld mit ihrer engine.
Sie ahben extra Leute angestellt die die abnehmer ihrer Lizanz betreuen und Hilfen geben. Nur sind die meistens der CryEngine spiele entweder nie marktfertig geworden, noch nicht angekündigt o.ä.
aber Crytek könnte wohl allein durch stete Verbesserung ihrer Lizenz leben.
deswegen ist ein großteil des Crysis 2 Marketing auch auf den (wohl genialen) Editor ausgelegt, der Multiplatformtiten verdammt einfach macht und blendend aussieht.
Ja Crysis 2 ist auch ne techdemo für die Engine, aber wird hoffentlich (wie crysis 1) auch ein vollwertiges spiel (:
*oh my gosh I feed the trolls D: *
 
T

thor2101

Guest
Ich kann es nicht glauben! Crysis2 ohne DX11? Das ist einfach arm und ein Schlag ins Gesicht für jeden PC-User. Einfach zum Kotzen! Dann eben nicht Crytek. Hatte mich so gefreut mal wieder ne Grafikbombe zu sehen, aber nur auf DX9?? Verdammte Konsolen! Mir kommt trotzdem keine ins Haus!
 

HerrKarl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
534
Reaktionspunkte
13
Und da soll noch einmal einer sagen Konsolen würden PC-Spielen nicht schaden.
 
D

der-jan

Guest
Crytek verdeint verdammt viel geld mit ihrer engine.
Sie ahben extra Leute angestellt die die abnehmer ihrer Lizanz betreuen und Hilfen geben. Nur sind die meistens der CryEngine spiele entweder nie marktfertig geworden, noch nicht angekündigt o.ä.
aber Crytek könnte wohl allein durch stete Verbesserung ihrer Lizenz leben.
deswegen ist ein großteil des Crysis 2 Marketing auch auf den (wohl genialen) Editor ausgelegt, der Multiplatformtiten verdammt einfach macht und blendend aussieht.
Ja Crysis 2 ist auch ne techdemo für die Engine, aber wird hoffentlich (wie crysis 1) auch ein vollwertiges spiel (:
*oh my gosh I feed the trolls D: *
 

echt jetzt? ich hab gewußt, daß crytek das ziel hatte, mit ihren engines geld zu verdienen (darum hatten sie ubisoft ja von anfang an den markennamen far cry überlassen, aber sich die rechte an der cryengine zusichern lassen)aber bis jetzt dacht ich, daß da nicht viel bei rumgekommen ist (weshalb sie dann doch die ganze cryengine 1 an ubisoft verkauften um überhaupt was zu bekommen)

und bei der cryengine 2... da gibt es so ein mmoprg was mit der cryengine 2 daher kommen soll, aber sonst hat ich nicht viel von gehört und daß zig firmen die engine lizensieren und dann aber ihre projekte nicht ankündigen hmmm, warum sollten die sich so verhalten? sobald irgend ein entwickler geld für ne unrealengine 3 lizenz ausgegeben hatte, war er schon dabei auch allen zu sagen, daß er damit spiel xy machen will, da gab es hunderte ankündigungen (und zig fertige spiele)
 
E

einkaufswagen

Guest
...hat er damals zu Crysis Zeiten nicht irgendwann mal groß getönt das CryTech primär Spiele für die Plattform PC entwickelt und Konsolen daher keinen großen Einfluss darauf haben würden? War doch irgendwie damals schon klar, das es sich dabei nur dummes PR-Gewäsch handelt - Schwätzer!
 

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
Ganz offensichtlich hat sich wohl kaum jemand von euch diese News nicht richtig durchgelesen! Es wurde ganz deutlich gesagt, das alle Grafik-Features, die auf der Konsole nicht funktionieren rausfliegen. Nichts anderes wurde gesagt. Ihr fangt dann aber gleich wieder an, über die ach so "blöden" Konsolen zu lästern.
Das eine PS3 oder XBox 360 kein DirectX10 bringt ist doch eigentlich klar! Genau solche Sachen werden dann halt für Konsolen gestrichen.  Übrigens kann ein Konsolenspiel auch ohne DX10 verdammt geil aussehen! Mehr sage ich dazu aber nicht mehr, denn genau diese Diskussion scheint hier ja grad wieder mal zu kommen.
 

Fyrex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.09.2004
Beiträge
736
Reaktionspunkte
20
Ich hasse Konsolen...
Wie kommt es das du Konsolen hasst? Ein überzeugter Spieler hat auf vielen Platformen Spaß. Ich verstehe nicht wieso manche so stur sind, das sie sich nur auf eine Platform versteifen und alle anderen sogar hassen. Auf Konsolen gibt es sehr viele tolle Spiele, und ich bin froh das auch ein Großteil der PC Games Redakteure eine Konsole haben und somit über den Tellerrand schauen.

ich werfs nur mal so in den raum: ohne konsolen -kein crysis 2.
sollte jedem klar sein.
Genau so siehts aus.

Crysis 1 blieb weit hinter den erwarteten Verkaufszahlen zurück. Es lohnt sich nicht, ein Spiel zu machen, was nur ein paar Highend-PC Nutzer spielen können. Die Konsolenversion ermöglicht sehr vielen Spielern in den Genuss von Crysis zu kommen.

Wie kann man diesen Spielern das verweigern bzw. den Entwicklern die Entwicklung der Konsolenversion vorwerfen, nur weil evtl. nicht das allerneuste Ultra-High Grafik Feature unterstützt wird? Eine erschreckend egoistische Einstellung.
 

Rakyr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2009
Beiträge
524
Reaktionspunkte
0
Nice, Crysis 2 ohne Anti Aliasing!

Na gut, soweit wirds hoffentlich nicht kommen, aber die Aussage könnte sich doch durchaus auch auf Gameplayfeatures beziehen.
 

Skorpio-AAO

Benutzer
Mitglied seit
31.08.2005
Beiträge
66
Reaktionspunkte
2
oh man meine befürchtungen werden langsam aber sicher wahr. die ganzen studios vergessen das sie mit dem pc so richtig groß geworden sind und auf pc mehr spiele verkauft haben, da man aber anscheinend auf den konsolen mehr geld verdiehnen kann machen se jetzt son dreck, meistens nur konsolen exklusiv titel oder wenn pc version dann größtenteils nur dreck portierungen. siehe mw2 stichwort keine dedicted server mehr, des kommt von den doofen konsolen damit jeder der noch schöne spiele hamm will sich noch ne konsole kaufen muss
 
D

der-jan

Guest
...hat er damals zu Crysis Zeiten nicht irgendwann mal groß getönt das CryTech primär Spiele für die Plattform PC entwickelt und Konsolen daher keinen großen Einfluss darauf haben würden? War doch irgendwie damals schon klar, das es sich dabei nur dummes PR-Gewäsch handelt - Schwätzer!
 
ja zu der zeit hatte er ja auch noch hohe erwartungen bezüglich verkaufszahlen von crysis gehabt und meinte allein mit pc version gut geld zu machen...wenn man das denkt, ist klar, daß man zu pr zwecken auch markante aussagen pro pc und versus konsole macht
nun der zahn wurde ihm ja gezogen also orientiert er sich neu - ist ihm nicht zu verübeln
 

JohnCarpenter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2003
Beiträge
885
Reaktionspunkte
0
OMG die Bilder schauen auf der konsole schlechter aus als crysis 1 am PC !!! Aber die dummen Konsoleros kaufes es eh :-D
Na, dann ist zumindest Crytek nicht DUMM und macht alles richtig, oder?

Und was sind Gamer, die im Einzelfall selbstständig entscheiden, was sie auf Pc und was auf Konsole zocken?
 
D

der-jan

Guest
...meistens nur konsolen exklusiv titel oder wenn pc version dann größtenteils nur dreck portierungen. siehe mw2 stichwort keine dedicted server mehr, des kommt von den doofen konsolen damit jeder der noch schöne spiele hamm will sich noch ne konsole kaufen muss
 
den gedankengang versteh ich nicht, die leute, die mw2 links liegen lassen, weil der kein ded.sev hat, die kaufen doch nicht die konsolenversion?

stiefmütterliche behandlung von pc versionen hängt nicht mit den guten konsolenverkäufen zusammen, sondern mit schlechten pc versionsverkäufen
 
Oben Unten