News - Anno 1503-Add-on: So schaut's aus

Giskard

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.10.2002
Beiträge
147
Reaktionspunkte
0
Also cih glaube zwar, das Sunflowers jede menge Verbesserungen und neue Sachen in das Add-on gesteck hat, aber 20 € finde ich n bissel teuer. ich weiß das viele andere add-ons genauso viel kosten. aber ich glaube mich zu erinnern, das zu dm zeiten der preis bei 20 - 30 dm gelegen hat.

Is beim Add-on jetzt eigentlich auch der multiplayer modus dabei? oda kann man den nur downloaden?
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,230020
 

Balthamel

Benutzer
Mitglied seit
02.06.2001
Beiträge
59
Reaktionspunkte
0
[l]am 02.10.03 um 14:03 schrieb Giskard:[/l]
Also cih glaube zwar, das Sunflowers jede menge Verbesserungen und neue Sachen in das Add-on gesteck hat, aber 20 € finde ich n bissel teuer. ich weiß das viele andere add-ons genauso viel kosten. aber ich glaube mich zu erinnern, das zu dm zeiten der preis bei 20 - 30 dm gelegen hat.

Also in der heutigen Zeit sind 20 Euro für ein Add On sehr billig. Schau dir mal die Preise der anderen Add Ons an:
Frozen Throne, Tribunal, Die Nacht des Raben, Der Schatten von Undernzit.....alle Add Ons kosten zwischen 25-30 Euro.
Allerdings stimmt es schon, dass Add Ons früher viel billiger waren. Leider sind die wie auch die Hauptprogramme um einiges teurer geworden.
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 02.10.03 um 14:24 schrieb Balthamel:[/l]
[l]am 02.10.03 um 14:03 schrieb Giskard:[/l]
Also cih glaube zwar, das Sunflowers jede menge Verbesserungen und neue Sachen in das Add-on gesteck hat, aber 20 € finde ich n bissel teuer. ich weiß das viele andere add-ons genauso viel kosten. aber ich glaube mich zu erinnern, das zu dm zeiten der preis bei 20 - 30 dm gelegen hat.

Also in der heutigen Zeit sind 20 Euro für ein Add On sehr billig. Schau dir mal die Preise der anderen Add Ons an:
Frozen Throne, Tribunal, Die Nacht des Raben, Der Schatten von Undernzit.....alle Add Ons kosten zwischen 25-30 Euro.
Allerdings stimmt es schon, dass Add Ons früher viel billiger waren. Leider sind die wie auch die Hauptprogramme um einiges teurer geworden.
Frozen Throne ist - wohl im Gegensatz zum Anno 1503-Add-On - aber einem Vollpreisspiel gleichzusetzen! Für die paar Neuerungen gebe ich keinen Cent aus, außerdem finde ich Anno 1503 mies.
 
I

Ikarus25

Gast
Frozen Throne ist - wohl im Gegensatz zum Anno 1503-Add-On - aber einem Vollpreisspiel gleichzusetzen! Für die paar Neuerungen gebe ich keinen Cent aus, außerdem finde ich Anno 1503 mies.

Wenn einem das Hauptspiel nicht gefällt, wird man sich kaum das AddOn zulegen. Ich nehme an, daß Dir Warcraft 3 gefallen hat. Dieser subjektive Kommentar ist daher nutzlos...
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 02.10.03 um 15:27 schrieb Ikarus25:[/l]
Frozen Throne ist - wohl im Gegensatz zum Anno 1503-Add-On - aber einem Vollpreisspiel gleichzusetzen! Für die paar Neuerungen gebe ich keinen Cent aus, außerdem finde ich Anno 1503 mies.

Wenn einem das Hauptspiel nicht gefällt, wird man sich kaum das AddOn zulegen. Ich nehme an, daß Dir Warcraft 3 gefallen hat. Dieser subjektive Kommentar ist daher nutzlos...
*g* Im Prinzip richtig, aber die Meinung, dass TFT fast ein Vollpreisspiel ist, teilen viele.
 
S

SchlaubiSchlumpf

Gast
So schauts aus:Ich bin ein rießen Fan von 1602 gewesen und hab 1503 kaum erwarten können wie wahrscheinlich alle 450.000 andere die das Spiel auch gekauft haben.Aber ob sich das Add-On ebenso oft verkaufen wird steht in den Sternen.Das Spiel hat vermutlich mehr Annofan's verärgert als es Sunflowers lieb ist.Ich will nicht sagen das Es schlecht ist aber so wie von den Medien und Experten behauptet "Spiel der Extraklasse " ist' ja nun wirklich nicht geworden.Ausserdem es wird ja irgendwan ne Königsedition geben wo dann das komplette Game drauf ist und so lange kann ich warten.
Es stellt sich mir nur langsam die Frage :warum müßen immer wir Spieler die Zeche zahlen, eigentlich sollte SF. das Add-On kostenlos als entschädigung für die schludrige Arbeit bei 1503 bereitstellen.
Bin mal gespannt ob SF auch noch mit den Verkaufszahlen vom Add-On so zufrieden sein wird.Es soll ja auch ein paar Spieler geben die sich nicht so geärgert haben ;) und noch Spass an dem Spiel haben.
 
Oben Unten