Neuaufsetzen des Systems bei Mainboardwechsel notwendig?

R

ripper-rapha

Gast
Hallo,

habe vor, mein MSI K8N Neo4-F Mainboard heute gegen ein DF Lanparty UT nF4 Ultra-D zu wechseln. Beide haben einen nForce 4 Ultra Chipsatz. Ich werde keine anderen Änderungen vornehmen. Ist ein Aufsetzen des Betriebessystems unbedingt notwendig?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
ripper-rapha am 30.03.2007 16:10 schrieb:
Hallo,

habe vor, mein MSI K8N Neo4-F Mainboard heute gegen ein DF Lanparty UT nF4 Ultra-D zu wechseln. Beide haben einen nForce 4 Ultra Chipsatz. Ich werde keine anderen Änderungen vornehmen. Ist ein Aufsetzen des Betriebessystems unbedingt notwendig?

du kannst es versuchen, kann wegen der gleichen chipsätze einwandfrei klappen, aber sicherer und vor allem 100% optimal wäre immer ein neuaufsetzen. selbst wenn es fehlerfei zu funktionieren scheint weiß du sonst nämlich nicht, ob es optimal läuft. neuinstallieren ist so oder so alle 7-9 monate anzuraten und sinnvoll.
 
Oben Unten