• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Mein neuer Job: Technical Artist

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
9.793
Reaktionspunkte
4.181
Ich war ja lange Zeit beim Film für Compositing und VFX zuständig. Durch immer mehr VR-Anfragen, durfte ich mich dann in die Unreal Engine reinfuchsen. :)

Letztes Jahr hatte ich den Job gewechselt - und war da nicht ganz offen mit euch. Es stimmt zwar, dass ich wegen UE4 und VR da landete, aber das ist nur ein Teil der Geschichte. Ich mache nämlich etwas anderes damit.
Nach über einem Jahr wird es jetzt doch mal Zeit, mit dem Rumgeeiere aufzuhören. Also, Katze aus dem Sack, Pferd aus dem Stall!

Mein Projekt wurde nämlich heute offiziell angekündigt. \^o^/
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.


Zugegeben, nicht unbedingt die Zielgruppe hier. :-D
Immerhin, kein Season Pass, Mikrotransaktion oder sonstiger Mist. Nicht mal Early Access, sondern ein voller Release. Wenn auch natürlich auf einem niedrigeren Level. ;)

Erscheint für Switch, PS 4 & 5 und PC.

Ich bin also Technical Artist bei einem kleinen, aber aufstrebendem Spielestudio.
Tech Art macht üblicherweise nix als Shader programmieren (edit: und Engine). Da wäre ich raus. Aber bei uns sind sie das Bindeglied zwischen Art und Tech. Für mich fast wie maßgeschneidert. =)

Ich kenne mich mit "Art" aus, vom Visuellen komme ich ja. Und ich kann zumindest soweit programmieren, dass ich unsere Zahlenschubser verstehe (größtenteils) und es mir anpassen kann. Das nette an Tech + Art ist, dass alle Einzelkomponenten bei mir landen, und das (hoffentlich) funktionierende Gesamtpaket dann bei mir entsteht.
Code, Art, Sound... ich klöppel alles zusammen, sprenkle noch etwas VFX drauf, und spiele/teste die neue Mechanik dann als Erster. Wenn es funktioniert mit einem fetten Grinsen im Gesicht. :-D

(Die Redaktion wusste natürlich Bescheid)
 
TE
TE
Loosa

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
9.793
Reaktionspunkte
4.181
Mit anderen Worten, du bist für die Bugs verantwortlich. 😝

Sie zu machen, und sie zu entfernen! :finger:

Aber stimmt, nachdem wir vor dem Goldmaster stehen, sind Bugs im Moment mein Hauptgeschäft. Sogar unser Pflanzbeet wurde letztens befallen, von der schwarzen Bohnenlaus!! Die bekämpfe ich erfolgreich mit Seifenwasser aus der Sprühflasche.
Sollte ich vielleicht mal auf der Switch ausprobieren. :-D
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.239
Reaktionspunkte
1.665
Ich war ja lange Zeit beim Film für Compositing und VFX zuständig. Durch immer mehr VR-Anfragen, durfte ich mich dann in die Unreal Engine reinfuchsen. :)
(....)
Ich bin also Technical Artist bei einem kleinen, aber aufstrebendem Spielestudio.

*Am Schlawittchen pack!*

Interview im Podcast gefällig? ;)

Nein, ernsthaft, wir suchen immer Leute die was interessantes zu erzählen haben.. könntest du dir sowas vorstellen?
 
TE
TE
Loosa

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
9.793
Reaktionspunkte
4.181
*Am Schlawittchen pack!*

Interview im Podcast gefällig? ;)
:-D

Ich hab's nicht so mit der Öffentlichkeit, aber ich lass es mir mal durch den Kopf gehen. :)
Aber sooo viel anders ist meine Arbeit ja nicht. Nach wie vor UE4 - nur halt jetzt in einem 'agilen Team' und noch viel zu lernen.

Ich lass' die Idee mal sacken. =)
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.239
Reaktionspunkte
1.665
:-D

Ich hab's nicht so mit der Öffentlichkeit, aber ich lass es mir mal durch den Kopf gehen. :)
Aber sooo viel anders ist meine Arbeit ja nicht. Nach wie vor UE4 - nur halt jetzt in einem 'agilen Team' und noch viel zu lernen.

Ich lass' die Idee mal sacken. =)

Jo, meld dich einfach wenn es passen sollte! :)
 
TE
TE
Loosa

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
9.793
Reaktionspunkte
4.181
Du meinst, in meinem Wohnzimmer und mit alten Bekannten? Dem einzigem Social Media Kanal, den ich aktiv nutze? ;)
War es einfach leid, drum herum zu gurken. Um Themen und euch. :)
 
TE
TE
Loosa

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
9.793
Reaktionspunkte
4.181
Falls ihr mehr über mein Projekt und die Features wissen wollt, auf Mane Quest wurde dazu ein ausführlicher Artikel veröffentlicht. Das dürfte die einflussreichste Community für Pferdespiele sein?
Die Betreiberin war freie Beraterin... und ein bisschen überzeugt von unserem Projekt. Deshalb mittlerweile Kollegin und Produzentin der Sache. :-D

Mit der Community waren wir von Anfang an im Austausch, sie halfen auch als Playtester und Genetik-Experten. Bisschen wie Crowdsourcing? Deren Wissen hätte keiner hier recherchieren können.
Das Spiel mag Nische sein. Aber ihr könnt euch kaum vorstellen, wie sehr deren Discord es gerade hyped. :X

 
TE
TE
Loosa

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
9.793
Reaktionspunkte
4.181
Warum es für Spiele so schwer ist, Pferde richtig darzustellen (Spoiler: es läuft auf Zehenspitzen und besteht nur aus Sehnen. Und hat zu viele Beine, Mutant! :-D). Und wie sehr es ein Spiel aber auch als Ganzes verbessern kann, wenn man sich Mühe gibt um es richtig zu machen.

Auf Polygon ein Interview mit unserer Produzentin. =)
Und, ja, auch unser Spiel wird genannt. ;)

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Wenn euch diese Posts nerven bitte sagen! Irgendwie ist es ja schon auch Eigenwerbung. Aber ich hoffe, sie sind doch eher interessant. Über Pferdeanatomie, und richtiges Animieren solcher hatte ich mir nie Gedanken gemacht. Aber so Details können einen Kernaspekt von einem Spiel massiv prägen. =)
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.532
Reaktionspunkte
6.559
Ich finds auch spannend und hab kurz gehofft, dass du die Produzentin wärst!

Ich mein, jetzt wo Nyx "weg" ist ... aber naaaajaaaaaaaa! :| :B

Jetzt mal ohne Flachs: du kannst uns hiermit gern auf dem Laufenden halten, ich hab mich ja vor Jahren selbst mit Programmieren und Entwicklung beschäftigt, natürlich in einem ganz anderen Maßstab ... die Faszination für das Thema ist aber geblieben! :X
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
29.044
Reaktionspunkte
7.838
Ja was ist eigentlich mit Nyx ?? Warum ist die weggegangen ?
 

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
6.668
Reaktionspunkte
2.450
Ja was ist eigentlich mit Nyx ?? Warum ist die weggegangen ?
Tach, ich brauchte mal eine kleine Auszeit. Ein paar Diskussionen hatten mich ordentlich getriggert, was mich an mir irritiert hat und da habe ich mich ins Exil auf den formidablen Discord des PCGC-Podcasts zurückgezogen, wo ich nun wertvolle Beiträge zu phallusartigen Gegnern in Computerspielen und der Anschaffung sinnloser Technik schreibe. :)
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.239
Reaktionspunkte
1.665
Irgendwie werden die (diversen) Discords zu virtuellen Foren-Flüchtlingslagern.... das beobachtet man wiederholt. :P
 

Stirrling

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.10.2009
Beiträge
195
Reaktionspunkte
70
Und irgendwann gibt's wieder ein Forum, weil man da doch alles übersichtlicher und besser wiederfindbar hat.

Stayforever haben stolz das Forum präsentiert neulich.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.239
Reaktionspunkte
1.665
Und irgendwann gibt's wieder ein Forum, weil man da doch alles übersichtlicher und besser wiederfindbar hat.

Ich hab auch nie gesagt dass ein Discord ein vollwertiger Ersatz ist.. ganz im Gegenteil, ich finde Foren sind ein gänzlich anderes Biest.
 
Oben Unten